Windows Updates absolut und endgültig Deaktivieren

Diskutiere Windows Updates absolut und endgültig Deaktivieren im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Guten Tag an alle, Erst mal ich habe bestimmt 2 Stunden Google und die Suchfunktion des Forums auf härteste ausgereizt und nix gefunden. Nun zu...

  1. #1 Storm01, 12.02.2015
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Guten Tag an alle,

    Erst mal ich habe bestimmt 2 Stunden Google und die Suchfunktion des Forums auf härteste ausgereizt und nix gefunden.

    Nun zu mein Problem, ich möchte wie die Überschrift schon sagt die Automatische Windows 7 Update Funktion endgültig Deaktivieren.
    Was ich schon gemacht habe.

    1. Systemsteuerung - Windows Update - Einstellung Ändern- und „Nie nach Updates suchen“ eingestellt
    2. Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste – Windows Update – auf „Deaktiviert“ gestellt und hab den Dienst Beendet

    Soweit so gut nun ist es so dass sich dieses alles wieder zurückstellt nach einer unbestimmten Zeit mal nach Wochen mal nach Monaten.
    Würde gerne eine Möglichkeit finden und es wirklich für immer daran zu hindern.

    Ps.: Bitte nicht so fragen wie z.b. „Warum willst du es Deaktivieren?“ Hätte schon gerne einfach nur eine Lösung.

    Schon mal Danke an alle
     
    miramanee gefällt das.
  2. #2 Goldwingfahrer, 12.02.2015
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    da stellt sich nicht automatisch wieder zurück.
    Einmal so eingestellt wie Du oben benannt hast,bleibt es so.

    Beispiel,nur Videorechner.

    Windows Update_2015-02-12_17-19-27.png
     
  3. Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    22
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Vielleicht funkt die Systemwiederherstellung dazwischen.
     
  4. #4 Sonnschein, 12.02.2015
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Oder du machst es so:


     
  5. #5 Harald aus RE, 12.02.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    @Goldwingfahrer,

    bei mir mache ich immer Updates händisch. Letzten Monat hat sich bei mir ohne mein Zutun das Automatische Update wie von Geisterhand erneut aktiviert.
    Das gibt es wirklich. War das Erste Mal in diesem Jahr ;-)

    Gruß Harald
     
  6. #6 HerrAbisZ, 13.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2015
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    120
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ja, dieses Problem kenne ich seit Vista

    Eventeuell in der Registry bei diesem Pfad noch etwas ändern ?

    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ wuauserv
     
  7. #7 Storm01, 14.02.2015
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Danke an euch, werde das mal alles ausprobieren.
    Ob es funktioniert kann ich ja wenn nur erst viel später Berichten.

    Noch mal Danke für eure Hilfe :)
     
  8. #8 Storm01, 12.03.2015
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Moin Nochmal, eure bisherigen Tipps haben nicht geholfen.
    Das Automatische Update hat sich erneut wieder Aktiviert.
    Kann man das mit "Lokale Sicherheitsrichtlinien" zufällig irgend wie Blocken? war jetzt so meine Überlegung.
    Oder noch andere Ideen?
     
  9. #9 Harald aus RE, 14.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Storm01,

    prüfe doch mal nach dem/jedem letzten Update, ob sich diese Einstellung 'reaktiviert'. Immer mal wieder nachsehen kann doch nicht so viel Arbeit machen. So hättest Du einen Anhaltspunkt, wann sich was ändert. Der Rest ist nur raten für alle. Das es passiert, kann ich bestätigen. Allerdings war ich in meinem Computerleben eher 2 oder 3 Mal davon überrascht worden. Einmal aber nur bei WIN7 Prof 32bit. Igendwelche Eingriffe in die Dienste etc. setze ich als 'nicht vollzogen' voraus.

    Gruß Harald
     
  10. #10 Storm01, 14.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2015
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    Ich habe immer wieder mal nach gesehen. Habe den Tag vorher noch geguckt da war es deaktiviert da habe ich nicht viel gemacht am PC. Nur bisschen mein PC Spiel weiter gespielt. Nächsten Tag beim Starten war dann wieder die Meldung das Updates verfügbar sind da ist mir das sofort wieder aufgefallen das das wieder aktiv ist.

    Also ich habe seit Letztes mal keine Windows Updates mehr gemacht um es auszuschließen das die was damit zu tuhen haben.

    P.S. Mein System ist Windows 7 Ultimate 64bit

    P.S.2 Windows Update hatte ich in den Diensten auch immer mit Deaktiviert aber hat sich immer Aktiviert.
     
  11. #11 Harald aus RE, 14.03.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Storm01,

    ohne Updates ist leichtfertig. Ich mache sie erst, wenn etwa 14 Tage verstrichen sind und keine Fehlermeldungen zu den Updates kommen. Meine Einstellung mal per Bild, mit der ich gut zurecht komme
    Updates Einstellung.PNG

    Zur Abstellung Deines Fehlers habe ich keine Idee.

    Gruß Harald
     
  12. #12 Storm01, 14.03.2015
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Ok Schade,
    Werde dann wohl damit leben müssen oder ich versuch deine Einstellung. Mal sehen.
    Trotzdem Danke.
     
  13. #13 miramanee, 29.08.2017
    miramanee

    miramanee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Ultimate
    System:
    High-End
    Die Diskussion ist zwar schon über zwei Jahre her, aber da ich das Problem gerade auch habe, frage ich mich ob Du eine Lösung gefunden hattest. Ich fand die teilweise sinnfreien Antworten hier auch höchst überflüssig. Ich bin Informatikerin seit 1992 und habe zurecht ein Problem mit automatischen Updates. Bevor sie im Einzelnen nicht klar als sicher gelten, installiere ich gar nichts. Das "Schließen von Sicherheitslücken"-Paradigma wird bewusst oktroyiert, damit solche Dienste aktiv bleiben und somit jederzeit von MS auf das System zugegriffen werden kann. Die würden sich wundern was da u.a. an Akamai oder Amazonaws stündlich weitergeleitet wird. Nur ESET kann das wirklich unterbinden. Aber so ist das mit Protoexperten. Die glauben sich als überlegen, weil sie Google-Antworten als eigene kopieren können oder zusehen wie sich ein Betriebssystem von selbst installiert.

    Wenn Du eine Lösung fandest, bitte hier kurz ergänzen. Wäre Dir dankbar. Ich habe das Problem auf mehreren Notebooks.
     
    Harald aus RE gefällt das.
  14. #14 expatpeter, 29.08.2017
    expatpeter

    expatpeter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    29
    Version:
    windows 7 Ultimate, windows 10, LinuxMint, UBUNTU
    System:
    Intel(R) Core/TM)2 Duo CPU E4500 @ 2.20 GHz 8.00 GB 64-bit, x64, ASUS GA-G41MT-S2PT
    Stell doch einfach Updates in den Diensten ab (als Admin).
     

    Anhänge:

  15. #15 Storm01, 29.08.2017
    Storm01

    Storm01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Das mit dem Dienst habe ich zig mal gemacht hat sich immer wieder Aktiviert.

    Also, stand heute ist das ich das Problem auch nicht in den griff bekommen habe.
    Ich habe mein Windows nach parr Monaten nach mein letzen Post neu Installiert da ich von HDD aus SSD geweckselt bin. Die Automatische Update Funktion ist seit dem nur einmal von selbst an gegangen. Seit dem bleibt die Brav Deaktiviert.
     
    miramanee gefällt das.
  16. #16 miramanee, 29.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2017
    miramanee

    miramanee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Ultimate
    System:
    High-End
    Danke für deine Antwort. Lustig fand ich, dass @expatpeter wie einbegriffen der zuvor gemeinten User nicht verstanden hat und gleich einen völlig sinnfreien Tipp nachgelegt hatte um sein Ego zu polieren. Ich nutze Computer seit 1984 und glaube mich gut in der Lage mit Problemen umzugehen. In diesem Fall konnte ich jedoch keine Lösung finden. Du ja auch nicht. Ich habe noch immer eine Batch-Datei im Menü um per Klick den Dienst zu beenden, sobald die Fahne im Task erscheint. Dann muss ich zum x-ten Mal den Dienst wieder deaktivieren.

    Inzwischen glaube ich nicht einmal, dass es Microsoft sein muss, der das durch eine Routine wieder aktiviert. Es muss ein anderes Programm sein, das Updates über diese interne Update-Funktion macht. Schließlich betrifft es auch Microsoft-fremde Treiber. Vielleicht hält dieses unbekannte Programm es für unnatürlich, dass der Dienst deaktiviert ist und aktiviert in als geglaubte Hilfe. Früher gab es den Wartungsdienst, der das machte. Daran muss irgendwer ansetzen. Wenn ich irgendwann eine Lösung für das Problem finde, werde ich sie nachreichen. ;)
     
    bvrulez und Harald aus RE gefällt das.
  17. #17 Harald aus RE, 29.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi miramanee,

    zu dem Thema habe ich auch schon viel recherchiert und geschrieben. Der größte Teil der Lösungen lag in einem vollständigen UpdatePaket von WinFuture Windows 7 SP1 Update Pack 2.78 (Vollversion) und ein Fix von PC-Welt PC-WELT-Fix Windows Update

    Wenn man peinlich genau alle Schritte macht, funzt es fast überall. Hauptsächlich sollte aber das MS Update deaktiviert sein (auch bei den Diensten)
    Neben meinen 3 Rechnern habe ich noch ein paar andere, bei denen das Funktionierte. Der einzige Grund aber für alle meine Probleme war das WIN 10 Zwangsupdate.

    OT/
    Da Du offensichtlich Wölfe magst, mal ein Link von meiner Homepage NABU Stadt Recklinghausen Wolf: NABU Gruppe Herten OT-ENDE/

    Gruß Harald
    Nachtrag: Das Abschalten des Dienstes und ein unautorisiertes wieder Einschalten ist seit der Zeit bei mir vorbei, seit MS von seinem Zwangsupdate auf WIN 10 Abstand genommen hat. Da ich derzeit im Allgäu meinen Urlaub verbringe, habe ich nicht alles hier, was zu Hause auf meinem Hauptrechner alles abgelegt ist.
     
  18. #18 Anfänger50, 30.08.2017
    Anfänger50

    Anfänger50 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    17
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    Clevo D900F Notebook (i7 950, GTX 280M, 6GB DDR3, 2x320GB, 1x1TB für die Plattensammlung)
    @ miramanee

    Guten Morgen

    Du trittst als Neue in diesem Thread nicht gerade höflich auf. "Ego polieren", "sinnfreie Antworten"...
    Eine etwas ausgeprägtere Bescheidenheit wäre sicher nicht schädlich.

    Und der stetige Verweis auf Deine ultimative Kompetenz macht es nicht besser.

    Vielleicht wollte hier niemand sein Ego polieren sondern alle haben versucht, dem To zu helfen - natürlich ein jeder nach seinem aktuellen Kenntnisstand.

    Also komm mal wieder runter! :D
     
Thema: Windows Updates absolut und endgültig Deaktivieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 update deaktivieren

    ,
  2. wuauserv deaktivieren

    ,
  3. wuauserv beenden

    ,
  4. windows 7 update dienst deaktivieren,
  5. windows 7 update dauerhaft deaktivieren,
  6. win7 einzelnen updates sperren,
  7. windows 7 update dienst beenden,
  8. wuauserv dauerhaft beenden,
  9. win 7 Updates komplett deaktivieren,
  10. windows 7 update permanent deaktivieren,
  11. windows 7 update trotz deaktivierung,
  12. update verhindern windows 7,
  13. windows 10 update obwohl.deaktiviert,
  14. windows 10 update deaktivieren dauerhaft,
  15. windows 7 update nicht deaktivierbar,
  16. windows 7 zwangsupdate trotz abschaltung,
  17. win7 auto update ausschalten,
  18. windows 7 updatedienst deaktivieren,
  19. win7 automatische update deaktivieren,
  20. dienst windows update aktiviert sich selbst,
  21. windows 10 update dauerhaft deaktivieren,
  22. windows update dienst endgültig stoppen,
  23. win7 update deaktivieren,
  24. windows 10 updates definitiv abschalten,
  25. windows10 update dienst reaktiviert sich
Die Seite wird geladen...

Windows Updates absolut und endgültig Deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7

    Warnung: Eset Deinstalltion killt Windows 7: dies ist keine Frage, nur ein kurzer Bericht: da ich mittlerweile auf Windows 10 umgestiegen bin, aber manchmal noch den alten Windows 7 Rechner...
  2. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  3. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  4. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  5. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden