Win7 + 4Gb Ram

Diskutiere Win7 + 4Gb Ram im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo ihrs, vorweg erst einmal mein System: Main Asrock AliveXFire-eSata2 CPU AMD Athlon64 X2 RAM 4x1Gb DDR2/800 Kingston Gra Nvidia...

  1. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihrs,

    vorweg erst einmal mein System:

    Main Asrock AliveXFire-eSata2
    CPU AMD Athlon64 X2
    RAM 4x1Gb DDR2/800 Kingston
    Gra Nvidia GeForce 9400GT

    Mein Problem ist nun, dass ich kein Windows 7 (RC) nutzen kann.
    Installation funktioniert ohne Probleme, doch bleibt der Rechner beim (ersten*) Systemstart hängen, dort wo dann Win eingerichtet wird etc pp. Gehe ich auf 3Gb Ram herunter funktioniert alles, baue ich wieder 4Gb ein, bleibt der Rechner wieder im Systemstart hängen. Ich sehe dann nur noch "Win wird gestartet" aber nichts passiert mehr. Soweit ich das im Netz bisher gesehen und verstanden habe, soll es wohl mit dem Board-Chipsatz zusammen hängen.

    Hat jemand dazu ne Lösung? Kann/Muss ich etwas am Bios verändern oder gibts nen Patch Windowsseitig dafür?

    *Starte ich hier im Abgesicherten Modus, bekomme ich die Meldung, dass das System nicht im AM eingerichtet werden kann.

    Grüße, Kharim
     
  2. #2 Liebstrumpf, 02.09.2009
    Liebstrumpf

    Liebstrumpf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    sieht eigentlich nach defektem ram bzw timing-problem aus.
    mal die banken getauscht, bzw wenn den einen raus lässt mit nem anderen getauscht?
    ist das system vorher so mit nem anderen os schon gelaufen? oder neuteile?

    gruss
    dirk
     
  3. #3 hennmey, 02.09.2009
    hennmey

    hennmey Guest

    Hallo Kharim,
    setze mal Deine Bios-Einstellungen auf die"Default" Werte.
    Bringt das nichts, erhöhe mal die Spannung für die RAMs.
     
  4. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das System läuft auch mit WinXp absolut fehlerfrei, auch wenn nur 3Gb erkannt werden.
    Welchen Ram Riegel ich ein/ausbaue ist völlig egal, Knackpunkt sind die 3 zu 4 Gb.
    Eingestellt ist der RAM korrekt, musste Takt und Spannung erhöhen, das Timing selbst steht auf Automatik, da mir die Abkürzungen nichts sagen.
     
  5. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du die 32 oder 64-Bit Version installiert?
    Es kann sein, dass bei einigen Boardchipsätzen mit 4GB RAM Probleme mit 32-Bit-Betriebssystem haben. Zudem ists ja eh so dass man mit Windows x64 maximal 3GB RAM wirklich nutzen kann, auch wenn 4 installiert sind.
    Probiers also nochmals mit der 64er Version, während dessen such ich auch nochmal ;)
     
  6. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also mir ist schon klar das man mit 32Bit nur 4GB Speicher addresieren kann und das man dann durch den Speicher der Grafikarte keine 4Gb nutzen kann^^
    Daher hab ich auch ein 64Bit Win7 genommen^^ Soll wohl wie gesagt am Chipsatz des Boards liegen....hab nun von Asrock nen Alpha-Bios was die 4Gb die drin stecken auf 3,25 runter setzt...ist zwar keine schöne Lösung aber es ist eine ;-)
     
  7. eddi

    eddi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Funktionierts dann jetzt?
    Aber mal ehrlich, 3GB sind ja auch schon ne Zahl ne ;)
     
  8. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Es funktioniert jetzt, ja...aber eben indem das Board den Ram runter setzt...selbst im XP hab ich "nur" noch 3,25Gb (statt 3,5)
     
  9. #9 Unregistriert, 03.09.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Evtl neues BIOS aufspielen.
     
  10. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist (laut Asrock Support) einfach folgendes:
    Der auf dem Board verbaute NVIDIA/AMD Chipsatz kann kein Ram Remapping, was allerdings wiederum nötig wäre um alle 4 Gb zu nutzen, also kann man nur mit einer Sonderversion des Bios, den Rambereich, der eigentlich ge-remappt werden müsste "ausschalten", so dass das System nur den frei verfügbaren Ram sehen kann. Der damit "gesperrte" Bereich ist soweit ich es verstanden habe für PCI/PCIe Geräte reserviert und wird normaler Weise per Remapping "umgeleitet"
     
  11. #11 Liebstrumpf, 03.09.2009
    Liebstrumpf

    Liebstrumpf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Da fällt mir nur eins dazu ein......Asrock.....

    selbst totale billigboards schalten den rambereich dann selbst ab...und bleiben net einfach hängen
     
  12. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Aber immerhin der Support ist angenehm schnell^^
     
  13. #13 Unregistriert, 11.09.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi leute
    Ich hab da ein kleines prob.

    mainboard - Asus M2N32 SLI deluxe
    CPU - AMD 6000+
    RAM - 4x1 GB Geil (4-4-4-4-12)DDR 800 der orginal tackt ist 728 und läuft auf bei mir 880 stabiel
    Gkarte - Nvidia 9800GTX+

    so zu mein prob.
    Unter XPSP3 (32bit)hab ich genau 3,5GB ram das ist ja auch ok.
    Unter Vista 64 ultimate geht es da hab ich volle 4GB Ram.
    Unter Win7 64 ultimate hab ich auch nur 3,5GB ram.

    Die frage ist warum läuft unter Win 7 nicht der volle speicher?
    Hab schon speicher getauscht 4x1GB Ram von Kingston auch schon Samsung getestet nix zu machen alle laufen unter Win7 nur mit 3,5GB kann es sein das man unter Win7 noch was umstellen muss ?

    wäre nett wenn einer eine lösung hat.

    MFG
     
  14. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bist du dir wirklich sicher das dein Win7 ein 64bit OS ist?
     
  15. #15 Unregistriert, 12.09.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    HI
    JA klar wieso sollte ich den eine 32 bit benutzen ???
    und lesen kann ich auch

    MFG
     
  16. #16 Unregistriert, 12.09.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi
    da kann man das noch mal erkennen

    [​IMG]
     
  17. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Nimmt sich evtl deine Grafikkarte etwas vom Hauptspeicher weg? Das würde die 3,5 GB RAM erklären.
     
  18. Kharim

    Kharim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Asus M2N32-SLI Deluxe Sockel AM2 - Datenblatt - CHIP Online

    Soweit ich das sehe, hat dieses Board keine integrierte Grafikkarte. Daran kann es also nicht liegen.
     
  19. Bruba

    Bruba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Final
    System:
    diverse
    Auch nicht integrierte Karten machen das in manchmal, daher die Frage.
     
  20. #20 monchichi666, 12.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2009
    monchichi666

    monchichi666 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Gkarte hab grade nachgeschaut und die hat würglich 512MB zu viel ;)
    da Hätte ich auch mal selber drauf kommen können.
    Aber warum teilt Win7 automatisch 512mb ram der Gkarte zu ???
    Danke für die antworten ;)

    MFG
     
Thema: Win7 + 4Gb Ram
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alivexfire-esata2 r 3.0 4gb ram

    ,
  2. windows 7 4gb ram nutzen

    ,
  3. windows 7 4gb nutzen

    ,
  4. windows 7 4GB ram problem,
  5. win7 4gb ram nutzen,
  6. windows 7 4gb,
  7. windows 7 4gb freischalten,
  8. 4GB komplett nutzen in win7,
  9. problem bei 4gb ram in windows 7,
  10. asrock alive xfire esata2 mit 4gb ram win7,
  11. win7 4gb probleme,
  12. win7 4gb ram problem,
  13. win7 ram erhöhen 4gb instabil,
  14. win7 4gb ram,
  15. ALiveXFire-eSATA2 R 3.0 memory remapping,
  16. 4gb ram problem windows 7,
  17. windows m7 streikt 4gb ram,
  18. win7 4gb ram freeze,
  19. windows 7 4gb ram (3.5) nutzbar,
  20. win7 mit >4g ram,
  21. trotz 4gb ram langsam windows 7,
  22. win7 4gb ram instabil,
  23. compal fl90 4gb ram win7 geht nicht,
  24. win7 langsam mit 4gb ram,
  25. windows 7 4 gb ram nutzung prozess
Die Seite wird geladen...

Win7 + 4Gb Ram - Ähnliche Themen

  1. Win7-startet von LW2

    Win7-startet von LW2: Hallo Auf meiner Platte habe ich 2 OS installiert, Win7 und LMint19.2. Wenn ich den PC starte, wird mir Win7 auf Laufwerk 2 (/dev/sda2) angezeigt...
  2. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  3. RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk

    RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk: Woher kommt das ?? Dateisystem in RAM ausgelagert und dort repariert oder Dateien ???
  4. Ordner freigeben Win7 zu Win10

    Ordner freigeben Win7 zu Win10: Habe auf meinem Win7 vor längerer Zeit 2 Ordner freigegeben, die ich z.B. auf meinem TV einsehen kann und dies auch auf meinem neuen Laptop Win10....
  5. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden