Wiederherstellung Systemabbild funktioniert nicht

Diskutiere Wiederherstellung Systemabbild funktioniert nicht im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo, mit Windows 7 64 Bit habe ich ein Systemabbild erstellen lassen auf der internen HDD. Danach habe ich die Daten auf eine externe...

  1. #1 Unregistriert, 13.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    mit Windows 7 64 Bit habe ich ein Systemabbild erstellen lassen auf der internen HDD. Danach habe ich die Daten auf eine externe USB-Platte kopiert.

    Nachdem ich zwischenzeitlich zu Testzwecken Windows 7 32 Bit installiert habe, möchte ich nun von der USB-Platte das Systemabbild zurücksichern. Über Windows kann ich das Systemabbild nicht zurücksichern, da dieses nicht erkannt wird.

    Nun gut, es gibt ja noch die Möglichkeit bei einem Neustart mit F8 "Computerreparatur" auszuwählen. Es wird aber auch kein Systemabbild in der externen HDD erkannt.

    Zusätzliche Unterordner wurden von mir nicht erstellt.
    Im Laufwerk E:\WindowsImageBackup\"PC-Namen"\ befinden sich 3 Unterordner:
    Backup 2010-10-18 084310
    Catalog
    SPPMetadataCache
    MediaID -> Datei

    Bei einem Notebook bin ich genau so vorgegangen, da wird das Image auf der externen HDD angezeigt. Die Ordnerstruktur ist diesselbe.

    Wie kann ich das System wieder zurückspielen?

    DANKE!
     
  2. #2 Holgi1964, 13.01.2011
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    du wirst zuerst wieder dein Win7 64 Bit installieren müssen,
    da die 32 Bit Version die Daten der 64 Bit Sicherung gar nicht lesen kann. :eek:
     
  3. #3 Unregistriert, 13.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Danke für die schnelle Rückantwort!

    Aber warum wird das Systemabbild vom Notebook auf der externen HDD sofort angezeigt und die des Rechners nicht?

    Bei beiden bin ich gleich vorgegangen (inkl. gleichem OS).

    Werde ich dann mal ausprobieren.
     
  4. #4 Unregistriert, 13.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Windows 7 mit 64 Bit ist nun installiert, das Systemabbild auf der externen HDD werden nach wie vor nicht erkannt.

    Was nun?
     
  5. #5 Holgi1964, 13.01.2011
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    Chipsatztreiber vom Hersteller bitte installieren
    und evtl. das Systemabbild wieder in den ursprünglichen Ordner auf die Festplatte kopieren. ;)
     
  6. #6 Unregistriert, 13.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Mache ich anschließend.

    Aber nehmen wir an, dass das System komplett zerstört ist und ich Windows nicht mehr hochfahren kann, dann müsste ich doch wenigstens mit der Win7 DVD über Computer reparieren das Abbild wieder zurückspielen können.

    Nach wie vor frage ich mich aber trotzdem warum ich auf der externen Platte nur das Image von dem Notebook auswählen kann bzw. erscheint, obwohl die externe am PC hängt?

    Folgender Beitrag macht mich stutzig, wg. Rücksicherung. Muss ich wirklich die Partitionen vor der Sicherung verkleinern?

    Hello,

    I did a succesfully restore of an windows 7 system image from a 500 Gb SATA HDD to a 90 GB SSD.

    OLD situation

    500 Gb SATA divided in an 120Gb partiton for windows and a 360 gb partition for data.

    First of all I had to ****** the windows partition to 80 Gb because SSD was smaller. Than I had to copy all the data of the second 360 gb partition to a spare HDD that I had in my system. Then I deleted this partition.

    This way my disk looked like this

    -100mb partition for the GPT (partition is created when you install windows7)

    -80gb partition for windows

    -all the rest of the 500gb was unallocated

    After this I took a system image with the Windows 7 system state backup tool and put the backup an my spare HDD .

    Shutdown the computer and disconnected the 500 gb SATA HDD. Then I connected the new SSD on the same SATA connector on my motherboard. Otherwise systemstate restore wouldn't work.

    Booted the computer with the recovery cd you can burn with the Windows 7 backup tool.

    Restored the image back to the SSD succesfully.

    This was the only way that i could restore my system state backup to a other smaller disk.

    Then I booted my windows from my new SSD. At first sight everything looked ok , but then came the problems. Errors came from dinotify.exe saying that a16 bit command was not supported on OS. Can't connect to networkdrives anymore. Simpel programs like ping doesn't work anymore.

    According to my securitylog of windows I can see that several file can't be authenticated anymore. HASH is wrong.

    It seems that during my original windows 7 installation on my sata drive several files were being hashed with the hardware id of my sata HDD. Now that the same windows installation is running on my new ssd these files cannot be used anymore.

    I tried to do an sfc /scannow but this was unable to repair the corrupt system files.

    I'm still figuring out how to resolve this problem but If somebody have any ideas , always welcome.

    Regards,[/I]
     
  7. #7 Holgi1964, 13.01.2011
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    wenn du die Größe der Partition nach der Sicherung geändert hast,
    dann solltest du es wieder auf die ursprünglichen Werte zurücksetzen.

    Warum die Sicherung bei einem Notebook erkannt wird und am anderen PC nicht,
    kann z.b. sein, dass irgendetwas nicht installiert ist,
    da kann man aber evtl. mit extra Programmen helfen wie z.b. DAEMON Tools Lite,
    was dann wieder in der Lage ist auf Images zuzugreifen.

    Hast du die Sicherung mit Windows7 oder mit einem extra Programm (z.b. Arconis) gemacht ? :confused:
     
  8. wkt

    wkt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 HP 32Bit SP1, Upgrade Vista HP OEM, WinCE 6/7 Linux- Android auf wm8505/wm8650/, Linux Mint 17
    System:
    MSI G31M V2 (MS-7379) Intel Q6600 RAM 3GB HDD 500GB NVIDIA GeForce 8600 GS
    Kommt der Beitrag aus einem Forum ? Kannst Du bitte die Quelle angeben wo der veröffentlicht wurde ( z. Bsp. einen Link ? ) ? Macht mich ganz unruhig diese Aussage...
     
  9. #9 Unregistriert, 14.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

  10. #10 Unregistriert, 14.01.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also das Notebook konnte ich mit der Windows 7 64 Bit DVD und Computerreparatur wiederherstellen. Es musste auch keine Partition angepasst werden. Es funktionierte so, wie ich mir das ganze vorgestellt hatte.
     
Thema: Wiederherstellung Systemabbild funktioniert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. systemabbild wird nicht gefunden

    ,
  2. systemabbild wird nicht erkannt

    ,
  3. windows 7 systemabbild wiederherstellen funktioniert nicht

    ,
  4. systemabbild funktioniert nicht ,
  5. windows 7 systemabbild erstellen geht nicht,
  6. windows 7 systemabbild funktioniert nicht,
  7. win7 systemabbild geht nicht,
  8. windows 7 systemabbild wiederherstellen usb festplatte,
  9. windows 7 systemabbild erstellen funktioniert nicht,
  10. Windows 7 Systemabbild geht nicht,
  11. win7 systemabbild funktioniert nicht,
  12. systemabbild windows 7 funktioniert nicht,
  13. systemabbild wiederherstellen geht nicht,
  14. windows 7 systemabbild wird nicht gefunden,
  15. windows 7 systemabbild wiederherstellen geht nicht,
  16. windows 7 wiederherstellen externe festplatte wird nicht erkannt,
  17. systemabbild nicht gefunden,
  18. windows 7 systemabbild nicht gefunden,
  19. systemabbild nicht erkannt,
  20. win 7 systemabbild funktioniert nicht,
  21. systemabbild wiederherstellen funktioniert nicht,
  22. windows 7 systemabbild wiederherstellen von usb festplatte,
  23. windowsimagebackup wird nicht gefunden,
  24. windows 7 wiederherstellung funktioniert nicht,
  25. wiederherstellung systemabbild funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

Wiederherstellung Systemabbild funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?

    Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?: Windows Zeitserver funktioniert nicht aus versehen Daten gelöscht was kann man machen?
  2. Google Chrome funktioniert nicht mehr

    Google Chrome funktioniert nicht mehr: Seit heute Morgen passiert nichts mehr, wenn ich das Google Chrome-Icon anklicke. Was kann da vorgefallen sein, und wie kann ich G. Chrome wieder...
  3. Update auf Windows 10 Prof funktioniert nicht

    Update auf Windows 10 Prof funktioniert nicht: Nachdem ich Windows 10 Prof auf meinem Rechner Windows 7 Prof installieren wollte, kommt folgender Hinweis: Windows 10 konnte nicht installiert...
  4. Product Key für Windows 7 funktioniert nicht mehr

    Product Key für Windows 7 funktioniert nicht mehr: Liebe Alle! Wollte mir heute eine ISO-Datei für Windows 7 herunterladen, aber mein 2011 gekaufter Product Key scheint ungültig zu sein. Wer...
  5. Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden

    Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden: Hallo, ich habe meinen Windows 10 Rechner nach Schädlingsbefall neu aufsetzen müssen und nun ist der PC leider wieder auf die Home-Version...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden