Windows XP und Windows 7 per Crossoverkabel verbinden?

Diskutiere Windows XP und Windows 7 per Crossoverkabel verbinden? im Windows 7 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, bin schon am verzweifeln. Ich möchte meinen Laptop (Windows XP) und meinen PC (Windows 7) per Crossoverkabel direkt verbinden....

  1. #1 winnimg, 23.11.2009
    winnimg

    winnimg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin schon am verzweifeln. Ich möchte meinen Laptop (Windows XP) und meinen PC (Windows 7) per Crossoverkabel direkt verbinden. :confused:

    Ich habe zunächst beide Rechner verbunden. Ich habe die IP Adresse des Windows 7 Rechners auf meinem Laptop (Windows XP) eingetragen und umgekehrt ebenfalls.

    Der Laptop Rechner zeigt unter den Netzverbindungen "Verbindung hergestellt" an. Der PC (Windows 7 Rechner) zeigt nun ein öffentliches Netzwerk (nicht identifizierbares Netzwerk) an. Die Lan Verbindung wird aber erkannt.

    Irgendwie weiß ich jetzt nicht weiter. Gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung? Mein Gedanke ist unter anderem Daten zwischen beiden Rechnern zu übertragen und per Laptop das DVD Laufwerk des PCs zu nutzen und per PC die Internetverbindung des Laptops zu nutzen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß Marc
     
  2. #2 /dev/null/, 23.11.2009
    /dev/null/

    /dev/null/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64bit (gekauft!)
    System:
    M3A32MVP-Deluxe Phenom usw...
    Elementare WICHTIGE jedoch fehlende Information:
    Welche IP Adressen hast du wo eingerichtet UND mit welcher Subnetmask?

    PS: Sicherheitssoftware mal komplett deaktivieren.
     
  3. Obelix

    Obelix Guest

    Hm, ich komme gerade über Google hier her und dachte schon, am Ziel zu sein. Die Frage des verzweifelten Users wäre auch meine. Nur dass ich bisher nirgenwo eine IP eingetragen habe, so weit bin ich noch nicht.

    Ich mag User nicht, die Fragen stellen und sich dann nicht mer drum kümmern. Sehr schade und sehr wenig hilfreich für die Nachwelt. Wahrscheinlich ist er seiner Verzweiflung erlegen...

    Mag denn jetzt noch jemand mir die Frage beantworten, bitte?
     
  4. #4 manny4566, 13.12.2009
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    ja dann stell ip adressen ein
    z.B.
    PC 1:
    IP: 192.168.0.10
    Subnetzmakse: 255.255.255.0


    PC 2:
    IP: 192.168.0.11
    Subnetzmakse: 255.255.255.0
     
  5. Obelix

    Obelix Guest

    Sorry, aber ich kann dir nicht folgen. Ich habe in beiden Systemen versucht, ein Heimnetzwerk einzurichten, und hatte nirgendwo die Möglichkeit, solche Daten einzugeben. Kommt hinzu, dass ich nicht weiß, wo die IP steht. Meine Internet-IP kriege ich vom Provider und die wechselt immer. Das hat dann wohl was mit dem Localhost zu tun, oder?

    Wenn vorhin nicht so möde gewesen wäre, hätte ich noch ein bißchen gegooglet, um solche Fragen selbst zu recherchieren. Ich poste normalerweise nicht, ohne selbst vorarbeit zu leisten. Hier in dem Thread hatte der Threadstarter ja auch nach einem Schritt-für-Schritt-Anleitung gefragt, die würde ich auch brauchen.

    Ich hatte mir das Ganze aber auch einfacher vorgestellt. Vor etwa 10 Jahren habe ich schon mal versucht, zwei Rechner zu verbinden. Das war kompliziert und hat auch nur einmal kurz geklappt. Heute dachte ich, man verbindet mit dem richtigen Kabel und gut ist. Aber da habe ich mich wohl geirrt.

    Vielen Dank für deine Antwort, manny.
     
  6. #6 manny4566, 13.12.2009
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    nene nur mit dem kabel verbinden reicht ja nicht ;)

    das kabel kann ja nicht für dich die einstellungen am rechner vornehmen ^^

    nimm noch mal sicherheitshalber beide rechner aus der heimnetzgruppe raus
    wo das netzwerk-und freigabecenter ist weißt du oder??? dort kannst du die rechner wieder aus der heimnetzgruppe rausnehmen, der button ist dort wo du sie schon mit rein nehmen konntest

    aber du sagt doch du hast ip adressen eingetragen und umgekehrt??? also dann frag ich mich was du da gemacht hast wenn du nicht weißt wo man die ip adressen konfiguriert

    die ip des providers hat nix damit zu tun, is ja eh egal, weil du ja die rechner direkt verkabelt willst ( also haben die auch kein inet dann )

    ip adressen eintragen:
    netzwerk-und freigabecenter -> links auf adaptereinstellungen -> gehst auf deinen adapter, meistens "lan-verbindung" oder so ähnlich -> rechtsklich -> eigenschaften -> klickts internet protokoll 4 an -> eigenschaften -> dort trägst du bei ip adresse und subnetzmaske die werte oben ein die ich dir geschrieben hab
     
  7. Obelix

    Obelix Guest

    Danke für deine Hilfe, manny. Ich war nicht der jenige, der schon was eingetragen hat. Das war der Threadstarter.

    Ich hätte es logisch gefunden, dass sich zwei Computer heutzutage selbst erkennen. So hatte ich z.B. neulich ein Navi an meinen Rechner (Win7) über USB angeschlossen. Win7 öffnete einen Dialog (irgendwas mit Win32) und erkannte dann das Navi, welches ja ein selbstständiges Betriebssystem ist, ohne Probleme und ich konnte uneingeschränkt auf dessen Chips (intern und extern) zugreifen. Warum geht das mit meinem zweiten Rechner nicht? Ich hätte dann in meiner naiven Vorstellung einfach ganze Ordner oder Laufwerke mit Rechtsklick freigegeben und schon wäre alles verbunden, dachte ich.

    Aber zurück zu den Einstellungen. Ich wäre im Traum nicht von alleine darauf gekommen, dass ich diese Daten eintragen muss. Sind das fiktive Daten? Oder wieso können die einfach auf jeden Rechner angewendet werden, so wie du sie schreibst? Und wie hätte ich ahnen sollen, dass das Protokoll 4 für mich zuständig ist und warum?

    Egal. Auf dem Rechner mit Win7 habe ich das so eingetragen. Auf dem mit XP habe ich mich versucht, zu einem ähnlichen Dialog durchzuklicken, denn da finde ich nicht das, was du beschrieben hast. Ohne Erfolg. Ich fand nichts, wo ich das irgendwie eintragen könnte. Für mich ist das eine völlig neue Wissenschaft.

    Habe ich denn schon wenigstens die Hälfte geschafft oder muss ich da noch bis Weihnachten dran arbeiten? ;)
     
  8. #8 Unregistriert, 13.12.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ach und nochwas (sorry, Doppelpost - ich kann leider nicht editieren).

    Mache ich mir mit den Einstellungen, die ich nach deinen Einstellungen mache, irgendwas kaputt? Muss ich, wenn ich ins Internet gehen will, irgendwas wieder zurück nehmen?
     
  9. Obelix

    Obelix Guest

    Tja, da ich zu blöd dazu bin und hier niemand mehr schreibt, höre ich jetzt auf, zu versuchen, 2 Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen vernetzen zu wollen. Schade. Danke für die Hilfsversuche.

    Obelix
     
Thema: Windows XP und Windows 7 per Crossoverkabel verbinden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. crossover kabel verbinden

    ,
  2. crossover windows 7 xp

    ,
  3. crossover kabel anleitung

    ,
  4. windows xp mit windows 7 verbinden,
  5. crossover xp windows 7,
  6. windows 7 xp crossover,
  7. windows xp mit windows 7 verbinden lan,
  8. crossover kabel xp windows 7,
  9. crossover kabel,
  10. pc verbinden xp windows 7,
  11. windows 7 mit xp verbinden crossover,
  12. windows 7 crossover kabel,
  13. mit crossover kabel pcs verbinden,
  14. crossover XP win7,
  15. windows 7 crossover kabel verbinden,
  16. crossover kabel pc verbinden,
  17. win7 xp crossover,
  18. crossover kabel windows 7 xp,
  19. crossover windows 7 windows xp,
  20. 2 pc mit crossover kabel verbinden windows 7,
  21. windows 7 und xp crossover,
  22. pc verbinden crossover windows 7,
  23. pc´s mit crosskbel verbinden,
  24. windows 7 windows xp crossover verbinden,
  25. crossover kabel verbinden windows 7
Die Seite wird geladen...

Windows XP und Windows 7 per Crossoverkabel verbinden? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Explorer Icons/Symbole

    Windows 7 Explorer Icons/Symbole: Hallo, ich habe nur ein kleines (optisches) Problem: Habe heute Morgen eine neue SSD in meinem PC eingebaut, da die HDD drohte den Geist...
  2. Windows Umzug auf derselben Festplatte

    Windows Umzug auf derselben Festplatte: Hallo zusammen, bis vor einiger Zeit hatte ich auf meinem Rechner neben Win 7 noch XP welches ich mittlerweile gelöscht habe. Nun habe ich das...
  3. [Nefos C5_s_ und Windows 7]Treiberproblem

    [Nefos C5_s_ und Windows 7]Treiberproblem: Hallo, wenn man Neffos C5S eingibt (etwa bei Google Suchmaschine), erscheint immer die Typenbezeichnung TP701A (bis C, das ist länderabhängig), es...
  4. Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann?

    Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann?: Guten Tag allerseits, ich bin leider nicht so fit im Bereich PC, was z.B. Backup-Programme betrifft. Da ich in den Jahren zwischen 2010 und...
  5. Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !

    Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !: Nutze 7, 8.1 und 10. Unter 10 immer wieder das Problem, wenn auf einer älteren HDD Dateisystemfehler auftreten, dass 10 diese nicht ! reparieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden