Zugriffverweigerung auf Interne Festplatte

Diskutiere Zugriffverweigerung auf Interne Festplatte im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hey Leute hoffe einer von euch kann mir helfen, fragt jetzt nicht wie das Problem entstanden ist es ist einfach da OK..:o Ich hab zwei...

  1. #1 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    Hey Leute hoffe einer von euch kann mir helfen,

    fragt jetzt nicht wie das Problem entstanden ist es ist einfach da OK..:eek:

    Ich hab zwei Benutzerkonten auf dem Rechner eins als Admin und eins für Gäste, jedenfalls kann ich nicht mehr als Admin auf meine Festplatte mit den Systemdatein und mein wichtigen Dokumenten zugreifen die ich doch so dringen brauche...bitte bitte helft mir...bin mit mein Latein echt am Ende....danke schon mal im Voraus.
    WP_20130921_036.jpg

    Wie zu sehen wird mir der Zugriff verweigert und die Festplattenbezeichnung hatte sich auch geändert, in Lokaler Datenträger( vorher "OS")
    WP_20130921_006.jpg
    Eigenschaften....
    WP_20130921_010.jpg
    Schaut euch die Bilder bitte an, die erzählen schon viel...
    WP_20130921_012.jpg

    egal was ich tue mir wird ständig der Zugriff verweigert????
    WP_20130921_013.jpg
     
  2. #2 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    WP_20130921_015.jpg
    WP_20130921_016.jpg
    ..wenn ich den Besitzer ändern möchte wird mir auch wieder der Zugriff verweigert...
    WP_20130921_017.jpg
    WP_20130921_018.jpg
     
  3. #3 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    Da ich da nicht weiter komm hab ich mich über das Gästekonto angemeldet und stelle mit erstaunen fest das dass auf den ersten Blick so aussieht wie vorher, Kapazität und Festplattenbezeichnung stimmen...
    WP_20130921_019.jpg
    WP_20130921_020.jpg
    ..hier bekomme ich wenigstens den meiner Meinung nach vermutlichen Fehler angezeigt, kann ihn dennoch nicht ändern weil das ein Gastkonto ist und ich keine Berechtigung dafür gegeben hab....
    WP_20130921_024.jpg
    WP_20130921_023.jpg
    WP_20130921_025.jpg
     
  4. #4 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    WP_20130921_027.jpg
    Und was ist eigentlich der "Authentifizierte Benutzer"???
    WP_20130921_028.jpg
    WP_20130921_033.jpg
    WP_20130921_034.jpg WP_20130921_035.jpg
    ...ja und wie gesagt über das Gastkonto kann ich nix ändern​

    ....hab hier schon einige Sachen probiert kann auch kein Neues Konto erstellen weder im normalen noch im abgesicherten Modus und ein Systemwiederherstellungspunkt kann ich auch nicht laden da kommt die Meldung "Systemwiederherstellung kann nicht geladen werden" < Das aber aufgrund dieses Zugrifsproblems ......Also Leute für alles solls ja ne Lösung geben hoffe ihr habt eine für mich Mfg Mathias
     
  5. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Hast Du mal mit einer Linux-CD den PC gestartet ? Das würde ich mal machen, um zu sehen, ob man die Platten damit alle gut lesen und ggf. auch beschreiben kann.
     
  6. #6 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    Moin moin Hartmut, Linux CD hatte ich jetzt keine, habe probiert Win 7 neu aufzuspielen aber auch das wurde mir im normalen wie im abgesicherten Modus verwährt und auch im Installationsverlauf konnte ich auf mein Laufwerk nicht zugreifen und vom BIOS aus kann ich sowieso nix machen....ABER ich hab die Lösung des Problems gefunden, die ziemlich easy ist,

    Also für alle Die, die das selbe Problem mal haben, startet Win im abgesicherten Modus, das geht über die Tasten F5 oder F8 wenn ihr euren Computer startet.
    Dann könnt ihr euch Problemlos wie in den Bildern schon gezeigten Menüpunkten bewegen und euch selbst wieder vollen Zugriff zuweisen und das ist auch schon Alles....

    Juhu, dafür hab ich wieder stunden verbracht......
     
  7. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Wenn es im abgesicherten Modus geht (sicherlich auch mit dem nicht vorhandenen Linux), dann denke ich, dass beim "Normalen" Start irgendein Tool startet, das Dir den Zugriff verweigert (im abgesicherten Modus wird es nicht gestartet).
    ALSO: Deine AUTOSTARTS im abgesicherten Modus überprüfen und alles, was Dir komisch vorkommt, stillegen.
    UND: einen vollständigen Viren-Check durchführen.
     
  8. #8 Baldur2013, 21.09.2013
    Baldur2013

    Baldur2013 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    x64-basierter PC, Intel Core i7 2.00GHz, 4GB RAM, 2x 500 GB, Nvidia Geforce Optimus 540 M, N73SV
    Jo Viren-Check hatte ich gemacht und der hatte nix gefunden, hatte bei den Autostarts ein paar komische Programme gesehen die ich erstmal deaktiviert habe, weder mit positiven noch negativen Auswirkungen muss ich mich noch etwas genauer mit auseinander setzen, aber Gott sei Dank läuft ja jetzt alles wieder wie es soll.....

    Danke Dir......
     
Thema: Zugriffverweigerung auf Interne Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein zugriff auf interne festplatte

    ,
  2. festplatte verweigert

    ,
  3. fehlercode interne festplatte verweigert zugriff windows 7

    ,
  4. zugriff verweigert festplatte,
  5. festplatte zugriff verweigert,
  6. interne Festplatte kein Zugriff mehr,
  7. kann auf meine interne festplatte nicht zugreifen,
  8. Interne Festplatte Zugriff,
  9. zugriff auf interne festplatte verweigert,
  10. windows 7 kein zugriff auf interne festplatte,
  11. kann nicht mehr auf meine interne festplatte zugreifen,
  12. zugriff auf interne festplatte ,
  13. windows 7 festplatte zugriff verweigert
Die Seite wird geladen...

Zugriffverweigerung auf Interne Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  2. Externe Festplatte

    Externe Festplatte: Hallo zusammen, Habe eine externe Festplatte ( WD Elements mit 500 GB) bis jetzt unter WIN 10 in Betrieb. Leider erkennt der PC mit WIN 7 die...
  3. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  4. [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline

    [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline: Hallo, habe da eine merkwürdige Fehlermeldung bei meiner neuen S-ATA-Platte. Die Platte ist eine HTE545050 von Hitachi und hat 2,5". Sie ist auf...
  5. Partitionsbuchstaben einer internen Festplatte ändern

    Partitionsbuchstaben einer internen Festplatte ändern: Hallo Leute , Ich hoffe meine Frage landet im richtigem Thema !!!!! brauche mal eure Hilfe! Habe eine Festplatte mit den Partionen C:, E:, und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden