Windows Update - Servicepack 1 nervt

Diskutiere Windows Update - Servicepack 1 nervt im Windows 7 SP1 Forum im Bereich Windows 7 Updates & Patches; Bei jedem Windowsstart nervt mich die Meldung "Neue Updates verfügbar" und wenn ich das aufrufe steht "Servicepack 1" da. ich will das, nach einem...

  1. #1 waldschrat, 15.11.2011
    waldschrat

    waldschrat Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    T60 mit XP; W7 Ultimate
    Bei jedem Windowsstart nervt mich die Meldung "Neue Updates verfügbar" und wenn ich das aufrufe steht "Servicepack 1" da. ich will das, nach einem Gespräch mit einem Mitarbeiter von MS, nicht installieren. Kennt jemand eine Möglichkeit die Info über diese Servicepack rauszuschmeißen. Meine Einstellung: "Updates herunterladen aber manuell installieren"

    Gruß
    Waldschrat
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 areiland, 15.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Das Update ausblenden. einfach bei zu installierende Updates das ServicePack mit rechts anklicken und ausblenden lassen. Dann hast Du Ruhe. Eine andere Frage ist - warum willst Du das SP 1 nicht installieren?
     
  4. #3 waldschrat, 15.11.2011
    waldschrat

    waldschrat Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    T60 mit XP; W7 Ultimate
    Vor einiger Zeit wollte ich das Teil installieren, da ich 2Systeme nutze, ging der Neustart in die Hose und ich durfte alles von der Sicherung wieder herstellen. Bei einem Gespräch mit der MS-Hotline fragte ich den Menschen dort wozu ich das Teil überhaupt installieren sollte, er antwortete singemäß, wenn sie alle updates bisher installiert haben, ist es nicht notwendig. Daran habe ich mich gehalten zumal es lt. Foren bei einigen Nutzern wohl Probleme gegeben hat.
    Danke für den Tipp.
    Gruß
    Waldschrat
     
Thema: Windows Update - Servicepack 1 nervt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows update nervt

    ,
  2. service pack windows 7 update nervt

    ,
  3. service pack nervt

    ,
  4. windows servicd pack nervt,
  5. windows service pack nervt,
  6. service pack aktualisierung nervt,
  7. neustart meldung windows servicepack ist installiert nervt,
  8. service pack 1 anzeige installiert aber immer wieder update meldung,
  9. windows service pack ausblenden,
  10. service pack 1 immer wieder in updates,
  11. service pack 1 win 7 ausblenden
Die Seite wird geladen...

Windows Update - Servicepack 1 nervt - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Home Premium hat Macken

    Windows 7 Home Premium hat Macken: Grüß Gott liebe Members, nach längerer Zeit, in der ich wg. mangelnder Gesundheit nicht ins Gerät geschaut habe, habe ich es jetzt wieder an....
  2. update 8000 4004-40019

    update 8000 4004-40019: nvidia updates nicht installierbar
  3. Update Bereinigung

    Update Bereinigung: Die Dateien, die der Cleanmgr in der Update-Bereinigung löscht, wo liegen diese eigentlich ??
  4. Open Office Datei als 1 Blatt gespeichert wird in 2 Seiten versand

    Open Office Datei als 1 Blatt gespeichert wird in 2 Seiten versand: Hallo, ich versuche ein einfaches Dokument aus Open Office per Email zu versenden. Das Dokument umfasst eine Seite . Wenn ich es als Anhang...
  5. Nachricht nicht darstellbar in Windows Live Mail

    Nachricht nicht darstellbar in Windows Live Mail: Guten Tag! Seit ein paar Wochen kann ich Mails eines bestimmten Absenders nicht mehr öffnen und erhalte die Meldung: "Windows Live Mail hat bei...