Wiederherstellungszeitpunkte werden nicht gesetzt

Diskutiere Wiederherstellungszeitpunkte werden nicht gesetzt im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Ich habe w7 prof. Bei XP wurden bei jeder Installation von Treibern/Updates/Programmen Wiederherstellungspunkte gesetzt. W7 soll das auch...

  1. Joshy

    Joshy Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe w7 prof.

    Bei XP wurden bei jeder Installation von Treibern/Updates/Programmen Wiederherstellungspunkte gesetzt.

    W7 soll das auch machen. Nur leider finde ich keine Zeitpunkte.
    Will ich das System zurücksetzen auf den Zeitpunkt vor der Installation bekomme ich den Hinweis:
    es wurden keine Wiederherstellungszeitpunkte gefunden.

    Nun habe ich manuell einige Zeitpunkte gesetzt.
    Beim Abspeichern bekomme ich den Hinweis es wäre eine Fehler aufgetreten.
    Eine der wichtigen Partitionen wäre nicht in NTFS. Deshalb wäre nicht gespeichert worden.
    W7 ist auf einer NTFS Partition. Mehr ist mir auch nicht wichtig zu speichern.

    Rufe ich nun die Systemwiederherstellung auf so ist manchmal dennoch ein Punkt zu finden.
    Manchmal nicht. Im Moment finde ich sogar 3 Punkte.
    Die sind jedoch als automatischer Wiederherstellungspunkt bezeichnet.
    Diese habe ich jedoch alle manuell gesetzt.

    Automatsiche sind überhaupt nicht zu finden.

    Was mache ich falsch?
    Was muß ich einstellen, damit das System vor jeder Installation/Update einen Punkt setzt?

    Ratlosigkeit...
     
  2. Joshy

    Joshy Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    So. Habe nun herausgefunden, dass Brötchen nicht gleich Brötchen sind.

    Unter XP läuft unter Wiederherstellungszeitpunkt einfach ein Snapshot der Systemdaten.
    Unter W7 sind da mehrere Funktionen drin. Unter anderem ein Backup.
    Warum mann dann Backup nicht Backup nennt weiß wahrscheinlich nur Bill.
    Oder das Wording von einem zum nächsten System beibehält...

    Wie mann nun dem System klarmacht, dass es nur einen Snapshot machen soll weis ich nun.
    Warum der jedoch nicht automatisch vor der Installation von Treibern oder Software gemacht wird ist immer noch unklar.
    Soweit ich gelesen habe spielt da die "Ereignisanzeige" eine Rolle.
    Wenn also was installiert wird bemerkt das die "Ereignisanzeige" und soll dann der Systemwiederherstellung mitteilen
    es hat jetzt einen Snapshot zu erstellen. Leider passiert das bei mir nicht.
    Irgendwer eine Idee? Irgend ein Dienst der fehlt oder so?

    W7 x64 prof.
     
Thema: Wiederherstellungszeitpunkte werden nicht gesetzt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wiederherstellungszeitpunkt

    ,
  2. wiederherstellungszeitpunkt wird nicht

    ,
  3. zurücksetzen des wiederherstellungszeitpunktes windows 7

    ,
  4. wiederherstellungspunkt kann nicht gesetzt werden,
  5. wiederherstellungszeitpunkt erstellen,
  6. einstellung wiederherstellungspunkt windows 7 bleiben nicht gespeichert,
  7. windows 7 legt keine automatischen wiederherstellungspunkte an,
  8. wo werden die wiederherstellungspunkte gespeichert windows 7,
  9. wiederherstellungszeitpunkz,
  10. wo sind die wiederherstellungspunkte gespeichert Win7,
  11. vista wiederherstellungspunkt wird nicht gesetzt,
  12. manueller wiederherstellungspunkt wird bei windows 7 nicht gespeichert,
  13. windows xp wiederherstellungspunkt kann nicht gesetzt werden,
  14. xp wiederherstellungspunkt speichern problem,
  15. werden die wiederherstellungszeitpunkte bei windows 7 automatisch gesetzt,
  16. wiederherstellungspunkt werden nicht gespeichert,
  17. win7 setzt nicht automatisch wiederherstellungspunkt,
  18. windows-7-forum.net win7 legt kein wiederherstellungspunkt an,
  19. xp es werden keine wiederherstellungspunkte gespeichert,
  20. xp wiederherstellungspunkt wird nicht gespeichert,
  21. Systemwiederherstellungpunkt manuell erstellen geht nicht,
  22. systemwiederherstellung xp geht nicht zurückzustellen,
  23. systemwiederherstellung wie zurücksetzen geht nur 3 tage,
  24. Wiederherstellungspunkt wird nicht gespeichert,
  25. kann man mehrere wiederherstellungszeitpunkte setzen unter xp
Die Seite wird geladen...

Wiederherstellungszeitpunkte werden nicht gesetzt - Ähnliche Themen

  1. Win 7 HP 64b - Passwort für Benutzer (Admin) neu gesetzt, verschwindet wieder

    Win 7 HP 64b - Passwort für Benutzer (Admin) neu gesetzt, verschwindet wieder: Hallo, ich habe grad den Laptop eienr Freundin vor meiner Nase ... sie hatte sich ausgesperrt und war seit über einem Jahr an ihrem Laptop nicht...
  2. Seit Dez. 2013 keine Widerherstellungspunkte gesetzt.

    Seit Dez. 2013 keine Widerherstellungspunkte gesetzt.: Hallo zusammen, ich hab gestern mit TuneUp Utilitys eine 1-Klick Wartung durchgeführt, inkl. derfrag C:/ Heute starte ich den Rechner und...
  3. Windows 7 Ultimate neu drauf gesetzt, wie kriege ich ne bessere Leistung?

    Windows 7 Ultimate neu drauf gesetzt, wie kriege ich ne bessere Leistung?: Hallo, habe gerade Windows 7 neu drauf gesetzt, nunja damit der nicht nach einigen Wochen schon anfängt zu ruckeln, wollte ich fragen wie ich den...
  4. Nachträglich auf RAID 0 gesetzt-- Dumm gelaufen !

    Nachträglich auf RAID 0 gesetzt-- Dumm gelaufen !: Tach Also ich habe vor ca. 2 Wochen beide Festplatten und die Graka in meinem Rechner erneuert und komplett neu installiert. Das hat auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden