Wie kann ich erfahren ob mein Rechner zu langsam ist?

Diskutiere Wie kann ich erfahren ob mein Rechner zu langsam ist? im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Juten Tach auch, am Anfang des Jahres habe ich mir einen Rechner zusammengebaut, Core i7 2,93 Hz. Sock. 256, Asus Maximus III Formula Mb., 4...

  1. #1 Petrus562, 31.08.2011
    Petrus562

    Petrus562 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 professionel 64 Bit
    Juten Tach auch,

    am Anfang des Jahres habe ich mir einen Rechner zusammengebaut, Core i7 2,93 Hz. Sock. 256, Asus Maximus III Formula Mb., 4 Gb. Ram., NVIDIA GeForce GTX 570 etc., Windows 7, 64 Bit.
    Ich werde den Verdacht nicht los daß der Rechner einfach zu langsam arbeitet. Äußert sich wie folgt, Browser wird für meine Begriffe viel zu langsam geöffnet im Schnitt ca. 10 Sek. überhaupt werden Programme langsam geöffnet. Registri wird regelmäßig mit "CCleaner" bearbeitet, dazu kommt auch noch das Programm "TuneUp Utilities 2011" ( beide Programme werden abwechselnd genutzt), der Rechner wird aber nicht wirklich schneller. Der Rechner scheint auch richtig zusammengebaut zu sein, funktioniert ja, ist nur zu langsam.
    Wird hauptsächlich zum "SPIELEN" genutzt.

    MfG P. Goebel

    Habe die DxDiag drangehägt, hilft hoffentlich!
    Den Anhang DxDiag.txt betrachten
     
  2. #2 areiland, 31.08.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich fasse mal kurz zusammen: "Die Registry wird regelmässig mit Ccleaner und TuneUpUtilities bearbeitet. Der Rechner wird aber nicht schneller!"

    Die Registry zu "bearbeiten" bringt NIE was - denn allein durch den Aufbau der Registry ist es ausgeschlossen, dass das "bearbeiten" der Registry einen Beschleunigungseffekt erbringt. Die Registry ist eine Datenbank - Windows springt Schlüssel und Einträge immer selektiv an - d.h. andere Schlüssel und Einträge sind nicht relevant.

    Wenn Dir Windows zu langsam vorkommt - dann miste doch einfach Deinen Autostart aus oder entferne unter "Programme und Funktionen" alle überflüssigen Installationen.

    Oder (mein wirklich immer favorisierter Tip) - mach erst mal einen Virenscan.
     
  3. #3 areiland, 31.08.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich fasse gern nochmal zusammen: Core i7 2,93 Hz. Sock. 256, Asus Maximus III Formula Mb., 4 Gb. Ram., NVIDIA GeForce GTX 570.

    Ein potenter Rechner - der jedem eigentlich ein verschämtes Tränchen ins Auge träufeln dürfte, der von einem schnellen Rechner mit guter Grafikkarte träumt.
    Warum kommst Du auf die Idee dass der Rechner langsam arbeiten könnte?

    Wenn - dann nur wenn er verkonfiguriert (Ccleaner und TuneUpUtilities) ist und nicht gepflegt wird. Oder eben wenn er (wie immer mein favorisierter Tip - wenn solch eine Frage auftaucht) Schädlinge beherbergt und einen guten Teil der Zeit damit beschäftigt ist Spam in irgendwelche Botnetze zu versenden.
     
  4. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Evtl. Das er Win- 64bit mit 4GB Ram betreibt.........
     
  5. #5 Petrus562, 31.08.2011
    Petrus562

    Petrus562 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 professionel 64 Bit
    Hallo Alex,
    verkonfiguriert kann ich definitiv verneinen, ich nutze natürlich nicht zuerst "CCleaner" und dann "TuneUpUtilities", "TuneUpUtilities" hat die Wartungsfunktion die automatisch abläuft, Z.B. Festplatten defragmentiert, die Registrie reinigt etc., nutzt man diese Funktion kann man den Rechner nicht falsch konfigurieren. Schädlinge werden von "Kasperski" bekämpft, Spam hab ich garnicht sonderlich viel in meiner "Mehlkiste", um Etwas in irgendwelche "Bootnetze" zu laden müsste man doch solche "Spamdateien" erst einmal öffnen oder?, mach ich aber schon seit Jahren nicht mehr.
    Also danke

    Mfg Piedn
     
  6. #6 areiland, 31.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2011
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    @Daen

    4Gb Speicher sind für ein 64Bit System mehr als ausreichend - Spiele, die mehr nutzen gibt es kaum. Andere Software ebenfalls. Mein Rechner mit 8GB Speicher ist nur deswegen so üppig ausgestattet - weil ich es mir erlauben konnte und wollte. Benötigt hab ich die Speicherausstattung noch nie.

    @Petrus562

    Ccleaner und TuneupUtilies sind die klassischen - "Ich verkonfiguriere Deinen Rechner bis in den letzten Winkel" Tools! Das liegt daran, dass kein Mensch einen Turbomodus der TuneUpUtilities benötigt. Windows kann das hervorragend selbst. Die Registry zu reinigen - (meine eigene Meinung!) ist so ziemlich das Dümmste was einem einfallen kann. Es gibt an der Registry einfach nix zu reinigen - als Datenbank, die die Registry darstellt, werden alle Einträge selektiv angesprungen - d.h. ungültige Einträge spielen keine, wie auch immer geartete, Rolle für die Performance des Rechners. Der überwiegende Teil, der TuneUp "Registryhacks", die Dir angeboten werden, vor allem wenn es um den Speicher geht - sind schon seit ewigen Zeiten einfach nur überholt. Die werden nämlich weder von XP, noch Vista erst recht nicht mehr von Windows 7 unterstützt. Die entsprechenden Einträge sind nur noch aus Kompatibilitätsgründen vorhanden - wirken sich faktisch aber gar nicht mehr aus.

    Wie willst Du beurteilen ob Dein System nicht in einem Botnetz hängt? Nur weil Du keine Spams bekommst sicherlich nicht. Ob Du nicht irgendwann mal einen Dateianhang geöffnet hast - oder einer DriveBy Infection erlegen bist, weisst Du garantiert nicht. Als Teil eines Botnetzes bekommst Du gar nicht mit - dass Dein Rechner in einem solchen hängt. Es ist nämlich Sinn einer solchen Infektion - dass Du nicht mitbekommst, wenn Du der Teil eines Botnetzes bist. Es gibt tausend Möglichkeiten einen Rechner zu infizieren - nur die, die Dir mal eben schaden wollen ohne dass der Schaden nachhaltig ist, infizieren Deinen Rechner per E-Mail Anhang. Das sind die Anfänger und Script Kiddies, die nur mal so aus Spass einen Virus in Umlauf bringen. Die richtigen Betrüger, legen Dir das Ei ins Nest, das Du so schnell nicht bemerkst und auch so schnell nicht wieder los wirst.
     
Thema: Wie kann ich erfahren ob mein Rechner zu langsam ist?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tuneup utilities macht pc langsam

    ,
  2. macht tuneup den pc langsamer

    ,
  3. was mache ich wenn mein computer langsam ist

    ,
  4. was mache ich wenn mein pc langsam ist,
  5. testen ob Windows 8 auf meinem pc läuft,
  6. wie kann ich feststellen ob mein rechner zu langsam ist,
  7. wie kann ich sehen was meinen pc langsam macht,
  8. ccleaner macht pc langsam,
  9. pc total langsam trotz tuneup,
  10. ccleaner sehr langsam,
  11. prüfen ob windows 8 auf meinem pc läuft,
  12. wie kann man sehen ob pc zweiter,
  13. wie kann ich wissen ob ich windows 8,
  14. wie kann ich feststellen ob während mein rechner läuft,
  15. ccleaner läuft sehr langsam,
  16. ccleaner oder tuneup utilities 2011,
  17. pc langsam arbeitsspeicher,
  18. warum läuft bei spiele mein rechner langsam,
  19. ist mein pc teil eines botnetzes,
  20. meine nvidia gtx 570 fonktionniert langsam,
  21. wie kann ich überprufen ob mein pc richtig lauft,
  22. kann durch tune up dert computer langsamer werden,
  23. ccleaner macht den langsamer,
  24. herausfinden ob der pc langsam ist,
  25. win7 durch ccleaner wird pc langsamer
Die Seite wird geladen...

Wie kann ich erfahren ob mein Rechner zu langsam ist? - Ähnliche Themen

  1. PC nach Start von Firefox extrem langsam

    PC nach Start von Firefox extrem langsam: Hallo, seit 2 Monaten kommt es häufig vor, dass mein PC ohne jeglichen Grund oder Vorwarnung ewig rechnet. Ich benutze Firefox (74.0 - 32 bit)...
  2. Indirekte Frischzellenkur für bisherige Windows-7-Rechner, die Windows 10 nicht packen

    Indirekte Frischzellenkur für bisherige Windows-7-Rechner, die Windows 10 nicht packen: Kaum war der 14. Januar 2020 mit dem Ende von Win7 gekommen, bin ich der ersten Person begegnet, die mich fragte, wie sie denn nun ihr...
  3. Win 7 auf alten xp-Rechner

    Win 7 auf alten xp-Rechner: Hallo zusammen, ich habe vor Jahren eine Win 7-Programm-CD gekauft mit Win-Code drauf. Jetzt habe ich mit dieser CD auf meinem alten xp-Rechner...
  4. Word startet unter Win 7 sehr langsam

    Word startet unter Win 7 sehr langsam: Habe das Programm für Falz und Lochmarken installiert und seitdem fährt Word sehr langsam hoch
  5. Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden