Win7 lässt sich normal installieren - fährt aber nach Neustart immer wieder herunter

Diskutiere Win7 lässt sich normal installieren - fährt aber nach Neustart immer wieder herunter im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Leute, habe mir einen neuen PC ohne Betriebsystem bestellt. Möchte diesen als Office-Rechner nutzen. Besitze noch eine ca. 6 Monate...

  1. #1 genital900, 26.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2015
    genital900

    genital900 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel i5-2400 Quad-Core Sockel 1155 Sandy Bridge 2GB nVidiaGeForceGTX760sc GigabyteGA-PA65-UD3-B3
    Hallo liebe Leute,

    habe mir einen neuen PC ohne Betriebsystem bestellt. Möchte diesen als Office-Rechner nutzen. Besitze noch eine ca. 6 Monate alte Original Microsoft win7 64-Bit Version.

    Computer AMD FX-4300, 4x 3.8 Ghz, 4096MB DDR3, AMD Radeon HD 3000 Onboard
    Prozessor AM3+ (FX-Serie) - AMD FX-4300 4x 3.8 GHz
    Arbeitsspeicher - 4096MB DDR3 Single Channel (1x 4GB)
    Grafikkarte PCI-E - Onboard Grafikkarten Chipsatz
    Mainboard AM3 - Gigabyte GA-78LMT-USB3 (Chipsatz AMD 760G/mATX)
    Festplatte - 60GB SATA III Kingston SSDNow V300 SSD
    Netzteil 420 Watt Netzteil, OEM
    Soundkarte - Onboard Sound
    ZUB Windows Betriebssystem - kein Betriebssystem vorinstalliert

    Habe dazu noch ein neues Laufwerk eingebaut (DVD) und eine SATA_Festplatte 320GB
    Der PC soll nicht ins Internet und ausschließlich für mein Warenwirtschaftsprogramm betrieben werden. Dieses hat ein Problem mit Windows da irgendwann letztes Jahr ein Win-Update rauskam womit mein Warenwirtschaftsprogramm nicht klarkam. Antwort des Herstellers "Sie müssen 700 EUR zahlen für das Update und in den Support eintreten (35EUR) monatl. Bin nur ein kleiner Handwerker - ist mir leider zu teuer.

    Also alles auf Anfang, keine Win-Updates, nur Warenwirtschaftsprogramm. (Hoffe das mein Plan aufgeht)


    NUN ZU MEINEM PROBLEM ;)

    Habe also den PC angeschlossen, gestartet, win7-cd rein, installiert.....alles gut. Habe dann die Treiber CD vom Mainboard eingeschmissen und express gewählt. Die ersten Treiber gingen soweit glatt..irgendwann dann mit mal Neustart..ok...
    und ab dann immer wieder herunterfahren. Komischer Weise aber erst dann als Windows schon gestartet war.ca. 1-2 Sek. Sehr komisch. Kenne es eigentlich nur so das da Willkommen steht und dann direkt "Herunterfahren" steht aber bevor Windows gestartet ist.

    Mit F8 und so weiter hat auch alles nichts geholfen. Ich komme auch nicht ins BIOS??

    Habe dann 3x neuinstalliert und versucht alle Treiber einzelnd zu installieren (von der Gigabyte-CD) und dann der Hit: Mitten in den Installationen begrüßt mich der Grafiktreiber und möchte den CATaLYST installieren obwohl ich diesen gar nicht angewählt habe....!

    So..

    ich bin mal wieder sprachlos und bitte die großen Gurus unter Euch um Hilfe! Wäre super wenn euch da was einfallen würde. Danke für eurer Interesse!!
     
  2. #2 ungarnjoker, 26.01.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Könnte sein, daß die Treiber mit der automatischen Installation irgendwelche Systemdateien mit einer falschen Version überschreibt. Versuche mal im abgesicherten Modus eine De-Installation und anschließend eine benutzerdefinierte Neuinstallation der Treiber. Möglicherweise mußt Du das ganze System nochmal neu installieren.
    Hat nichts mit dem anderen Fehler zu tun. Vielleicht drückst Du die entsprechende Taste/Tastenkombination nur zum falschen Zeitpunkt.
    Das kannst Du umgehen, indem Du den Treiber, und nur den, manuell installierst. Andererseits, wozu mußt Du überhaupt einen Herstellertreiber installieren. Win 7 bringt doch eigene Treiber mit, die für Dein WW-System ausreichend funktionieren sollten. Oder willst Du zusätzlich noch mit dem Rechner mehr, als nur Solitair spielen?
     
  3. #3 Harald aus RE, 26.01.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    nun ja, zumindest den Chipsatztreiber sollte man als Erstes installieren. WIN bringt nicht alles mit, was passt, versprochen ;-)

    Gruß Harald
     
  4. #4 genital900, 28.01.2015
    genital900

    genital900 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel i5-2400 Quad-Core Sockel 1155 Sandy Bridge 2GB nVidiaGeForceGTX760sc GigabyteGA-PA65-UD3-B3
    Hallo zusammen und erst einmal danke für Eure Beteiligung!!

    @ungarnjoker

    - Wenn ich den abgesicherten Modus wähle passiert genau das gleiche Szenario.."Herunterfahren"

    - Tasten die ich benutzt habe um ins BIOS zu gelangen. DEL/ENTF/F10/F11/F12/F8.... mehr fallen mir nicht ein. Zeitpunkte: ich hab schon alle Momente durchgehakt

    - ich denke ich werde nochmal neuinstallieren und nur den Chipsatztreiber installieren..ich werde es versuchen.


    Mir ist halt eben nur wichtig das mein System dann stabil bleibt - möchte verhindern das wenn richtig Streß bei mir ist ich keine Angebote oder Rechnungen schreiben kann. Meint ihr also das ich so dann erstmal gar keine Treiber (außer Chipsatz und die von Win7) brauche um mein WW-PC betreiben zu können?


    Danke für Eure Hilfe!
     
  5. #5 Harald aus RE, 28.01.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo,

    auf jeden Fall nach dem Chipsatztreiber alle anderen auch installieren..... USB GK Sound etc. Sonst läuft das System nicht rund. Auf angebotene Treiber von Microsoft verzichte ich bewusst.

    Gruß Harald
     
  6. #6 genital900, 28.01.2015
    genital900

    genital900 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel i5-2400 Quad-Core Sockel 1155 Sandy Bridge 2GB nVidiaGeForceGTX760sc GigabyteGA-PA65-UD3-B3
    Ich werde mich am Freitag wieder damit auseinandersetzen und dann gerne berichten.

    Nochmal danke für die Unterstützung und einen schönen Abend nach RE!!
     
  7. #7 ungarnjoker, 28.01.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Da ist evtl. was Grundsätzliches im Argen.
    Welche Taste(nkombination) genau funktioniert, steht ganz sicher im Handbuch zum Board/PC.
    Aber erst, wenn Du die Einstellungen im BIOS kontrolliert hast. Speziell: Chipsatz, RAM, HD-Controller.

    Probier erstmal ganz ohne Zusatztreiber und wenns dann läuft, kannst Du die (richtigen!) Treiber einen nach dem anderen nachinstallieren.
     
  8. #8 Harald aus RE, 28.01.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    genau
    richtig
    wenn er doch da nicht reinkommt..
    Nun ja, bei der Inbetriebnahme sollten schon alle passenden Treiber installiert sein. Sonst sucht er sich den Wolf :cool:

    Gruß Harald
     
  9. #9 ungarnjoker, 29.01.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Nach der Handbuchlektüre kommt er da rein. Ich kenne kein Mainboard, bei dem man nicht ins BIOS kommt. Bei seinem Board ist es die <DEL> bzw. <Entf> Taste. Habe ich gerade mal im Handbuch (PDF) auf Seite 20 nachgesehen.:cool:
    Im abgesicherten Modus laufen auch nur die unbedingt notwendigen Treiber und das sind die vom System vorinstallierten Treiber für die wichtigsten Funktionen. Wenn da der Sound nicht richtig läuft oder die Bildschirmauflösung nur 640/480 ist, wurschtegal, die Kiste läuft erstmal rudimentär. Das meinte ich mit 'einen (Treiber) nach dem anderen nachinstallieren'.
     
  10. #10 Harald aus RE, 29.01.2015
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi ungarnjoker,

    ich wollte Dich nicht ärgern. Der TE sollte mal diesbezüglich weitermachen und zur Not mit dem Finger auf der *Entf* Taste beim Start des Rechners sofort so lange rumtasten, bis das BIOS kommt. Deine Meinung bezüglich der Treiber teile ich allerdings nicht. Genau damit habe ich am Anfang meiner Computerzeit Schiffbruch erlitten. das aber ist schon wieder OT/

    Gruß Harald
     
  11. #11 ungarnjoker, 29.01.2015
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    16
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Keine Sorge, über solche Peanuts würde ich mich nie ärgern. Dazu gehört erheblich mehr. In der Beziehung bin ich hartgesotten. :D

    Mit Treibern macht so jeder seine eigenen Erfahrungen. Ich habe es die letzten 25 Jahre bei zunächst unerklärlichen Problemen so gehalten, daß ich die Kisten nur soweit installiert habe, wie unbedingt erforderlich. Die dafür nortwendigen Generic-Treiber mit rudimentären Funktionen hat bisher jedes Windows selbst mitgebracht. Ich erinnere mal an Netzwerkkarte NE2000 oder die dieversen VGA-Treiber, ganz zu Anfang sogar noch EGA/CGA Treiber. Naja, das schweift jetzt tatsächlich zu weit ab und mehr würde nochmehr OT werden. Darüber können wir gerne an anderer Stelle plaudern.
     
  12. #12 genital900, 10.02.2015
    genital900

    genital900 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Intel i5-2400 Quad-Core Sockel 1155 Sandy Bridge 2GB nVidiaGeForceGTX760sc GigabyteGA-PA65-UD3-B3
    Wollte nur kurz Bescheid geben.

    Habe eine andere Tatstatur angeschlossen..und siehe da..zack im BIOS. Die erste Tastatur war von DELL. Da ist ESC und DEL vertauscht. hat aber trotzdem nicht funktioniert.

    Das Mainboard ist eine 9er Serie - die mitgelieferte CD hatte nur die 7er Chipsatz-Treiber drauf !!? Habe dann von der Internetseite den richtigen runtergeladen. Alles funzt jetzt stabil. Keine Fehler im Gerätemanager.

    Besten Dank nochmal für die Tipps und Euer Gehör!!
     
Thema:

Win7 lässt sich normal installieren - fährt aber nach Neustart immer wieder herunter

Die Seite wird geladen...

Win7 lässt sich normal installieren - fährt aber nach Neustart immer wieder herunter - Ähnliche Themen

  1. Win7 lässt sich nicht im RAID Modus installieren oder booten nachdem im AHCI installiert

    Win7 lässt sich nicht im RAID Modus installieren oder booten nachdem im AHCI installiert: Hallo Community, vor kurzem habe ich mir einen neuen Rechner online zusammengestellt, fast Baugleich zu einem, den ich vorher hatte, nur ist dem...
  2. Lasst sich Win7 nicht mehr fehlerfrei installieren?

    Lasst sich Win7 nicht mehr fehlerfrei installieren?: Hallo liebe Leute! Nun sitze ich bereits über eine Woche an meinem Rechner und versuche ihn zum fehlerfreien Laufen zu bringen. HP 6910p...
  3. Win 7 Anmeldebildschirm lässt sich nicht ändern

    Win 7 Anmeldebildschirm lässt sich nicht ändern: Hallo liebe Forengemeinde, Dies ist mein erster Thread danke schonmal im voraus. Ich wollte meinen Anmeldebildschirm(Win7 HomePremium) ändern....
  4. Win7 Update KB2862152 & KB2885698 lässt sich nicht installieren

    Win7 Update KB2862152 & KB2885698 lässt sich nicht installieren: Hallo alle :) 2 kleine Probleme und noch 1 mehr was ich im extra Thema eröffnen wollte :) 2x Problem mit Update 1x Problem mit Aktivierung (ist...
  5. WIN7 64bit lässt sich nicht installieren

    WIN7 64bit lässt sich nicht installieren: Hallo Liebe Computer-Gemeinde! :D Zum ersten Mal suche Ich Hilfe in einem Forum. Ich habe folgendes Problem: Nach einem Komplettversagen...