Windows 7 Explorer Laufwerke zeigen statt Bibliotheken

Diskutiere Windows 7 Explorer Laufwerke zeigen statt Bibliotheken im Windows 7 anpassen und individualisieren Forum im Bereich Windows 7 FAQ; Die neuen Windows 7 Bibliotheken sind eine echte Bereicherung, aber da ich hauptsächlich Netzlaufwerke verwende will ich diese im Explorer sehen...

  1. #1 Denekro, 17.06.2009
    Denekro

    Denekro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Vista Business/XP Prof./Win7 Ultimate Beta&RC
    System:
    AMD Athlon64 X2 3000+
    Die neuen Windows 7 Bibliotheken sind eine echte Bereicherung, aber da ich hauptsächlich Netzlaufwerke verwende will ich diese im Explorer sehen statt der Bibliotheken

    1. Zunächst das Icon aus der Taskleiste löschen

    2. Startmenü > Programme > Zubehör > Windows Explorer > Rechtsklick > Eigenschaften und das Ziel mit /e,::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}
    ergänzen.


    Anmerkung: Wenn man nur “/e” dahinter schreibt, kommen die "Eigenen Dokumente" statt der Laufwerke.


    3. Nun die Verknüpfung in die Taskleiste ziehen oder Windows Explorer öffnen und Rechtsklick auf Tastbar-Icon mit “Dieses Programm an Taskleiste anheften”.
     
  2. #2 Unregistriert, 18.07.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Super, danke!
     
  3. #3 unawave, 19.07.2009
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Deine 3-Schritt Methode ist aber unnötig
    1. Erst löscht du das Explorer-Icon in der Taskleiste
    2. Dann änderst du den Start-Parameter des Explorers im Startmenü
    3. Anschließend heftest du das Explorer-Icon wieder an die Taskleiste
    Das geht auch direkt:
    • Rechter Mausklick auf das Explorer-Icon in der Taskleiste
    • Jetzt: Erneut rechter Mausklick auf den Text "Windows Explorer"
    • Dann im Kontextmenü "Eigenschaften" auswählen.
    • Und dort dann bei "Ziel" die Änderungen vornehmen.
    Andererseits: Deine 3-Schritt-Methode hat den Vorteil, daß die Start-Parameter des Explorers sowohl in der Taskleiste als auch im Startmenü geändert werden.

    Man kann auch ein zweites Explorer-Icon in der Taskleiste verankern, diesem ein anderes Icon zuweisen und auf andere Ziele verweisen lassen - z.B. wie bisher auf die Bibliotheken oder auf das Laufwerk C: oder per UNC-Pfad direkt auf einen Server.
     
  4. #4 Guenter24, 30.07.2009
    Guenter24

    Guenter24 Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7 ultimate 64-Bit Evaluierungskopie
    System:
    Intel Duo E6600 2,40GHz, 2GB RAM
    Es geht noch einfacher:
    Das gewünschte Programm öffnen.
    Nun liegt die Icon in der Startleiste.
    Jetzt die Icone mit der re. Maustaste anklicken und im Fenster
    "dieses Programm der Taskleiste anheften" wählen.
    Fertig
     
  5. #5 stromike, 08.12.2009
    stromike

    stromike Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    RC1 Ultimate
    System:
    Athlon XP 64 4600 2Gig Ram 7600GT 512mb
    Wow Leute das geht noch einfacher
    auf das icon klicken vom explorer dann eigenschaften und beim pfad vielleicht sowas eingeben %windir%\explorer.exe /e,c:\ und man landet direkt auf C:\
    man kann natürlich auch nen anderen Pfad angeben +lach
     
  6. #6 Unregistriert, 30.03.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Das ganze hat bei mir bis zum Neustarte super funktioniert. Leider ist der Explorer jetzt von der Taskleiste verschwunden. Ich kann ihn zwar starten und dann wir er angezeigt aber die Option zum Anheften fehlt. Wenn ich ihn direkt auf die Taskleiste ziehe passiert garnichts.

    Kann mir da wer helfen?
     
  7. #7 unawave, 30.03.2010
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Warum die Verknüpfung von der Taskleiste verschwunden ist kann ich dir nicht sagen. Andere scheinen das Problem nicht zu haben.

    Kannst du denn jetzt noch andere Verknüpfungen an die Taskbar anheften ?
    Wenn nicht, dann hast du vermutlich die kleinen Verknüpfungspfeile bei Desktop-Icons auf die falsche Weise entfernt. Dann tritt nämlich der gleiche Effekt auf, daß man keine Verknüpfungen mehr in der Taskleiste anlegen kann.
     
  8. #8 Unregistriert, 22.06.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo zusammen,

    jetzt aber die ultimative Frage dazu:

    welchen Parameter muss ich eingeben, damit der linke Baum aufgeklappt erscheint????

    Da gibt es doch sicherlich etwas??

    Gruß
     
  9. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    ALT - Extras - Ordneroptionen - Alle Ordner Anzeigen + Automatisch auf aktuellen Ordner erweitern!!!
     
  10. #10 Unregistriert, 09.09.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Danke, danke, danke!

    Das hab ich schon sehr lange versucht.

    Nochmal danke!

    Gruß, Vino
     
  11. #11 vlatten, 04.02.2011
    vlatten

    vlatten Guest

    hallo,
    das mit dem umbiegen auf den arbeitsplatz mit /e,::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} klappt ja wunderbar, trotzdem wird aber der baum der bibliotheken aufgeklappt. kann man das dem explorer auch abgewöhnen? soll heissen, beim start des explorers die linke baumstruktur komplett geschlossen bleibt?
    gruß
    vlatten
     
  12. #12 Xwin7userX, 04.02.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
  13. #13 10101010, 07.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2011
    10101010

    10101010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    System:
    sony vaio notebook intel core i3 cpu (2 x 2.4 GHz) ATI Mobility Radeon HD5470
    die vorgeschlagene methode mit /e,::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} hat 2 nachteile.

    1. der explorer braucht etwas länger zum öffnen
    2. jedes neues explorer fenster verursacht ein neuen explorer.exe prozess.

    eine andere methode wäre:

    erst den explorer ganz normal an die taskleiste anheften.
    dann aus dem startmenü, das computer symbol auf den desktop ziehen und
    zu Windows Explorer umbenennen.
    falls ihr lieber das gewohnte gelbe ordnersymbol wünscht, solltet ihr es jetzt ändern.

    danach in folgenden versteckten ordner verschieben.

    C:\Users\dein benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar
     
  14. #14 HAL9000, 07.02.2011
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Probiers mal damit ;)

    %windir%\explorer.exe ,

    dann löwst :cool:
     
  15. #15 Xwin7userX, 07.02.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Wüsste nicht, was bei 2. ein Nachteil ist. Dadurch dass jedes Explorer-Fenster in einem neuen Prozess geöffnet wird, muss bei einem Explorercrash nicht gleich die ganze Shell neugeladen werden und das ist meiner Meinung nach kein Nachteil.
     
  16. #16 ~nadine, 21.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2011
    ~nadine

    ~nadine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7
    aus dem obigen link:

    "Damit die Bibliotheken im Windows Explorer nicht mehr angezeigt werden, mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Bibliothek klicken, etwa auf “Videos”. Im Kontextmenü den Befehl “Nicht im Navigationsbereich anzeigen” aufrufen. Schon ist der Eintrag verschwunden."

    Da ist bei mir nichts :(

    Erst bei Eigenschaften, gibts ein haken bei Attributen, aber der ist grau, den bekomme ich nicht weg :(
    Jmd. eine Idee?

    lg
     
  17. xyx

    xyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    auch mal ne Frage dazu:

    Habe mir den Pfad so gebastelt wie ich ihn haben möchte.
    Ich greife aber sehr gern auf den Explorer zu, in dem ich per rechter maustaste auf das Windows Zeichen klicke > Windows Explorer öffnen.

    Nur da hat er den Pfad leider nicht drin. Wie kann man das übernehmen?
     
  18. #18 areiland, 27.09.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Gar nicht! Dieser Explorer Aufruf ist fest verdrahtet. Er steht sicher irgendwo in der Registry - aber frag bitte nicht wo.
     
  19. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. xyx

    xyx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    schade, das hätte ich gerne umgebaut.

    Trotzdem vielen Dank für deine Antwort.
     
  21. #20 areiland, 28.09.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Kein Problem, dafür sind wir da.
     
Thema: Windows 7 Explorer Laufwerke zeigen statt Bibliotheken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 explorer bibliotheken

    ,
  2. win 7 explorer

    ,
  3. windows 7 explorer bibliotheken entfernen

    ,
  4. windows 7 taskleiste explorer,
  5. windows 7 explorer parameter,
  6. explorer windows 7,
  7. windows 7 explorer laufwerke anzeigen,
  8. windows 7 explorer startseite,
  9. windows 7 explorer öffnen,
  10. windows 7 explorer computer statt bibliotheken,
  11. windows explorer öffnen windows 7,
  12. explorer windows 7 anpassen,
  13. explorer win7,
  14. explorer laufwerke anzeigen,
  15. explorer startparameter windows 7,
  16. windows 7 explorer startoptionen,
  17. windows explorer bibliotheken,
  18. win7 explorer,
  19. explorer nicht mit bibliotheken starten,
  20. win7 explorer taskleiste ,
  21. windows explorer laufwerke anzeigen,
  22. explorer in taskleiste windows 7,
  23. win7 explorer laufwerke anzeigen,
  24. explorer parameter windows 7,
  25. computer statt bibliotheken
Die Seite wird geladen...

Windows 7 Explorer Laufwerke zeigen statt Bibliotheken - Ähnliche Themen

  1. Einfügen einer PDF-Datei in Word 2016 unter Windows

    Einfügen einer PDF-Datei in Word 2016 unter Windows: Hallo Community, ich füge ein PDF-Dokument mit Hilfe der Einfügefunktion von Word 2016 in eine leere Word-Seite ein. Prinzipiell funktioniert...
  2. virtuelles Betriebsystem unter windows 7

    virtuelles Betriebsystem unter windows 7: Hallo, würde es gern Schritt für Schritt erklärt haben. Wenn möglich. [verschoben]
  3. Fehler in Windows-Audio beim Verarbeiten eines Geräteereignisses....

    Fehler in Windows-Audio beim Verarbeiten eines Geräteereignisses....: der audiodinst verschwindet nach ca 5 min kein ton mehr nur neustart hilft
  4. Mozilla Firefox Lesezeichen Ordner - Farbe gelb statt grau einstellen

    Mozilla Firefox Lesezeichen Ordner - Farbe gelb statt grau einstellen: Hallo zusammen, Früher waren die Ordner in den Lesezeichen auffällig gelb, was für mich eine bessere Übersicht bedeutet als die jetzt neuen...
  5. Manche Epson Drucker funktionieren auf Windows 7 nach dem Windows Update KB4048957 nicht mehr

    Manche Epson Drucker funktionieren auf Windows 7 nach dem Windows Update KB4048957 nicht mehr: Nach dem Installieren des letzten Update für Windows 7 (KB4048957), sind manche Epson SIDM und Dot Matrix Drucker nicht mehr fähig auf x86 and...