Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7

Diskutiere Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7 im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Windows 10 ist für den einfachen Nutzer unbrauchbar Ich habe seit dem erzwungenen Umschwenken auf Windows 10 etwa vier Wochen Zeit verschwendet...

?

Windows 7 weiter nutzen mit KVM-Switch

  1. Ich benutze Linux

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ich nutze Windows 10 nicht mehr

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Gerhard33, 26.03.2020
    Gerhard33

    Gerhard33 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD A8-6600K 8GB
    Windows 10 ist für den einfachen Nutzer unbrauchbar

    Ich habe seit dem erzwungenen Umschwenken auf Windows 10 etwa vier Wochen Zeit verschwendet um mich an dieses Programm von Microsoft heranzutasten. Es geht nicht mehr! Microsoft wird sich noch wundern, wie die Kunden auf einfacher handhabbare Produkte umschwenken!

    Windows 10 ist als PC-Programm auf eine „eierlegende Wollmilchsau“ zugeschnitten und soll für alle unterschiedlichsten Anwendungen geeignet sein!?

    Windows 10 ist für den normalen PC-Benutzer zu 95 Prozent mit unbrauchbaren Müll zugeschüttet und verwirrt mit immer neuen Einfällen!

    Windows 10 überfüllt den Bildschirm und überrascht mit unzählbaren und unerwünschten Reaktionen!

    Die Update-Praxis von Microsoft ist nach inzwischen vorliegenden Berichten und Meinungen unzuverlässig und auch fehlerhaft schlampig!

    Windows 10 wird öfter über neue Updates seiner durch den Anwender mühevoll eingerichteten Eigenschaften beraubt, so dass dieser gezwungen wird, jedes Mal alles neu einzurichten.

    Ich habe es satt und setze auf Linux, wobei die im Web erhältlichen Nachrichten zu Linux und Varianten auch nicht dazu ermutigen, weil zu vielfältig und weit gestreut.

    Meine jetzige Praxis ist: Ein KVM-Switch verbindet meinen alten Windows 7 Computer über eine einzige Tastatur und einen einzigen Bildschirm mit meinem neueren Computer, der auf Linux nur für die notwendigsten Anwendungen wie eMail, „Banking“ und aktuelle Nachrichten eingerichtet wird.

    Ich betreibe keine Spiele und hasse das unnötige BlaBla über Facebook und Twitter, sowie den aktuellen und umweltschädlichen Abruf irgendwelcher idiotischer, meist US-amerikanischer Videos sowie WhatsApp zum Verschicken unnötiger Fotos von unnötigen Ereignissen!

    Meine anderen beliebten und bewährten Programme für Foto, Video, Musik laufen auf Windows 7 in bewährter Manier weiter, wobei dieser PC gänzlich vom Internet getrennt ist, weil ich das R45-Kabel für LAN herausgezogen und WLAN ausgeschaltet habe. Ein einziger Klick genügt, und ich bin im Netz!

    Meine Frage: Welches Linux ist einigermaßen zuverlässig und einfach für den seit 1983 leider mit Windows arbeitenden, älteren Mitbürger verwendbar?

    Dr. Gerhard Schönbach in Büsum.
     
    SurgeonX1 gefällt das.
  2. #2 HerrAbisZ, 26.03.2020
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  3. Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Ich kann diese Probleme in keinster Weise nachvollziehen , ich scheine ein völlig anderes Windows 10 zu nutzen als du.

    Zuverlässig sin eigentlich alle Namenhaften Linux Distributionen , aber einfach ..... ?
    Möchte man nur im Internet Surfen und dafür einen Browser nutzen den die Distribution zu Verfügung stellt , oder ähnliches , ist es noch relativ simpel.
    Für vieles andere ist ein intensives Befassen mit der Materie unabdingbar , und zwar wesentlich intensiver als bei jedem Windows.

    Ich finde Mint dürfte Windows Umsteigern am "bekanntesten Vorkommen" , Ubuntu ist auch sehr Verbreitet dementsprechend ist auch viel Support zu finden.
     
  4. #4 SurgeonX1, 27.03.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    Ich brauche kein 10, habe es aber neben 8.1 und 7. 7 reicht aus.
    Sicherheit durch ESU Bypass.
    Ich bete auch nicht meinen PC und das BS an, es ist reine Funktion.
    Und 7 ist übersichtlich, stukturiert und ausreichend, wie ein Auto, dessen Motor perfekt läuft.
    10 oder 8.1 mögen einen Tick schneller sein, ist aber unwichtig.
    Die Sicherheit von 7 mit ESU Bypass und vernünftigem Userverhalten ist aus m.E. völlig ausreichend.
    10 passt mir schon nicht wegen der ganzen Zwangsudates und Upgrades.
     
  5. #5 floriankappel67, 09.04.2020
    floriankappel67

    floriankappel67 Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win xp sp3
    System:
    dual core, gtx 260, ddr2 4 gb ram
    Ich bereue es mein Notebook auf Windows 10 geupdatet zu haben. Ich habe überlegt ein downgrade zu machen, hat schon jemand Erfahrung damit gemacht?
    Danke schon mal im Voraus!
    Mit freundlichen Grüßen
     
  6. #6 HerrAbisZ, 09.04.2020
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    124
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Hast du denn kein Backup vor dem Upgrade gemacht ?
     
  7. #7 floriankappel67, 26.04.2020
    floriankappel67

    floriankappel67 Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win xp sp3
    System:
    dual core, gtx 260, ddr2 4 gb ram
    Da musste ich nochmal nachschauen, könnte gut sein das ich ein gemacht habe. Aber geht das einfach so leicht aus dem Backup es zu holen?
     
  8. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
    Es ist schon richtig, wer mit WIN10 nicht anfangen (umgehen) kann, sollte ein anderes BS nehmen
    Wie wärs mit LINUX
    Ich nutze WIN10 zur vollen Zufriedenheit.
    Wem die Optik nicht gefällt kann sie doch mittels div. Programme WIN7 anpassen

    vadder
     
  9. #9 SurgeonX1, 27.04.2020
    SurgeonX1

    SurgeonX1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Win 7 SP1 Ultimate
    System:
    i5, 16 GB RAM
    10 hat ähnliche Probleme wie die anderen BS. Z.B. schlecht programmierte Updates, so dass z.B. in 03 oder 04/2020 viele User ein IU durchführen mußten, da die Updates sich nicht installieren ließen.

    DISM etc pp brachte auch nichts.
     
Thema:

Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7

Die Seite wird geladen...

Windows 10 ist kein Ersatz für Windows 7 - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !

    Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !: Nutze 7, 8.1 und 10. Unter 10 immer wieder das Problem, wenn auf einer älteren HDD Dateisystemfehler auftreten, dass 10 diese nicht ! reparieren...
  2. [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?

    [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?: Hallo, ich besitze einen älteren PC, der noch 32-Bit-Treiber für einige Teile braucht, dadurch ist max. Windows7/32 drin. Da dort noch kein...
  3. Umstellung Win 7 auf WIndows 10

    Umstellung Win 7 auf WIndows 10: Hallo zusammen, wie viele anderen möchte ich auch gerne mein WIndows 7 Betriebssystem auf Windows 10 umstellen. Dazu gibt es allerdings ein...
  4. WIndows 7 Neuinstallation

    WIndows 7 Neuinstallation: Hallo, ich hätte da mal eine Frage und zwar probiere ich bischen mit Windows 7 in der Virtuellen Maschine herum. Bei Neuinstallation findet er...
  5. Windows Installer leer !

    Windows Installer leer !: Hatte am 7 PC ohne Änderungen bemerkt, dass die Icons für Word Dokumente plötzlich weg waren, nur Standardleersymbole dort. Dann mal CCleaner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden