WICHTIG. Adware Meldung durch Spybot

Diskutiere WICHTIG. Adware Meldung durch Spybot im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe auf meinem System den Spybot durchlaufen lassen (mache ich 1x täglich) und da hat er AdwareC gefunden Ich habe auch schon...

  1. #1 Mark-Peter, 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    Hallo,

    ich habe auf meinem System den Spybot durchlaufen lassen (mache ich 1x täglich) und da
    hat er AdwareC gefunden Ich habe auch schon Stinger und Antivir 2012 VOLLVERSION
    durchlaufen lassen und die beiden haben nichts gefunden.
    Jetzt meine Frage, was soll ich mit der Meldung von dem Spybot machen ?
    Ich habe mal ein Screen mit angehängt, da kann man es dann genauer sehen.
    Nach diesem Ordner habe ich schon gesucht mit einer LINUX Boot CD, aber leider
    konnte ich das verzeichniss nicht auffinden. Und das Spybot das Problem beheben soll habe
    ich nciht angeklickt, denn wer weiss ob danach das System noch läuft.

    Mit der bitte um kurze Info wird gebeten. Danke schonmal.


    Mark-Peter
     

    Anhänge:

  2. #2 ErichsRache, 20.02.2012
    ErichsRache

    ErichsRache Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    64 Bit
    W3i.IQ5.fraut
    Scheit ein neuer Trojaner zu sein. Was sagt denn Windows Defender? (erst updaten dann mal durchlaufen lassen, kann Er Ihn schon unschädlich machen?)
    Wenn nicht, und viele wichtige Sachen sind auf der Platte, würde ich erst mal zur Sicherung ein zeitnahes Systemabbild erstellen, und Ihn dann von SBSD bearbeiten lassen, oder wie auch immer. Wenn es wirklich so ist, dürfte es nicht lange dauern und MS ist mit Defender auch dazu in der Lage.
    MfG
     
  3. #3 Mark-Peter, 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    nein, ein trojaner ist es nicht. steht da doch, es ist ADWARE.
    und windows defnder ist generell bei mir ausgeschaltet.
    Und ein systemabbild habe ich zum glück noch vom 18.02.2012
    Und was ist SBSD ?
     
  4. #4 ErichsRache, 20.02.2012
    ErichsRache

    ErichsRache Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    64 Bit
    Sorry aber war zu faul Spybot - Search & Destroy auszuschreiben. Hätte ich lieber mit SS&D abkürzen sollen.
    Nur nicht verrückt machen.
    Trojaner ist nur eine Vermutung von mir. Bald wird sich herausstellen, um was es sich bei W3i.IQ5.fraut wirklich handelt.
    Übrigens, Win Defender nicht auf dem Laufendem zu halten und dann und wann auch nicht durscannen zu lassen, halte ich persönlich für einen Fehler. Das gehört zu MS Sicherheitskonzept und das finde ich sehr gut.
    Das ist aber natürlich jeden seine Sache.
    MfG
     
  5. #5 Mark-Peter, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    es ist ja auch im ordner recyclebin. das ist ja glaube ich der ordner wo gelöschte dateien vom papierkorb drin landen, aber den habe ich leer gemacht. naja, vielleicht kann sich ja hier nochmal jemand anderes zu wort melden :)
    auch die avira antivir boot cd konnte nichts finden. auch der windows defender konnte nichts finden.
    der spybot ist natürlich sehr sehr gründlich und geht sehr tief in das system rein.
     
  6. #6 ErichsRache, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    ErichsRache

    ErichsRache Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    64 Bit
    Hallo Peter
    Ich habe auch ein sehr großes Sicherheitsbedürfnis, aber so weit gehe nicht.
    Wenn überhaupt, würde ich nur ein AV- Prog mit Sandboxtechnik laufen lassen, da das aber wiederum mein gesamtes Win- System ausbremsen würde, lasse ich es lieber ganz.
    Außerdem gibt es zu viel Fehlarme (False Positives) und manchmal auch ungewollte Löschungen, selbst wenn du die Dateien umbenennst findet das AV-Prog Sie wieder. In Extremfällen kann ein AV- Prog den "PC" verlangsamen, bis hin zum Stillstand. Besonders wenn Datenbanken im Spiel sind kann die Systemlast sehr ansteigen, Timeout- Probleme können dann vorprogrammiert sein, bis hin zu Beschädigungen.
    Ein Virenscanner kann ja immer nur ein guter Begleiter sein, mehr aber auch nicht. Absoluten Schutz kann dir keiner garantieren.

    Weil ich es mal wissen wollte.
    Heute habe ich mir den Virenscanner eines renommierten Herstellers geladen und alle Updates erledigt. Danach alles was sich auf Datenträger 0 befindet (100 MB Partition System-Reserviert, + 2 OS + Sicherungsplatte) und sich scannen lässt, überprüft. Es wurden 9 "infizierte" Dateien gefunden. Bei genauerem Hinsehen, handelt es sich um 9 Cookies, alle verantwortlich für das Auto- Einloggen bei bestimmten Anbietern, auf die ich auch wegen der Bequemlichkeit nicht verzichten möchte.
    Die 4 Stunden hätte ich mir auch sparen können.
    Meine kritischen Daten und Passwörter habe ich immer nur extern gesichert etc.
    Käme noch ein Scan mittels aktueller Live- CD in Frage, vielleicht mache ich den auch mal demnächst, nur mal so um zu testen.
    Die TOP- Downloads von Heise finde ich nicht schlecht.
    (heise online | IT-News, c't, iX, Technology Review, Telepolis)
    Dort findest du die verschiedensten linuxbasierten Live CDs und weiteres etc.
    Es ist schnell durchgeblättert und von Avira AntiVir Rescue System 20120216112644 über Desinfec't 2011 bis hin zum neusten Knoppicillin findest man dort alles sehr schnell.
    Top-Downloads des Monats für Linux, Download bei heise
    ------------
    Für alle Interessenten habe ich mal alle mir bekannten, kostenlosen AV- Progs aufgelistet. (es gibt natürlich viel mehr, diese laufen aber auch mit deutscher Sprache, auf Versionen achten)

    AntiVir
    Personal
    ....
    PC Tools AntiVirus
    ....
    Microsoft Security Essentials
    ....
    AVG Anti-Virus Free
    ...
    Comodo Internet Security
    ...
    BitDefender
    Free Edition
    ...
    avast!
    Free Antivirus
    ...
    Panda Security
    Cloud Antivirus
     
  7. #7 Mark-Peter, 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    naja, ich suchte eig. hier im Forum Hilfe, aber das ist in dem langem Text nicht vorhanden.
    Und seit wann bremst antivir den PC aus und kann ihn zum stillstand bringen ?

    also ich nutze antivir seit jahren und bin sehr zufrieden damit,
    es gibt kein viel besseres antivir programm.

    vielleicht kann sich ja dennoch jemand anderes mal hier zu wort melden,
    und mir sagen was ich noch machen kann. denn neu machen werde ich den pc nicht schon wieder.
     
  8. #8 areiland, 20.02.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann lies bitte nochmal richtig! Der W3i.IQ5.fraut liegt in "C:\Windows\System32\AI_RecycleBin". Der Papierkorb heisst $RECYCLE.BIN und befindet sich immer im Hauptverzeichnis des Datenträgers.
     
  9. #9 Mark-Peter, 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    ja den ordner AI_RecycleBin gibts aber nicht.
     
  10. #10 areiland, 20.02.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Der ist mit Sicherheit versteckt - lass Dir mal die versteckten Dateien und Ordner anzeigen (Ordneroptionen - Ansicht) dann wirst Du ihn sehen.
     
  11. #11 Mark-Peter, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    @areiland, ok, ordner ist da :)
    Aber alle ordner die dort drin sind sind leer :confused:
    Wieso kann er dann da AdwareC finden ?
    Oder soll ich diese Ordner alle löschen ?
    Ich hänge mal ein Screen mit an.
    Adware ist doch kein Virus oder Trojaner, oder ?
    Sonst hätte Stinger sich ja auch gemeldet und Antivir .
     

    Anhänge:

    • rec.jpg
      rec.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      267
  12. emigu

    emigu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional 32 bit
    Ist dein Problem gelöst?
     
  13. #13 Mark-Peter, 21.02.2012
    Mark-Peter

    Mark-Peter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel QuadCore, 4x 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Nvidia 640 Grafikkarte mit 2 GB RAM
    Hallo,

    ja ist es. Nen bekannter der mir viel hilft wenn ich
    nicht weiter weiss, hat den Ordner einfach mal gelöscht
    Spybot hat ruhe gegeben und sich nicht mehr gemeldet :)

    Glückwunsch, Ihr System ist sauber :)
     
  14. #14 emigu, 21.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2012
    emigu

    emigu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional 32 bit
    Ok, gut für dich :)
    Habe mal aus Interesse nach W3i.IQ5.fraut gegoogelt.
    In vielen Forenbeiträgen, schon letztes Jahr, als Adware erkannt, wurde immer gelöscht, und gut war's.

    Hat Spybot eigentlich keine Quarantäne? So als Zwischenlösung? Ich weiß es nicht mehr, benutze seit langem
    http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html
    Kannst es dir ja mal ansehen.
     
  15. #15 Kerberos, 21.02.2012
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Zunächst mal: das "Dingen" heißt W3i.IQ5.fraud, das macht einen kleinen Unterschied.
    Es ist kein Virus, sondern Spyware, hier Tipps zum Entfernen.
     
  16. emigu

    emigu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Professional 32 bit
    @Kerberos

    Ja, hab ich mich verschrieben:eek:
    Und entfernt ist er ja nun schon.
     
Thema: WICHTIG. Adware Meldung durch Spybot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. adwarec

    ,
  2. w3i.iq5.fraud entfernen

    ,
  3. was ist w3i.iq5.fraud

    ,
  4. w3i.iq5.fraud was ist das,
  5. w3i.iq5.fraud löschen,
  6. was ist adwarec,
  7. w3i iq5 fraud,
  8. w3iiq5.fraud,
  9. w3i.iq5,
  10. w3i.iq5.fraud,
  11. was ist adware c,
  12. ai_recyclebin,
  13. adware c,
  14. adware w3i.iq5.fraud,
  15. w3i.iq5.fraud virus,
  16. spybot adwarec,
  17. w3i.iq5.fraud removal,
  18. was macht w3i.IQ5.fraud,
  19. adwarec spybot,
  20. w3i.iq5.fraud spybot,
  21. w3i iq5.fraud,
  22. w3i.iq5.fraud windows 7,
  23. was ist ai_recyclebin,
  24. adwareC was ist das,
  25. spybot meldungen
Die Seite wird geladen...

WICHTIG. Adware Meldung durch Spybot - Ähnliche Themen

  1. [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline

    [Windows 7 und S-ATA-Festplatte]Eigenartige Meldung bei Platte; angeblich Offline: Hallo, habe da eine merkwürdige Fehlermeldung bei meiner neuen S-ATA-Platte. Die Platte ist eine HTE545050 von Hitachi und hat 2,5". Sie ist auf...
  2. Unerwartete Meldung Exccelmakro

    Unerwartete Meldung Exccelmakro: Hallo aus einem Excelmakro werden Emails mit Outlook verschickt. Das hat gut funktioniert. Neuerdings kommt folgende Meldung: [ATTACH] Wie kann...
  3. Hilfe: blaues Fenster auf Display: Neustart für wichtige Updates geplant

    Hilfe: blaues Fenster auf Display: Neustart für wichtige Updates geplant: ständig erscheint bei mir auf dem Display ein blaues Fenster, mit dem ich aufgefordert werde, neu zu starten, damit wichtige Updates geladen...
  4. Spybot

    Spybot: Hallo, ich möchte vom letzten Spybot-Scan die Daten aus der Quarantäne wiederherstellen. Ich finde nirgens auf der Spybot-Seite einen Weg in die...
  5. Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte. Wie kann ich diese Meldung aufheben.

    Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte. Wie kann ich diese Meldung aufheben.: Bei Aufruf von gespeicherten Daten erscheint "Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte" sodaß ich den Inhalt nicht lesen kann.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden