Win7 Prof 4GB RAM angezeigt nur 2GB verwendbar

Diskutiere Win7 Prof 4GB RAM angezeigt nur 2GB verwendbar im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo Forum, ich habe o.a. Problem und schon in diesem Forum einige mögliche Lösungsvorschläge gefunden und ausprobiert leider ohne Ergebnis...

  1. #1 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    Hallo Forum,

    ich habe o.a. Problem und schon in diesem Forum einige mögliche Lösungsvorschläge gefunden und ausprobiert leider ohne Ergebnis

    Mein Betriebssystem windows7 Prof. 64Bit
    Habe zufällig folgendes in der Systemsteuerung gesehen:
    Installierter Arbeitsspeicher 4,00GB 1,96GB verwendbar

    Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 460 (768MB)
    Motherboard von Foxconn Modell H55MXV Serie
    CPU Intel Core i5 750 2,67GHz

    Was hab ich an Lösungsvorschlägen umgesetzt habe:
    Bios: Memory Remap Future.... war auf enabled

    erweiterte Startoptionen... kein Haken vor Prozessoranzahl und maximaler Speicher... kein Haken gesetzt...

    CPU-Z Memorysize 4096MB DualChannel

    Dann hab ich wieder ein wenig im Bios geschnüffelt und hab gesehen dass da unter Memroy steht 2048MB....(also nix mit 4096)

    Nun bin ich mehr als verwirrt. Hab ich nun 2048Ram im Einsatz oder 4096?
    Wie kann ich das testen.
    Da ich den Rechner neu gekauft hab und in mir von einem Händler hab zusammenbauen lassen wäre es, wenns tatsächlich nur 2048MB sind kein Problem den reparieren zu lassen. Wenns aber nicht nötig ist würde ich es gerne lassen so wie es ist.

    Falls ich mich irgendwo falsch ausgedrückt habe, bitte ich um Entschuldigung ich bin absoluter Laie und "nur Anwender"..also die Ratschläge CPU ausbaun und wieder einbaun kann ich leider nicht befolgen, glaube nämlich dass ich da einen weit größeren Flurschaden anrichten würde als es das Endresultat wert wäre

    Bedanke mich schon im Voraus für eure Hilfe..ach ja, Bios ist upgedatet

    Gruß
    Stefan
     
  2. #2 Holgi1964, 31.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    schau mal ob du jemanden kennst,
    der sich mit PCs etwas auskennt und der dir mal den Memtest
    laufen lassen kann.

    Die Speicherbausteine mal einzeln ausbauen,
    nicht beide und nur zum Testen ob der andere funktioniert.

    Was wird dir denn in der Systemsteuerung angezeigt,
    2 oder 4 GB Ram ? :confused:
     
  3. #3 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    Hallo Holhi
    schau mal das Bild
    syst.jpg
     
  4. #4 Holgi1964, 31.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    also erkennt Windows die 4GB,
    nur verschwinden 2 GB davon wahrscheinlich für die Grafikkarte oder zum Auslagern. :confused:

    Sei mir nicht böse, aber für mich ist heute Feierabend,
    um 4 Uhr ist die Nacht für mich rum,
    aber ich stehe dir morgen gerne wieder zur Verfügung. :cool:
     
  5. #5 HotRodda, 31.08.2010
    HotRodda

    HotRodda Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Jau, stefan_sbg. Muß Dir leider sagen, das Dein Foxconnboard sch...e ist. Ist ne China-Produktion und hat mir schon genug Ärger bereitet.
    Frage:
    Sind die Rams gleich? Ich meine, sind es die gleichen?
    Wird Dual-Channel unterstützt?
    Sind noch alle Treiber in Funktion (Boardtreiber)?

    Mein Tipp:
    Bring das Teil zurück und laß Dir Dein Geld wiedergeben. Dann kauf Dir nen ordentlichen Rechner als Fertigbau von nem bekannten Hersteller (Fujitsu, Medion etc.). Weil, wie Du gepostest hast, Du keine Ahnung hast. Dein PC-Bastler scheint am falschen Ende gespart zu haben.
     
  6. #6 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    1069 EUR inkl. Mwst ist eh ned gar wenig und es war kein "Bastler" sondern eine Firma die den Rechner zusammengestellt hat.

    Hab den Zusammenbauer kontaktiert, dieser war sehr höflich und er meinte dass die Komponenten als Einzelnes funktionieren. In Summe jedoch kann es passieren dass es eben eine "Randgeschichte" wird und die Teile nicht korrelieren :)

    Gruß
    Stefan
     
  7. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Starte mal den Ressourcen-Monitor ( WIN+R => 'resmon.exe'), gehe aufs Register "Arbeitspeicher". Was steht da unter dem bunten Balken? (Bzw. mach einen Screenshot und poste den hier.)
     
  8. #8 HotRodda, 31.08.2010
    HotRodda

    HotRodda Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Was ist das denn für ne Aussage? Das muß er als Fachmann doch vorher wissen. Er hätte ja auch ein Board von Asus, ASRock oder z.B. Gigabyte verwenden können. Ist halt etwas teurer.
    Aber auf jeden Fall muß er die Sache doch in Ordnung bringen...:confused:
     
  9. #9 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    Hi Didée, sieh den Anhang
    mem.jpg

    Gruß
    Stefan
     
  10. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Offensichtlich wird der RAM vollständig erkannt. Sowohl vom BIOS, als auch von Windows. Unklar ist, für welche Hardware da 2GB reserviert sein sollen. (Nein, nicht für die Grafikkarte...)

    Müsstest mal nachschauen, was genau im BIOS angezeigt wird. "Irgendwas mit 2048" ist nicht sonderlich hilfreich, wenn man das BIOS Deines Rechners nicht kennt.

    Oh, Du sagst das BIOS wurde geupdated. Vom Händler, oder von Dir selbst? Wenn selber gemacht - inkluse vollständigem CMOS Reset, oder ohne? (Meistens braucht man den CMOS-Reset nicht -- aber manchmal eben doch, wenn vom Vorgängerbios noch Reste im Flash-RAM hängen, die nicht mehr kompatibel zur neuen Version sind.)
     
  11. #11 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    helfen die Bilder?
    m1.jpg
    m2.jpg
    Gruß
    Stefan
     
  12. #12 HotRodda, 31.08.2010
    HotRodda

    HotRodda Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Mir stellt sich da so plötzlich eine Frage: warum denn ein Bios-Update? Das Board hat ein 64Bit Bios und der Prozzi unterstützt 32Bit sowie 64Bit. Also eigentlich braucht das Board kein Bios.Update ("never change a running system"). Warum wurden nicht die maximalen 8GB Arbeitsspeicher verbaut sondern nur 4GB, wie bei 32Bit üblich? Weißt Du ganz genau, das Du ein 64Bit-Win7 hast?
     
  13. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Oh, irgendwie hatte ich mir etwas anderes vorgestellt.

    Ist mir völlig schleierhaft, wie es sein kann dass das BIOS nur 2048MB anzeigt, Windows dann später jedoch 4GB erkennt.

    Also, damit würde ich mich wirklich an den verantwortlichen Händler wenden. Glaube nicht, dass wir hier mit Ferndiagnose echte Fortschritte erzielen werden ... riecht tatsächlich schwer nach 'ner Hardwaregeschichte - RAM, Mainboard/BIOS, oder was auch immer.

    Jedenfalls, ganz offensichtlich wird nicht das geleistet, was sein sollte. Der Verkäufer muss nachbessern.
     
  14. #14 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    ja, Systemtyp (laut Systemsteuerung): 64bit Betriebssystem
    es wurden nur 4GB Ram verbaut weil ich nur 4GB Ram bestellt habe :)
     
  15. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Dass es ein 64bit-Windows ist sieht man im Screenshot; nur weil die Hardware mehr unterstützt, heißt noch lange nicht dass man mehr als 4GB Speicher verbauen MUSS (kost'ja auch Geld); und spätestens bei dem 64/bit/BIOS/braucht/kein/Update stellt sich MIR plötzlich die Frage: "Was redet der Mann eigentlich für einen UNFUG?!?!"
     
  16. #16 stefan_sbg, 31.08.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    danke, das ist das was ich von Profis hören wollte. Nicht dass ich da beim Händler anklopfe und stell nicht gerechtfertige Forderungen, aber andererseits möchte ich auch das bekommen für das was ich bezahlt habe.
    Danke vielmals für eure Hilfe
    Gruß
    Stefan
     
  17. #17 HotRodda, 31.08.2010
    HotRodda

    HotRodda Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Sorry, die Bios-Info hatte ich noch nicht und ein Bios-Update ist trotzdem nicht nötig. Kann man bei der Problemlösung nicht sachlich bleiben? Niemand weiß alles und ich baue PCs, die funktionieren. Also nochmal, Sorry.
     
  18. #18 Holgi1964, 01.09.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    es kann sein das beim RAM zwar 2 gleiche Riegel drin sind,
    aber 1 davon eben nicht 64 Bit kompatibel ist,
    das hatten wir hier schon öfters. :eek:

    Das würde auch den Fehler erklären,
    warum im Bios die unterschiedlichen Werte zustande kommen,
    ich würde den Ramspeicher testen (lassen). ;)

    Eine 2. Alternative ist dass das Board ein Problem
    an einem der Steckplätze für den RAM hat,
    darum auch mein Vorschlag den RAM mal in den Steckplätzen tauschen,
    wenn dann noch immer nur 2 GB RAM angezeigt werden ist ein Riegel nicht 64 Bit fähig.
    Wenn der PC danach nicht mehr hochfahren will, dann ist es der Steckplatz. :cool:
     
  19. #19 stefan_sbg, 01.09.2010
    stefan_sbg

    stefan_sbg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Premium
    Serevus,
    vielen Dank das bring ich wahrscheinlich selbst noch auf die Reihe den Ram umzustecken. Wäre immer noch besser als den ganzen Rechner auf die Reise quer durch Österreich zu senden. Zumal ich in weiser Voraussicht die PC Schachtel bereits entsorgt habe.
    Gruß
    Stefan
     
Thema: Win7 Prof 4GB RAM angezeigt nur 2GB verwendbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeitsspeicher nur 2gb verwendbar

    ,
  2. 4gb ram 2gb verwendbar

    ,
  3. arbeitsspeicher 4gb 2gb verwendbar

    ,
  4. 4gb arbeitsspeicher 2gb verwendbar,
  5. 4gb ram 2 gb verwendbar,
  6. 4gb installiert 2gb verwendbar,
  7. von 4gb ram sind nur 2gb ram verfügbar win7,
  8. windows 7 4gb 2gb verwendbar,
  9. 4gb arbeitsspeicher aber nur 2gb verwendbar,
  10. 4gb 2gb verwendbar windows 7,
  11. 4gb nur 2gb verwendbar,
  12. nur 2gb arbeitsspeicher verwendbar,
  13. 4gb ram installiert 2gb verwendbar,
  14. 4gb ram (2gb verwendbar),
  15. 4gb ram aber nur 2gb verwendbar,
  16. nur 2 gb ram verwendbar,
  17. ram 4gb 2gb verwendbar,
  18. nur 2gb ram verwendbar windows 7 ,
  19. installierter arbeitsspeicher 4gb 2gb verwendbar,
  20. nur 2gb verwendbar,
  21. windows 7 nur 2gb ram verwendbar,
  22. arbeitsspeicher verwendbar ,
  23. 4gb 2gb verwendbar,
  24. nur 2GB ram verwendbar,
  25. arbeitsspeicher 2gb verwendbar
Die Seite wird geladen...

Win7 Prof 4GB RAM angezeigt nur 2GB verwendbar - Ähnliche Themen

  1. Autostart per Batch aus Win7-Registry löschen

    Autostart per Batch aus Win7-Registry löschen: Hallo liebe Leute, hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachten! Ich möchte gerne mittels .bat (oder .cmd?) einen Autostart-Eintrag löschen, den das...
  2. Win7-startet von LW2

    Win7-startet von LW2: Hallo Auf meiner Platte habe ich 2 OS installiert, Win7 und LMint19.2. Wenn ich den PC starte, wird mir Win7 auf Laufwerk 2 (/dev/sda2) angezeigt...
  3. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  4. RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk

    RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk: Woher kommt das ?? Dateisystem in RAM ausgelagert und dort repariert oder Dateien ???
  5. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden