Win 7 neu aufgesetzt - Wer hat guten Tip

Diskutiere Win 7 neu aufgesetzt - Wer hat guten Tip im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; hy ich bin nun endlich mal dabei wieder einen neuen Rechner aufzusetzen. Prozessor I5, RAM 16GB, 250GB SSD Platte, win 7 prof. 64 bit wer...

  1. #1 octopussy9, 25.02.2015
    octopussy9

    octopussy9 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win7 professional sp1
    hy ich bin nun endlich mal dabei wieder einen neuen Rechner aufzusetzen.

    Prozessor I5, RAM 16GB, 250GB SSD Platte, win 7 prof. 64 bit

    wer hat dies denn von euch schon öfter gemacht
    welche wichtigen tips habt ihr nach der Neuinstallation für mich,
    was ich vielleicht gleich einstellen sollte oder evtl ändern sollte

    andere Frage: ich hab schon viele Virenscanner probiert, muss nicht vorrangig free sein, wichtig für mich ist, dass der gut
    ist und vor allem das System nicht in die Knie zwingt.

    Danke euch
     
  2. #2 Sonnschein, 25.02.2015
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Viel Zeit mitbringen, eine schnelle Internetverbindung und aktuelle Treiber von der Hardware wären sehr hilfreich.
    Am system würde ich nichts verdrehen!

    Die Virenschutzprogramme nehmen sich nicht wirklich viel. Die meisten Viren werden erst nach ca. 5 Tagen nach der Entdeckung erkannt. Manche nach Monaten und bei Exoten kann es schon vorkommen, das sie nie eine Definition bei den Scannern bekommen.

    Nimm den von Microsoft oder Avira oder Avast.
     
  3. #3 Holgi1964, 25.02.2015
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    lade dir zuerst die Treiber vom Board oder Notebookhersteller für Windows 7 64 Bit runter
    und speichere diese auf einem USB Stick oder brenne sie auf eine CD/DVD.

    Virenscanner z.b. Avira oder AVG sind Free, aber auch relativ gut.

    Bei der Installation bitte bestehende Internetverbindung vorher trennen,
    dann Windows installieren, danach die Chipsatztreiber usw.
    und dann den Virenscanner,
    den du übrigens auch auf eine USB Stick oder ähnlich haben solltest.

    Wenn du diese Schritte abgearbeitet hast, dann kannst du die Internetverbindung herstellen,
    Windows telefonisch aktivieren und Windows seine Updates suchen und installieren lassen.

    Diese Reihenfolge hat folgenden Hintergrund, dass es schon Fälle gegeben hat,
    dass User Windows frisch installiert haben und bevor der Virenscanner installiert wurde,
    hat das System sich schon mit reichlich Viren und Trojanern infiziert.

    Die Chipsatztreiber bitte gleich nach der Installation von Windows installieren,
    damit die Hardware von Windows gleich richtig erkannt werden kann
    und so Probleme erst gar nicht auftreten.

    Für die Aktivierung von Windows solltest du dir eine Stift und ein großes Blatt Papier
    zurecht legen, es müssen viele Zahlen aufgeschrieben werden,
    aber das lässt sich leider nicht umgehen, da der eigentliche Key so nicht mehr gültig ist
    und gegen einen von der Hardware abhängigen Key ausgetauscht wird.

    Damit verhindert Microsoft, dass mit diesem Key mehrere Computer gleichzeitig betrieben werden
    und mit dem neuen Key den du erhälst wird die vorhergehende Installation und deren Key automatisch ungültig.
     
  4. #4 hoboka, 25.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2015
    hoboka

    hoboka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    WIN 7 Professionel, SP1 - 64 Bit
    System:
    MSI Z77A-G43 (MS-7758), Intel Core i5-3470 CPU, 3.20GHz, 8GB DIMM DDR3, NVIDIA GeForce GT630
    Als kostenlose Virenscanner habe ich AVAST und Avira durch. Die ständigen Versuche, einem die kostenpflichtige Version "anzudrehen", nerven doch sehr.
    Habe seit einiger Zeit "Emsisoft Internet Security" installiert (kostenpflichtig) und bin sehr zufrieden damit. Hierin ist auch gleich ein Verhaltensanalyse Programm (‘Behavior Blocker’) enthalten, das Veränderungen im laufenden Betrieb melden soll, noch bevor AntiViren-Programme eine Signatur eingepflegt haben.

    MfG
    hoboka
     
Thema: Win 7 neu aufgesetzt - Wer hat guten Tip
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 neu aufsetzen wann virenscanner instalieren

Die Seite wird geladen...

Win 7 neu aufgesetzt - Wer hat guten Tip - Ähnliche Themen

  1. WIN 7 Installation auf neuem Laptop

    WIN 7 Installation auf neuem Laptop: Hallo zusammen, ich habe eine Frage: Gibt es noch einen neuen Laptop, auf dem neben WIN 10 auch WIN 7 installiert werden Kann? Ich bitte um...
  2. neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.

    neues Mainboard - Probleme mit altem Win 7 Ult.: Hallo! Very big Problem! Hab ein neues MSI X470 Gaming Pro + Rizen 5 + 8GB RAM gekauft und meine 1TB-HDD und 256GB-SSD mit Win 7 Ultimate...
  3. Win 10 mit neuer 1050 TI

    Win 10 mit neuer 1050 TI: Hallo zusammen. Ich bin am verzweifeln. Ich habe schon einige Threads gelesen und vieles ausprobiert. Ich habe folgendes Problem: PC Neu...
  4. Win 7 komplett neu installieren

    Win 7 komplett neu installieren: Hallo Forum, mein Rechner ist dermassen zugemüllt, dass ich gerne meine HD platt machen möchte und Win 7 ganz neu installieren. Dazu hätte ich...
  5. Win 7 Prof neu aufgesetzt und jetzt ......

    Win 7 Prof neu aufgesetzt und jetzt ......: Hallo! Bin neu hier und habe heute win 7 prof aufgespielt. Mein System ist schon etwas älter (FSC Lifebook e4010) habe es aber aufgerüstet und...