Windows bootet nicht komplett, automatischer Neustart

Diskutiere Windows bootet nicht komplett, automatischer Neustart im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hey Leute, erstmal Hallo, bin neu hier im Forum (hab auch gleichmal ein Problem mit gebracht bei dem ich nichtmehr weiter weiß) Also zu...

  1. #1 Viti the Cat, 22.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Hey Leute,

    erstmal Hallo, bin neu hier im Forum (hab auch gleichmal ein Problem mit gebracht bei dem ich nichtmehr weiter weiß)

    Also zu meiner Hardware Konfiguration:

    Mainboard: Asus M4A78T-E
    CPU: AMD Athlon II X4 630 2,8Ghz
    Grafikkarte: MSI HD 5770 1gb
    RAM: Ursprünglich 2x2 GB Corsair XMS3 1333Mhz (momentan 1x4gb gleiche RAM)
    Netzteil: Corsair VX550W
    Festplatten: 2x WD 500gb (als RAID 0)

    Die gesammte Hardware ist ca 2-3 Monate alt, wurde damals neu in mein altes MacPro Gehäuse verbaut.

    Aaaalso, vor ein paar Tagen ging das ganze los, ein bluescreen nach dem anderen. Jedoch nie der gleiche sondern immer andere.

    Naja da es sich um einen Gamer PC handelt hab ich ihn gestern dann einfach mal formatiert und versucht neu zu installieren.

    Das erste was mir aufgefallen ist, dass ich wenn mich Windows nach dem RAID Treiber fragt nur den x86 Treiber auswählen kann, da der x64 nicht kompatibel wäre. (Obwohl ich als Windows installation die Windows 7 Ultimate X64 ausgewählt habe.)

    Naja ok x86 Treiber ausgewählt, RAID erkannt, installiert ohne Probleme.

    Anschließend macht er den Neustart und genau jetzt gehts los... Es erscheint noch die Meldung: "Windows wird gestartet" und das Windows Logo baut sich ganz normal auf.

    Dann aber wird der Bildschirm schwarz und der PC macht sofort einen Neustart, zumindest komme ich wieder zum standart BIOS Fenster und er sagt mir das Windows unerwartet beendet wurde. Systemreperatur funktioniert nicht, keine Fehler werden gefunden.
    Abgesicherter Modus funktionier auch nicht, er ladet bis zum /Driver/disk.sys dann geht er auch wieder aus und startet neu.

    Als erstes dachte ich an die RAM, also die Selben RAM von nem kumpel nur als 1x 4gb bei mir reingebaut und meine raus. Neu installiert, selber Fehler.

    Als nächstes dachte ich vllt das es durch einen Kontakt vom Mainboard mit dem Gehäuse kommt, Mainboard aufgeschraubt, auf eine ESD Hülle gelegt -> selber Fehler (incl Neuinstallation).

    Grafikkarte runter, alles abgesteckt was nicht nötig wäre... Selber Fehler.

    Ich weiß echt nichtmehr weiter :( Hoffe jemand von euch kann mir Helfen.

    BTW: es wurde nichts Overclocked am PC

    Lg Niko
     
  2. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
  3. #3 Unregistriert, 22.12.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also mal ein kleines Update:

    Nach ca 8 Neuinstallationen (gefühlten 100) mit verschiedenen konfigurationen (Hardware mäsig) bin ich weiter gekommen.

    Grafikkarte abgesteckt, mit Onboard graka auf eine kleine 2,5" SATA platte installiert.

    Die installation bei dem Fehler hängt sich nach dem Neustart bei "udates werden installiert" auf. Auf der neuen Platte ging es reibungslos durch. Bin sogar im Windows drinnen. Bootet auch ohne Probleme.

    Erst dachte ich das Problem liegt mit der Grafikkarte zusammen. Wegen /Driver/disk.sys
    Naja leider nicht. -> hab das RAID wieder aktiviert, neu Windows installiert -> selber Fehler wie immer.

    Wenn ich das RAID erst lösche und dann auf IDE umstelle findet er im Installer meine 2 HDs nicht, Fehlermeldung: Es wurden keine Datenträger gefunden, oder so ähnlich.


    Also denke ich mal es Liegt entweder an den 2 Festplatten (funktioniert auf einer dritten) oder am RAID 0 Verbund.

    Lg

    Bluescreen codes hab ich nichtmehr. aber setzt ja nichtsmehr zur Sache, ist schon alles lange formatiert und MBR wurde auch gelöscht.
     
  4. #4 Gast23511, 22.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Stell doch Dein Raid mal auf AHCI um.
     
  5. #5 Viti the Cat, 22.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    werde jetzt erstmal über die dritte platte booten, anschließend die beiden alten RAID platten Formatieren und als AHCI einstellen.

    Dann versuche ich nochmal das ich auf eine der beiden das System installiere (mit jedoch wenig hoffnung, ws werden sie einfach wieder nicht erkannt)

    Kann es sein das die Platten noch auf dem RAID Treiber sind und deswegen nicht erkannt werden? Jedoch ist weder auf der Asus seite noch auf der CD ein AHCI oder IDE Treiber (diese sollten eig auf dem Chipsatz ja fest drauf sein)

    Lg

    EDIT: Warum kann ich es eig dann nicht als RAID installieren? das war ja meine ursprüngliche Frage. Ein RAID 0 Verbund hat den schönen Vorteil das er schnell ist. Könnte es am Raid controller des Motherboards liegen?
     
  6. #6 Gast23511, 22.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Hast Du das aktuellste BIOS installiert?

    asus other bios.jpg

    Es gibt sehr wohl spezielle AHCI Treiber:

    asus other.jpg
     
  7. #7 Viti the Cat, 22.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Also das neueste Bios is drauf.

    Ok bei dem AHCI Treiber hast du mich wohl erwischt, hab ich wohl bisschen schnell gelesen ^^

    Naja aktueller Stand:

    Windows läuft immernoch auf der dritten Festplatte und was passiert gerade unterm Bad Company 2 Installieren... ein Bluescreen...

    den wirklichen Bluescreen hab ich jedoch nicht gesehn, da gabs grad Essen.
    Hier der Fehler Code der nach dem nächsten Start kommt:

    "Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: 3b
    BCP1: 00000000C0000005
    BCP2: FFFFF88004924817
    BCP3: FFFFF880046878E0
    BCP4: 0000000000000000
    OS Version: 6_1_7600
    Service Pack: 0_0
    Product: 256_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\122210-39405-01.dmp
    C:\Windows\Temp\WER-50528-0.sysdata.xml

    Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
    Windows 7 Privacy Statement - Microsoft Windows

    Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verf¸gbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
    C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
    "

    Frisch installiertes System, kaum die Treiber drauf schon gehts wieder los. Denke mal das doch in der Hardware irgendwie der Wurm drinnen ist. Hab jedoch meine RAM schon einzelln mit Memtest überprüft, bis 300% Coverage und 0 Errors...

    Could really need some help :(

    Kann immernoch nicht das RAID 0 Windows installieren, naja ok dann mach ichs halt ohne RAID überleb ich auch aber wenn jetzt schon wieder Bluescreens kommen...

    Lg
     
  8. #8 Gast23511, 22.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Also, ich würde versuchen nur mit einer Platte im AHCI Modus zu installieren, also alle anderen Platten abgeklemmt.
    Mich wunderts, dass Windows Dich überhaupt nach Treibern zum Raid fragt und dann noch die 32bit haben will.:confused:
     
  9. #9 Viti the Cat, 22.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Jepp mich wundert das auch, die 64 bit nimmt windows nicht an. Jedoch funktioniert der RAID auch mit x86 (bei freunden, als beispiel)

    werde evtl morgen mal installieren, hab heute keinen Nerv mehr dafür ;)

    Aber ich sag mal danke ^^

    Lg
     
  10. #10 Viti the Cat, 24.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Hey alle und erstmal schöne Weihnachten ;)

    Hab grad versucht mein Windows neu zu installieren, AHCI Treiber auf USB stick, die werden aber nicht als Kompatibel angezeigt und funzn auch nicht... im bios is auf AHCI umgestellt.

    Ich glaub das meine Festplatten bisschen den "hakl" haben und hinüber sind...

    Der zeigt sie mir nichtmal an wenn ich sie normal im PC hab. Geh jetzt mal her und steck sie auf andere SATA Ports an und nimm auch andere Kabel her, wenns dann ned geht geht ein Paket zu WD raus... :(
     
  11. #11 Viti the Cat, 24.12.2010
    Viti the Cat

    Viti the Cat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    wow hier wird glatt ein Tripple post draus, aber es hilft halt ned.


    PROBLEM GELÖST!

    Das gemeine RAID 0 hat die boot sektoren auf den einzellnen platten erstellt aber konnte es nichtmehr richtig löschen und durchs normale Formatieren blieben sie drauf.

    Naja Windows CD -> Konsole -> Format c: :)

    dauerte ewig bis er von 0 auf 1% gesprungen ist und dann sofort abbrechen. Somit erkennt Windows die Platten wieder und zeigt sie als "unbenutzt" an da es nichts damit anfangen kann.

    RAID 0 wieder erstellt und alles LÄUFT!

    Mein Weihnachten is gerettet :) YYYjjjjhaaaa:)
     
  12. #12 Gast23511, 24.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Ungewöhnliche Lösung, aber schön das es funktioniert!:)
     
Thema: Windows bootet nicht komplett, automatischer Neustart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 neustart beim booten

    ,
  2. windows 7 neustart beim hochfahren

    ,
  3. windows wird gestartet danach neustart

    ,
  4. Windows wird gestartet dann neustart,
  5. windows wird gestartet neustart,
  6. windows 7 startbildschirm neustart,
  7. neustart beim booten,
  8. nach windows logo neustart,
  9. windows 7 startet nicht mehr logo neustart,
  10. bootet nicht bei neustart,
  11. windows 7 hochfahren neustart,
  12. f,
  13. windows wird gestartet startet neu,
  14. nach Windows wird gestartet Neustart,
  15. windows 7 startet nicht neustart,
  16. pc neustart beim booten,
  17. windows 7 startet nach logo neu,
  18. windows startet nicht neustart,
  19. windows startet nicht bluescreen neustart,
  20. Windows wird gestartet Reboot,
  21. neustart nach windows logo,
  22. windows 7 bootet nicht startet neu,
  23. windows bootet nicht nach neustart,
  24. windows 7 wird gestartet neustart,
  25. windows 7 boot neustart
Die Seite wird geladen...

Windows bootet nicht komplett, automatischer Neustart - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  3. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  4. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  5. [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?

    [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?: Hallo, ich muss schon mal, aus unterschiedlichen Gründen, den Rechner zurücksetzen (Resetten; mein Rechner hat den Knopf noch). Danach würde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden