welcher Prozessortyp genügt mir

Diskutiere welcher Prozessortyp genügt mir im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, ich benötige einen Tipp für einen neuen Rechner. Also zunächst einmal kurz umrissen was ich mit dem Rechner mache:...

  1. #1 firewing35, 07.01.2014
    firewing35

    firewing35 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo zusammen,

    ich benötige einen Tipp für einen neuen Rechner.

    Also zunächst einmal kurz umrissen was ich mit dem Rechner mache:

    Hauptsächlich surfe ich im Netz und höre dabei Online Radio. Ich spiele nicht und mache auch nichts aufwendiges mit Grafik oder Fotos.

    Bisher habe ich einen Pentium 4 mit 2,66 GHz und 1 GB RAM.

    Das Problem ist das ich ,wenn ich Radio höre und gleichzeitig Internet laufen habe es immer wieder zu Aussetzern beim Radio kommt (z.B. wenn ich scrolle oder eine neue Seite aufgebaut wird) .

    Da mein Lüfter auch sehr laut ist möchte ich mir ein neues Gerät anschaffen.

    Ich habe nun folgende PCs in die engere Auswahl genommen:

    Intel Atom 2x 1,86 GHz und 4 GB RAM oder Intel Celeron G 550 2x 2,6 GHz mit 4 GB RAM.

    Der Preisunterschied beträgt ca. 25 Euro. Kann mir jemand sagen welcher für meinen Zweck besser ist bzw. ob diese Prozessoren für meinen Zweck ausreichend sind ?

    Vielen Dank !
     
  2. #2 Sonnschein, 07.01.2014
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    genügen werden beide.

    Die Frage ist, was machst in einem Jahr?
    Wenn der Videocodec h265 im Web mehr und mehr genutzt wird, und am besten noch in HD+++ Qualität, werden deine beiden Prozessorren ganz schön schwitzen.

    Ich würde einen intel i5 vierte Generation nehmen. z.B. den hier: Core i5 (4th) 4670K
    Der spart Strom und ist flink.
     
  3. #3 urmel511, 07.01.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ein klitzeklein wenig overzised die CPU, Sonnenschein.

    Was soll er/sie mit einer Monster CPU zum übertakten für online Radio und surfen???

    Mal davon ab, das zu den 200 € für diese CPU noch ein Mobo ca 100 € und RAM ca. 80 € benötigt wird. Und da Haswell ein wenig viel Wärme abgibt auch noch ein Kühler. Ich glaube nicht, das TE jetzt ca 400 € für das surfen und online Radio ausgeben möchte.

    Hier wäre evtl. der Wechsel zu einem preiswerteren und auch leistungstarken AMD System sinnvoller. Das wäre ggf. auch mit max. 200 € realisierbar.

    @TE
    Was ist jetzt verbaut an Hardware? (MoBo, RAM etc)
     
  4. #4 firewing35, 07.01.2014
    firewing35

    firewing35 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo,
    danke Sonnschein aber Urmel liegt richtig ,ich möchte für diesen Rechner (ist ein Zweitgerät) unter 200.- Euro bleiben. Ich möchte entweder nur Board mit CPU und RAM ersetzen oder so einen Aufrüst PC ohne Laufwerke holen.

    @ Urmel511:

    ich habe aktuell:
    CPU P4 2,66 GHz
    RAM 1 GB SD
    Board müsste ein Intel 865 g sein.
    Western Digital HDD mit 200 GB, SATA Anschluss.

    Und natürlich Kartenleser, DVD Brenner etc.
     
  5. #5 urmel511, 07.01.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ok, bei dem MoBo lohnt aufrüsten nicht wirklich. Dann eher CPU, MoBo, RAM neu. IDE Anschlüsse gibt es bei den neuen MoBos so gut wie gar nicht mehr!

    z.b. die Tray Versionen, da der AMD Kühler nix taugt. Da lohnt der Kauf eines Alpenföhn Groß Clockner oder eines günstigen Artic Cooling.
    AMD FX-4300, 4x 3.80GHz, tray (FD4300WMW4MHK) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ca. 73 €, sparsam mit 95 Watt.
    oder
    AMD FX-6300, 6x 3.50GHz, boxed (FD6300WMHKBOX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ca. 100 €, sparsam mit 95 Watt.

    dazu ein gewünschtes MoBo ab 30 €
    AMD Sockel AM3+ (DDR3) mit Mainboard-Hersteller: ASRock/ASUS Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    und günstigen DDR 3 RAM. Ein preiswerter von Kingston passt eigentlich immer.
     
  6. #6 firewing35, 08.01.2014
    firewing35

    firewing35 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi, danke das sind ja mal konkrete Tipps.
    Ich werde mich auf jeden Fall damit intensiver beschäftigen.

    VG Ralf
     
Thema:

welcher Prozessortyp genügt mir