Windows 7 paar Problemchen nach Trennung Userdaten-Programme-ProgramData

Diskutiere Windows 7 paar Problemchen nach Trennung Userdaten-Programme-ProgramData im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Grüßt Euch, Ich hab gestern (sowie die halbe nacht :eek: ) an meiner frischen Windows 7 installation "herumgefrickelt". Ziel war es Ordner...

  1. #1 grml, 26.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.2012
    grml

    grml Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof.
    Grüßt Euch,


    Ich hab gestern (sowie die halbe nacht :eek: ) an meiner frischen Windows 7 installation "herumgefrickelt".

    Ziel war es Ordner Benutzer, Programme, Programme (x86) sowie ProgramData auf eine andere Festplatte zu schieben.
    Hat auch alles (nach mehreren Versuchen :D ) wunderbar geklappt.
    Aufteilung Folgendermaßen:
    Code:
    C:\ -> Windows ->SSD Platte
    D:\ -> Spiele, Puffer, eventuell Linux System, usw. ->HDD
    E:\ -> Programme (hier befinden sich nun die Ordner Benutzer, Programme, Programme (x86) sowie ProgramData ->HDD
    Nun sind mir aber ein paar kleinere Sachen aufgefallen die mir nicht passen bzw. nicht richtig Funktionieren und da kommt ihr ins Spiel in der Hoffnung auf Hilfe *FRIEND* ;D. Weis absolut nicht was da noch hängt.

    Code:
    1. Windows Internet Explorer funktioniert nicht. Es ist alles vorhanden nur bei einen Startversuch (Doppelklick) reagiert rein garnichts. 
    Deinstallation sowie Neuinstallation (IE) über Win7 Boardmittel hat nichts gebracht.
    2. Bei jeden Doppelklick,sei es ein Ordner oder Laufwerk, öffnet sich ein neues Fenster. Nervt und will ich nicht. :D
    
    Die beiden Sachen sind es die nicht funktionieren (bis jetzt ;D) ansonsten alles Suppi und zufrieden.

    Verschiebung sowie Änderung hab ich mit Hartlinks (mklink) sowie mit der registry gemacht nach einer frischen Aufsetzung des ganzen Systems.
    Code:
    1. Windows 7 normal installiert.
    2. Registry Einträge verändert. (siehe Spoiler weiter unten)
    3. Vor dem normalen Booten in die Eingabeaufforderung gegangen.
    3.1. robocopy von Benutzer, Programme, Programme (x86) sowie ProgramData (robocopy /E /COPYALL /XJ)->C:\ auf E:\
    3.2. rmdir von Benutzer, Programme, Programme (x86) sowie ProgramData auf C (rmdir /S /Q)
    3.3. mklink von Benutzer, Programme, Programme (x86) sowie ProgramData (mklink /J) auf C:\ 
    Genau bei der Registry denke ich hängt die ganze Sache irgendwo.
    Die gemachten Änderungen an der registry hänge ich hier mal an (hoffe er übernimmt die Formatierung):
    Username ist grml

    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion
    CommonFilesDir E:\Program Files\Common Files
    CommonFilesDir (x86) E:\Program Files (x86)\Common Files
    CommonW6432Dir E:\Program Files\Common Files
    ProgramFilesDir E:\Program Files
    ProgramFilesDir (x86) E:\Program Files (x86)
    ProgramW6432Dir E:\Program Files
    
    
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
    Common Desktop E:\Users\Public\Desktop
    Common Start Menu E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu
    CommonVideo E:\Users\Public\Videos
    CommonPictures E:\Users\Public\Pictures
    Common Programs E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
    CommonMusic E:\Users\Public\Music
    Common Administrative Tools E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Administrative Tools
    Common Startup E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    Common Documents E:\Users\Public\Documents
    OEM Links E:\ProgramData\OEM Links
    Common Templates E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Templates
    Common AppData E:\ProgramData
    
    
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
    Default E:\Users\Default
    ProfilesDirectory E:\Users
    ProgramData E:\ProgramData
    Public E:\Users\Public
    
    
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\explorer\Shell Folders
    Common Desktop E:\Users\Public\Desktop
    Common Start Menu E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu
    CommonVideo E:\Users\Public\Videos
    CommonPictures E:\Users\Public\Pictures
    Common Programs E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
    CommonMusic E:\Users\Public\Music
    Common Administrative Tools E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Administrative Tools
    Common Startup E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    Common Documents E:\Users\Public\Documents
    OEM Links E:\ProgramData\OEM Links
    Common Templates E:\ProgramData\Microsoft\Windows\Templates
    Common AppData E:\ProgramData
    
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders]
    AppData E:\Users\grml\AppData\Roaming
    Local AppData E:\Users\grml\AppData\Local
    My Video E:\Users\grml\Videos
    {1B3EA5DC-B587-4786-B4EF-BD1DC332AEAE} E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Libraries
    My Pictures E:\Users\grml\Pictures
    Desktop E:\Users\grml\Desktop
    History E:\Users\grml\AppData\Local\Microsoft\Windows\History
    NetHood E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Network Shortcuts
    {56784854-C6CB-462B-8169-88E350ACB882} E:\Users\grml\Contacts
    Cookies E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies
    Favorites E:\Users\grml\Favorites
    SendTo E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\SendTo
    Start Menu E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu
    My Music E:\Users\grml\Music
    Programs E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
    Recent E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Recent
    CD Burning E:\Users\grml\AppData\Local\Microsoft\Windows\Burn\Burn
    PrintHood E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Printer Shortcuts
    {7D1D3A04-DEBB-4115-95CF-2F29DA2920DA} E:\Users\grml\Searches
    {374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B} E:\Users\grml\Downloads
    {A520A1A4-1780-4FF6-BD18-167343C5AF16} E:\Users\grml\AppData\LocalLow
    Startup E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    Administrative Tools E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Administrative Tools
    Personal E:\Users\grml\Documents
    {BFB9D5E0-C6A9-404C-B2B2-AE6DB6AF4968} E:\Users\grml\Links
    Cache E:\Users\grml\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files
    Templates E:\Users\grml\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Templates
    {4C5C32FF-BB9D-43B0-B5B4-2D72E54EAAA4} E:\Users\grml\Saved Games
    
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion]
    CommonFilesDir E:\Program Files (x86)\Common Files
    CommonFilesDir (x86) E:\Program Files (x86)\Common Files
    CommonW6432Dir E:\Program Files\Common Files
    ProgramFilesDir E:\Program Files (x86)
    ProgramFilesDir (x86 E:\Program Files (x86)
    ProgramW6432Dir E:\Program Files 



    fehlt da irgendwas oder habe ich generell was falsch gemacht?
    Hoffe ihr könnt mir da helfen.

    Gruß,
    grml
     
  2. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Was steht denn in den Eigenschaften vom Internet Explorer? (Ziel/Ausführen in)

    Dort steht bestimmt der "Default"-Wert drin:
    Ziel: C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe
    Ausführen in: C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe


    Dein Internet Explorer wird aber bestimmt hier liegen:
    E:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe

    Oder? Überprüfe das mal bitte und gib dann Bescheid.

    Falls das der Fall ist, würde ich erstmal überprüfen, ob diese zwei Eigenschaften in deiner Verknüpfung passen und anschließen würde ich mal die Registry nach "C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" durchsuchen und alles nach "E:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" abändern. (Die eventuellen Parameter dahinter natürlich lassen.)

    Tipp: Exportiere die komplette Registry einmal als Backup, sodass du es bei Fehlern notfalls alles wieder rückgängig machen kannst.
     
  3. grml

    grml Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof.
    Hi,

    Das Problem ist nicht die Verknüpfung, sondern die .exe an sich. (E:\Program Files\iexplore.exe)

    Reg habe ich bereits nach ""C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" abgesucht und es wurde nichts gefunden. Also das passt.
    Was mir jedoch aufgefallen ist:
    Als ich in der Reg nach "Internet Explorer\iexplore.exe" gesucht habe spuckte er mir einmal "E:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" aus (wie zu erwarten) und dann noch einmal "%ProgramFiles%\Internet Explorer\iexplore.exe".

    bin dann in CMD rein um den Verweis zu Checken.
    Code:
    cd %ProgramFiles%
    -> gelandet bin ich in "E:\Program Files" bzw. "E:\Programme" -> also scheint die Umgebungsvariable richtig zu sein.
    Code:
    cd %ProgramFiles% (x86)%
    verwies ebenfalls auch richtig auf "E:\Program Files (x86)" bzw. "E:\Programme (x86)".


    Hab auch gerade mal Windows Media Player und Co. gecheckt. Diese funktionieren alle. Scheint wirklich nur der IE zu sein. Sowohl 32 als auch 64Bit Version.


    Ich meine ich benutze den IE sowieso nicht, nur hätte ich schon gerne das mein System sauber läuft.

    :mad: Viel mehr regen mich die Neuen Fenster bei Doppelklick mit der Maus auf. Da bin ich auch noch nicht weitergekommen. mit "Rechtsklick-> Öffnen" funktioniert es wie gewohnt. Nur eben bei Doppelklick nicht.

    Vielleicht kommen noch ein paar Ideen...

    Gruß,
    grml
     
  4. grml

    grml Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof.
    UPDATE:

    beide Problem erledigt.

    ne *.cmd basteln mit folgenden Inhalt und als Admin ausführen. Fertig.
    Code:
    IF EXIST "%SystemRoot%\System32\actxprxy.dll" "%SystemRoot%\System32\regsvr32.exe" "%SystemRoot%\System32\actxprxy.dll"
    IF EXIST "%ProgramFiles%\Internet Explorer\ieproxy.dll" "%SystemRoot%\System32\regsvr32.exe" "%ProgramFiles%\Internet Explorer\ieproxy.dll"
    IF EXIST "%WinDir%\SysWOW64\actxprxy.dll" "%WinDir%\SysWOW64\regsvr32.exe" "%WinDir%\SysWOW64\actxprxy.dll"
    IF EXIST "%ProgramFiles(x86)%\Internet Explorer\ieproxy.dll" "%WinDir%\SysWOW64\regsvr32.exe" "%ProgramFiles(x86)%\Internet Explorer\ieproxy.dll"
    
    Danach noch nen Restart und alles funzt :).

    Thema kann geschlossen werden.

    Gruß
     
  5. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Super! Aber könntest du deinen Code bitte noch etwas erklären, damit unwissende Benutzer auch wissen, was da passiert? Danke! :)
     
  6. #6 grml, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    grml

    grml Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof.
    eigentlich sollte das nur auf den IE Problematik abzielen.

    ersten beiden Zeilen sind fürs 32 und 64 bit system...
    letzten beiden Zeilen zusätzlich fürs 64 Bit system...
    Code:
    IF EXIST "%SystemRoot%\System32\actxprxy.dll" "%SystemRoot%\System32\regsvr32.exe" "%SystemRoot%\System32\actxprxy.dll"
    wenn datei.dll
    Code:
    "C:\Windows\System32\actxprxy.dll
    vorhanden dann lade/registriere/etc.
    Code:
    "X:\Windows\System32\regsvr32.exe"
    die Datei
    Code:
    "X:Windows\System32\actxprxy.dll".
    gleiche bei den anderen 3 zeilen...
    Regsvr32 lädt kurz gesagt diverse Komponenten. Genaueres: Regsvr32 - Verwendung und Fehlermeldungen
    Kurz gesagt waren die beiden dll's wohl nicht im System "registriert" bzw. fehlerhaft in der Registry oder generell nicht geladen. (hab ja auch genug rumgeschraubt an der reg :rolleyes:) genau kann ich das selber wirklich auch nicht sagen wo es gehangen hat bzw. weiß es bis jetzt noch nicht.

    hab halt wild gegoogelt und es war verdammt oft die rede von der ieproxy.dll sowie actxprxy.dll im Zusammenhang mit dem IE bzw. wenn jemand Probleme damit hatte. dann direkt mal bei microschrott geschaut was die beiden *.dll veranstalten.
    Sie können ein neues Internet Explorer-Fenster können nicht geöffnet oder nach dem Anklicken eines Links geschieht nichts
    Internet Explorer 7 wird beendet, sofort, wenn Sie es in Windows XP oder Windows Server 2003 starten

    IF/"Wenn" Funktion ist nur dafür gedacht falls mal jemand googelt... auf den thread trifft und die Rückmeldung erhält Datei nicht gefunden o.ä. -> er weiß da fehlt was essentielles ...^^

    Positiver Nebeneffekt an der ganzen Sache... mein Doppelklick Problem hat es auch gelöst ;). -> Warum? Das weiß wohl nur Bill Gates...

    Gruß

    EDIT: kurzum...alles läuft und meine Systemplatte (SSD) erfreut sich über weniger Zugriffe (+ Lebensdauer) bei dennoch flotten Windows :)
    EDIT2: Wenn Interesse besteht kann ich ja mal nen kleines Walkthrough posten für das Auslagern der APPDATA - USERDATA- Programme etc.. Bringt einige Vorteile meiner Meinung nach.
    Leider hab ichs nicht hingekommen das es direkt bei der Installation von Windows passiert.
     
  7. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Das kannst du gerne tun. Schreibe es einfach in den FAQ Bereich "Tuning" rein.

    Um dort Schreibrechte zu erhalten, musst du dich für die Benutzergruppe "FAQ" 'anmelden'. Der zuständige Administrator lässt dich dann dementsprechend zu oder nicht.
     
Thema: Windows 7 paar Problemchen nach Trennung Userdaten-Programme-ProgramData
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rmdir robocopy mklink sec ohne neuinstallation

    ,
  2. robocopy ziel programdatamicrosoftwindowsstart menuprogramsstartup

    ,
  3. ieproxy.dll andere partition

    ,
  4. programm data programm files auf andere partition,
  5. robocopy programdata,
  6. burn ordner in win7 läst sich nicht ändern,
  7. programdata common files,
  8. programdata mo file user profil funktioniert nicht,
  9. robocopy programme (86),
  10. windows 7 program files verschieben,
  11. regsvr32.exe ieproxy.dll,
  12. robocopy user programdata verschieben,
  13. win7 program files und user auf andere platte verschieben,
  14. trennung programme daten,
  15. trennung internet windows 7,
  16. programdata ordner-programme 86,
  17. win7 common files andere festplatte,
  18. windows 7 programdata verschieben registry,
  19. rechte in program data ändern,
  20. win7 benutzerdaten von systemdaten trennen,
  21. hklm shell folders public falsch,
  22. temporary internet files auf andere partition verschieben,
  23. windows 7 programdata verbindung,
  24. windows 7 internetexplorer programmordner ändern,
  25. programdata ordner rechte
Die Seite wird geladen...

Windows 7 paar Problemchen nach Trennung Userdaten-Programme-ProgramData - Ähnliche Themen

  1. Dauerhaft kritische Fehlermeldungen unter Windows 7 und ein paar andere Problemchen..

    Dauerhaft kritische Fehlermeldungen unter Windows 7 und ein paar andere Problemchen..: Hallo zusammen, das hochfahren meines PCs dauert "recht" lange bzw. das hochfahren ist nicht das Problem sondern eher die Dauer bis ich nach...
  2. Ein Paar Windows Einrichtungsfragen

    Ein Paar Windows Einrichtungsfragen: Halllo, ich bin Neu hier... Habe Windows 7 Pro 64 Bit welche auf einer SDD läuft. Darüber hinnaus habe ich eine HDD Frage: 1. In dem...
  3. Windows 7 64bit Ultimate bleibt seit Neuinstallation alle paar Sekunden stehen

    Windows 7 64bit Ultimate bleibt seit Neuinstallation alle paar Sekunden stehen: Ich habe Win 7 64bit Ultimate neu auf einem PC instaliert. Seither bleibt er alle 30 bis 60 Sekunden stehen. Als hätte man PAUSE gedrückt. Keine...
  4. Mein PC (Windows 7 Home Premium) friert alle paar Klicks ein

    Mein PC (Windows 7 Home Premium) friert alle paar Klicks ein: Hallo Gemeinde! Hoffentlich könnt ihr mir helfen!! Ich halt es nicht mehr aus!!!! Mein Windows 7 (Home Premium - Upgrade von Vista) friert...
  5. Windows 7 und IPv6 - Ein paar Fragen

    Windows 7 und IPv6 - Ein paar Fragen: Hi alle zusammen, ich nutze manche Dienste, die nur via IPv6 erreichbar sind. Als 08/15 Telekom-Kunde bin ich natürlich nicht in der Lage "direkt"...