Wie kann ich meine D Partition vergrößern ?

Diskutiere Wie kann ich meine D Partition vergrößern ? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, meine Partition D scheint zu klein zu sein. Ständig öffnet sich rechts unten ein Fenster in dem steht dass auf D nicht genügend...

  1. #1 Martin-Walter, 31.01.2012
    Martin-Walter

    Martin-Walter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium
    Hallo,

    meine Partition D scheint zu klein zu sein.
    Ständig öffnet sich rechts unten ein Fenster in dem steht dass auf D nicht genügend Speicherplatz zur Systemsicherung vorhanden ist.
    Meine C Partition beträgt 254 GB, davon sind 143 GB frei.
    Partition D 28,9 GB davon 9 MB frei.

    Wie kann ich die C Partition verkleinern und diese der D Partition hinzufügen ?
    Zu beachten ist, dass bei meinem Lenovo Notbook alle Sicherungen (Werksseitig) sich auf D befinden.
    Es wäre schlecht wenn bei der Partitionierung D gelöscht würde.

    Kann mir jemand bitte weiterhelfen ?

    Vielen Dank vorab !!
    Gruss Martin
     
  2. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
  3. #3 cardisch, 31.01.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Es geht (in Grenzen) auch mit Windows7-Boardmitteln...
    In der Datenträgerverwaltung rechte Maus auf c:, dort verkleinern wählen und den freien Platz an D: übergeben.
    Dies ist aber nur eine Linderung, da deine Datensicherung über kurz oder lang die Platte D: wieder vollschreiben wird.
    Da solltest du ansetzen (z.B. mit einer externen Platte)..

    Gruß

    Carsten
     
  4. #4 Harald aus RE, 31.01.2012
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    @Martin-Walter,

    womit machst Du Systemsicherungen? Falls Du Acronis TI nutzt, erstelle Dir eine Secure Zone in der von Dir gewünschten Größe.
    Dann entferne sie wieder. Dabei wirst Du sinngemäß gefragt, wohin mit dem freien Speicher. Den ordnest Du dann dem Laufwerk D:\ zu.
    Die bessere Wahl ist allemal die von cardisch erwähnte externe Platte,

    Gruß Harald
     
  5. #5 Martin-Walter, 01.02.2012
    Martin-Walter

    Martin-Walter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium
    Hallo Männer !
    Dane schon mal für die Infos & Tips !
    Gester habe ich dann noch die Verschiebung durchgeführt und voll versagt !!
    Gleich mal vorab,.. ich hab nicht viel Plan ... :(

    Ich habe gestern die Sicherungen von D auf eine externe Festplatte kopiert.
    Anschl mit dem Programm Easeus 40GB von C weg genommen & bei D hinzugefügt.
    Und auf Start gedrückt,...
    Der Laptop fuhr herunter, startete neu und der Bildschirm zeigte eine Grafik dass die GBs verschoben werden (Operation 1 von 2 wird ausgeführt) (denke dass 1 die Wegnahme von C darstellte).
    Nach 20% fortschritt usw. blieb das Ganze hängen & es ging gar nichts mehr,.. Nach ewiger Zeit des Stillstandes habe ich ausgeschaltet,...
    Jetzt fährt das Notbook nicht mehr hoch und schreibt:

    Fehler beim starten von Win.Die Ursache dafür ist evtl eine kürzlich
    durchgef. Hardware- o. Softwareänderung. So beheben sie das Prob.
    1. Legen Sie die Win-CD/DVD ein, u. starten sie den Computer
    2. Wählen sie Spracheinstellung aus & klicken sie dann auf weiter
    3. Klicken sie auf Computer reparieren
    Wenn sie diesen Datenträger nicht besitzen, wenden sie sich an den Admin. o. den Computerhersteller
    Status: 0xc0000225
    Info: Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf ein erforderliches Gerät nicht möglich

    Sind jetzt meine Daten alle weg ?? Weis das jemand ?? Oder hatte das schon mal jemand ?
    Weiter besitze ich keine CD/DVD. Beim Notebook war keine dabei,...


    Gruss Martin
     
  6. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
  7. #7 VanDandel, 02.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
    VanDandel

    VanDandel Gesperrt

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Du hast immern noch nicht beantwortet, ob Du deine Datensicherung mit Acronis durchgefüht hast. Wenn ja, gehe ich mal davon aus, (da ja bei deinem Versuch bei 20%) das die Daten von deiner D:/ Partition noch nicht gelöscht sind. Somit würde eventuell die Möglichkeit bestehen, wenigstens die Partition C:/ wieder herzustellen. Allerdings auch nur, wenn diese auf D:/ gespeichert wurden, und noch in Ordnung sind. Dazu wird eine Bootfähige Acronis CD der vorhandenen Acronis version benötigt. (Bei der 9er geht nur die 9er, und ab 2010er Version auch die 2011 und 2012).

    Ansonsten bleibt Dir nur, das System neu aufzusetzen, da Du dir deine Parition ja mit so einem Schrott -Programm geschossen hast. (für die Zunkunft kann ich dir nur empfehlen, ein vernünftiges Programm wie Paragon Festplatten Manager 2011 empfehlen. Es ist zudem auch noch auf Deutsch.

    Download jetzt:

    Viel Erfolg

    PS. Computerbild hatte diese mal als Vollversion in der Ausgabe: 8/2011

    Aus Sicherheitsgründen werde ich hier keinen Downloadlink veröffentlichen. Wer das Prog. by Computerbild haben möchte, kann es von m. Server dwonloaden. Dazu wird eine persönliche Anfrage erbeten. Die Datai hat eine größe von 260mb
     
  8. Abuelo

    Abuelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 8.1 Pro 64 Bit
    System:
    128 GB SSD, 8GB RAM, 1TB HDD
    Hallo VanDandel, du schwörst anscheinend auf Paragon, ich benutze schon länger EASEUS und bin sehr zufrieden!
    Unfair das Programm "Schrottprogramm" zu benennen, wenn man es nicht kennt. Ich erlaube mir kein Urteil über
    Paragon, weil ich es nicht kenne.
    Ich hoffe, wir verstehen uns:cool:
    Abuelo
     
  9. #9 Harald aus RE, 02.02.2012
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Zitat aus CHIP=
    Diese Versprechen sind aber anscheinend Fahrlässig, wenn man nicht gleichzeitig im selben Satz dringend auf ein Backup hingewiesen wird, welches man auf einem externen Medium oder einer 2. Platte (nicht Partition) erstellen soll.
    Ich habe mit GHost angefangen und nutze auf XP immer noch PartitionMagic 8.0 (noch von PowerQuest) und auf WIN 7 Disk Director 11 Home von Acronis. Selbst bei den Bezahlt-Programmen mache ich ein Backup. Bei einem Fehler hat man sonst die besagte Pappnase auf. s.o. :cool:

    Gruß Harald
     
  10. #10 VanDandel, 02.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
    VanDandel

    VanDandel Gesperrt

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zustimmung:

    Unter XP ist PatitionMagic der Renner. Unter Win7 bin ich immer gut gefahren mit Paragon. Aber in der Regel dürfe auch unter Win7 das Hausinterne ausreichen. Was allerding sehr wichtig ist, dass ein Backup auf eine externe Platte abgelegt wird. Ich wüde dagen, dann sogar die ganze Platte sichern, damit alles rekonstruiert werden kann falls es einen Crach gegeben haben soll. Mit dem Backup Stimme ich Dir voll und ganz zu.

    In diesem Sinn

    Dazu kann ich Dir nur sagen, ich wollte Dich nicht persönlich angreifen. Ich meine unter manchen Freeware Programmen, wird auch ein wenig geschludert in der Programierung, und zu mal sind die Programierer meist Studenten, die noch groß raus kommen wollen. Was bei angesagten Großfirmen wie Paragon, Symantec, oder PowerQuest nicht der Fall ist. Da sind hochbezahlte Entwickler am Werk mit Jahrelanger Erfahrung.

    Falls ich Dich nun persönlich angegriffen haben sollte, bitte ich höflichst um machsehen.

    In diesem Sinn
     
  11. Abuelo

    Abuelo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 8.1 Pro 64 Bit
    System:
    128 GB SSD, 8GB RAM, 1TB HDD
    Hallo, VanDandel, nein, ich fühlte mich nicht persönlich angegriffen! Vielleicht oder ganz bestimmt habe ich dir
    sogar Unrecht getan. Du meintest wohl speziell das Datensichern mit Paragon, ich aber das Manipulieren von Partitionen.
    Sorry und schönen Abend!

    Abuelo
     
  12. #12 Danielli, 14.01.2016
    Danielli

    Danielli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Hi,
    Falls du noch freie Speicherplätzte hinter Partition D kann es sein. Partition D Größe erweitern. Nun lies Mal die Anleitung, da wird alles klar.
    EaseUS Partition Master
    lg
    Daniel
     
  13. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    @ Danielli
    Ich denke mal das der TE das nach knappe 3 Jahren hinbekommen hat ;) Trotzdem Danke für den Tipp.
     
Thema: Wie kann ich meine D Partition vergrößern ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 partitionieren

    ,
  2. Windows 7 Partition d vergrößern

    ,
  3. partition d vergrößern

    ,
  4. windows 7 laufwerk d vergrößern,
  5. windows 7 laufwerk d erweitern,
  6. laufwerk d erweitern,
  7. lenovo laufwerk d voll,
  8. lenovo d voll,
  9. windows 7 partition vergrößern,
  10. festplatte vergrößern,
  11. partition erweitern,
  12. Partition vergrößern,
  13. windows 7 festplatte d vergrößern,
  14. lenovo partitionen ändern,
  15. laufwerk d vergrößern windows 7,
  16. lenovo partition d,
  17. windows 7 partition d erweitern,
  18. lenovo partition vergrößern,
  19. lenovo d partition,
  20. wie kann ich laufwerk d vergrößern,
  21. d partition erweitern,
  22. windows 7 partition,
  23. partition windows 7,
  24. partition d vergrößern windows 7,
  25. recovery speicherplatz erweitern
Die Seite wird geladen...

Wie kann ich meine D Partition vergrößern ? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  2. Partition ohne Datenverlust erstellen

    Partition ohne Datenverlust erstellen: Hallo zusammen, ich habe eine 1TB Festplatte in meinem Laptop die mit ca. über der Hälfte voll ist. Nun möchte ich auf C höchstens 150GB haben....
  3. Partition wieder zusammenfügen

    Partition wieder zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe zwei Partitionen gehabt, bereits gegoogelt und bin so vorgegangen, wie dort beschrieben war. Partition gelöscht und...
  4. Laufwerk D öffnen

    Laufwerk D öffnen: Mein Laufwerk D wirdc nicht mehr angezeigt
  5. Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?

    Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?: Part c zu Lasten D bei WIN 7 vergrößern, wie geht das?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden