XP Mode Startmenüeinträge verwurschtelt

Diskutiere XP Mode Startmenüeinträge verwurschtelt im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Durch Laufwerksumstellungen ist die Partition auf der die Dateien für den XP Modus liegen von I: zu H: geworden. Den XP Modus selbst hab ich...

  1. Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Durch Laufwerksumstellungen ist die Partition auf der die Dateien für den XP Modus liegen von I: zu H: geworden.
    Den XP Modus selbst hab ich weider hinbekommen, indem ich noch einen Modus erstellt habe und diesen mit den alten Dateien überschrieb.
    Leider funktionieren jetzt aber die Einträge im Startmenü nicht mehr. Da wäre einmal der Windows Virtual PC, der Windows XP Mode Eintrag und die Einträge für die XP Mode-Anwendungen nicht mehr (zwei Programme).

    Weiß jemand wie ich die wieder richtig zugeordnet bekomme, bzw neue erstelle?
    In den Eigenschaften der Verknüpfungen steht immer nur:
    Zielort: system32
    Ziel: %SystemRoot%\system32\rundll32.exe

    Für den Xp Modus kann mir eine Verknüpfung erstellen, aber für die Anwendungen im XP Modus wüßte ich nicht wie...
    Möglicherweise irgendwie im Windows XP Mode Startmenü?
     
  2. #2 hddiesel, 27.04.2016
    hddiesel

    hddiesel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64-Bit
    Hallo Sylar,

    einfacher wäre es gewesen, die Laufwerke umbenennen, oder in der Richtigen Reihenfolge mit dem PC zu verbinden, so dass die neue Platte I ist und nicht H.

    Gruß Karl
     
  3. #3 Harald aus RE, 27.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    so ist es und eventuell kannst Du den alten Zustand über die Systemwiederherstellung zurück bekommen und dann über die Datenträgerverwaltung richtig einstellen. Besser noch wäre ein Backup.

    Gruß Harald
     
  4. #4 Sylar, 30.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2016
    Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Partition I zu H umbenannt, allerdings mit Acronis Disk Direktor. Von dem ich eigentlich annahm er würde auch alle Systemeinträge richtig stellen.
    Systemwiederherstellung wird nicht gehen, da ich das wegen einer SSD abgesstellt habe. Backups waren zwar gemacht, aber der Stand ist nicht mehr da.

    Nun dann könnte ich versuchen mit Acronis H wieder zu I zu machen. Dann wieder nen neuen Virtual PC auf I erstellen und diesen dann wieder mit dem alten Virtual PC überschreiben. Falls die Verknüpfungen auf dem PC wieder funktionieren, alles in der Daenträgerverwaltung von I zu H umbenennen...
    Werds mal versuchen, obwohl dann kann ich auch alles gleich über die Datenträgerverwaltung machen...

    edit:
    Beim Versuch des umbenenns mit der Datenträgerverwaltung gibt's immer ein Falscher Parameter Fehler und das Fenster heißt Verwaltung virtueller Datenträger.
    Sieht also so als ob ein Umbenennen der Partition mit Windows-Mitteln gar nicht möglich, wegen dem Virtual PC Dateien...

    Mal ehrlich, es muß doch machbar sein die Programmberknüpfungen vom Gastsystem nochmal neu erstellen zu lassen?
     
  5. #5 Sylar, 30.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2016
    Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hab die Lösung selbst gefunden.
    Man erstelle einfach die Startmenü Verknüpfungsseinträge im Gastsystem neu (aber unter Aller User) und dann sind die neuen funktionierenden Einträge auch in Win7 vorhanden.

    Würde den Virtuell PC eigentlich auch nicht benötigen, wären da nicht zwei Programme und mein etwas älterer Scanner, die unter WIN7 64bit nicht laufen bzw es keinen Treiber gibt.
     
  6. #6 Harald aus RE, 30.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  7. Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Canon N1220U (Windows XP / 2000)
    Für viel Geld soll es da einen von einer Fremdfirma geben...
     
  8. #8 HerrAbisZ, 30.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  9. #9 Harald aus RE, 30.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  10. #10 Sylar, 01.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2016
    Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ja, könnte... Aber da hatte ich seinerzeit zu allererst nachgeschaut.
    Aber trotzdem Danke!

    Ich glaube ich werde mir mal Vuescan anschauen, das soll den N1220U (und 2399-1899 andere Scanner) unterstützen. Hatte ich gestern mal beim surfen nach N12220U herausgefunden. Davon gibt's auch 'ne freie Version die sich von der Pro Version wohl nur durch das setzen von Wasserzeichen unterscheidet.
    Aber was soll's, für meine zwei Programme brauche ich trotzdem den Windows XP Mode.
    http://www.hamrick.com/
     
  11. #11 Harald aus RE, 01.05.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Anfangs hatte ich auch mit WIN7 Probleme mit einigen Programmen. Heute nicht mehr. Um welche handelt es sich? ist das ein Geheimnis? Den XP-Mode habe ich schon lange nicht mehr.

    Gruß Harald
     
  12. Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Money 97 und MD Editor2 von Sony.
     
  13. #13 Harald aus RE, 02.05.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Sylar,

    selbst Money 95 läuft auf WIN7 Prof 64 bit. Du solltest das Installieren über rechte Maustaste Eigenschaften beginnen.
    Dort stellst Du ein z.B. XP SP3 und als Administrator starten/Installieren.

    Der Editior 2 sollte auch laufen siehe auch Sony MD Editor 2 - minidiscforum.de
    mache da mal das Selbe wie für Money beschrieben.

    Gruß Harald
     
  14. #14 HerrAbisZ, 02.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  15. #15 Harald aus RE, 02.05.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Was die Software betrifft, glaube ich das schon. Es gibt aber eine Hürde bei der neuen Hardware. Beispiel: Mein altes Photoshop 6 läuft auf einem älteren Rechner mit WIN 7 Prof 32bit. Auf dem neuen Rechner läßt sich die Software nicht installieren, weil der Prozessor Intel I7 das nicht mehr kann.

    Da hilft nur probieren.

    Gruß Harald
     
  16. Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Harald aus RE,

    der Thread aus dem Minidisc Forum stammt von mir, ;)
    Aber das war für 32bit. Dann unter 64bit hab ich das Programm noch nicht mal installiert bekommen.
    Doch nun scheint es komischerweise zu gehen, sogar ohne Rechtsklick Installation. Sehr merkwürdig!?!
    Besten Dank!
    Money werde ich später probieren, wenn ich's Original gefunden habe...

    @HerrAbisZ
    Wie meinst Du das? Wir sprechen doch hier von WIIN7 als OS...
     
  17. #17 HerrAbisZ, 02.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ja eh win7 - aber gibt es überhaupt Treiber für das interne Minidisc Laufwerk für win7 ?
     
  18. #18 Harald aus RE, 02.05.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Das muß es doch nicht wirklich, meine Alte Kiste von 2004 lief mit XP Treibern einwandfrei.

    Gruß Harald
     
  19. #19 Sylar, 02.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2016
    Sylar

    Sylar Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    @HerrAbisZ
    Tja gute Frage, wahrscheinlich wohl nicht. Internes Laufwerk ist mir auch neu.


    Also ich hab jetzt versucht Money zu installieren.
    Unter Eigenschaften hatte ich Win XP SP3 eingestellt und dann als Administrator ausgeführt. Bekomme dann aber die Kompatibilitätsfehler Meldung.
    Also wenn Money 95 wirklich unter Win7 64bit läuft, möchte ich wissen warum sich 97 nicht mal installieren läßt, bzw wie der-, diejenige es hinbekommen haben...
     
  20. #20 HerrAbisZ, 02.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
Thema: XP Mode Startmenüeinträge verwurschtelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n12220u windows10

Die Seite wird geladen...

XP Mode Startmenüeinträge verwurschtelt - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. windows 7 startet nur noch im abgesichertem Mode

    windows 7 startet nur noch im abgesichertem Mode: Guten Morgen, Windows 7 startet nur noch im abgesicherten Mode. Alle trivialen Ursachen habe ich schon ausgeschlossen. Hat jemand eine Idee?...
  3. Hallo nicht anwesende MODS!!!

    Hallo nicht anwesende MODS!!!: Könnte evtl., sich mal einer dazu herablassen den hier zu sperren. bfdgdfrr
  4. XP Mode kein Zugriff auf USB Stick möglich HILFE

    XP Mode kein Zugriff auf USB Stick möglich HILFE: Hallo, bin am verzweifeln... ich brauche für ein älteres Programm den XP Mode und zusätzlich, damit das Programm auch startet, einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden