Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht mehr

Diskutiere Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht mehr im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Ich habe Win7 auf einer neuen S-ATA Platte installiert. Bei dieser Installation habe ich die S-ATA Platte mit Vista eingebaut gelassen wie sie...

  1. #1 elcurina, 26.12.2009
    elcurina

    elcurina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 - 64Bit
    System:
    Q6600, 2400 MHz; 8GB RAM; GA-P35-DS3; Zotac GeForce GTX260
    Ich habe Win7 auf einer neuen S-ATA Platte installiert. Bei dieser Installation habe ich die S-ATA Platte mit Vista eingebaut gelassen wie sie war. Habe bei der Installation die neue Festplatte eben ausgewählt. War für mich das einfachste, weil ich beides parallel nutzen konnte, bis alles auf Win7 installiert und kopiert war.

    Jetzt hatte ich die Vista-Platte ausgebaut und wollte sie meiner Frau geben, die sich darauf Win7 installieren wollte (aber zum Glück nicht hat!).
    Denn mein Win7 fährt nicht mehr hoch! Habe im Internet einige Infos über den Bootmanager gefunden und wollte den Vorschlag mit der Installations-DVD über die Reparaturoption befolgen. Aber das klappt leider nicht, es wird kein BS gefunden, bei der Reparatur macht er zwar kurz was, doch in den Details stehen keine Änderungen drin. (Leider kann ich es aus dem Gedächtnis nicht genau beschreiben)

    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. #2 Gast130810, 26.12.2009
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    du hast die platte mit dem bootmanager ausgebaut.
    und wo keiner ist, kann mann keinen reparieren.

    nimm VistaBootPRO - Download - CHIP Online

    vadder
     
  3. Tom_56

    Tom_56 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Pr.32bit, Ultimate_32bit u. Professional_32bit
    System:
    Eee PC Asus 1000H, SonyVaio VGC-RC202, beide mit XP/Win7_Multiboot, AMILO A1650G mit_Prof.
    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    Die Reparaturoption muß mindestens 3mal in Folge über die Install-DVD erfolgen, bei mir hat es geholfen.
    Anleitung findest du unter UNAWAVE - Windows 7 Boot-Reparatur

    Gruß Tom
     
  4. #4 elcurina, 26.12.2009
    elcurina

    elcurina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 - 64Bit
    System:
    Q6600, 2400 MHz; 8GB RAM; GA-P35-DS3; Zotac GeForce GTX260
    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    There is currently 2 OS(s) installed on your system.
    The current boot timeout is: 1

    Default OS: Windows 7

    Entry 1
    ----------------------------------------------------------------------------
    Name: Windows 7
    BCD ID: {current}
    Boot Drive: C:
    Windows Drive: C:
    System Bootloader: \Windows\system32\winload.exe
    Windows Directory: \Windows

    Entry 2
    ----------------------------------------------------------------------------
    Name: Microsoft Windows Vista
    BCD ID: {4e1e73be-9a03-11de-b143-d1bbe6023294}
    Boot Drive: D:
    Windows Drive: D:
    System Bootloader: \Windows\system32\winload.exe
    Windows Directory: \Windows


    So, die Vista Platte ist wieder dran, Windows7 fährt hoch. Anbei die "View Settings" aus VistaBootPro. Ich habe leider keine Ahnung, was ich tun soll. Soll ich mit dem Programm einen Bootmanager auf der Windows7 Platte anlegen (System Bootloader Maintenance)?
     
  5. #5 elcurina, 27.12.2009
    elcurina

    elcurina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 - 64Bit
    System:
    Q6600, 2400 MHz; 8GB RAM; GA-P35-DS3; Zotac GeForce GTX260
    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    Vielen Dank für die Antworten! ;-)
    Die Seite auf UNAWAVE hatte ich über Google schon gefunden und über die Konsole es auch erfolglos probiert. Bei bootrec /fixboot kam immer die Meldung "Element nicht gefunden" und das war auch bei bootrec /RebuildBcd so.

    Die Lösung war, dass ich die Windows7 Platte, also die auf die der Bootmanager letztendlich installiert werden sollte, über die Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung auf "Aktiv" setzten musste. Das hat mir zwar nach dem Neustart erst einmal einen Schrecken eingejagt, weil der Bootmgr (oder ähnlich) nicht gefunden wurde - war ja auch klar, wil keiner auf dieser Platte installiert war.

    Ich habe dann die Windows7 InstallDVD eingelegt und über die GUI die Reparatur gemacht. Hierbei musste ich einmal noch Neustarten - also zwei Durchgänge - dann ist Windows7 wieder gestartet. PC nochmal ausgeschaltet, Vista Platte raus und Windows7 ist trotzdem ganz normal gestartet.

    Ich denke mal, es ist alles ok und so wie ich es haben wollte oder doch nicht (habe ich was übersehen)?
     
  6. #6 unawave, 27.12.2009
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    Nur mal zur Erklärung was da passiert ist:

    Jede Festplatte "kann" maximal eine Partition haben, die als aktive Bootpartition gekennzeichnet ist. Bei deiner Windows 7 Installation ist die Partition auf der 2. Festplatte nicht als aktive Bootpartition gekennzeichnet worden - war ja auch nicht notwendig, da die 1. Festplatte eine aktive (Vista-)Partition hatte. Von dort wurde gebootet und dann konnte entweder Vista oder Windows 7 gestartet werden. In diesem Fall wird auch kein Bootmanager in der Windows 7 Installation eingerichtet.

    Nach dem Ausbau der Vista Festplatte hattest du nur noch eine Festplatte ohne aktive Bootpartition – und ohne Bootmanager. Deshalb funktionierten die Befehle bootrec /fixboot (Bootmanager auf der aktiven Bootpartition wiederherstellen) und bootrec /RebuildBcd (Bootmenü auf der aktiven Bootpartition wiederherstellen) nicht.

    Das Aktivieren der Windows 7 Installation war genau der richtige Weg. Wie oben gesagt: Jede Festplatte "kann" eine Partition haben, die als aktive Bootpartition gekennzeichnet ist - von welcher dann letztendlich gebootet wird, legt die Reihenfolge der Festplatten im BIOS fest. Du hast wahrscheinlich von der Vista-Partition gebootet und von dort aus die Windows 7 Partition aktiviert. Das wäre auch mit Booten von der Windows 7 DVD gegangen. Dort kann man mit "Shift + F10" die "Eingabeaufforderung" öffnen. Anschließend kann man das Partitionierungs-Programm diskpart starten.
    list disk zeigt die Festplatten an
    select disk x wählt die Festplatte x aus
    list part zeigt die Partitionen der Festplatte x an
    select part y wählt die Partition y aus
    detail part zeigt Infos zur Partition an; z.B. aktiv oder nicht, versteckt oder nicht
    active aktiviert die Partition als Bootpartition
    inactive de-aktiviert die Partition als Bootpartition
     
  7. #7 elcurina, 28.12.2009
    elcurina

    elcurina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 - 64Bit
    System:
    Q6600, 2400 MHz; 8GB RAM; GA-P35-DS3; Zotac GeForce GTX260
    Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht meh

    Hallo Unawave,

    ergänze das doch auf deiner Seite. Ich bin bestimmt nicht der letzte DAU, der deine hilfreiche Seite findet. Ich musste dann sehr lange suchen, um darauf zu kommen, dass die Festplatte aktiviert werden muss.
     
Thema: Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bootrec element nicht gefunden

    ,
  2. bootrec rebuildbcd element nicht gefunden

    ,
  3. win7 bootrec fixboot element nicht gefunden

    ,
  4. bootrec fixboot element nicht gefunden,
  5. fixboot element nicht gefunden,
  6. bootrec rebuildbcd element not found,
  7. windows 7 bootrec element nicht gefunden,
  8. bootrec /fixboot element nicht gefunden,
  9. bootrec fixboot element,
  10. bootrec element not found,
  11. 0,
  12. bootrec fixboot element not found,
  13. windows 7 bootrec fixboot element nicht gefunden,
  14. neue festplatte windows startet nicht,
  15. windows 7 boot partition wiederherstellen,
  16. bootrec fixboot nicht gefunden,
  17. neue festplatte bootet nicht,
  18. neue festplatte windows 7 installieren,
  19. Windows 7 bootrec /fixboot element nicht gefunden,
  20. vista und windows 7 parallel installieren auf neue festplatte,
  21. sata platte windows 7 bootet nicht,
  22. bootrecfixboot element nicht gefunden,
  23. Bootrec rebuildbcr element nicht gefunden,
  24. fixboot bootrec element not found,
  25. Bootpartition gekennzeichnen
Die Seite wird geladen...

Win7 auf neue Platte install.,alte Vista-Platte ausgebaut, Win7 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Systemreperatur geht nicht mehr weg

    Systemreperatur geht nicht mehr weg: Das erscheint nach den start und ich komme da nicht mehr weg. Und irgendwann nach 20min steht da fertigstellen ich klicke drauf es startet neu und...
  2. [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline

    [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline: Hallo, habe da eine merkwürdige Fehlermeldung bei meiner neuen S-ATA-Platte. Die Platte ist eine HTE545050 von Hitachi und hat 2,5". Sie ist auf...
  3. Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.

    Die Stunden-Win7-Systemuhr geht nach Korrektur immer wieder nach.: Ich muss ständig die Stunde der Win7-Systemuhr korrigieren. Sie geht immer nach. Die Minuten bleiben immer stimmig. Ich vermute einen Zusammenhang...
  4. Word startet unter Win 7 sehr langsam

    Word startet unter Win 7 sehr langsam: Habe das Programm für Falz und Lochmarken installiert und seitdem fährt Word sehr langsam hoch
  5. Neue Berufe für nichts gut..

    Neue Berufe für nichts gut..: Bin gerade auf Jobsuche und was es da so für Jobbezeichnungen gibt ist echt unglaublich... Junior Clerk für Tippse, Payroll Executive für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden