Win 7 Enterprise Lizenz für Home Premium nutzen

Diskutiere Win 7 Enterprise Lizenz für Home Premium nutzen im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe gestern Win 7 Home Premium installiert, um es die 30 Tage zu testen. gerade habe ich erfahren, dass ich über meine firma eine...

  1. #1 Unregistriert, 29.09.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    ich habe gestern Win 7 Home Premium installiert, um es die 30 Tage zu testen. gerade habe ich erfahren, dass ich über meine firma eine win 7 enterprise lizenz für den privat gebrauch kriege.

    meine frage: kann ich die win 7 enterprise lizenz für home premium nutzen, oder muss ich alles neu isntallieren?

    kann ich iwie von home premium zu enterprise wechseln??

    vielen dank!
     
  2. #2 Michael, 29.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Nein, dafür musst du neu installieren.
    Michael
     
  3. #3 VelocityHD, 29.09.2010
    VelocityHD

    VelocityHD Guest

    Ich habe mein Home Premium zu Ultimate upgegradet, ohne Neuinstallation!

    Rechtsklick auf Computer --> Eigenschaften --> Ganz unten auf "Produkt Key ändern" klicken und die Enterprise Lizenz eingeben.
    Den Rest wirst du sicher alleine schaffen ;)
     
  4. #4 Michael, 29.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Das haben viele gemacht, er redet aber von Enterprise und nicht von Ultimate. Außerdem funktioniert das AnyTime Upgrade nicht über die Funktion Produkt-Key ändern.
    Michael
     
  5. #5 VelocityHD, 29.09.2010
    VelocityHD

    VelocityHD Guest

    ...und ich rede nicht von AnyTime Upgrade! ;)
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Sondern ???

    Wäre nett, wenn Du mal genauer sagst, was Du meinst!

    lg
     
  7. #7 VelocityHD, 29.09.2010
    VelocityHD

    VelocityHD Guest

    Nun ich hab das nicht über Systemsteuerung --> Windows AnyTme Upgrade gemacht, sondern einfach den Produkt Key geändert. :eek:
     
  8. #8 Unregistriert, 29.09.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also nochmal ganz langsam. was muss ich machen, wenn ich home premium installiert, aber eine enterprise lizenz habe?

    danke
     
  9. #9 VelocityHD, 29.09.2010
    VelocityHD

    VelocityHD Guest

    Probier es bitte so, wie ich es oben beschrieben habe.
    v
     
  10. #10 Kerberos, 29.09.2010
    Kerberos

    Kerberos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    39
    Da frage ich mich eh, wenn jemand W7HP installiert hat, dann mit einer Enterprise Lizenz aufwartet (die kaum einer hat, auch nicht im Laden kaufen kann).
    Wie oben schon von Michael beschrieben: von HP auf Enterprise geht über Neuinstallation.
    Von HP auf Ultimate, wie von *VelocityHD* geschrieben, den Schlüssel neu eingeben.

    Windows 7 Editionen onlinekosten.de

    microsoftstore.com
     
  11. #11 Michael, 29.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Die Enterprise-Lizenz ist eben nicht für ein Upgrade geeignet, das hatten wir doch schon 100x.
    @Rolf ich habe auch einen legalen Key für die NCC1701.
    Michael
     
  12. #12 Kerberos, 29.09.2010
    Kerberos

    Kerberos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    39
    Michael,

    davon ging ich aus; wohl aber nicht im ContraMarkt gekauft, oder im Laden um die Ecke ;) Deshalb hatte ich geschrieben, dass MS das Klientel vom Enterprise Nutzern klein hält (ausser der Trial Vs.).
     
  13. #13 Michael, 29.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Natürlich nicht im Markt nebenan gekauft Rolf. Das Schöne dabei, die Aktivierung dieser Lizenz ist auf mehreren Rechnern möglich, wobei ich es nur als sekundäres System verwende. Die Lizenz kommt vom TechNet-Abo.
    Michael
     
  14. #14 Kerberos, 29.09.2010
    Kerberos

    Kerberos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    39
    Eben, auch hiervon ging ich aus. Welcher Standarduser nutzt Enterprise; weshalb also will/wollte/sollte der TE von HP auf Enterprise gehen, dann mit einem erworbenen Schlüssel :confused:
    Hier fehlt mir die Logik. Dies wollte ich damit ausdrücken. Wenn er ein Technet-Mitglied/User wäre, hätte er sicher diesen Beitrag nicht eröffnet :D
     
  15. #15 Michael, 29.09.2010
    Michael

    Michael Guest

    Rolf er bekommt die Lizenz von seinem Chef zur Verfügung gestellt, sicher erwartet dieser dann auch etwas mehr Heimarbeit von zu Hause aus. Rein rechtlich seh ich da kein Problem.
    Michael
     
  16. #16 Kerberos, 29.09.2010
    Kerberos

    Kerberos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    39
    Ich meinte auch kein rechtliches Problem, oder lizenzrechtliches, Michael.
    Es ist auch nur mein Empfinden/meine Meinung, die ich geäußert habe.
     
  17. Sfein

    Sfein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home
    System:
    Windows 7
    Ich habe vor kurzem einen Aktivierungsschlüssel für Windows 7 auf dem webite "lizenzschlussel.com" gekauft, und der Schlüssel erwies sich als wirklich originell und die Lizenz echt.
     
  18. #18 Harald aus RE, 19.04.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    56
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Warum machst Du so eine alte Kiste von 2010 auf. Und das zweimal, sieht verdächtig nach SPAM aus.
     
  19. Anzeige

    Hi,
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Hi Harald,

    das is' auch so ein von Russland motivierter Fakenewsverbreiter.......

    Gruß
    Alex
     
  21. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    23
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Es soll doch eh jemand rein schauen laut Robman
     
Thema: Win 7 Enterprise Lizenz für Home Premium nutzen
Die Seite wird geladen...

Win 7 Enterprise Lizenz für Home Premium nutzen - Ähnliche Themen

  1. windows 7 ultimat finde ich in der "regedit" meinen lizenzschlüssel nicht!

    windows 7 ultimat finde ich in der "regedit" meinen lizenzschlüssel nicht!: Frage:wie finde ich in der "regedit" meine Lizenz?
  2. Windows 7

    Windows 7: Es konnte keine Verbindung mit dem Dienst „Gruppenrichtlinienclient“ hergestellt werden Damit hab ich kein Zugriff auf Windows 7 seit 1 h Hab...
  3. Windows 7 start up !

    Windows 7 start up !: Mein PC: Vor komplettem Start-up erscheint ein Spiegel mit dem Titel: Minianwendungen, Der Text lautet: "Settings.ini" wird von einem anderen...
  4. Windows 7 Ultimate x64 SP 1 // 64 bit programme funktionieren nichtmehr

    Windows 7 Ultimate x64 SP 1 // 64 bit programme funktionieren nichtmehr: Die 64 bit anwendungen auf meinem pc funtionieren garnichtmehr, manche programme wurden sogar einfach so gelöscht. (War kein hackingangriff oder...
  5. Windows 7 in virtueller Maschine mit Updates versorgen

    Windows 7 in virtueller Maschine mit Updates versorgen: Servus Leute, da es im Netz unterschiedliche Meinungen darüber gibt, frage icb hier. Wenn ich Win7 als Gastsystem, z.B. in Linux mittels VM...