Xampp - Apache startet nicht !

Diskutiere Xampp - Apache startet nicht ! im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Sers Leute! Ich bin grade dabei wieder meinen TrackMania Server (dedicated) zu erstellen... Gestern lief noch alles perfekt, doch jetzt ist der...

  1. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Sers Leute!
    Ich bin grade dabei wieder meinen TrackMania Server (dedicated) zu erstellen... Gestern lief noch alles perfekt, doch jetzt ist der Port 80 bei Xampp belegt. Diesen benötige ich aber, damit die Apache startet.

    Den Port 80 benutzt der Prozess "NT Kernel & System". Da das aber ein Systemprozess ist, kann man diesen ja nicht beenden... :( (Screen im Anhang)

    Was kann ich nun machen, damit die Apache startet? :confused:

    Mfg

    Sebi

    Welcher Prozess den Port verwendet fand ich mit dem CMD Befehl "netstat -ano" heraus.
     

    Anhänge:

  2. #2 hotte-7, 14.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Geh in die httpd.conf
    dort suchst den Eintrag Listen 80
    den änderst du zB auf 8080 (Vorsicht, beispiel wäre jetzt Tomcat)

    nimm halt einen freien den du nicht benötigst

    Aber das der 80er belegt ist , irgendwie eigenartig.
    Normalerweise ist der frei.

    NACHTRAG:
    also ich würd eher mal schauen warum der 80er belegt ist.
    Normal ist er für "www-Server" reserviert.
    Denn wenn du nachher den Apache starten willst ist überall notwendig ":8080" oder so mit anzugeben.
    Denn nur bei Standardmäßigen 80er Port musst du in Adressen keinen Port mit angeben.
     
  3. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    hmmm...
    Das hab ich in einem anderem Forum auch schon gelesen, aber ich versteh nicht ganz wo der eintrag sein soll...

    Kannst du mir vllt einen Dateipfad angeben?

    Mfg

    Sebi
     
  4. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    LW:\xampp\apache\conf
     
  5. #5 hotte-7, 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    In deinem XAMPP Rootverzeichnis ist ein Verzeichnis, dass nennt sich afaik apache oder httpd, da gehst du rein und suchst nach einer httpd.conf, die oeffnest du und suchst darin nach Listen 80. 80 ist der Port auf dem der Server aktuell laeuft, einfach umstellen, neustarten.

    oder geh in Ordner apache und lass suchen nach der Datei.

    ABER, les mal meinen Nachtrag in meinem ersten Post.
    Kann und darf eigentlich nicht belegt sein. Bist du da ganz sicher?
    Den Port muss man eigentlich NUR ändern, wenn du zB zwei Apache laufen lassen willst, oder andere "web-Anwendungen" gleichzeitig laufen, die auch den 80er wollen.
    Dieser Prozess "NT Kernel & System" hat da eigentlich nichts verloren.
    Irgendwie eigenartig.
     
  6. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Ah.. Okey, danke Leute!
    Ich habs gefunden... Passt das Dokument jetzt? Oder muss ich noch was ändern? (siehe Anhang)

    Mfg

    Sebi
     

    Anhänge:

  7. #7 hotte-7, 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre alles was du eintragen musst.

    ABER....... les halt mal was ich schreibe...
    Mach dir lieber dazu Gedanken...
     
  8. #8 Sebi94, 14.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hmm... Hier steht aber, dass dieses Programm den belegt...
    Schau selber^^

    Mfg

    Sebi

    PS: Wenn wir schon dabei sind... Kennt sich wer mit RemoteCP aus? Weil der nimmt meine Benutzerdaten nicht an.
    -.-°
    ODER ich gebe "admin" (als pw und nutzer) ein... Dann kommt bei mir eine komplett weiße seite... :( In der Statusleiste steht noch "Fehler auf er Seite.")
     

    Anhänge:

  9. #9 hotte-7, 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Kann das leider da jetzt nicht entziffern, aber ich glaub es dir natürlich.

    Wie gesagt, du kannst den Port locker ändern, dem Apache macht das nichts, ABER du musst dann halt beim Arbeiten mit ihm JEDESMAL hinter der Adresse den Port angeben.

    Hast du denn sonst irgendwelche "nicht standarddinge" am laufen?
    Wie gesagt, der Port 80 ist eigentlich reserviert für Web-Server oder "ähnliches".
    Hab mal gehört dass zB Skype sich bei unsauberer Installation da auch aufschaltet, aber das kann man im Skype wieder richtig stellen.
    Denn auch Skype hätte dort nix verloren.

    Halt eigenartig.
     
  10. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Ich habe in Skype die Einstellungen bereits konfiguriert... Da wird der Port 80 NICHTMEHR verwendet...

    Hast du meinen EDIT gelesen? :)

    Mfg

    Sebi

    PS: Egal welcher Browser.. immer eine leere weiße seite! -.-°
     
  11. #11 hotte-7, 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
  12. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    hmm... Ich hab alles was in dem Forum stand mal getestet... hat aber alles nichts geholfen. :(

    Ich habe eben den Status abgerufen von "localhost"... dort steht bei (fast) allem deaktivert. ich starte mal pc neu... vllt gehts dann wieder.

    Mfg

    Sebi

    @all: Thanks nochmal für die Beiträge und Hilfe!
     
  13. #13 hotte-7, 14.07.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Bei solchen "Problemen" ist ein "zwischendurch mal neu starten" mehr als angeraten :D
     
  14. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    joa... hat auch geholfen. :p
    Aber dafür ist dieser Port 80 noch immer vom System belegt... Warum ist das eigentlich schlimm? Kann man dem Prozess keinen anderen Port zuordnen?

    Mfg

    Sebi
     
  15. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Nur mal so als Zwischenfrage: Ist Dir klar wofür Port 80 zuständig ist?
     
  16. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Denke schon... HTTP, würd ich mal sagen oder?
     
  17. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Genau! Und nicht nur für den Server, sonder auch für den Browser.
    Hast Du den Xampp mal in der Firewall eingetragen? Als Öffentlich!
     
  18. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    (Sichere) WWW-Dienste (HTTP) da ist beides aus... Überhaupt kein Hacken. Soll das so sein?

    Xampp war garnicht eingetragen, aber zugelassen habe ich es bei beiden... Privat und Öffentlich. Ich habe es jetzt mal eingetragen mit beiden... Klappt aber noch immer nicht.

    Mfg

    Sebi
     
  19. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Irgendwelche "Sicherheitsdoofware" am laufen?
     
  20. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Das wäre als Beispiel? Virenscanner, Windows Defender (ist deaktiviert), sonst hab ich nichts...?

    Mfg

    Sebi
     
Thema: Xampp - Apache startet nicht !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. apache startet nicht windows 7

    ,
  2. Xampp Apache startet nicht windows 7 64 bit

    ,
  3. xampp windows 7 64 bit apache startet nicht

    ,
  4. xampp tomcat startet nicht,
  5. windows 7 apache startet nicht,
  6. windows 7 xampp apache startet nicht,
  7. xampp win7 apache startet nicht,
  8. win7 xampp apache startet nicht,
  9. xampp apache startet nicht windows 7,
  10. xampp windows 7 apache startet nicht,
  11. win7 apache startet nicht,
  12. apache windows 7 startet nicht,
  13. apache startet nicht xampp,
  14. xampp apache startet nicht win7,
  15. xampp startet nicht windows 7,
  16. xampp-portcheck.exe,
  17. apache startet nicht,
  18. apache xampp startet nicht windows 7,
  19. apache startet nicht mehr xampp,
  20. xampp startet apache nicht,
  21. startet nicht apache 80,
  22. xampp windows 7 64 bit,
  23. tomcat startet nicht xampp,
  24. apache xampp startet nicht,
  25. xampp apache port ändern
Die Seite wird geladen...

Xampp - Apache startet nicht ! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm

    Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm: Hallo und einen schönen Feierabend am Freitag! Seit mehreren Tagen versuche ich ein NAS-Lw für eine Kamera einzubinden. Dabei hat...
  2. Windows startet anders als vorher

    Windows startet anders als vorher: Hallo Tut mir leid,die Überschrift ist nicht so toll,aber besser kann ich es nicht in kurz beschreiben:) Problem ist folgendes : Windows 7...
  3. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  4. Word startet unter Win 7 sehr langsam

    Word startet unter Win 7 sehr langsam: Habe das Programm für Falz und Lochmarken installiert und seitdem fährt Word sehr langsam hoch
  5. Freelancer startet unter Windows 7 nicht!

    Freelancer startet unter Windows 7 nicht!: Ich habe mir wieder Freelancer das Spiel gekauft und es Installiert. Leider startet das spiel nicht, sondern es läd kurz und dann passiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden