Wie ist der Standby auszuschalten?

Diskutiere Wie ist der Standby auszuschalten? im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; Hi Leute, Auf dem Ressourcenmonitor ist zu erkennen, dass mehr als ein drittel meines Arbeitsspeichers durch "Standby" belegt wird. Die...

  1. Texi

    Texi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    3,2 GHz HT, 1GB DDR , 500GB HDD , 5700 VE 256 MB
    Hi Leute,

    Auf dem Ressourcenmonitor ist zu erkennen, dass mehr als ein drittel meines Arbeitsspeichers durch "Standby" belegt wird.
    Die Standby-Funktion nutze ich allerdings nie, wie kann ich diese ausschalten?

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 Michael R, 31.10.2009
    Michael R

    Michael R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Pro
    Wie bei XP auch, Kommandozeile als Administrator ausführen
    powercfg -h off eingeben und Return drücken.
    Die Hibefile.sys wird sofort gelöscht und der Ruhezustand ist deaktiviert.

    MFG

    Michael
     
  3. #3 masterlorenz, 07.11.2009
    masterlorenz

    masterlorenz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof. 64 Bit
    System:
    Intel Core 2 Duo E8600 @ 3333 MHz/8192 MB (4 x 2048 DDR2-SDRAM/NVIDIA GeForce 9600 GT 1GB/27zoll LG
    hallo erstmal, hab da bezüglich des ruhezustandes 2 fragen:
    hat es negative auswirkungen beim deaktivieren wie oben beschrieben?
    wie komme ich bei der cmd auf ein C: , ich bekomme die meldung, das ich nicht berechtigt sei obwohl ich admin-rechte habe. :confused:

    danke im voraus...

    gruss mario :cool:
     
  4. #4 Michael R, 08.11.2009
    Michael R

    Michael R Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Pro
    Hi Mario,

    ob der Ruhezustand bei einem Desktop-Rechner Sinn macht muss jeder für sich selbst entscheiden, negative Auswirkungen sind mir nicht bekannt.

    zur Kommandozeile wie folgt...

    Start / alle Programme / Zubehör / Eingabeauforderung mit rechter Maustaste anklicken /als Administrator ausführen wählen.....

    zum wechseln nach c: einfach cd.. eingeben damit springst du "eine" Verzeichnis Ebene nach oben

    wenn du an der Kommandozeile einfach mal cd /? eingibst werden dir alle Optonen angezeigt.


    mfg

    Michael
     
  5. #5 masterlorenz, 08.11.2009
    masterlorenz

    masterlorenz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Prof. 64 Bit
    System:
    Intel Core 2 Duo E8600 @ 3333 MHz/8192 MB (4 x 2048 DDR2-SDRAM/NVIDIA GeForce 9600 GT 1GB/27zoll LG
    danke micha...hat man ja alles mal gelernt...nur leider 20 jahre her...da war dann nen 286er ne revolution...:rolleyes:
    funktioniert.!

    gruss mario:cool:
     
Thema: Wie ist der Standby auszuschalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeitsspeicher standby abschalten

    ,
  2. arbeitsspeicher standby

    ,
  3. windows 7 standby speicher deaktivieren

    ,
  4. windows 7 standby ausschalten arbeitsspeicher,
  5. mical standby aus,
  6. mical standby,
  7. windows 7 standby deaktivieren,
  8. Windows 7 Ressourcenmonitor Arbeitsspeicher Standby,
  9. ram standby deaktivieren,
  10. standby arbeitsspeicher,
  11. arbeitsspeicher standby ausschalten,
  12. ressourcenmonitor arbeitsspeicher standby,
  13. arbeitsspeicher standby windows 7,
  14. windows 7 speicher standby,
  15. ressourcenmonitor standby arbeitsspeicher,
  16. ressourcenmonitor windows 7 standby,
  17. windows 7 ressourcenmonitor standby speicher,
  18. win7 standby deaktivieren,
  19. windows 7 standby arbeitsspeicher,
  20. windows 7 ressourcenmonitor standby,
  21. ressourcenmonitor standby wird immer größer,
  22. arbeitsspeicher in standby,
  23. win7 standby ausschalten,
  24. arbeitsspeicher für standby deaktivieren,
  25. windows ressourcenmonitor arbeitsspeicher standby
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden