Windows 7 hat mich geblendet

Diskutiere Windows 7 hat mich geblendet im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo, ich nutze schon seit Mitte Dezember 2009 Windows 7 Home 32 Bit und war zu anfangs total überzeugt von Windows 7. Als ich Mitte 2010...

  1. #1 Invincible, 12.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB
    Hallo,

    ich nutze schon seit Mitte Dezember 2009 Windows 7 Home 32 Bit
    und war zu anfangs total überzeugt von Windows 7.
    Als ich Mitte 2010 gemerkt habe das Windows 7 gar nicht so gut ist wie ich am Anfang gedacht habe. Schon allein dass das System ca. 700-800 Mb Ram im Leerlauf beansprucht ist schon nicht normal! viele Programme lassen sich nicht installieren weil angeblich ein Dienst nicht gestartet ist(aber welcher wird natürlich nicht erwähnt) geschweige dem das ich Updates installieren.

    Als ich Office 2010 installieren wollte ging auch das mal wieder nicht! erst Stundenlanger Suche im Internet konnte ich das Problem beheben!

    hier noch ein Pro & Contra zu Win 7

    + Schnell
    + Aero
    +Windows Explorer
    +Aero Snap

    -hohe Hardwareanforderungen
    -nicht neues
    -nicht ausgereift
    -Preis

    wie gesagt das ist meine Meinung zu Win 7 hoffentlich wird es nach dem ersten Service Pack besser!
     
  2. #2 Kerberos, 12.01.2011
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Dann bist du wohl einer der Wenigen, die diese These vertreten.
    Dass die 64-bit Vs. mehr Ressourcen (und auch mehr Ram...) benötigt, dürfte allgemein bekannt sein.
    Aber dass Programme auf der 32-bit Vs. nicht laufen sollen, habe ich bis dto. noch nicht vernommen; bei der 64-bit Vs. ist dies sicher möglich, aber selbst hier hatte ich bisher keine Probleme (es gibt ja noch den Kompatibilitätsmodus) ;)

    Office 2010 ist ein Problemkind, dies liegt aber nicht an Windows 7, sondern an Office an sich. Auch unter XP oder Vista wirst du diese Probelmatik mit O 2010 sehen. Hättest halt mal hier im Forum unter FAQ suchen sollen; es gibt zig Beiträge zu O 2010 :)
    Ob Dienste aktiviert sind oder nicht, das lässt sich einfach sehen, unter XP ist dies auch nicht anders. Updates sind wesentllich vereinfacht zu installieren. Ein Neustart unter Windows 7 nach einer Installation ist viel seltener notwendig, als es noch bei XP oder Vista der Fall war. Also hier trifft diese Aussage mal gar nicht zu.

    Windows 7 (alle Vs.) sehe ich schon als ausgereift. Das SP1 wird nicht viel an Neuerungen bringen.
    Und zu den Preisen: XP war zu Anfangs auch teuer. Man muss halt auch mal suchen, die Preise vergleichen. Muss ja auch nicht immer die höchste Vs. sein.
     
  3. #3 manny4566, 12.01.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    Diese Aussagen über den beanspruchten RAM ist immer so lächerlich...
    Was erwartest du überhaupt ??? Das jedes neue OS weniger RAM benötigt als der Vorgänger??? Am liebsten willst du das Windows 7 genau soviel RAM verbraucht wie Windows 3.11, aber möchtest nicht auf das Design und die Grafik verzichten oder ???
    Schon mal davon gehört, dass ein größerer Motor im Auto mehr Sprit verschwendet als ein kleinerer Motor??


    Tja das kommt davon, dass man im System rumschraubt und Dienste abschaltet, weil man meint Speicher zu sparen, sich aber dadurch nur Probleme verschafft...
    Ich konnte bis jetzt jedes Programm installieren, egal ob unter 32 oder 64 Bit....dafür schalte ich auch nicht blindlings irgendwelche Dienste ab ;)
     
  4. #4 win7expert, 12.01.2011
    win7expert

    win7expert Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 8.1 (64Bit)
    System:
    DELL XPS 8700
    Trotzdem sollte man die persönliche Meinung des TE's respektieren und ihn nicht noch kritisieren...
     
  5. #5 Nashman, 12.01.2011
    Nashman

    Nashman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    AMD Athlon 64 3000+ 2gig leistung, zwei gig ram und 160gig platte reicht vollkommen
  6. #6 Invincible, 12.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB
    wollte mich hier nochmal zu Wort melden!

    Also erst mal finde ich Windows 7 auf keinen Fall schlecht!
    ich finde sogar es ist das beste OS auf dem Markt

    mich hat trotzdem geärgert das ich Windows neuinstalliert habe, nichts an den Diensten gemacht habe und Office lässt sich nicht installieren.

    Es ließen sich auch keine Programme mehr installieren, das war allerdings nach einem Neustart behoben!

    Aber mal ehrlich im Vergleich zu Vista gibt es nicht viel Neues!
    Habe Letze Woche an einem Pc mit Vista gearbeitet und wie gesagt nichts Neues!

    und dafür dann 90€ für die OEM Version zu verlangen finde ich unverschämt

    Also wie gesagt Windows 7 ist ein gutes System, aber nur ein 90€ teures Service Pack für Vista
     
  7. #7 Kerberos, 12.01.2011
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Guter Tipp:

    Wenn du ein Programm installiert hast - und dies gerade bei Office-Produkten - dann ist immer ein Neustart erfoderlich, da sonst der Installer blockiert, keine weitere Anwendung mehr installiert.

    Dem kann ich nicht zustimmen; die Neuerungen unter Windows 7 liegen schon etwas tiefer im System. Das sollte man sich schon mal in Ruhe ansehen ;)
     
  8. #8 DomiDash, 12.01.2011
    DomiDash

    DomiDash Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit SP1
    System:
    Windows 7
    Hö öh?
    Ich bin geblendet von den Neuerungen. O.O
    Bibliothek angepasst und in die Taskleiste geballert.
    Desktopgadgets geordnet und am desktop verteilt.
    Die viel Kleingikeiten in der Systemsteuerung.
    Und die ausgemertztem Fehler.

    Meiner Meinung nach ein weiter Schritt von Vista weg.

    Aber wie wir alle wissen, meinungsfreiheit und so. :eek:
    Man muss es ja nicht lieben.^^ (Wie ich es tue)
     
  9. #9 Invincible, 12.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB
    natürlich gibt es erneuerungen! aber nich wirklich große die man braucht!
    ich weiß nicht was du mit deinem Pc alles machst!
    Aber ich
    Surfe
    Office
    Musik

    mehr nicht!

    und wenn ich dann Mein nagelneues Office Paket installieren möchte!
    Weil Microsoft mal wieder was verbockt hat, dann gebe ich ehrlich zu das mir so ein S***** auf die Nerven geht!
     
  10. #10 Tha.Piranha, 12.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.01.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Tja, die meisten machen mehr ;)
    Und wenn Du eh nur "so wenig" machst dann greif doch z.B. auf Ubuntu zurück?!
     
  11. #11 Invincible, 12.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB
    wie gesagt Windows 7 ist für mich immer noch das beste OS !
     
  12. #12 DomiDash, 12.01.2011
    DomiDash

    DomiDash Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit SP1
    System:
    Windows 7
    Ich surfe, höre Musik, verwalte meine "gewisse" Bildersammlung, lade Musik, gucke filme, gucke News und Videos, spiele Nintendo 64 damit und und und
    Lässt sich wesentlich besser organisieren als auf Vista. Wie gesagt, bibliothel etc.
     
  13. #13 Tha.Piranha, 12.01.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich fragen welche Betriebssysteme Du kennst bzw. schon damit gearbeitet hast?
     
  14. #14 HAL9000, 12.01.2011
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Also ich bin zufrieden

    Läuft seid -ach schaut selbst- ohne Probleme

    Mein 32 Bit sogar seid dem 28.11.2009 :cool:
     

    Anhänge:

  15. #15 Tha.Piranha, 12.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Huh? Das ist doch das Installationsdatum und nicht das "Laufdatum"?!
    Was hat das mit der Stabilität zu tun?
     
  16. famwee

    famwee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Professional 64 Bit
    System:
    AMD AM3 System Eigenbau
    Ich bin mit WIN 7 Pro bis jetzt sehr zufrieden.
    Habe bei einer Freundin von Vista HP zu Win 7 Pro gewechselt, weil es ständig Probleme gab.
    Seit dem ist bis jetzt Ruhe.
     
  17. Vanilo

    Vanilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium, WinXP Prof 32
    System:
    Asus P5E, Intel Q6700, 2x2GB Corsair DDR2 800-RAM,ATI 5750 512VRAM, Samsung 501 LJ, 1033UJ,HD203WI,.
    In Windows VISTA gab es keine Bibilotheken, die ich sehr gut und durchdacht finde.
    Auch die Heimgruppe ist eine gelunge Neuerung.

    Ich finde, ist zwar nur meine Meinung, das Windows 7 in der letzten Beta vor dem RC, stabiler lief als Windows VISTA aktuell.
    Bei VISTA kann es oft mal passieren, das eine Anwendung grundlos nicht mehr reagiert und nach Minuten unerwarten weiterläuft.

    LG Vanilo
     
  18. #18 Invincible, 13.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB

    Windows 2000/XP/Vista/7
     
  19. #19 Tha.Piranha, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Dacht ich's mir. Also nur Windows.
     
  20. #20 Invincible, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    Invincible

    Invincible Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 Bit SP1
    System:
    Intel E5200 DDR2 2x2GB
    Linux kommt für mich nicht in Frage!
    Wenn es Mac OS X für den normalen Pc geben würde, würde ich sofort umsteigen!
     
Thema: Windows 7 hat mich geblendet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. von höxel auf stöxel

    ,
  2. höxel und stöxel

    ,
  3. office 2010 windows 7

    ,
  4. win7 aero,
  5. 800 mb im leerlauf,
  6. 32 bit Bibliotheken von Smalltalk in W7,
  7. win7 windows update dienst wird nicht ausgeführt,
  8. office 2010 sp1 32 bit windows 7,
  9. windows 7 800mb ram im leerlauf,
  10. Windows Update angeblich nicht ausgeführt,
  11. aero windows contra pro,
  12. win xp verbruacht alleine 800MB RAM,
  13. windows 7 updates dienst nicht gestartet ist,
  14. win 7 servicepack 1 arbeitsspeicher im leerlauf
Die Seite wird geladen...

Windows 7 hat mich geblendet - Ähnliche Themen

  1. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  2. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  3. Win 7 Support verlängern, welches Antivirus

    Win 7 Support verlängern, welches Antivirus: Hallo, leider wird es ja im Januar einstellt, also keine Sicherheitsupdates mehr, gibts da vielleicht ein Registry Trick, wie damals bei Win XP ?...
  4. Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden

    Windows 7 PC mit Windows 10 PC verbinden: Hallo! Aus softwaretechnischen Gründen muss ich meinen alten PC mit Windows 7 laufen lassen. Wie ich mitlerweile heraus gefunden habe läuft der...
  5. Win 7 lässt sich nicht mehr inst.

    Win 7 lässt sich nicht mehr inst.: Hallo ! Habe mir eine SSD besorgt und möchte Win 7 Ultimate darauf installieren (OEM-CD + Key vorhanden). Irgendeine Ahnung warum dass nicht geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden