windows explorer in superbar gelöscht

Diskutiere windows explorer in superbar gelöscht im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Guten Tag, ich habe irrtümlich den Windows-Explorer in der Taskleiste (Superbar) gelöscht, weil ich ihn abgeändert habe, damit er nicht die...

  1. #1 Aschi Haas, 02.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    Guten Tag,
    ich habe irrtümlich den Windows-Explorer in der Taskleiste (Superbar) gelöscht, weil ich ihn abgeändert habe, damit er nicht die Bibliotheken zuerst zeigt, sondern die Laufwerke. Nun funktioniert der Explorer zwar so wie gewünscht, aber nur vom Icon auf dem Desktop auf. In die Superbar/Taskleiste hinein will er nicht mehr!

    Ich benutze ein Windows 7 Prof. 64 bit.

    Natürlich könnte ich mit der Windows-Installations-CD versuchen, das zu beheben - aber wenn das System sonst gut läuft, will ich das nicht riskieren...
    Bei XP war es die "desktop.ini"-Datei - gibt es auch sowas bei Win 7? Dann hätte ich nämlich ein Acronis-Backup, das auch einzeln wiederherstellbar wäre.
    In verschiedenen Foren wird davon geredet, dass dies durch Tuning-Programme verursacht werde. Ich benutze zwar CC Cleaner - aber ich habe den Explorer selber aus der Taskleiste gelöscht!
    Dafür sollte es doch eine einfache Lösung geben!
    Besten Dank und Gruss
    Aschi
     
  2. #2 Xwin7userX, 02.12.2010
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Ja, eine Desktop.ini gibts auch bei Win7. Dazu einfach unter den Ordneroptionen das Häkchen bei Gedschützte Systemdateien ausblenden wegmachen und schon liegt sie überall rum^^.
    Und kannst du das Icon nicht einfach auf die Superbar ziehen?
     
  3. #3 Aschi Haas, 02.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    Besten Dank für die Antwort.
    Tja, es werden mehrere Desktop.ini's angezeigt - wenn der der Pfand stimmt, aber diese heissen zwar gleich, aber sie haben unterschiedliche Daten.
    Damit ist wohl mein Problem kaum zu lösen.
    Also nochmals präziser:
    Der Windows explorer ist noch vorhanden in Windows, funktioniert auch, man kann ihn an's Desktop senden oder an das Startmenu anheften. Also sollte er doch auch in die Taskleiste hinuntergezogen werden können. Dann zeigt er aber ein "Parkverbotsschild" und will dort nicht hin.
    Bei einem Rechtsklick in Windows oder auch auf dem Desktop-Icon des Explorers gibt es keine Auswahl "an Taskliste anheften".

    Vielleicht müsste ich eine neue Symbolleiste erstellen - aber das war ja vorher auch nicht nötig.
    Danke für die Hilfe,
    Gruss Aschi
     
  4. #4 Gast23511, 02.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Kann es sein, dass Du an den "Verknüpfungspfeilen" herumgespielt hast?
     
  5. #5 Xwin7userX, 02.12.2010
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Entfern mal alle deine Icons aus der Superbar und probiers dann nochmal.
     
  6. #6 Aschi Haas, 03.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    Hallo Peter,
    und hallo Xwin7userX,

    danke für die Hinweise.

    - nein, mit den Verknüpfungspfeilen habe ich nichts gemacht. Ich weiss, dass dies ein Grund sein könnte, denn es wurde in anderen Foren-Beiträgen genannt. Aber meine Verknüfungen haben immer noch den "Verknüpfungs-Pfeil". Auch der CC-Cleaner hat daran nichts geändert.

    - alle Icons aus der Superbar nehmen möchte ich lieber nicht - sonst gehen diese auch nicht mehr. Ich habe zwar nicht viel dort, z.B. die Word- und Excel-Icons, sowie den CD-Burner. Aber dann noch das Outlook und den Internet-Explorer, und diese möchte ich dort nicht löschen und dann nicht mehr hereinbekommen... Wenn ich nur Word und Excel lösche, passier nichts - d.h. der Explorer will immer noch nicht dort hinein und zeigt das "Parkverbot".
    - interessanterweise muss es zwei Windows-Explorer geben: in dem, der nun nicht mehr in die Superbar hinein will, habe ich den Pfad abgeändert auf %windir%\explorer.exe ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}, sodass er nun die Laufwerke zeigt. Aber wenn ich auf "Windows-Logo-Start" rechts klicke, kann ich nochmals einen Explorer öffnen, und der zeigt dann aber wie ursprünglich zunächst die Bibliotheken an!
    - kann man irgendwo festlegen, ob ein Programm die Einträge "an Startmenü heften" oder "an Taskleiste anheften" zeigt? Denn das fehlt ja nun bei dem besagten Explorer.
    Besten Dank und Gruss
    Aschi
     
  7. #7 urmel511, 03.12.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Du bist auch exakt nach dieser Anleitung vorgegangen? Wenn ja dann dürfte Dein Fehler irgendwo anders liegen.

    UNAWAVE - Windows Explorer

    Wobei es nur einen kleinen Fehler in der Anleitung gibt:
    Dieses öffnet den Computer - also die Ansicht der Festplatten:
    %SystemRoot%\explorer.exe , ... hier muß ein Leezeichen sein
     
  8. #8 Aschi Haas, 03.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    ja, jedenfalls fast. Denn ich habe den Hinweis offensichtlich woanders her.

    Bei mir steht halt statt systemroot windir, und auch die Fortsetzung sieht anders aus.

    Hab's grad versucht: auch wenn ich das weglösche und den Ursprungszustand wieder herstelle, also nur %windir%\explorer.exe dann kommen wieder zuerst die Bibliotheken - aber der Icon lässt sich immer noch nicht in die Taskleiste integrieren.

    Tatsächlich: das muss ein anderes Problem sein!

    Gruss Aschi
     
  9. #9 urmel511, 03.12.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Dann schick Unawave mal eine PN mit Link auf diesen Thread, der ist hier auch registriert ...

    Der ist da nämlich sehr pfiffig und kann Dir ich würde mal sagen zu 100 % helfen ;)
     
  10. #10 Aschi Haas, 03.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    habe eine PN gesandt, danke für den Hinweis, warten wir mal ob unawave sich meldet.

    Gruss Aschi
     
  11. #11 unawave, 03.12.2010
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    @Aschi Haas:

    Ich habe gerade mal getestet: Es ist nicht (auf einfache Weise) möglich zweimal das gleiche Icon an die Taskbar anzuheften (wie es doch geht: siehe hier). Dazu habe ich aus "Startmenü" -> "Alle Programme" -> "Zubehör" die Windows Explorer Verknüpfung auf den Desktop kopiert. Versucht man anschließend dieses Icon auf die Taskbar zu ziehen, erhält man ebenfalls das "Verbotsschild" wenn sich schon eine Windows Explorer Verknüpfung in der Taskbar befindet.

    In deinem Falle hast du aber wohl gar Windows Explorer Icon mehr in der Taskbar. Scheinbar. Vermutlich wird es nur nicht angezeigt.

    Schau mal in diesem Ordner nach:
    C:\Benutzer\<Benutzer-Name>\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar
    Das ist die Taskbar. Nur kann man dort nicht direkt Verknüpfungen hineinziehen (können kann man schon – nur werden solche "manuellen" Verknüpfungen in der Taskbar nicht angezeigt). Das geht nur über das Kontext-Menü einer Verknüpfung und "An Taskleiste anheften". Microsoft hat wohl aus dem Verhalten der alten Schnellstartleiste gelernt – dort konnte jede x-beliebige Installation einfach ihr Icon ablegen. Bei Windows 7 und der Taskbar geht das nicht mehr – nur noch über das Kontext-Menü einer Verknüpfung und "An Taskleiste anheften".

    Ist in obigem Ordner noch das Explorer Icon vorhanden ? Wenn ja, dann lösche es mal. Oder klicke es mit der rechten Maustaste an – dann wirst du es "Von Taskleiste lösen" können. Anschließend solltest du deine Explorer Verknüpfung wieder in die Taskbar ziehen können.
     
  12. #12 Aschi Haas, 04.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    Hallo unawave,
    danke für den Hinweis. Aber nein, in der Task Bar nach obigem Pfad ist die Verknüpfung auf den Windows Explorer nicht drin. Es scheint der richtige Ort für meine Task-Bar zu sein, denn meine übrigen Task-Bar-Buttons sind vollständig da (Word, Excel, IE etc.).

    Du meinst dass der Windows Explorer doch drin ist, aber nicht angezeigt wird?
    Ich habe doch vorher einmal darauf hingewiesen, dass es bei mir offensichtluch zwei Explorer (oder der gleiche mit zwei verschiedenen Ausführungs-Modi) zu geben scheint: denn einmal ist die Aenderung mit der direkten Anzeige auf die Laufwerke wirksam, aber nicht wenn ich über "Start" Rechtsklick "Windows Explorer öffnen" gehe, denn dann kommt der Explorer wie in der Standard-Einstellung, mit den Bibliotheken.

    Ich habe diesen Eintrag nun auch gefunden, aber unter Benutzer-Default-AppData-Roaming-Microsoft-Windows-Startmenu-Programs-Zubehör. Aber den sollte ich wohl nicht löschen... Wenn ich drauf klicke, kommt der Explorer mit dem Startbild Bibliotheken.

    Eine Verknüpfung auf dem Desktop bringt das erwartete Resultat: nun habe ich zwei Windows Explorer auf dem Desktop, einer zeigt zuerst die Laufwerke, der andere die Bibliotheken. Aber keiner davon lässt sich in die Taskleiste ziehen.

    Die von Dir vorgeschlagene Variante mit dem Ordner geht auch nicht, sobald ich den Inhalt in "explorer.exe" ändere, wird wieder das Parkverbots-Schild gezeigt...
    Oder mache ich etwas falsch?

    Das ganze ist ärgerlich, aber eigentlich ein "Luxus-Problem", denn ich kann ja den Explorer benutzen. Deshalb will ich auch nicht für das ganze "C" ein Backup einspielen.
    Aber wenn es eine Möglichkeit gibt, das zu reparieren, ohne die ganze Windows-Installation zu gefährden, würde ich es schon gerne machen, denn ich hätte eigentlich gerne ein korrekt eingesteltes Windows 7.

    Bin also offen für weitere Vorschläge.
    Danke und Gruss Aschi
     
  13. #13 unawave, 04.12.2010
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das mal genauer untersucht. Der von mir beschriebene Ordner:
    C:\Benutzer\<Benutzer-Name>\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar
    scheint nur ein Dummy-Ordner zu sein. Legt man neue Verknüpfungen via "An Taskleiste anheften" in die Taskbar, dann erscheinen diese Verknüpfungen zwar in obigem Ordner. ABER: Löscht man in obigem Ordner eine Verknüpfung, dann erscheint sie weiterhin in der Taskbar.
    Und umgekehrt: Legt man in obigem Ordner manuell eine Verknüpfung an, dann erscheint sie nicht in der Taskbar.

    Das liegt wohl daran, daß die eigentliche Verknüpfung in der Registry gespeichert ist:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Taskband
    Dort erscheinen in den beiden Keys "Favorites" und "FavoritesResolve" die Verknüpfungen. Nur diese scheint Windows 7 für die Anzeige in der Taskbar zu verwenden.

    Experiment:
    Ich habe den Registry-Zeig "Taskband" in eine REG-Datei exportiert (als "kleine" Datensicherung). Anschließend habe ich den Registry-Zeig "Taskband" gelöscht. Nach einem Neustart war die Taskleiste leer. Und ich konnte wieder Verknüpfungen "An Taskleiste anheften". Nach einem Doppelklick auf die exportierte REG-Datei und einem Neustart hatte ich wieder die vorherige, alte Taskleiste.

    Du könntest also folgendes machen:
    • Registry-Zeig "Taskband" in eine REG-Datei exportieren (als "kleine" Datensicherung).
    • Anschließend Registry-Zeig "Taskband" löschen
    • Anschließend alle Verknüpfungen manuell "An Taskleiste anheften"
    Bei einer Neuinstallation sind ja nur drei Icons in der Taskleiste: Windows Explorer, Internet Explorer und Media Player. Diese sind auch im Startmenü vorhanden – irgendwo, unter Zubehör, etc. und können dort per rechtem Mausklick "An Taskleiste angeheftet" werden.
     
  14. #14 Aschi Haas, 04.12.2010
    Aschi Haas

    Aschi Haas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 7 pro 64 bit
    System:
    i7-920, 12 GB
    danke, habe das alles gemacht, obwohl ich eigentlich Respekt habe vor Registry-Eingriffen.

    Und ja, hat (fast;)) alles geklappt. Du ahnst es: die schöne leere Taskleiste liess sich zwar befüllen - aber natürlich nicht mit dem Explorer. Dort fehlt der Eintrag "an Taskleiste anheften". Und manuell führt immer noch zum Parkverbot.

    Es ärgert mich, dass da mit einem Klick etwas offenbar nicht wieder herstellbares zerstört wurde.

    Aber inzwischen habe ich einen Ersatz installiert, den Free Commander, der kann erst noch mehr.

    Ich werde das so lassen (siehe beiliegender Ausschnitt der Superbar) - aber meine Liebe zu Win 7 hat sich damit etwas abgekühlt;)

    Falls Du noch irgend etwas dazu weisst, gerne - aber sonst lassen wir es so, denn funktionell geht es ja.

    Besten Dank und Gruss Aschi
     

    Anhänge:

Thema: windows explorer in superbar gelöscht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows explorer gelöscht

    ,
  2. windows explorer aus taskleiste gelöscht

    ,
  3. taskband registry

    ,
  4. windows 7 leere taskleiste,
  5. Windows 7 taskleiste %systemroot%,
  6. user pinned taskbar registry,
  7. an taskleiste anheften wiederharstellen,
  8. http:www.windows-7-forum.netwindows-7-allgemeines21475-windows-explorer-superbar-geloescht-2.html#post159995,
  9. explorer in superbar,
  10. Windows 7 Explorer in Superbar wiederherstellen,
  11. windows explorer auf taskleiste,
  12. windows-7-forum.net explorer symbol in taskleiste windows 7,
  13. word verknüpfung an die taskbar anheften regedit,
  14. appdata im expliorer verschwunden,
  15. Windows Explorer Superbar,
  16. windows 7 explorer superbar,
  17. windows 7 windows explorer in taskleiste stellen aber wie?,
  18. explorer superbar,
  19. Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar,
  20. windows explorer in taskleiste,
  21. In Superbar kein Windows-explorer,
  22. parkverbot bei anheften an taskleiste,
  23. bibliotheken wieder in der superbar anzeigen,
  24. windows explorer nicht unter zubehör,
  25. AppDataRoamingMicrosoftInternet ExplorerQuick LaunchUser PinnedTaskBar löschen
Die Seite wird geladen...

windows explorer in superbar gelöscht - Ähnliche Themen

  1. Windows Explorer: Es gibt zwei Ordner für Dokumente; was ist der Unterschied?

    Windows Explorer: Es gibt zwei Ordner für Dokumente; was ist der Unterschied?: Im Explorer gibt es zwei Ordner für Dokumente: a) Im Ordner "Bibliotheken" den Ordner "Dokumente" b) Im Ordner mit dem Benutzernamen den Ordner...
  2. Windows 7 Explorer Icons/Symbole

    Windows 7 Explorer Icons/Symbole: Hallo, ich habe nur ein kleines (optisches) Problem: Habe heute Morgen eine neue SSD in meinem PC eingebaut, da die HDD drohte den Geist...
  3. Windows Explorer: Thumbnail Provider pro Dateityp auflisten und auswählen?

    Windows Explorer: Thumbnail Provider pro Dateityp auflisten und auswählen?: Ich habe mehrere Programme installiert, die jeweils für eine ähnliche Auswahl an Dateitypen geeignet sind (hier: Bildbearbeitung). Wahrscheinlich...
  4. Windows Explorer funktioniert nicht

    Windows Explorer funktioniert nicht: Windows Explorer funktioniert nicht mehr
  5. Windows Explorer und Metadaten

    Windows Explorer und Metadaten: Hallo Ich habe ein paar Fragen zum Windows Explorer und zu Metadaten: 1) Explorer: In einem Ordner kann ich unter "Ansicht" -> "Details...