Windows.old Dateien löschen ?

Diskutiere Windows.old Dateien löschen ? im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Ich musste Win7 Prof. neu installieren. Danach wurden auf meiner HD zwei Ordner währen der Installation angelegt: Windows.old und...

  1. fr-the

    fr-the Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    System:
    Lenovo
    Hallo!
    Ich musste Win7 Prof. neu installieren. Danach wurden auf meiner HD zwei Ordner währen der Installation angelegt: Windows.old und Windows.old.000 Mit insgesamt 53,4 GB (!). Die wollte ich löschen mit 'cleanmgr' und 'Systemdateien bereinigen'. Die beiden Ordner wurden allerdings gar nicht angezeigt.
    Gibt es noch einen anderen Weg zum (schadlosen) Löschvorgang?
     
  2. #2 Harald aus RE, 23.02.2018
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.726
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Wenn das System läuft, lösche diese Ordner ruhig. Darin befinden sich Einträge der alten WIN Version. Wenn Du genug Platz auf der Platte hast, kannst Du das aber auch aussitzen. Ein aktueller Zugriff auf die *.old Dateien wird aber nicht erfolgen. Du kannst diese Ordner öffnen und sehen, was dahinter verborgen ist. Sollte da was sein, was Du behalten möchtest, Kopiere den Inhalt in den Ordner Deiner Wahl. Hattest Du mal was mit WIN 10 probiert?
    siehe auch da Windows.old: So löschen Sie den System-Ordner richtig

    Gruß Harald
     
  3. fr-the

    fr-the Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    System:
    Lenovo
    Hallo Harald
    Dank für Deine Info.
    Mit Win10 habe ich keine Erfahrung.
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann kann ich die Windows.old und Windows.old.000 ganz einfach in den Papierkorb verschieben, ohne irgendwelche anderen Prozeduren zu vollziehen...
     
  4. #4 Harald aus RE, 23.02.2018
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.726
    Zustimmungen:
    128
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo,

    ja, so ist es. Die Bezeichnung *.old ist unwirksam. Das mache ich manchmal mit Ordnern, die ich in Verdacht habe, daß die unnütz sind und benenne diese in ....old um. Nach einer Testphase merkt man dann, daß das System trotzdem läuft. Ich wollte Dich nur dazu auffordern, auch mal nachzusehen, ob in den *.old Ordner was ist, was Du eventuell noch benötigst.
    Ich weiß nicht, wie Du das System neu gemacht hast. Vermutlich installiert, ohne vorher zu Formatieren.
    Siehe auch https://support.microsoft.com/de-de...nal-files-after-you-perform-a-custom-installa

    Gruß Harald
     
  5. fr-the

    fr-the Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    System:
    Lenovo
    Hallo Harald
    Dank für Deine Hilfe!
    Ich muss mit der Kapazität meiner HD sparsam umgehen (160GB). Deshalb werde ich die Ordner in den Paierkorb befördern...

    Gruß Fritz
     
  6. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Ich lasse die old-Ordner über BEREINIGEN löschen.
    Das Verschieben in den Papierkorb bringt keinen Platz. Der Papierkorb steht auf der gleichen Festplatte.
     
  7. #7 Nitramrec, 23.03.2018
    Nitramrec

    Nitramrec Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 Prof. (64 Bit)
    System:
    Dell Vostro 3700, i5-430M, 8 GB, 256 GB SSD + 320 GB HDD, Geforce GT 330M (1 GB)
    Oder anschließend auch den Inhalt des Papierkorbs löschen, dann ist dessen Inhalkt wirklich im Nirwana ...
     
Thema: Windows.old Dateien löschen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows.old dateien löschen win7

Die Seite wird geladen...

Windows.old Dateien löschen ? - Ähnliche Themen

  1. Ordner lässt sich nicht löschen

    Ordner lässt sich nicht löschen: Hallo! In meiner Verzeichnisstruktur lässt sich ein Ast einer Ordnerstruktur nicht löschen oder umbenennen. Es ist ein Ordner mit fünf...
  2. Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf

    Vergabe „Name für eine Datei“ bei Drucken (Internet-Seite) über pdf: Hallo allerseits, Problembeschreibung 1. dabei gehe ich über [Datei/Druckvorschau] und dort wird dann ein kleines Fenster („drucken“) ganz...
  3. Dateien extrahieren

    Dateien extrahieren: Hallo zusammen Wie extrahiere ich eine zip Datei? Danke und liebe Grüsse
  4. Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie...

    Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie...: Hallo, ich habe seit gestern das Problem, dass ich auf eines der Programme nicht zugreifen kann. Das Programm nennt sich Ista-D. Es hat vorher...
  5. Speicherort für die Dateien von Prefetch

    Speicherort für die Dateien von Prefetch: Hallo, im Ordner Windows/Prefetch sind ja immer eine Menge Dateien abgelegt, und dies betrifft nach meiner Information den RAM-Speicher, welcher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden