Windows 7 fährt nicht komplett runter trotz Wiederherstellungspunkt und Neuinstallation

Diskutiere Windows 7 fährt nicht komplett runter trotz Wiederherstellungspunkt und Neuinstallation im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Bei dem Link ist nichts dabei wenn Windows 7 schon installiert ist und neu installiert werden soll bezüglich Formatieren. Ok mit Diskpart.. Die...

  1. #21 Eselliebhaber, 09.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Bei dem Link ist nichts dabei wenn Windows 7 schon installiert ist und neu installiert werden soll bezüglich Formatieren.

    Ok mit Diskpart..

    Die Laufwerke sehen so aus:
    Festplatten.PNG

    Trotzdem mal Danke !!
     
  2. #22 HerrAbisZ, 09.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Wenn man neu installiert, muss man mit DVD / USB booten und dann ......

    Das Recover ist aber eh noch auf der HDD
     
  3. #23 Eselliebhaber, 09.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Die Treiber sind auf der HDD hinterlegt.

    Booten von der DVD funktioniert nicht trotz richtigen Einstellungen im BIOS. DVD springt an, geht in der Drehzahl hoch, bleibt kurz konstant
    und dann reduziert sich die Drehzahl wieder und Windows startet.
    Habe dann die exe-Datei angewählt während der Rechner lief. Windowsinstallation startet dann auch.

    Könnte das ein Fehler sein?
     
  4. #24 HerrAbisZ, 09.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Reinigungs CD schon verwendet ?
     
  5. #25 Eselliebhaber, 09.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Nein habe ich nicht.

    Hat der Anfang vom Installationsprozess etwas mit dem Ergebnis zu tun?
    Mit F8 habe ich die DVD ebenfalls schon zum Laufen bekommen ohne dass Windows startete.
     
  6. #26 HerrAbisZ, 09.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  7. #27 HerrAbisZ, 09.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Hänge aber die HDD ab, wenn du auf die SSD neu installierst!
     
  8. #28 Eselliebhaber, 09.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Abhängen?
     
  9. #29 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Das SATA Kabel abstecken bei der HDD, weil sonst kann es sein, das der Bootloader darauf landet
     
  10. #30 Eselliebhaber, 10.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Habe die HDD ausgebaut.

    Schon nach der Installation von W7 keine Möglichkeit den Rechner herunterzufahren.
    Neustart ohne Probleme - Herunterfahren mit eingefrorenem Bildschirm.
    Muß ich ja machen um danach die HDD wieder einzubauen um die Treiber zu installieren.
    Installation mit Original CD oder DVD von letztem Jahr mit gleichem Ergebnis.
     
  11. #31 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Dann baue die SSD aus und schau ob es mit der HDD genauso ist
     
  12. #32 Eselliebhaber, 10.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Habe ich mit eingebauter SDD schon mal probiert, ganz zu anfangs beschrieben, leider ebenfalls ohne Erfolg.

    Mache gerade den Versuch mit ausgebauter SSD

    Was wenn es der HDD auch nicht tut?
    Schrott?
     
  13. #33 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Dann müsste man alle Stecker / Karten bis eben die HDD ziehen - und dann eines nach dem anderen wieder einstecken

    Kann eben auch am Board selbst liegen.
     
  14. #34 Eselliebhaber, 10.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Gleiches Ergebnis.

    Viel zu ziehen an Stecker gibt es nicht von hinten.
    Festplatten sind beide draussen.
    Gesteckt sind noch bei RAM und der Lüfter
     
  15. #35 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Und USB - Panele (mehrfach ein- aus stecken)

    Schlimmstenfalls das Board mal ausbauen und schauen was darunter so alles ist.
     
  16. #36 Eselliebhaber, 10.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Weitere "Schraubversuche" am Laptop traue ich mir nicht zu.
    Habe nach YouTube geschaut wo ich sehen könnte was ich wo als erstes lösen muß um an das
    Nächste zu kommen, aber nichts gefunden.
    Was schlägst du vor?
    Rechner zu Medion? Ist jetzt 4-5 Jahre alt, SSD und RAM kamen letztes Jahr dazu.
    Oder sonst eine gute Adresse?

    Finden die mir den Fehler oder wird da großzugig ausgewechselt?

    Danke nochmals für die tolle Unterstützung
    &
    Gruß
    Jürgen
     
  17. #37 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ähnlich ?

     
  18. #38 HerrAbisZ, 10.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Laptop stromlos machen - Akku und BIOS Batterie für ca. 10 Minuten entfernen
     
  19. #39 Eselliebhaber, 11.11.2018
    Eselliebhaber

    Eselliebhaber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    Core i3 2,3 GHz, mit SSD, erweiteter Arbeitsspeicher 8GB
    Nein kein bisschen ähnlich.
    Rechner ist komplett anders zusammengebaut.

    Hab es dann trotzdem geschafft das Unterteil, die Tastatur abzunehmen ohne dass etwas zu Bruch gegangen ist.
    BIOS-Batterie hatte noch die richtige Spannung. Habe dann wie empfohlen die Flachbandverbindungsleitungen alle mal gelöst
    und wieder zusammengebaut.

    Und da schau hin - der Rechner läuft noch und schaltet sogar wieder normal ab. Ich konnte es fast nicht glauben :)

    Was es schlußendlich war (Batterie-Bios ohne Spannung, Steckkontakt) - keine Ahnung, woher auch.

    Bin nur sehr froh daß nun wieder alles tut wie es soll.

    Ein herzliches Vergellts Gott !!
     
    HerrAbisZ gefällt das.
  20. #40 HerrAbisZ, 11.11.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.150
    Zustimmungen:
    110
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich gratuliere :daumen+ :)

    Ja Bits und Bytes, das unbekannte Wesen

    Ich hatte auch vor kurzem einen PC, der nach einem Boot Acronis Backup mit automatischem herunterfahren, der dann den Start verweigerte ?? - BIOS Reset - ging wieder
     
    Eselliebhaber gefällt das.
Thema:

Windows 7 fährt nicht komplett runter trotz Wiederherstellungspunkt und Neuinstallation

Die Seite wird geladen...

Windows 7 fährt nicht komplett runter trotz Wiederherstellungspunkt und Neuinstallation - Ähnliche Themen

  1. Word startet unter Win 7 sehr langsam

    Word startet unter Win 7 sehr langsam: Habe das Programm für Falz und Lochmarken installiert und seitdem fährt Word sehr langsam hoch
  2. Windows 7 -Updates werden verweigert

    Windows 7 -Updates werden verweigert: Hallo zusammen. Ich wollte die neuesten Updates suchen und einspielen. Das wird aber verweigert (siehe Dateianhang). Wenn ich auf den Button "Nach...
  3. Operator Kennwort Windows 7

    Operator Kennwort Windows 7: Guten Abend, nach der Installation eines Bluetooth Adapters erhalte ich jetzt nach dem Start meines Rechners eine Abfrage nach einem "Operator"-...
  4. Windows Live Movie Maker

    Windows Live Movie Maker: Ich habe offensichtlich eine veraltete Version des Windows Live Movie Makers auf Windows 7?! Das Tool mit dem Mikrofonsymbol " Audiokommentare...
  5. Windows 7 registrybooster.exe infiziert

    Windows 7 registrybooster.exe infiziert: Der Virenscanner dokumentiert, dass unter Windows 7 registrybooster.exe infiziert ist. Was kann ich tun?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden