Windows hängt sich plötzlich auf.

Diskutiere Windows hängt sich plötzlich auf. im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo mal wieder, habe seit gestern ein Problem. W7 hängt sich plötzlich auf. Habe etliche Tests durchgeführt. HD, Speicher usw.. Virentest...

  1. #1 Horst-G., 29.01.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Hallo mal wieder,

    habe seit gestern ein Problem.

    W7 hängt sich plötzlich auf. Habe etliche Tests durchgeführt. HD, Speicher usw.. Virentest ergab auch nichts. Alles OK.

    Es geht nichts mehr. Der Bildschirm friert ein, weder Maus noch Tastatur reagieren und die Zeit bleibt auch stehen.

    Erst nach einem Reset läuft wieder alles wie immer.

    Woran könnte das liegen.

    Habe neue Beta-Teiber für meine Grafikkarte installiert. NVIDIA 196.34_desktop_win7_winvista_64bit_international_beta.

    Habe sie wieder gelöscht und die Vorgängerversion 196.21_desktop_win7_winvista_64bit_international_whql neu installiert. Hat aber nichts geändert.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruss
     
  2. pole

    pole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 ultimate 64 bit
    System:
    GA-X58A-UD9/i7 X980/Ram 6 GB/Ati 5870/Corsair SSD 128 GB
    Hallo Horst.
    Versuche mal folgendes:Systemsteuerung-Netzwerk und Freigabecenter-Lanverbindung-Eigenschaften-Konfigurieren-Energieverwaltung.
    Die beiden Haken rausnehmen.
    Hatte bei meinem Ultimate 64 bit genau das gleiche Problem.
    Jetzt kein einziger Freeze mehr.
    Ich hoffe es hilft bei Dir auch.

    Gruss pole.
     
  3. #3 Horst-G., 29.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Danke für die schnelle Antwort.

    Habe Deine vorgeschlagenen Einstellungen vorgenommen.

    W7 ist bis jetzt ohne Probleme gelaufen. Diese Einstellung müsste eigentlich schon immer so gewesen sein. Ich habe nichts geändert.

    Mal schauen ob es was bringt.

    Gruss
     
  4. #4 Horst-G., 08.02.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Das Problem taucht immer noch auf. Vor allem wenn ich nichts am PC mache, friert er ein.

    Habe eben einen Virentest laufen lassen. Auch da ist er stehen geblieben.

    Speicher-HD-Grafikkarte scheint OK zu sein.

    Auch die Lüfter arbeiten normal. Die Temperatren sind laut Speedfan im grünen Bereich.

    Vielleicht kann mi jemand helfen, bevor ich mir einen neun PC kaufen muss.

    Gruss
     

    Anhänge:

    • 08.02.jpg
      08.02.jpg
      Dateigröße:
      58,1 KB
      Aufrufe:
      667
  5. Tom_56

    Tom_56 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Pr.32bit, Ultimate_32bit u. Professional_32bit
    System:
    Eee PC Asus 1000H, SonyVaio VGC-RC202, beide mit XP/Win7_Multiboot, AMILO A1650G mit_Prof.
    Schalten deine HD's eventuell nach langen Leerlauf ab?

    Guck mal in der "Energiverwaltung"-----"Energiesparplaneinstellung ändern"--------"erweiterte Energieeinstellungen ändern"-------------dort auf das + vor "Festplatte"--------nun auf das + vor "Festplatte ausschalten nach" dort kannst du die Zeit in Minuten festlegen, Standard ist glaube ich 20 Minuten gewesen, mich hat genervt, das sich mein 2. Raidverbund nach so kurzer Zeit abgeschaltet hat, ich habe dort die Zeit auf 60 Min. gesetzt, geht aber auch erheblich mehr.

    Eventuell behebt das hochsetzen der Zeit ja dein Problem mit dem einfrieren.

    Gruß Tom
     
  6. #6 Horst-G., 08.02.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Danke für die Antwort.

    Meine Energieoptionen stehen alle auf Höchstleistung, da ich einen Desktop PC verwende. Daran kann es also auch nicht liegen.

    So eine Schei....
     
  7. #7 HAL9000, 08.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Evtl. mal den Strom für die Speicher ein KLEIN wenig erhöhen :cool:
     
  8. #8 Horst-G., 08.02.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Öh, wo? Im Bios?
     
  9. Tom_56

    Tom_56 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Pr.32bit, Ultimate_32bit u. Professional_32bit
    System:
    Eee PC Asus 1000H, SonyVaio VGC-RC202, beide mit XP/Win7_Multiboot, AMILO A1650G mit_Prof.
    Jep, bei mir auch, nur stand die Abschaltzeit unbeeindruckt bei 20 Min., check
    das mal, du wirst dich wundern;)

    Gruß Tom der auch nen Desktop PC am Start hat;)
     
  10. #10 Horst-G., 08.02.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Habe jetzt mal alles so eingestellt wie von Dir empfohlen.

    Da komische ist nur, das die Hänger zu unterschiedlichen Zeiten auftreten. Manchmal läuft der PC Stunden, manchmal nur Minuten.

    Habe Da auch noch was im Internet gefunden.

    Windows 7-Update KB977074 kann für Probleme sorgen

    Das KB977074 wurde nun von mir runtergeschmissen.. Mal sehen ob es was bringt.
     
  11. Tom_56

    Tom_56 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Pr.32bit, Ultimate_32bit u. Professional_32bit
    System:
    Eee PC Asus 1000H, SonyVaio VGC-RC202, beide mit XP/Win7_Multiboot, AMILO A1650G mit_Prof.
    OK, einen Versuch war es wert.

    Gruß Tom
     
  12. #12 HAL9000, 08.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Horst

    Ja im Bios den Strom für den Speicher mal 0,05 Volt Schritte erhöhen :cool:
     
  13. #13 Horst-G., 15.02.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Das mit dem Strom für´s Memory hat leider auch nichts gebracht.

    Was sehr komisch ist. Es bleibt alles stehen, nur wenn zufällig Musik im Hintergrund läuft. Die düdelt ohne Probleme weiter. Außer Reset geht aber leider nichts. Tastatur und Maus lassen sich nicht mehr bedienen. Sogar das Display meiner Logitech G15 friert ein.

    Oft läuft der PC Stunden ohne Probleme, manchmal bleibt er ein paar Minuten nach dem Start hängen.

    Ich werde noch verrückt.
     
  14. #14 pitsches, 01.03.2010
    pitsches

    pitsches Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo Horst,

    da ich das selbe Problem habe,
    wollte ich mal nachfragen ob bei dir jetzt alles geht.

    Wenn ja, was hast du gemacht.


    Gruß Peter
     
  15. #15 Horst-G., 01.03.2010
    Horst-G.

    Horst-G. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 7 Ultimate Build 7601 SP1
    System:
    64 bit
    Leider habe ich das Problem nicht lösen können. Habe Windows 7 neu installiert, danach lief der PC 3 Tage ohne Probleme. Dann fing es wieder an. Total unregelmäßig bleibt er einfach stehen. Ohne Fehlermeldung. Steht da wie ein Screen Picture. Habe alles erdenkliche ausprobiert. Ohne Erfolg. Ich vermute das irgend ein Hardware Problem vorliegt, welches sich nicht durch Tests lokalisieren lässt.

    Wollte mir das Geld für einen neuen sparen, weil meine 4 Jahre alte Kiste eigentlich super mit Windows 7 läuft (gelaufen ist).

    Werde mir bald einen neuen PC anschaffen.

    Schade das ich Dir nicht helfen konnte.

    Es gibt auch Probleme, welche sich nicht lösen lassen.
     
  16. #16 pitsches, 02.03.2010
    pitsches

    pitsches Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo Horst,

    danke für deine Antwort


    "Es gibt auch Probleme, welche sich nicht lösen lassen."

    Da hast du wohl recht:mad:


    Gruß Peter
     
  17. #17 Unregistriert, 04.03.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem bei einem brandneuen PC. Ich konnte es folgendermaßen dauerhaft lösen:

    Im BIOS unter "MB Intelligent Tweaker (M.I.T.)/Advanced Frequency Settings"/Advanced CPU Core Features" Folgende Einstellung ändern:
    - C3/C6/C7/ State Support: Disabled
    Wenn das noch nicht reicht, versuchsweise noch zusätzlich Folgendes ändern:
    - Intel Turbo Boost Tech: Disabled

    Versuchs einfach mal, die Einstellungen kann man ja jederzeit wieder rückgängig machen.

    Rudi
     
  18. #18 pitsches, 04.03.2010
    pitsches

    pitsches Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo Rudi,

    danke für den Tip,
    werds mal probieren

    Gruß Peter
     
Thema: Windows hängt sich plötzlich auf.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows hängt sich auf

    ,
  2. windows hängt

    ,
  3. windows 7 hängt sich plötzlich auf

    ,
  4. windows 7 hängt plötzlich,
  5. w7 hängt sich plötzlich auf,
  6. asus pc win 7 hangt sich auf,
  7. asus windows 7 bleibt hängen,
  8. windows hängt plötzlich,
  9. windows 8 bleibt plötzlich hängen,
  10. windows 7 bleibt plötzlich hängen,
  11. asus hängt sich auf,
  12. win7 sp1 hängt,
  13. windows 7 sp1 hängt,
  14. win7 hängt plötzlich,
  15. W7 hängt plötzlich beim starten,
  16. windows 7 pc hängt sich plötzlich auf,
  17. windows7 sp1 hängt 8%,
  18. windows hängt sich plötzlich auf,
  19. windows 7 sp1 hängt bei 8%,
  20. windows 7 service pack 1 hängt bei 8%,
  21. f,
  22. windows 7 bleibt plötzlich stehen,
  23. win7 bleibt plötzlich hängen,
  24. windows hängt sich teilweise auf,
  25. windows 7 friert pl
Die Seite wird geladen...

Windows hängt sich plötzlich auf. - Ähnliche Themen

  1. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  2. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  3. Windows Office Home and Student 2013

    Windows Office Home and Student 2013: Hallo Zusammen, habe mal wieder ein Problem. Ob in Word oder Exel, wenn ich eine Datei ausdrucken will, stürzt diese jeweils ab. Meldung:...
  4. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  5. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden