Windows 7 (64bit) auf SSD = 25 GByte ??

Diskutiere Windows 7 (64bit) auf SSD = 25 GByte ?? im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Moin Moin, ich habe heute meine brandneue 32GB SSD von der Fa. Patriot bekommen. ASofort habe ich mein Windows 7 (64bit) installiert. Nach...

  1. #1 Unregistriert, 31.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Moin Moin,
    ich habe heute meine brandneue 32GB SSD von der Fa. Patriot bekommen.
    ASofort habe ich mein Windows 7 (64bit) installiert. Nach Installation ging ich direkt auf den Speicher und habe festegestellt, dass dieser bereits 25 GB in beschlag genommen hat. Wie kann denn das sein?

    Als erstes habe ich alle Dateien auch die versteckten anzeigen lassen, sofern ich alle makiere und dann auf Eigenschaften gehe werden nur 12,5 GByte angezeigt.

    Eine Wiederherstellung Kopie wurde auch nicht installiert das ich diese unter Datenschutz deaktiviert habe. Mache regelmäßig Backups, somit brauche ich die Funktion Wiederherstellung nicht.

    Woran kann es liegen das ich nur noch 4,5 GB frei habe. Mit ca. 13 GB der Windows7 Größe hatte ich gerechnet aber nicht mit 25GB.

    Wäre für Antworten dankbar.

    System:
    ASRock Mainbord X58 Deluxe
    OCZ RAM 6 * 2 GB = 12 GBRam
    Prozessor I7 920'er
    Alle Treiber sowie Bios sind auf dem aktuellsten Stand.
     
  2. #2 Michael, 31.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Ganz klar, prüfe dein pagefile.
    Michael

    So wie im Bild kann es aussehen.
     

    Anhänge:

    • SSD1.PNG
      SSD1.PNG
      Dateigröße:
      7,7 KB
      Aufrufe:
      867
  3. #3 Unregistriert, 31.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Moin Moin,
    danke für die schnelle Antwort. An die Auslagerungsdatei hatte ich überhaupt nicht gedacht. Diese habe ich jetzt deaktiviert. Bei 12 GB RAM ist diese auch nicht so wichtig oder?

    Komischerweise wurde nach dem Neustart sogar nur noch 3,5 GB freier Festplatten Speicherplatz angezeigt. Wie komisch ist das denn? Neben Windows 7 sind lediglich WinRar sowie der Acrobat Reader installiert. Das System ist sonst noch absolut jungfräulig.

    Von meinen 32GB stehen mit nach der Installation nur 3,5 GB zur Verfügung :-(
     
  4. #4 Michael, 31.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Pagefile habe ich schon bei 4 GB deaktiviert.
    Lass dir mal die Systemdateien anzeigen, ob pagefile noch da ist, wenn ja löschen.
    Michael
     
  5. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Pagefile zum einen ... Hibernation (Ruhezustand) zum anderen.

    Wenn Paging und Hibernation beide aktiviert sind, dann macht das bei 12GB RAM

    12 * 1.5 (page, standard) + 1 * 12 (hibernate) = 30 GB.

    Da bleibt von 'ner 32er SSD nimmer viel übrig. ;)


    (Wenn die SSDs nicht bald billiger werden, dann verbauen die Leute in ein, zwei Jahren mehr Arbeitsspeicher als das Systemlaufwerk...)
     
  6. #6 Michael, 31.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Der Ruhezustand kommt ja nicht Frage Didée, weil er ja 25 von 29 GB belegt hat, nach deiner Rechnung also 18 GB für die Auslagerung, den Rest nimmt das System selbst.
    Der Ruhezustand ist ja stabdardmäßig auch nicht aktiv.
    Michael
     
  7. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Stimmt schon, da war ich zu frech. Aber weil's so schön ist, dass die "Features" Auslagerungsdatei und Ruhezustand bei einem 12GB-RAM-System eine SSD mit 32GB praktisch "komplett auffressen" würden .... die Rechnung musste einfach gemacht werden.

    Es kann ja sowieso nicht sein, weil dann auf der SSD gar kein Platz mehr für ein Betriebssystem wäre. :D
     
  8. #8 Unregistriert, 31.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Abend Abend,
    ich danke euch für die Antworten! Also wie ich es gelesen habe, ist es ja kein Problem die Auslagerungsdatei zu deaktivieren. Dieses habe ich auch schon gemacht.

    Jetzt fand ich das mit dem Ruhestand interessant. Ich hatte nachdem ich das Bios aktualisiert habe mir die ASRock Software Instant Boot installiert (ASRock - Instant Boot)
    Kann es vielleicht daran liegen?

    Freue mich über eure Antworten!
    Gruß
     
  9. #9 Michael, 31.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Hast du mal die Systemdateien sichtbar gemacht?
    Michael
     
  10. #10 Unregistriert, 31.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Meinst du alle versteckten Ordner unter Orderoptionen anzeigen lassen? Dieses hatte ich bereits gemacht und kam auf einer Größe von 12,5 GB. Und wenn ich unter Eigenschaften der Fesplatte ging wurde mir angezeigt dass nur 3,5 Gb von meinen 29GB frei wären.

    Sorry wenn ich nicht direkt weiß was du meinst, bin noch recht unerfahren in diesem Segment. Testen könnte ich es eh erst Morgen, denn mein PC steht zur Zeit im Büro.

    Bin mit meinem Laptop online.

    Gruß
     
  11. #11 Michael, 31.08.2010
    Michael

    Michael Guest

    Du hast da noch die Option geschützte Systemdateien.
    Michael
     
  12. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Könnte mir sehr gut vorstellen, dass es an diesem Instant-Boot-Dingens liegt. Weiß zwar nicht wie das Tool arbeitet, aber ... wenn man sich die Zahlen aus den bunten Werbediagrammen anschaut, dann wird eigentlich klar: der ""turbo mode" ist wohl im Prinzip ein modifiziertes Suspend-To-RAM, und der "regular mode" ein modifiziertes Suspend-To-Disk, auch genannt Hibernation.
    Und das wäre dann eben das, was den Speicher abknapst. Irgenwo muss das Tool ja die Blaupause lagern, die dann so "rasend schnell" geladen wird...
     
  13. #13 Klickmeister, 01.09.2010
    Klickmeister

    Klickmeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Ich habe nun auch die geschützten Daten anzeigen lassen und da finde ich die von euch gennaten Files / Dateien.

    [​IMG]

    Wenn ich diese Löschen möchte wird mir das verweigert, da dieses in einem anderem Programm verwendet werden. Dabei habe ich doch diese Sachen deaktiviert.
    Wie kann ich diese Files löschen.


    Gruß
    Klickmeister
     

    Anhänge:

    • bild.JPG
      bild.JPG
      Dateigröße:
      44,8 KB
      Aufrufe:
      147
  14. DS990

    DS990 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    13
    Version:
    WIN7 Pro 64
    System:
    Signatur
    Start -> “cmd” und per Rechtsklick auf cmd.exe -> Als Administrator starten.
    powercfg /h off
    oder auch
    powercfg /hibernate off

    hiberfile.sys müßte dann Geschichte sein
     
Thema: Windows 7 (64bit) auf SSD = 25 GByte ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ssd größe windows 7

    ,
  2. ssd windows 7 größe

    ,
  3. windows 7 ssd größe

    ,
  4. ssd größe für windows 7,
  5. ssd für windows 7 größe,
  6. windows 7 64 bit ssd,
  7. größe windows 7 64 bit,
  8. windows 7 auf 32gb ssd,
  9. Windows 7 größe ssd,
  10. windows 7 größe,
  11. win7 SSD größe,
  12. windows 7 installations größe,
  13. größe ssd windows 7,
  14. windows 7 64 bit dateigröße,
  15. windows 7 installation größe,
  16. größe windows 7 installation,
  17. win7 größe,
  18. windows 7 64bit größe,
  19. windows 7 64 bit größe,
  20. windows 7 auf ssd größe,
  21. installationsgröße windows 7,
  22. installationsgröße windows 7 64 bit,
  23. größe ssd für windows 7,
  24. ssd win7 größe,
  25. windows 7 32gb ssd
Die Seite wird geladen...

Windows 7 (64bit) auf SSD = 25 GByte ?? - Ähnliche Themen

  1. Wo ist die Beschwerdeadresse für mangelden Service von Microsoft Windows 7 64bit?

    Wo ist die Beschwerdeadresse für mangelden Service von Microsoft Windows 7 64bit?: Wo ist die Beschwerdeadresse für mangelden Service von Microsoft Windows 7 64bit?
  2. Windows 7 64bit Temp Ordner sehr groß

    Windows 7 64bit Temp Ordner sehr groß: Wie man sieht, ist bei meinem System der Temp Ordner sehr groß aber auch gesperrt. Ich möchte nun die Dateien löschen, wie kann ich das machen ?[IMG]
  3. Windows-Update (KB4462923) Fehlercode 80073701 - Win7 Pro 64bit

    Windows-Update (KB4462923) Fehlercode 80073701 - Win7 Pro 64bit: Hallo zusammen, habe ein für mich inzwischen unlösbares Problem zum oben angegebenen Update. Das Update lässt sich über Win-Update einfach nicht...
  4. Fehlermeldung "Server ist ausgelastet", Betriebssystem Windows 7 - 64bit

    Fehlermeldung "Server ist ausgelastet", Betriebssystem Windows 7 - 64bit: Hallo Zusammen, wie im Betreff bereits vermerkt, kommt es bei mir öfters vor (ohne genau sagen zu können, welches Programm ich gerade öffnen...
  5. How to create a USB recovery disk for Windows 7 64bit

    How to create a USB recovery disk for Windows 7 64bit: I was directed to use the recovery process that is for Windows 8.1, but my version of Win 7 does not recognize the instructions that are for Win...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden