Windows 7 startet sehr langsam

Diskutiere Windows 7 startet sehr langsam im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Nach langem Hin und her, habe ich mein Notebook auch mal neu aufgesetzt. Diesmal mit einer 32bit DVD vom Kollegen. Jetzt funktioniert alles...

  1. #61 Lenco1988, 19.10.2009
    Lenco1988

    Lenco1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Nach langem Hin und her, habe ich mein Notebook auch mal neu aufgesetzt. Diesmal mit einer 32bit DVD vom Kollegen. Jetzt funktioniert alles wunderbar. Ich nehme mal an, das irgendwas an meine DVD nicht stimmt.
     
  2. #62 Lenco1988, 20.10.2009
    Lenco1988

    Lenco1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
  3. #63 Samson71, 20.10.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Das Problem was hier beschrieben wird habe ich mit meinen Rechnern auch teilweise.

    Hier ein paar Konfigurationen:

    Desktop-PC:

    CPU: Pentium 4 HT 3,4 Ghz (32Bit)
    RAM: GSkill 4 x 1 GByte Module
    Grafik: XFX GForce 7900 GS AGP (512MByte Grafikkarten Speicher)

    Mainboard: MSI 865PE

    Die Ladezeiten für Windows 7 (32Bit) sind hier bei ca. 130-190 Sekunden.

    Habe sogar Aktuelle Chipsatz-Treiber von Intel drauf die für XP, Vista und Windows 7 gedacht sind.

    Laptop 10 Zoll:

    CPU: AMD Turino64 1,6 Ghz (64Bit)
    RAM: 2 GByte
    Grafik: ATI Radeon XPress 200M

    Die Ladezeiten für Windows 7 (32Bit) sind hier bei ca. 60-90 Sekunden.

    Es gibt diverse Viren-Schutzprogramme die den Rechner ausbremsen, aber auf beiden Systemen ist keins Installiert.

    Windows Indexierung ist Deaktiviert.

    Was mich noch wundert sind oder ist die IDE-Abfrage beim Systemstart, auch diese habe ich Deaktiviert da bereits vom BIOS ja alles Festplatten erkannt werden.

    Es ist wirklich schon komisch das mein langsames Laptop weit besser mit Windows 7 startet als das gleiche auf meinen Desktop-PC

    Ich werde diese Tage nochmals Windows 7 auf meinen Desktop-PC installieren.

    Diesmal werde ich es etwas Modifizieren.

    Auch hatte ich die Merkwürdikeit gestern gehabt das der Rechner 3 Stunden im Leerlauf war einfach nicht mehr Reagierte nur der Mauszeiger, aber sonst nichts, kein Klicken, Verschieben nichts, selbst der Taskmanager brauchte gut 5 Minuten bis dieser endlich geöffnet wurde.

    Auf mein Laptop habe ich bisher keinerlei Probleme mit Windows 7 gehabt.

    Ich habe sogar mein Windows 7 auf einen AMD 2,6Ghz Rechner mit 1GByte Ram installiert.

    Nach dem habe ich auch getestet und siehe da Windows 7 startete gut 5 mal super Fix in locker 40 Sekunden, ab den 6. Start dauerte es gut 120 - 150 Sekunden.

    Ich hatte bei meinen Desktop-PC den Arbeitsspeicher von 4 GByte in verdacht gehabt, also auf 2 GByte eingeschränkt aber keine änderung.

    Ich werd noch hier und da Probieren wo der Fehler liegt.
     
  4. chips

    chips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Quadcore
    Hi all
    Arbeitsspeicher ist eher unwahrscheinlich, eher AHCI Settings, da hatr win7 noch Probleme. An die Jungs, die von Antivirus und Daten-Verkehr reden, das hat nichts mit einander zu tun! Datenverkehr steuert die Firewall und nicht antivirenprogramme. Firewall von f-secure oder Norton ist unnötig. Windowsfirewall reicht!!! Antiviren bzw. Virus hat nichts mit Bluescreen zu tun. BIOS-Update unbedingt ausführen. MSI hat das BIOS 1.0 sicher nicht für Win7 gemacht. Die Idee mit der fehlerhaften Win7 DVD ist auch quatsch. einer der Vorredner hat Garantie des Notebooks vorgeschlagen. Würde ich auch unbedingt drauf pochen, wenn es mit Vista schon fehlerhaft war, wie soll es dann mit 7 gehen? Viel Erfolg
     
  5. #65 Lenco1988, 20.10.2009
    Lenco1988

    Lenco1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Hi all,

    mhmm, habe auch erst gedacht das es an AHCI liegen könnte. War es aber nicht. Habs ausprobiert. Mit der Windows 7 DVD vom Kollegen funktionierte alles super. Wie gesagt. Meine Kiste leuft jetzt auch ohne probleme.

    Muss nur noch schauen ob ich von Microsoft die 64Bit License gegen ein 32 Bit License umtauschen kann. Ist mir sowieso lieber.

    Das neue Bios habe ich bereits drauf. Nur die Firmware noch nicht. Weiß auch erlich gesagt nicht, wofür die gut sein soll und wo sie anknüpft!?!
     
  6. chips

    chips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Quadcore
    Lizenz müsste die gleiche sein, nur Versionsunterschiede nicht. Also 32 und 64bit gleiche Nummer. Ultimat und Pofessional nicht gleich. Aber Liess noch Mal nach oder probier es einfach

    Gruss Chips
     
  7. #67 Tight Mike, 20.10.2009
    Tight Mike

    Tight Mike Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32Bit
    System:
    Notebook MSI GX623
    wie kommste darauf das msi bei win7 nen BIOS erfordet?
    was soll das bewirken?
     
  8. chips

    chips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Quadcore
    Grundsätzlich sind Boards die 3 Monate oder länger auf dem Markt sind nicht für win7 optimiert, also BIOS Update. Da die Version 1.0 heisst, sowieso BIOS Update. Da Win 7 ein Stromsparmodus-Problem hat, werden sowieso alle Boardhersteller die nächsten Tage BIOS Upgrades zur Verfügung stellen. Und Microsoft wird Ende nächster Woche sicher "Extrem-Patch-Day" machen, weil die Beta, RC und MSDN User nicht in so grosser Anzahl "richtig testen" wie die vielen "echten " User, die ab Donnerstag ihr Win7 in der Hand haben und sich ihr Wochenende mit Installieren vertreiben. Wenn man sich die Grossen Herstellerseiten anschaut, stellt man fest, das nahezu alle noch am Treiber und Patches erstellen sind. Hat also weniger mit MSI zu tun als mit logistischen Problemen aller Hersteller. Zumal die guten (also auch teuren Programmierer) zum Teil der Wirtschaftskrise zum Opfer gefallen sind. Und Arbeitskräfte sind überall teuer.

    Gruss
     
  9. #69 Tight Mike, 20.10.2009
    Tight Mike

    Tight Mike Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32Bit
    System:
    Notebook MSI GX623
    ja und was muss ich beim BIOS update beachten? sorry hab ich noch nie gemacht....will nich gleich iwas schrotten!!!
     
  10. chips

    chips Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Quadcore
    Morgen
    Genau den Anweisungen folgen. Meistens muss der Akku voll sein und das Gerät am Strom hängen. Wenn Du das passende BIOS von der MSI Site runterlädst, ict bestimmt eine Txt.Datei dabei, in der alles genau beschrieben wird.
    Geht sehr selten schief, zumindest bei den grösseren Firmen (zu denen MSI ja waohl gehört) ist das schon recht detailliert beschrieben.

    Gruss Chips
     
  11. #71 Denekro, 21.10.2009
    Denekro

    Denekro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Vista Business/XP Prof./Win7 Ultimate Beta&RC
    System:
    AMD Athlon64 X2 3000+
    da gibt es auf der seite ein pdf zu, indem die verschiedenen arten beschrieben werden, ist sehr detailliert und hilfreich
     
  12. #72 Samson71, 21.10.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zu meinen MSI Mainboard gibt es schon lange keine BIOS-Updates.

    Mein letztes ist 3A.0 oder 3.A0 MSI 865PE (Platinum-Edition).

    Hab inzwischen Windows 7 wieder neu auf den Rechner geknallt.

    Habe dazu mir eine Kopie gemacht und erstmal den Boot-Sektor der DVD ausgetauscht damit ich auch auf meinen PC direkt die DVD starten kann.

    Hab auch von hier aus alles Installiert und hab mich dann später gewundert, mein altes XP hat nun statt C: den Buchstaben E unter Windows 7.

    Aber das ist nicht so relevant.

    Mal schauen das ich morgen dazu kommen Win7 weiter zu Installieren und durchzuchecken.
     
  13. #73 Samson71, 23.10.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    So nach nun ein paar Tests muss ich immer noch Feststellen das mein Win7 auf meinen Desktop-PC durchweg zwischen 120-190 Sekunden zum Starten braucht.

    Ein mal hat der Dienst SMSS.exe gut 48 Sekunden länger gebraucht als sonst, laut dem Protokoll was Win7 ja Automatisch immer mit anlegt.

    Was mich bei der Sichtung des Protokolls aufgefallen ist, das immer wieder andere Komponenten hier und da mal was länger brauchen als üblich.

    Es sind nicht immer die gleichen, wie kann das sein und woran kann das liegen?
     
  14. bandit

    bandit Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Intel CoreDuo 3,0 Ghz, 3 GB RAM
    Mal noch eine Frage:
    Braucht er vor oder nach der Windows Anmeldung lange?
    Schon Programme deinstalliert?
    Mal probiert ohne Virenscanner oder Firewall hoch zufahren?

    Gruß bandit
     
  15. #75 hl2mukkel, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    hl2mukkel

    hl2mukkel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professionell
    Kannst folgendes probieren:

    1. Auf start klicken
    2. "msconfig" (ohne ") eingeben
    3. Auf den Karteireiter "Start" klicken
    4. Auf den Button "Erweiterte Optionen..." klicken
    5. Die CheckBox Prozessoranzahl Klicken und darunter "2" auswählen
    wenn du duel hast 2, wenn quad, dann 4

    Das bewirkt das dein PC schon am start die duel-core technik benutzt.
    Hoffe es hilft :)

    Gruesse
     
  16. #76 Samson71, 24.10.2009
    Samson71

    Samson71 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    So Leute habe das Problem des langsamen Starts gefunden.

    Ich denke das Ihr alle auch alle HotFix und Optionalen-Updates auf euren System Installiert habt

    Schaut bitte mal nach ob auch Folgende Updates bei euch Installiert sind.

    KB974431 & KB974332

    Löscht am besten das KB974332 zu erst, den so wie ich das sehe wird dies auch im Update nicht mehr angeboten.

    Ich hab beide deinstalliert und mein W7 startet mit Anlegen des Startprotokolls in gute 50 Sekunden und nicht mehr 2-3 Minuten.
     
  17. #77 Tight Mike, 25.10.2009
    Tight Mike

    Tight Mike Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32Bit
    System:
    Notebook MSI GX623
    ja kann das mit den update nur bestätigen! gute arbeit samson!
     
  18. uss33

    uss33 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Also bei der 32 bit Version von Windows 7 bringt es gar nichts wenn da 4 GB RAM eingebaut sind. Es verwaltet höchstens 3 GB. Wenn alles im Gerätemanager i.o ist würd ich mal in der Systemsteuerung unter Leistungsformat und Tools ( Bei den Visuellen Effekten ) auf Benutzerdefiniert umschalten. Dann mal neu starten und schauen wie es ist. Ansonsten wie in den anderen Beiträge empfohne wurde einmal ein BIOS-Update machen und ja auch sehr wichtig die neuesten Chipset-Treiber vom MB .
     
  19. neXgo

    neXgo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium (Retail)
    System:
    Core 2 Duo E6400 | Zotac GeForce GTX 260²@ 702/1404/1152 | Gigabyte GA-P35 DS3 | 4GB Ram
    Wo find ich dieses Protokoll um zu schauen, wie lang die jeweiligen Programme zum starten brauchen?
     
  20. #80 Rhaziell, 26.10.2009
    Rhaziell

    Rhaziell Guest

    vieleicht benötigst du die 64 bit version???
     
Thema: Windows 7 startet sehr langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 startet sehr langsam

    ,
  2. windows 7 startet langsam

    ,
  3. win 7 startet langsam

    ,
  4. win7 startet langsam,
  5. win7 startet sehr langsam,
  6. windows 7 langsamer start,
  7. windows 7 startet zu langsam,
  8. windows 7 start sehr langsam,
  9. windows 7 startet langsam lösung,
  10. notebook startet langsam windows 7,
  11. windows 7 startet langsamer,
  12. windows 7 64 bit startet langsam,
  13. windows 7 sehr langsamer start,
  14. windows 7 startet immer langsamer,
  15. windows 7 bootet langsam,
  16. windows 7 start extrem langsam,
  17. windows 7 startet extrem langsam,
  18. windows 7 beim start sehr langsam,
  19. windows 7 start langsam,
  20. windows7 startet langsam,
  21. win7 startet zu langsam,
  22. win 7 startet extrem langsam,
  23. w7 startet langsam,
  24. win 7 startet zu langsam,
  25. f
Die Seite wird geladen...

Windows 7 startet sehr langsam - Ähnliche Themen

  1. PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr

    PC bootet nach Win 7 Partitionsvergrößerung nicht mehr: Hallo in die Runde, ich wollte gestern einem Freund helfen, zwecks Vergrößerung des Speicherplatz für die Benutzer-Daten das Vista auf seinem...
  2. [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?

    [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?: Hallo, ich muss schon mal, aus unterschiedlichen Gründen, den Rechner zurücksetzen (Resetten; mein Rechner hat den Knopf noch). Danach würde ich...
  3. WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab

    WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte gestern abend meinen WIN7 Rechner nach einem Fehler neu aufsetzen. Auf ein Formatieren von LW C: habe ich...
  4. WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router

    WIN 7 und NAS von Dlink verstehen sich nur über den Router: Hallo Ihr Lieben! Ich habe noch ein Problem mit meinem NAS-LW 320 von Dlink. Die Adresse des Laufwerkes hat mir die Fritz-Box...
  5. Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem

    Betr. System Win 7 > Win Live Mail Druckproblem: Hallo zusammen, ich habe das Problem, daß ich aus Win Live Mail heraus nicht drucken kann. Der Drucker rührt sich hier überhaupt nicht. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden