Windows 7 - Sony Vaio (SVE1511A1EW) inkl. Treiber Neu aufsetzen

Diskutiere Windows 7 - Sony Vaio (SVE1511A1EW) inkl. Treiber Neu aufsetzen im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo nettes WIN7 Forum, ich suche jemanden der mir helfen kann mein klappergestell neu zu installieren. ich kann gerne auch was zahlen am...

  1. #1 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nettes WIN7 Forum,
    ich suche jemanden der mir helfen kann mein klappergestell neu zu installieren.
    ich kann gerne auch was zahlen am liebsten wäre mir jemand aus der nähe der Stadt Köln.

    Meldet euch bitte ist wichtig, ich habe es mit USB, DVDs Boots versucht leider vergebens es will sich nicht neu installieren.
     
  2. #2 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Komm zu mir ich mache dir das umsonst

    Schildere mal bitte genauer, wo es krankt. Danke.

    Gibt es nicht ein Recovery Funktion am Sony Laptop ? Assists Taste ?
     
  3. #3 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    woher kommst du denn ?

    sobald ich eine cd / usb einlege sagt er mir das er eine recovery cd braucht, habe den von ebay gekauft damals von 4gb auf 8gb ram aufgerüstet da ich mit photoshop arbeite. reicht auch aus nur es ist halt extrem langsam geworden.

    woher kommst du denn ?
     
  4. #4 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich wohne noch in Wien, ist also zu weit weg

    Hast du eine Assist Taste am Laptop ?

    E15_04.jpg
     
  5. #5 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe ich.
    jedoch wenn ich drauf drücke kommt nichts
     
  6. #6 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Hast du deine Daten schon gesichert ?

    Bitte Bild von der Datenträgerverwaltung ?

    Hast du die Windowsupdates auf "NIE" gestellt und dann den Rechenr neu gestartet ?
     
  7. #7 Mertleet, 19.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Alle Daten sind gesichert.

    Datenträgerverwaltung:
    datenträgerverwaltung.jpg

    Updates sind auf täglich eingestellt :/
    Unbenannt.PNG
     
  8. #8 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    OK, da existiert keine Recovery Partition mehr

    Stelle die Updates mal auf "NIE" und Rechner neu starten

    Bitte Bild vom Updateverlauf
     
  9. #9 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auf NIE eingestellt.

    Die ersten 3 Seiten der Rest war mir zu aufwendig =)
    1.jpg
    2.jpg
    3.jpg
     
  10. #10 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Also die Updates sind installiert

    Bitte Bild von den Prozessen und RAM Auslastung/CPU aus dem Taskmanger
     
  11. #11 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leistung.jpg
    firefox.jpg
     
  12. #12 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich sehe da jetzt mal nichts, was deinen PC so langsam gemacht hat.

    Seit wann ist er denn zu langsam geworden ?

    Schau mal im Msconfig Reiter Systemstart, was du da noch abwählen kannst, das nicht automtsich starten muss.
     
  13. #13 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe schon die unnötigen Sachen deaktiviert. Jedoch beim Reboot, dauert es mega lange bis er hochgefahren hat auf dem Desktop.
    Ich würde es so gerne neu installieren.

    die von sony wollen jedoch 50€ für eine Recovery CD
     
  14. #14 HerrAbisZ, 19.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich habe dei Updates vom Mai 2016 wieder runtergeschmissen mal, weil mein Testrechner auf einmal fast doppelt so lange gedauert hat zum Booten. es waren die Netframwork 4.6.1 Updates,

    Ist das bei dir genau so ?

    Welche BIOS Einstellungsmöglichkeiten gibt es denn bei dir ?
     
  15. #15 Mertleet, 19.05.2016
    Mertleet

    Mertleet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ps. ich weiß nichtmal wie ich ins BIOS komme, sonst würde ich Fotos für dich machen
     
  16. #16 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  17. #17 HerrAbisZ, 19.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Vielleicht alle Treiber noch einmal beginnend mit dem Chipsatz drüber installieren ?

    Sony Support
     
  18. #18 HerrAbisZ, 20.05.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich muss mich entschuldigen.

    Ich habe gestern nicht korrekt geschrieben, das ich die Mai Updates 2016 wieder runtergeschmissen habe. Da kann dann ein Missverständnis zustande gekommen sein. Sorry
     
Thema: Windows 7 - Sony Vaio (SVE1511A1EW) inkl. Treiber Neu aufsetzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerkadapter treiber sony SVE1511A1EW

Die Seite wird geladen...

Windows 7 - Sony Vaio (SVE1511A1EW) inkl. Treiber Neu aufsetzen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Sony Vaio OEM Lizenzen und Fehlermeldung bei MS Download einer ISO

    Frage zu Sony Vaio OEM Lizenzen und Fehlermeldung bei MS Download einer ISO: Hallo, gerade war ich zum download einer Win7 Pro 64bit ISO - auf: Microsoft Software Recovery Dort musste man seinen Lizenkey eingeben - was...
  2. Notebook Konfi fehlgeschlagen!

    Notebook Konfi fehlgeschlagen!: Hallo, ich benutze ein Sony Vaio VPCF12F4E und Windows 7 Ultimate 64 Bit, ich habe meine Freundin meinem Laptop ausgeliehen und da ich gern...
  3. Hilfe beim Touchpad

    Hilfe beim Touchpad: Ich habe gestern versehentlich bei meinem Sony Vaio mit Windows 7 die "Klick"-Funktion bei dem Touchpad aussgeschaltet und kann es nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden