Windows 7 hängt sich auf Mauszeiger wird komisch

Diskutiere Windows 7 hängt sich auf Mauszeiger wird komisch im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hey, so ich wende mich jetzt mal im Forum vielleicht hat ja jemand von euch eine Lösung Parat. Und Zwar hängt sich mein PC oder Windows auf...

  1. #1 0maxi0, 28.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2013
    0maxi0

    0maxi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    so ich wende mich jetzt mal im Forum vielleicht hat ja jemand von euch eine Lösung Parat.

    Und Zwar hängt sich mein PC oder Windows auf nicht immer aber Ab und zu und es wird immer schlimmer.
    Nach dem Runterfahren und wider Hochfahren ist alles Normal.

    Und das ist mein Problem

    1. Der Mauszeiger Sieht sehr Komisch aus ( Siehe Bilder )

    2. Der Mauszeiger Bleibt stehen. ( Habe eine Gute Kabelmaus )

    3. Der Pc bleibt stehen also macht nix mehr.

    4. Stürzt dann irgend wann ab und dann kommt ein Schwarzer Bildschirm das ich Windows Normal Starten Kann.
    Ich habe meinen PC vor Gut 1 Monat nochmal Komplett Platt gemacht aber es hat nix geholfen. Vielleicht weis hier einer Rat.

    Ach ja und er Maus Zeiger sieht immer mal anders aus Heute ist es Ganz schlimm.

    Mfg 0maxi0
    2013-09-28 17.57.50.jpg 2013-09-28 17.58.06.jpg
     
  2. #2 Sonnschein, 28.09.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Windows 7 Hängt sich auf Mais Zeiger Wird Komisch

    Hallo und willkommen,

    eventuell liegt ein Hardware Defekt vor.

    Du kannst ja mal schauen, welche Fehlermeldung bei Systemsteuerung\System und Sicherheit\Verwaltung\Ergebnisanzeiger

    angezeigt wird.
     
  3. 0maxi0

    0maxi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ok ich habe mal Geschaut und ich habe beim letzten mal wo das Problem auftrat noch das Vergessen Zuschreiben.

    Der Pc braucht sehr lange um Herunterzufahren.

    Und so nach Ca 30 sec. wird der Lüfter von der Grafikkarte sehr Sehr Laut so lauft habe ich den noch nie gehört.

    Vielleicht hilft das euch noch mehr.

    Ach ja und was im Bericht stand weis nicht ob ich das Richtige raus gesucht habe.
    fsscr008.jpg fsscr009.jpg

    Gruss
     
  4. #4 GUJA, 28.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2013
    GUJA

    GUJA Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 HP x 64 - Windows 8.1/ Up1 Pro x 32
  5. #5 areiland, 28.09.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    @0maxi0
    Was sagen die Temperaturen der Grafikkarte? Ich will gar nicht erst um den heissen Brei rumreden: Es ist davon auszugehen, dass die Grafikkarte einen Defekt hat und wohl in Bälde noch schlimmere Ausfallerscheinungen aufweisen wird. Alle Fehlermeldungen in Deinen Screenshots, die tatsächlich Auswirkungen aufs System haben, das sind die ID`s 1 und 14. Beide verweisen auf die Grafiktreiber oder auch die Karte selbst.

    Diese wären, für sich betrachtet, kein Problem das man nicht mit einem Treiberupdate in den Griff bekommen könnte. Mehr Sorgen macht mir aber die Optik Deines Mauszeigers. Der Mauszeiger wird als Overlay von der Grafikkarte eingeblendet (Hardwarecursor). Seine Darstellung obliegt also der Grafikhardware, die ihn immer über alle Elemente legt. Wenn er derart vergrössert, auseinandergezogen, verschliert und in undefinierbaren Farben erscheint - dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Grafikkarte defekt ist, sehr hoch.
     
  6. 0maxi0

    0maxi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So ich melde mich mal wider Zurück.

    Also die Grafikkarte ist noch in Ordnung nur der Lüfter nicht. So ich habe den Lüfter reparieren lassen und jetzt läuft die wieder.

    Aber die unerwarteten Abstürzte sind immer noch da.


    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: 124
    BCP1: 0000000000000000
    BCP2: FFFFFA8007E7F038
    BCP3: 0000000000000000
    BCP4: 0000000000000000
    OS Version: 6_1_7601
    Service Pack: 1_0
    Product: 768_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\Windows\Minidump\100713-18766-01.dmp
    C:\Users\Windows 7\AppData\Local\Temp\WER-36660-0.sysdata.xml


    Das komische ist ich bekomme keinen Blue Screen sondern mein Pc stürzt ab und Fährt sofort hoch und dann Steht halt da "Windows wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren".

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  7. #7 areiland, 07.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann stell mal in den erweiterten Systemeinstellungen (WIN+Pause drücken und links dann den entsprechenden Link nutzen) unter "Starten und Wiederherstellen" den automatischen Neustart ab. Ausserdem dort auch das kleine Kernelspeicherabbild (256 KB) einstellen. Wenn das schon eingestellt ist, dann sollten sich in C:\Windows\Minidump Dateien mit der Endung .dmp befinden, deren Namen aus dem Datum und einer Zahl besteht, etwa so: 100713-122358.dmp die neuesten in einen anderen Ordner kopieren, einpacken (Zip-Format) und hier anhängen. Dann kann man sie analysieren um der Sache genauer auf den Grund zu gehen. In Deinem Fehlerbericht ist eine entsprechende Datei benannt - also stell uns die schon mal zur Verfügung.

    Unbenannt.jpg

    Der Fehler 0x124 ist schon mal grundsätzlich ein schwerer Hardwarefehler, der allerdings nicht genau spezifiziert ist. Wenn Windows nicht in der Lage ist, den auch als Bluescreen anzuzeigen, dann sind Prozessor, Grafikkarte oder Speicher betroffen. Denn normalerweise bringen nur Fehler in diesen Komponenten Windows zum sofortigen Absturz, ohne dass es den Fehler anzeigen oder in einem Speicherdump festhalten kann.

    Die Angaben zu dem bei Dir aufgetretenen Fehler:

    BCCode: 124
    BCP1: 0000000000000000
    BCP2: FFFFFA8007E7F038
    BCP3: 0000000000000000
    BCP4: 0000000000000000


    lassen, zusammen mit deinem ersten Bericht, darauf schliessen dass dass die Grafikkarte weiterhin Probleme machen könnte. Genaueres kann man aber erst mit einer Auswertung des Speicherdumps sagen.
     
  8. #8 0maxi0, 07.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2013
    0maxi0

    0maxi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja ok hier ist die Datei.

    Aber das Problem ist manchmal stürtzt er alle 10 Tage ab oder mal jeden 5 Tag also immer Unterschiedlich.

    Aber immer wenn ich auf dem Deskotp bin oder im Internet.
     

    Anhänge:

  9. #9 areiland, 07.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Und wo ist die Datei jetzt?
     
  10. 0maxi0

    0maxi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja in der Zip Datei
     
  11. #11 areiland, 07.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich wollte den Speicherdump haben - nicht die Sysdata.xml.
     
  12. #12 deejaymatrix, 21.10.2013
    deejaymatrix

    deejaymatrix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi, also das gleiche Problem habe ich derzeit auch. Im Anhang die Daumpdateien.
    Ich nehme mal an das sich die Grafikkarte verabschiedet, da ich wenn das passiert nicht mehr auf meinen 2ten Bildschirm komme.
    Könnt ihr mir helfen, besten Dank und Gruß
    Ronny
     

    Anhänge:

    • Dump.zip
      Dateigröße:
      62,1 KB
      Aufrufe:
      79
  13. #13 smallfreak, 25.12.2013
    smallfreak

    smallfreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    MSI 870A-G54, Phenom II X4 955, Palit Nvidia GeForce GTS 450 Sonic
    Gibt es zu diesem Problem schon Neuigkeiten? Ich habe nämlich exakt das gleiche Problem. Mein Mauszeiger fängt an so auseinandergerissen auszusehen, macht Aussetzer von 30 Sekunden und wenig später geht gar nichts mehr. Nicht immer in dieser Reihenfolge.

    Ab und zu kommen zwischendurch kleine gerasterte Quadrate, die den Bildschirm sprenkeln. 4 oder 5 in Grüppchen. Die verschwinden dann wieder.

    Interessanterweise passiert das nur am Desktop/Browser, nie wenn ich die GraKa belaste. 3 Stunden Zocken unter Vollast ist überhaupt kein Problem. Keine Aussetzer, keine Grafikfehler, keine Abstürze. Der Prozessor wird heiß, aber der Lüfter regelt das verträglich ein. Aber wehe ich scrolle eine Webseite mit dem Mausrad, dann warte ich schon darauf, dass der PC demnächst hängt.

    Ich habe SpeedFan mitlaufen lassen und das schreibt auch Protokolle. Darin findet sich nichts seltsames. Weder bei der GraKa noch am Prozessor.

    Meine GraKa ist eine Palit "Nvidia GeForce GTS 450 Sonic", mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin. Nun 2 1/2 Jahre alt und natürlich aus der Garantie :-( Mit der würde ich noch eine Weile auskommen, ich habe also nicht sowieso geplant, die zu erneuern.

    Ach ja, ich übertakte nichts. Weder den Prozessor, noch die Grafikkarte.
     
  14. #14 danny8709, 04.01.2014
    danny8709

    danny8709 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich pushe das Thema mal.
    Ich hab genau das gleiche Problem. Mein Mauszeiger fängt an zu hängen... ein bisschen mehr und dann bleibt der Rechner komplett stehen. Ganz selten fängt er sich noch und ich kann zum Beispiel in den Taskmanager wechseln. Manchmal wird aber auch beim Aufruf des Taskmanager der Bildschirm dann schwarz und der Rechner ist ebenfalls festgefroren.
    Ich habe leider keine Ahnung woran es liegen könnte. Tippe auch auf Hardwaredefekt - aber was genau? CPU? Motherboard? NT?
    Die Lüfter hab ich alle geprüft. Komischerweise tritt der Absturz auch bei nur nicht unter Volllast beim Spielen auf, sondern meist im Firefox auf Facebook. Allerdings hatte ich auch schon mal einen Freeze, als ich einen USB-Stick vorne einsteckte - oder nach einem Abend den Rechner herunterfahren wollte und er fror beim Herunterfahren einfach ein, so dass ich den Powerknopf lange drücken musste.
    Ich hab auch schon mehrfach den Graka-Treiber gewechselt, weil ich diesen in Verdacht hatte. Bin der Meinung, dass kurz nach einem Update der Fehler auftrat. Ich habe eine Nvidia GForce 560ti SC...
    Ich tippe aber eher auf das Motherboard, denn wenn der Rechner einfriert geht gar nichts mehr... Maus Tastatur Powerknopf (einmal Klick)... und vorallem, bei den Abstürzen beim Einstecken des USB-Sticks...
    In dem Ereignisanzeiger steht nichts... nur Kernel-Power (Kritisch) durch das manuelle Abschalten.
    Oder vielleicht ist es das NT? Ein Kurzer irgendwo? Hab auch schon alle Kabel geprüft, ob sich was gelockert hat.

    Für Tipps und Lösungsansätze wäre ich sehr dankbar!

    Besten Gruß
     
  15. #15 smallfreak, 05.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2014
    smallfreak

    smallfreak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    MSI 870A-G54, Phenom II X4 955, Palit Nvidia GeForce GTS 450 Sonic
    Ich bin mittlerweile ein klein wenig weiter.

    Temperatur Probleme kann ich definitiv ausschließen. Der Grafikprozessor hat laut Messung im FurMark nach 15 Minuten Burn In Test mit knapper Not 82° erreicht, mehr wird's nicht und der Lüfter hat noch Spielraum.

    Ich habe, wie in einem anderen Beitrag empfohlen wurde im Firefox die Hardware Beschleunigung deaktiviert, ebenso im Flash. Ich habe Youtube angewiesen mir wann immer möglich HTML5 anstelle von Flash anzubieten.

    Ich habe zusätzlich festgestellt, dass meine SATA Festplatten immer noch im IDE Modus angesprochen wurden, nicht im AHCI Modus. Ich hatte Glück und konnte mein Win7 ohne Neuinstallation entsprechend konfigurieren.

    Neben einer ruhigeren und etwas schnelleren Festplatte hatte ich seitdem keine der beschriebenen Abstürze und keine seltsamen Mauszeiger mehr. Ruhemodus klappt wieder und es gab auch keine Hänger mehr beim herunter fahren. Ich glaube auch, dass ich keinen "Grafiktreiber wurde wiederhergestellt" Fehler mehr hatte.

    Möglicherweise sind/waren das unterschiedliche Probleme, die sich zu einem Gesamtbild zusammengefügt haben.

    Was geblieben ist: Ganz gelegentlich eine Handvoll grün gesprenkelter Quadrate am Bildschirm, die beim Neuzeichnen des Bildes (Scrollen) wieder verschwinden. Wieder nur im Browser Modus, nie bei 3D Beschleunigung. Es kann also immer noch ein Hardware Problem an der Karte vorliegen, auch wenn sich der nur noch optisch auswirkt.

    Ich habe immer noch den gleichen GeForce Treiber 331.65 in Betrieb.

    Ich werde für den nächsten Test häppchenweise die Hardwarebeschleunigung im Browser/Flash wieder aktivieren und sehen was passiert. Die aktuelle "Lösung" funktioniert für mich so weit, aber eigentlich sollte die Harware Beschleunigung schon funktionieren. Dazu wäre die ja da.

    --- Ergänzung
    Ich habe die Hardware Beschleunigung im Firefox wieder aktiviert, diesen neu gestartet und 5 Minuten später begann das Ruckeln wieder. Cursor sah wieder seltsam aus und beim Durchstarten blieb der PC stecken.
    Hardware Beschleunigung aus und alles ist wieder ruhig. Ich musste aber den PC ganz abschalten, damit sich die GraKa wieder fängt. Reset alleine war nicht genug.

    Gerüchteweise soll bei NVIDIA Treibern > 314.22 und Chips der 4xx und 5xx Serie dieses Problem bestehen. Noch ein Gerücht besagt, dass das mit Treiber 331.93 Beta besser sein soll.
     
  16. #16 Weini78, 06.01.2014
    Weini78

    Weini78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    prinzipiell ganz gut
    Guten Tag!

    Nach langem googeln, probieren, suchen, hin und her bin ich bezüglich dieses Problemes auf dieses Forum gestoßen. Das Problem konnte bei mir behoben werden durch die Installation des Beta Treibers 331.93. Eine vorherige Version habe ich nicht ausprobiert, da es läuft. Hatte zuvor die aktuellen Treiber 331.82 von November installiert gehabt.

    Also kann ich feststellen, dass es sich hier, wie durch den Vorredner beschrieben, nicht nur um ein Gerücht handelnt.

    Danke an "smallfreak" (Danke Danke Danke!!!!)
     
Thema: Windows 7 hängt sich auf Mauszeiger wird komisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows mauszeiger hängt

    ,
  2. komisch

    ,
  3. pc stürzt ab win7 maus

    ,
  4. win 7. Maus zeichnet Quadrate auf den Bildschirm,
  5. windows 7 friert ein mauszeiger nvidia,
  6. maus anzeige komisch,
  7. Problem win 10 Maus friert bei einstecken USB-Stick ein,
  8. pc monitor fehler cursor hakt,
  9. maus windows 7 hängt,
  10. windows 7 mauszeiger problem,
  11. mauszeiger defekt,
  12. mauszeiger hakt manchmal,
  13. Beim mehrmaligen bewegen des mausrades wird der Bildschirm schwarz,
  14. window 7 cursor hakt ständig,
  15. cursor haengt,
  16. pc hängt sich immer auf windows 7,
  17. mauszeiger windows 7,
  18. maus cursor hängt und siet komisch aus,
  19. windows 2008 schwarzer bildschirm mauszeiger
Die Seite wird geladen...

Windows 7 hängt sich auf Mauszeiger wird komisch - Ähnliche Themen

  1. WIndows 7 Neuinstallation

    WIndows 7 Neuinstallation: Hallo, ich hätte da mal eine Frage und zwar probiere ich bischen mit Windows 7 in der Virtuellen Maschine herum. Bei Neuinstallation findet er...
  2. Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7

    Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7: Windows 10 ist für den einfachen Nutzer unbrauchbar Ich habe seit dem erzwungenen Umschwenken auf Windows 10 etwa vier Wochen Zeit verschwendet...
  3. Windows Installer leer !

    Windows Installer leer !: Hatte am 7 PC ohne Änderungen bemerkt, dass die Icons für Word Dokumente plötzlich weg waren, nur Standardleersymbole dort. Dann mal CCleaner...
  4. Win 7 / Firefox 73.6.1 Problem

    Win 7 / Firefox 73.6.1 Problem: Hallo 1. Mein System hat was, weil bei Extras Einstellungen steht dass die Updates vom Systemadministrator deaktiviert wurden was ich gar nicht...
  5. PC nach Start - keine Verbindung zu Windows Dienst

    PC nach Start - keine Verbindung zu Windows Dienst: Hallo, seit ein paar Wochen erscheint nach dem Start meines PC ab und zu die Meldung "Es konnte keine verbindung mit einem windows dienst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden