Windows Media Center

Diskutiere Windows Media Center im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Hallo in die Runde, ich habe mir jetzt eine neue Festplatte gekauft (2TB) und nutze seitdem die Aufnahmefunktion von TV-Sendungen im Windows...

  1. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Hallo in die Runde,

    ich habe mir jetzt eine neue Festplatte gekauft (2TB) und nutze seitdem die Aufnahmefunktion von TV-Sendungen im Windows Media Center. Nun ist es so, dass aufgenomme Filme als *.wtv gespeichert werden. Da ich diese Filme auch im Media Center wieder anschauen will, sollte dieses Dateiformat beibehalten werden.

    Nun zu meinem Problem: Die nervige Werbung. In den tiefen weiten des Internets;) las ich vom Windows Movie Maker. Nur doof das der nur *.wlmp Dateien speichern kann.

    Kennt jetzt jemand ein Programm mit dem ich die Werbung herrausschneiden kann und trotzdem das Dateiformat (also *.wtv) beibehalten wird?

    Gruß frodo2
     
  2. #2 urmel511, 05.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das wird wohl nur mit MS Programmen gehen. Evtl der Movie Maker sollte mit dem "Krüppelformat" was anfangen und es schneiden können ... Evtl muß es aber vorher in ein DVR-MS konvertiert werden.

    Ansonsten nur teure Kaufsoftware, wobei aber keiner das "Krüppelformat" beibehält.

    Oder hier im Forum:
    http://www.mceportal.de/forum/index.php?showtopic=38540
     
  3. #3 Skroptos, 07.04.2010
    Skroptos

    Skroptos Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    AMD Athlon II X4 640 - Nvidia Geforce GT 430 - 4GB RAM
    Also
    Warum willst du dieses dateiformat beibehalten??
    Lad dir Format Factory runter : FormatFactory - Download - CHIP Online
    Dort Konvertierst du es in ein AVI (Audio Video Interleave)
    Dieses Dateiformat erkennt Media Center und jedes andere freeware Schneideprogramm ( auch der Windows Movie Maker).
     
  4. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Wenn avi von Media Center erkannt wird und ich dies auch im Media Center abspielen kann habe ich nicht vor dieses "Krüppelformat" (urmel511) beizubehalten.

    Kennst du gute freeware schneideprogramme?
     
  5. #5 Skroptos, 07.04.2010
    Skroptos

    Skroptos Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    AMD Athlon II X4 640 - Nvidia Geforce GT 430 - 4GB RAM
    Probiers mal mit VirtualDub
    Allerdings ist es ein bisschen Kompliziert
    Musst dir ein Paar Tutorials auf Youtube ankucken
     
  6. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Das Programm zum konvertieren in avi macht mir noch probleme. Wenn man die entstehende avi beobachtet bleibt diese bei einer dateigröße von 6MB stehen. Ist das normal und ich bin bloß ungeduldig? Nach einer viertel Stunde habe ich es dann abgebrochen.
     
  7. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Ich hab des Video jetz einmal Spasseshalber in wmv mit deinem programm konvertiert. Das ging relativ flott. Braucht avi länger oder kann es sein das das Programm einen kleinen Fehler hat?
     
  8. #8 urmel511, 07.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Wenn Du Quali behalten willst, konvertiere in MPEG ... das läßt sich später hervorragend mit Cuttermaran schneiden.

    Möchtest Du Platz sparen, dann in AVI (Xvid oder Dvix).

    Ein Mpeg läßt sich auch besser schneiden als ein Avi ... es gibt einfach mehr gute Freeware Programme
     
  9. #9 Skroptos, 07.04.2010
    Skroptos

    Skroptos Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    AMD Athlon II X4 640 - Nvidia Geforce GT 430 - 4GB RAM
    hör lieber auf urmel
    VirtualDub ist zu Kompliziert
     
  10. #10 urmel511, 07.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Für Anfänger ... ja. Zum Avi schneiden ... nicht immer unbedingt geeignet.

    @frodo2
    Wenn Du eine Möglichkeit gefunden hast, Dein "Krüppelformat" in Mpeg umzuwandeln gebe ich Dir gerne Tips und die nötigen Links zu 2 - 3 Freeware Programmen mit denen Du das dann wirklich einfach bearbeiten kannst.
     
  11. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Ja danke erstmal!!!

    Ich habe wie von Skroptos empfohlen einfach mal FormatFactory heruntergeladen und versucht mein "Krüppelformat" in avi zu konvertieren. Funktioniert nicht. Nach einer Viertelstunde war er immer noch bei 0%. Also hab ich es mal mit wmv probiert. Er konvertiert halt mal aber ich kann es dann mit media player nicht öffnen.
    probiere gleich noch mpeg. vielleicht kennst du noch ein anderes konvertierungsprogramm?
     
  12. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Also mit dem FormatFactory kann ich auch keine mpg konvertieren. Die Datei die dann erstellt wird, ist nur 600kb groß und im Programm selber ist der Konvertierungsfortschritt wie beim avi bei 0%. Kenn jemand ein anderes Konvertierungsprogramm???

    Langsam regt mich Microsoft echt auf. So ein Exotendateiformat gibts echt nur bei Microsoft. Wenn das so weitergeht kommt noch Linux rauf und Windows runter!!!
     
  13. #13 urmel511, 07.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Hast Du kein anderes Programm zum aufzeichnen?

    Ansonsten geht das Umwandeln wohl nur mit kostenpflichtigen Programmen wie Power Director von Cyberlink.

    Evtl. hilft das hier noch:
    DVR-MS Editor Filme schneiden, direkt im MCE-Standardformat - MCE-Community.de

    Florian Altmann - Online Portfolio

    mceWiki - TV-Aufzeichnungen mit DVREdit bearbeiten (Werbung rausschneiden)
     
  14. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Danke aber um das schneiden mache ich mir noch die wenigsten Sorgen. Soweit bin ich nämlich noch gar nicht!!! Ich kann das nicht einmal fehlerfrei konvertieren. avi und mpg gehen nicht. wmv wird wenigsten konvertiert kann es aber nicht öffnen. CIh suche ein Programm zum konvertieren.
     
  15. #15 urmel511, 07.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
  16. frodo2

    frodo2 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium x64
    System:
    Intel Core 2 Duo 3Ghz, MSI P43 Neo-F, DDR 2 Dual Channel 4GB, NVIDIA GeForce 9800 GT 512Mb
    Ich habe jetzt das Programm von Florian Altmann heruntergeladen und es funktioniert. Ich habe die Dateien mit dem Programm geschnitten und in das Dateivormat *.dvr-ms konvertiert.

    Vielen Dank für eure Mühen

    LG frodo2
     
Thema: Windows Media Center
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dvredit download

    ,
  2. wlmp öffnen

    ,
  3. windows media center download chip

    ,
  4. wlmp umwandeln,
  5. windows media center windows 7 download chip,
  6. wlmp abspielen,
  7. wlmp konvertieren,
  8. wlmp datei öffnen,
  9. windows 7 media center download chip,
  10. windows media center download windows 7 chip,
  11. wlmp player download chip,
  12. dvredit,
  13. dvredit windows 7 download,
  14. .wlmp öffnen,
  15. wtv cutter,
  16. windows media center chip download,
  17. wlmp ansehen,
  18. wlmp datei abspielen,
  19. wlmp umwandeln in avi,
  20. media center windows 7 download chip,
  21. windows media center chip,
  22. wlmp player chip,
  23. wtv werbung schneiden,
  24. wlmp konvertieren chip,
  25. wlmp datei umwandeln
Die Seite wird geladen...

Windows Media Center - Ähnliche Themen

  1. Windows DVD Maker / Windows Media Center

    Windows DVD Maker / Windows Media Center: Hallo Fans, Gut, Geschenke von Microsoft, DVD Maker und Media Center, wird in Win 10 nicht mehr vorhanden sein, aber wer bitte benutzt noch...
  2. Windows Media Center - Fensterformat ändern

    Windows Media Center - Fensterformat ändern: Dear all, Bin schon langjähriger WMC user. Nunmehr hat mir das System das Fensterformat von 16:9 auf 4:3 geändert. Wer könnte mir behilflich sein...
  3. Dolby Digital in Windows Media Center und WMP aktivieren

    Dolby Digital in Windows Media Center und WMP aktivieren: Hallo, Ich habe meinen HTPC mit Win 7 64 Prof. neu aufsetzen müssen. Leider musste ich feststellen, das in Verbindung mit einer TV Karte von...
  4. Windows Media Center Programmlisten Bug

    Windows Media Center Programmlisten Bug: Nachdem DVB-T abgeschaltet wurde, war ich genötigt meine DVB-T Sticks auszutauschen gegen andere Empfangsmodule. Seitdem ich die 3 nicht mehr...
  5. Windows Media Center stürzt ab

    Windows Media Center stürzt ab: Hallo zusammen, beim Abspielen von VHS-Kassetten im Windows Media Center > Live-TV > Videokanal habe ich folgendes Problem. Nach dem Starten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden