Wo werden die Java-Anwendungen blockiert?

Diskutiere Wo werden die Java-Anwendungen blockiert? im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Ein paar Java-Anwendungen, z.B. diese oder diese funktionierten früher, jetzt aber in keinem der Browser mehr. Auf entsprechende...

  1. METsen

    METsen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ein paar Java-Anwendungen, z.B. diese oder diese funktionierten früher, jetzt aber in keinem der Browser mehr. Auf entsprechende Sicherheitshinweise bestätige ich, dass die Anwendung ausgeführt werden solle, aber die Anwendung bricht ab und zeigt "Fehler. Klicken sie hier...". Der Klick liefert dann folgende Information:

    Java-Plug-in 10.51.2.13
    JRE-Version verwenden 1.7.0_51-b13 Java HotSpot(TM) Client VM
    Benutzer-Home-Verzeichnis = C:\Users\xxxxx
    ----------------------------------------------------
    c: Konsolenfenster löschen
    f: Objekte in Finalisierungs-Queue finalisieren
    g: Garbage Collect
    h: Diese Hilfemeldung anzeigen
    l: Class Loader-Liste ausgeben
    m: Speicherauslastung drucken
    o: Logging auslösen
    q: Konsole ausblenden
    r: Policy-Konfiguration neu laden
    s: System- und Deployment-Eigenschaften ausgeben
    t: Threadliste ausgeben
    v: Thread-Stack ausgeben
    x: Class Loader-Cache leeren
    0-5: Trace-Ebene auf <n> setzenbeim Virensch
    ----------------------------------------------------

    Ich dachte, dass der Virenschutz (Panda) versehentlich blockiert. Aber auch ohne Panda geht es nicht.

    Hatte kürzlich ein Java update, weiss aber nicht, ob es vielleicht schon vorher nicht mehr funktionierte.

    Was könnte diese Java-Anwendungen blockieren bzw. wie könnte die Blockierung behoben werden?

    Besten Dank im Voraus.

    Gruss METsen
     
  2. #2 Sonnschein, 25.01.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Ich würde alles, was du an JAVA installiert hast, deinstallieren.
    Anschließen den Rechner neu starten und über die Windowssuche Reste von Java suchen und ebenfalls löschen.
    Danach die richtige Javaversion aus dem Netz saugen und installieren. -> Rechner neu starten.
     
  3. METsen

    METsen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den "Sonnenstrahl" ;-)
    Betreffend der Windowssuche um Reste zu entfernen: Mit welchen Suchbegriffen (ausser natürlich "Java") können solche Reste gefunden werden?
     
  4. #4 Kerberos, 25.01.2014
  5. METsen

    METsen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigung, aber NEIN! Soweit ich erkennen kann liegt es nicht an Java, nicht am Browser (passiert mit jedem) und auch nicht am Panda. Irgendwo habe ich im W7prof eine Sicherheitseinstellung welche diese Anwendungen blockiert, weiss aber nicht welche bzw. wo. Irgendwelche Ideen?
     
  6. #6 Sonnschein, 25.01.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Firewall? Welche nutzt du?
     
  7. METsen

    METsen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Firewall von Panda ist aktiviert. Problem besteht aber auch ohne Panda.
     
  8. #8 Sonnschein, 25.01.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Sagen wa mal so.
    Auf zwei Rechner hier ist Java installiert, weil auf den einen Uni Programme laufen, die in Java geschrieben wurden und auf den anderen Rechner wird mit dem Finanzamt kommuniziert. Auf meinen Rechner kommt kein Java, weil ich es zum Glück nicht brauch.

    Das eine ist win7 32Bit, der andere ist win7 64Bit. Bei beiden ist die Windows Firewall aktiv. Bei den einen schützt Avira, bei den anderen der Windows Virenscanner.
    Keine Probleme.

    Wenn du jetzt mit Java Probleme hast, kann es an einer falschen Version liegen, oder an der Firewall, oder ein Systemoptimierungsprogramm hat was im System verdreht.
    Viel mehr kann es eigentlich nicht sein.

    Wenn deine Panda Firewall deaktiviert ist, kann sie leider immer noch bestimmt Dienste blockieren.
    Keine Ahnung, wie aufwändig es für dich ist, die Panda Software zu deinstallieren, den Rechner neu zu starten, um dann zu sehen, ob es daran gelegen hat.
    Aber ich vermute, das es der schnellste Weg ist, um heraus zu bekommen, ob nun Sir. Panda der Bösewicht ist.
     
  9. #9 METsen, 25.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2014
    METsen

    METsen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe auf der Java-Seite noch gelesen, dass das Antivirenprogramm bei der Installation auszuschalten ist. Aber auch dies brachte nichts. Ich gebe es jetzt auf und verzichte auf die Java-Anwendungen. Hoffentlich liest dies jemand von deren Marketingabteilung ;-)

    Hatte doch noch eine Idee. Habe im Java Control Panel die Sicherheitsebene von "Hoch (Mindestempfehlung)" auf "Mitel" gestellt. Dies führte dann dazu, dass für die eingangs erwähnten Anwendungen zusätzlich ein roter Warnhinweis eingeblendet wird, der besagt, dass diese Ausnahme in zukünftigen Versionen nicht mehr verfügbar sein wird. Das "Problem" sind einerseits die betreffenden Webseiten andererseits aber auch der fehlende Hinweis von Java, dass die Anwendungen blockiert wurden, dies obwohl man die Ausnahmen akzeptiert hat. M. a. W: Java frägt den Benutzer aber ignoriert schliesslich alle seine Antworten ...
     
  10. #10 Kerberos, 26.01.2014
    Kerberos

    Kerberos Guest

    METsen

    Schau mal hier, falls du Firefox 26 (oder höher / Nightly) verwendest ;)
    Ansonsten mal unter about:config (Adresszeile FF) nachsehen, ob dort JAVA aktiviert ist.
     
Thema: Wo werden die Java-Anwendungen blockiert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. java blockiert anwendung trotz ausnahme

    ,
  2. java anwendung blockiert aufheben

    ,
  3. java anwendung blockiert

    ,
  4. java traceebene safari,
  5. Java Plugin Firefox blockiert
Die Seite wird geladen...

Wo werden die Java-Anwendungen blockiert? - Ähnliche Themen

  1. HILFE JAVA!!!!!

    HILFE JAVA!!!!!: Guten Abend, Ich bin wirklich mit meinem Latein am ende. Es geht um Java, die installation lässt sich einfach nicht öffnen. Es soll die...
  2. Java

    Java: Nach win start wird auf den Bildschirm die Meldung: "Java Script error in the main process " angezeigt. Wie kann ich diese entfernen? Ich habe...
  3. .jar - Java Dateien lassen sich nicht öffnen, Priorität: Hoch

    .jar - Java Dateien lassen sich nicht öffnen, Priorität: Hoch: Hallo Windows 7 Liebhaber, Ich habe ein Problem mit Java. Ich spiele viel Minecraft, was mit Java benötigt. Und Minecraft Plugins,Optifine oder...
  4. Großes Problem wegen Java

    Großes Problem wegen Java: Hallo erst mal Ich bin der Theo Mein Problem ist ich hatte eine Java Verknüpfung die ich nicht öffnen konnte da habe ich verknüpfte Datei...
  5. Virtualbox 4.3.26, VM Win7 Pro 64bit neu, Java will nicht installiert werden

    Virtualbox 4.3.26, VM Win7 Pro 64bit neu, Java will nicht installiert werden: Hallo, ich habe meine vorige VM (Win7 Pro 64bit - Habe ich nur für den Thunderbird genutzt!) gelöscht und neu aufgesetzt, weil Java 8 mucken...