Win 7 Ultimate Installation 58GB durch updates

Diskutiere Win 7 Ultimate Installation 58GB durch updates im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Liebes Forum, meine Win 7 Ultimate Installation ist mitlerweile auf beachtliche 58GB angewachsen - und wächst ständig weiter mit jedem Windows...

  1. #1 rob3381, 04.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Liebes Forum,

    meine Win 7 Ultimate Installation ist mitlerweile auf beachtliche 58GB angewachsen - und wächst ständig weiter mit jedem Windows update.

    Gleich vorweg, ich benutze ständig die Systemdateinbereinung um wenigstens etwas davon los zu werden. Ich weiß, dass ich in den unten genannten Problemordner nicht einfach rumlöschen darf (oder doch nach bestimmten Vorgaben???).

    Bei einer 128GB SSD im Laptop fallen 58GB Systemdatein schon sehr ins Gewicht.

    Frage:
    Inwieweit ist das noch normal, und falls nein, was für Möglichkeiten gibt es freien Speicherplatz zurück zu gewinnen?
    Würde eine Neuinstallation das Problem überhaupt reduzieren, oder würde nach allen updates der Ordner wieder so groß sein?

    Die größten Speicherplatzfresser sind:
    Installer: 34.3GB
    winsxs: 14.8GB

    ... zusammen damit 49.1GB!!

    dann kommt
    System32: 2.6GB
    alle weiteren jeweils kleiner als 2GB

    Für eure Hilfe und Kommentare wäre ich euch sehr dankbar.

    Viele Grüße,
    Robert
     
  2. #2 Holgi1964, 05.09.2016
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    du solltest die alten Wiederherstellungspunkte,
    die Windows bei jedem Update anlegt mal löschen,
    dann sind es auch keine 58 GB mehr.
     
  3. #3 rob3381, 05.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hallo Holgi,

    danke für deine Nachricht. Die Systemwiederherstellung ist bereits abgeschaltet und Windows findet auch keine Wiederherstellungspunkte. Oder verstecken sich die woanders als zugänglich über: Systemsteuerung\System und Sicherheit\Sichern und Wiederherstellen?

    Viele Grüße,
    Robert
     
  4. #4 HerrAbisZ, 06.09.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  5. #5 rob3381, 06.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hallo HerrAbisZ,

    danke für den Link, habe befolgt was dort vorgeschalgen wurde. Habe u.a. alle Häkchen gesetzt, sowohl in der "normalen Bereinigung" als auch in der Systemdatenbereinigung. Dann führe ich die Datenträgerbereinigung aus, sowohl normal als auch für Systemdatein. Es werden nur die üblich paar MB freigemacht, die sich inder Zwischzeit angesammelt haben, hauptsächlich temp. Dateien. Es kommt mir aber so vor, als hätte ich durch das aktivieren aller Häkchen per Verknüpfung nun aber weniger Möglichkeiten in der Datenträgerbereinigung....

    bei normal stehen noch zur Verfügung:
    -heruntergeladene Programmdateien
    -temporäre Internetdateien
    -Papierkorb
    -temporäre Dateien
    -Miniaturansichten

    wenn ich auf Systemdateien bereinigen gehe kommen noch hinzu:
    -Service Pack-Sicherungsdateien

    ... sollte ich nicht eigentlich schon per default mehr Optionen gehabt haben, und sollten nicht durch die Erweiterung viel mehr Optionen zur Verfügung stehen?!? Wie kann ich das Rückgängig machen?

    Als Antivirus benutze ich Avira Antivir, die kostenlose Version...

    Danke an Euch, viele Grüße,
    Robert
     
  6. #6 HerrAbisZ, 07.09.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Nach dieser Bereinigung muss der Rechner neu gestartet werden - erst dann werden die Updatedateien bereinigt.

    Legt nicht Avira selbst Wiederherstellungspunkte an ?
     
  7. #7 rob3381, 08.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hab ich gemacht, mehrmals in allen Variationen, hat leider nichts gebracht....
    Avira legt zumindest bei mir keine Wiederherstellungspunkte an.
    Zieht Ultimate noch mehr updates als home/pro und legt damit noch mehr updatekram in diesen ordnern ab? Alle threads die ich bis jetzt zu diesem Thema gelesen habe beschreiben das Problem bei home/pro, und es handelt sich "nur" um Ordnergrößen von ~30GB. Meine Installation ist mittlerweile ca. 3 Jahre alt und läuft sehr gut und schnell und stabil, habe eigentlich keinen Grund das System neu aufzusetzen, lediglich die geschätzten 30-40GB die mir fehlen.
    Die Frage von ersten post nochmal: Würde mir eine Neuinstallation überhaupt abhilfe schaffen, oder ist die Installation nach dem Nachladen aller updates wieder so groß (müsste sie das nicht sein, da es die gleiche Menge an updates sind)?! Gibt es irgendwo Win7 ult. ISOs, welche schon (nahezu) alle updates beinhalten? Ich hab per prod. key ein ISO von Microsoft gezogen, bin mir aber nicht sicher ob das überhaupt aktuell ist oder nur SP1 enthält.

    Viele Grüße,
    Robert
     
  8. #8 HerrAbisZ, 08.09.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  9. #9 rob3381, 08.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hallo,

    wie im ersten post geschrieben:

    Die größten Speicherplatzfresser sind:
    Installer: 34.3GB
    winsxs: 14.8GB

    siehe auch screenshot. In beiden Ordnern sind dutzende Datein jeweils ähnlicher größe, es ist nicht nur eine Datei oder so...

    windirstat.jpg

    Gruß,
    Robert
     
  10. #10 HerrAbisZ, 08.09.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Dann bitte ein Bild vom Inhalt Installer und winsxs - aber ohne die Farben da.

    Ich kenne das so, das im Ordner Softwaredistribution von den Updates ne Menge Daten liegen bleiben.
     
  11. #11 rob3381, 08.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hallo,

    im Anhang der Inhalt der beiden Ordner, ich habe ihn auf die ersten hundert größten Datein begrenzt da nur 100kB files hochgeladen werden können. Wie ihr sehen könnt hat der installer Ordner:
    973 Dateien - 31.361 GB
    und winsxs:
    87255 Dateien - 14.754 GB

    Der Ordner Softwaredistribution hat bei mir nur 1.67GB und fällt im Vergleich zu den anderen beiden nicht ins Gewicht.

    Viele Grüße,
    Robert
     

    Anhänge:

  12. #12 HerrAbisZ, 08.09.2016
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    125
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  13. #13 rob3381, 09.09.2016
    rob3381

    rob3381 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate
    Hallo,

    hm, naja mein Programme Ordner enthält 42 Unterordner und Programme (x86) 82 Unterordner, weiß nicht ob das 30GB an msp Dateiein erklärt. Wenn ich den ersten link oben richtig verstehe kann ich die msp Datein nicht löschen da dann für best. Programme keine updates mehr gezogen werden könnten. Der zweite link (von 2008!) bezieht sich auf WinXP und der darin enthaltene link zu Microsoft enthält nichts brauchbares mehr. Die blobs.bin ist bei mir nur 200MB groß, kann man also vergessen. Hm... was nun?

    Viele Grüße,
    Robert
     
Thema: Win 7 Ultimate Installation 58GB durch updates
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winsxs kleiner windows7

Die Seite wird geladen...

Win 7 Ultimate Installation 58GB durch updates - Ähnliche Themen

  1. bis wiviel TB oder GB kann Win 7 Ultimate 64 bit ?

    bis wiviel TB oder GB kann Win 7 Ultimate 64 bit ?: Hallo, ich muß mir ein paar HDDs kaufen und möchte wissen wie gross die HDDs sein können damit es keine Probleme unter Windows 7 Ultimate 64 bit...
  2. Win 7 Ultimat

    Win 7 Ultimat: Eingabeaufforderung als Administrator ausführen. Ich weiss nicht mehr wie da geht. MfG Fritz
  3. Win 7 Ultimate Installation

    Win 7 Ultimate Installation: Wie installiere ich einen Netzwerkadapter unter Win 7 Ultimate?
  4. Aktivierung nach Installation von SP1 für Win 7 Ultimate 64-Bit

    Aktivierung nach Installation von SP1 für Win 7 Ultimate 64-Bit: Hallo Zusammen ! Ich könnte verzweifeln, denn laufend erhalte ich die Aufforderung Win7 zu aktivieren ! Folgendes war passiert. Ich hatte mir...
  5. Nach Windows 7 installation nur einfarbiger Hintergrund

    Nach Windows 7 installation nur einfarbiger Hintergrund: Hallo erstmal, Habe vorhin auf einen Medion PC Win 7 Ultimate 32Bit installiert, vorher lief Vista ohne probleme! Nun hab ich das Problem das...