Win7 Bootmanager

Diskutiere Win7 Bootmanager im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Guten Tag erstmal! Habe folgendes Problem: Habe 3 Festplatten installiert. 2x2Terrabyte und 1x1Terrabyte! Jetzt kann ich ja im Bios einstellen,...

  1. #1 leonhawk, 06.10.2011
    leonhawk

    leonhawk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7+Win-Professional
    System:
    Dual-Core
    Guten Tag erstmal! Habe folgendes Problem: Habe 3 Festplatten installiert. 2x2Terrabyte und 1x1Terrabyte! Jetzt kann ich ja im Bios einstellen, das von der Hardware gestartet erden soll. Das funktioniert aber leider nicht. Stattdessen muss ich jedesmal die Original Windows Dvd einlegen(Win764bitUltimate) Habe auf jeder Platte Win7 installiert! Kann ich das Einlegen der Dvd irgendwie umgehen? Bootmanager aus dem Netz funktionieren auch nicht! Bin dankbar für jeden Tip. Gruß aus Lemgo
     
  2. DMSO

    DMSO Guest

    5 Terabyte (Nicht Terra - so nebenbei)... hast Du die irgendwie im Raid-Modus, oder läuft jede Platte einzeln?
    Sind die Platten Primär und bootfähig?

    (Wer in 5 Jahren diesen Beitrag liest wird sagen 5 Terabyte? Das braucht doch schon Spiel XYZ :)
     
  3. #3 leonhawk, 06.10.2011
    leonhawk

    leonhawk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7+Win-Professional
    System:
    Dual-Core
    Terabyte? Ist mir neu. Dann habe ich wohl etwas in der Schule verpasst! Ach ja, Du kommst aus Österreich, da schreibt man das vieleicht so, konnte ich ja nicht wissen,tut mir leid. Und ja, alle Platten sind bootfähig und Primär
     
  4. DMSO

    DMSO Guest

    Lies mal Byte ... Terra=Erde... Im Link kannst Du alle Einheiten nachlesen. Ist nichts Österreichisches :)

    Leider kann ich Dir bei Deinem Problem nicht weiterhelfen... denn Primär und Bootfähig würden eigentlich die notwendigen Vorraussetzungen schaffen.

    Kommen aber sicher noch Spezialisten...
     
  5. #5 Woodstock, 08.11.2011
    Woodstock

    Woodstock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Enterprise 32Bit + Ultimate 64Bit, VISTA Home, XP Pro
    System:
    1 HP_Server, 4 PC's, 3 Laptops (1 x IBM T62, 1 x T400, 1 x FuSi Amilo 2-Core)
    @ DMSO - ich frage mich nur warum Du Dich wichtigmachst und den Obergescheiten mimst - wenn Du leonhawk ohnehin nicht helfen kannst.
    ich denke auf deine oberlehrer-statements konnte er gerne verzichten.

    @ leonhawk - habe fast das selbe problem, 2 Platten a' 500 GB - auf der einen VISTA Home, auf der 2. Win7 Enterprise installiert.

    Möchte jetzt bereits beim booten das BS auswählen und nicht jedesmal mit F12 ins BIOS und die Bootplatte auwählen müssen.

    Vielleicht gibt es einen wirklichen Guru der uns da zielführend helfen kann - bin mir da ganz sicher.
    Es tummeln sich ja viele Spezialisten hier herum *zwinker*
     
  6. #6 マイケル, 08.11.2011
    マイケル

    マイケル Guest

    Dazu muss man ja kein Guru sein:
    Unter dem System, dass standardmässig bootet, VistaBootPro installieren und damit die anderen Systeme dem Bootmanager hinzufügen.
     
  7. DMSO

    DMSO Guest

    Ich entschuldige mich für meinen Beitrag da oben.
    Werde in Zukunft besser Lesen-Denken-Schreiben und
    mit bzw. nach dieser Entschuldigung das Thema nicht weiter stören.

    MfG
     
  8. #8 cardisch, 09.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.270
    Zustimmungen:
    39
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    ich hatte für (nicht genau denselben) Fall mal EasyBCD-äEdit genommen.
    Ich musste allerdings ein vorhandenes XP (nachträglich installiert) in einen Windows-7 Bootmanager übernehmen.
    Ob es dir bei den div. Platten mit deren Bootmanagern hilft kann ich dir leider nicht sagen, ausprobieren.
    Aber warum machst du das so ?? Nützen dir virtuelle Maschinen nicht ?!

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 Woodstock, 10.11.2011
    Woodstock

    Woodstock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Enterprise 32Bit + Ultimate 64Bit, VISTA Home, XP Pro
    System:
    1 HP_Server, 4 PC's, 3 Laptops (1 x IBM T62, 1 x T400, 1 x FuSi Amilo 2-Core)
    Vielen Dank マイケル für den Tipp, nur : Mit der Anleitung von der hslu.ch (die haben eine beschreibung für vista und xp) müsste ich mir den Bootloader von Vista kaputt machen und mit einem Tool reparieren, das will ich nicht wirklich gerne tun. (Ausserdem fehlt mir dazu das knoff-hoff). Am liebsten wäre mir ein 'Bootloader' ähnlich der boot.ini von XP wo ich beim booten die Partition auswählen kann.

    @ cardish - an virtuelle Maschinen habe ich anfangs auch gedacht, aber ich möchte bzw muss 2 völlig getrennte systeme nutzen (mit Vista arbeitet jemand anderer, mit Win7 nur ich selbst)

    @DMSO sorry wenn ich Dich zu 'forsch' angegangen habe, war nicht meine absicht.
     
  10. #10 Woodstock, 10.11.2011
    Woodstock

    Woodstock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Enterprise 32Bit + Ultimate 64Bit, VISTA Home, XP Pro
    System:
    1 HP_Server, 4 PC's, 3 Laptops (1 x IBM T62, 1 x T400, 1 x FuSi Amilo 2-Core)
    upps - doppelt gespeichert
     
  11. #11 cardisch, 10.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.270
    Zustimmungen:
    39
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Hast du denn mal Easybcdedit ausprobiert ?!

    Eigentlich war das mein Vorschlag zu deiner Problemlösung, die Virtualisierung war mehr fragestellung..

    Gruß

    Carsten
     
  12. #12 Woodstock, 10.11.2011
    Woodstock

    Woodstock Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Enterprise 32Bit + Ultimate 64Bit, VISTA Home, XP Pro
    System:
    1 HP_Server, 4 PC's, 3 Laptops (1 x IBM T62, 1 x T400, 1 x FuSi Amilo 2-Core)
    Danke Dir, ausprobiert habe ich bisher gar nichts, weil's mir zu gefährlich ist auf dem System herumzuspielen.
    Ich warte auf eine (hoffentlich) relativ einfache Lösung die schon mehrere Benutzer erfolgreich am laufen haben.
     
  13. #13 cardisch, 10.11.2011
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.270
    Zustimmungen:
    39
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    WIe erfahren bist du ?!?
    Ich empfand es als nicht so schwer, damit umzugehen.
    Allerdings musste ich ja "nur" auf einer Platte dem Bootmanager von Win7 sagen, WO er den von WinXP findet.
    Aber ehrlich gesagt:
    Ob der auf einer Platte liegt oder auf zweien, sollte keinen Unterschied machen.
    Hast du dich schon einmal mit Linux beschäftigt ?!
    Da könntest du GRUB ausprobieren, dafür bin ich aber der falsche Ansprechpartner....
    Gruß

    Carsten
     
Thema: Win7 Bootmanager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bootmanager win7

    ,
  2. bootmanager win 7

    ,
  3. Win 7 Bootmanager

    ,
  4. windows7 bootmanager,
  5. win 7 boot manager,
  6. bootmanager windows7,
  7. bootmanager freeware,
  8. bootloader freeware,
  9. windows 7 bootmanager bearbeiten,
  10. Win7 Bootmanager bearbeiten,
  11. win7 bootmanager,
  12. easybcdedit,
  13. Bootmanager,
  14. windows 7 bootmanager konfigurieren,
  15. win7 boot manager,
  16. bootmanager für win7,
  17. Booteinträge im Win7 bootmanager editieren,
  18. bootmanager unter xp,
  19. boot manager win 7,
  20. Bootmanager für win 7,
  21. bootmanger win7,
  22. Booteinträge in Win7 bootmanager editieren,
  23. bootmanager windows 7,
  24. bootmanager windows 7 bearbeiten,
  25. leonhawk
Die Seite wird geladen...

Win7 Bootmanager - Ähnliche Themen

  1. Bootmanager fehlt (Win7). Booten über CD fkt. aber nicht

    Bootmanager fehlt (Win7). Booten über CD fkt. aber nicht: Zu dem Thema gibt es schon einige Beiträge, habe ich gesehen, die helfen mir aber leider nicht weiter. Ich habe mein Windows 7 wieder neu...
  2. Bootmanager fehlt, Festplatte defekt? Win7 aufspielen failed. Hilfe!

    Bootmanager fehlt, Festplatte defekt? Win7 aufspielen failed. Hilfe!: Hallo, nachdem mein Notebook (Fujitsu A512[ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]) immer langsamer wurde, ging dann der Windows-Explorer...
  3. windows xp- windows 7 nur win7 scheint beim start auf!?

    windows xp- windows 7 nur win7 scheint beim start auf!?: Hallöchen! Ich explodiere hin und wieder vor meinem Rechner wegen diesem Problem: Ich habe windows 7 Ultimate Installiert und Windows xp...
  4. Linux bootet statt windows, bootmanager beim systemstart fehlt.

    Linux bootet statt windows, bootmanager beim systemstart fehlt.: Moin zusammen! ich hab da ein klitzekleines problem: ich HATTE linux auf einer 50gb partition meiner 640gb platte installiert, und auf dem...
  5. Zwei HD, auf jeder Win7 starten mit Bootmanager

    Zwei HD, auf jeder Win7 starten mit Bootmanager: Hallo zusammen, bin neu hier und habe mich durch viele Beiträge zum Thema 'Booten' und 'Bootmanager' lesenderweise durchgearbeitet. Trotzdem habe...