Welche TV Karte würdet ihr wählen ?

Diskutiere Welche TV Karte würdet ihr wählen ? im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hi, Ich möchte mir eine TV Karte einbauen. Sie sollte sowohl DVB T also auch analog ( haben noch analogen Kabelanschluss ) können. Im weiteren...

  1. #1 chemnitzsurfer09123, 27.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    Hi,

    Ich möchte mir eine TV Karte einbauen.
    Sie sollte sowohl DVB T also auch analog ( haben noch analogen Kabelanschluss ) können. Im weiteren wäre ein Videoeingang sehr nützlich da ich mal ein paar von meinen alten Filmen Digitalisieren möchte ( VHS Kassetten aus den 90 er mit z.T. guten Filmen ) Nicht unbedingt brauche ich einen FM Tuner oder DVB S.
    Die Karte sollte nicht mehr als 100 € kosten und müsste PCI oder einen USB 2.0 Variante sein. Treiber für win 7 setze ich mal voraus.
    mit Windows Media Center muss sie nicht kompatibel sein da ich diese sowieso nicht nutze.

    Habe mich mal so umgeschaut und bin auf die ASUS My Cinema PS3-100 & die TerraTec Cinergy HT gestoßen. was haltet ihr davon oder welche würdet ihr mir empfehlen ?

    Herstellerseite Asus

    Seite von Teratec

    Danke schon mal im Voraus.


    PS .: falls falsches Unterforum bitte verschieben . Danke
     
  2. #2 Holgi1964, 27.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ich persönlich kann dir den Terratec Cinergy HTC USB XS empfehlen,
    er hat alles was du brauchst und kann Analog, DVB-T und DVB-C
    und kann im Kabel sogar die freien HDTV Sender aufzeichnen und wiedergeben.
    Du kannst ihn über seine externen Anschlüsse auch als Videograbber nutzen
    und natürlich ist alles über die mitgelieferte Fernbedienung steuerbar. :cool:

    Mein persönliches Fazit, der Kauf dieses Sticks war eine meiner besten Entscheidungen und Timeshift,
    Videotext sowie EPG hat der Stick natürlich auch und lässt eigentlich keine Wünsche offen. :D

    hier mal ein Link, mit dem Preis und einer Beschreibung des Sticks:

    http://www.amazon.de/Terratec-Ciner...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1280230600&sr=8-1
     
  3. #3 chemnitzsurfer09123, 27.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    danke, wobei man sagen muss das auf der Rückseite Meines Pc´s schon viele USB Geräte dran hängen - Tastertur , Maus, Scanner, Drucker , Webcam,sowie ab und zu Digitalkammera, und MP3 Player weshalb ich stark vermute obwohl noch eins oder zwei Anschlüsse frei sind mein Mainboard schon alle hände voll zu tun hat diese Geräte zu verwalten und dar ja kein einziger PCI Slot bei mir genuzt wird wäre die Variante USB für mich nur eine Notlösung zumal mein Pc häufiger mal etwas enger an der wand steht und so die gefahr ist das der Stick blatt gemacht wird

    aber Danke trotzdem :)
     
  4. #4 Holgi1964, 27.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    sieh einfach mal den Vorteil vom USB,
    wenn du mal den PC wechselst oder mit einem Notebook
    unterwegs DVB-T schauen willst, dann ist kein Aufschrauben nötig. :cool:

    Du hast zwar mehrere USB Geräte am PC,
    die sind aber nicht alle gleichzeitig aktiv,
    ich habe an meinem PC 16 USB Anschlüsse
    zur Verfügung und davon sind ca. 9 - 10 permanent belegt :D,
    aber eigentlich nie mehr wie 2 - 3 gleichzeitig aktiv.

    Edit: man kann auch ein USB Verlängerungskabel
    zur Seite oder nach Vorne verlegen.
     
  5. #5 chemnitzsurfer09123, 27.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3

    Brauch ich bloß noch ein Notebook.;)

    Wie viel Rechenleistung brauch den der Stick ?

    Weil mein PC eher einer für Bürotätigkeiten ist und von den 2 GB :rolleyes:
     
  6. #6 Holgi1964, 27.07.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    wenn du nicht gerade Full HD auf der Festplatte aufzeichnest,
    dann wirst du ihn fast nicht merken,
    schau dir mal unter meinem Bild meine PC Konfiguration an,
    am Haupt PC arbeite ich noch mit einem Single Core Prozessor
    und 2 GB RAM, da läuft der Stick auch ohne Probleme nebenher. :cool:
     
  7. #7 chemnitzsurfer09123, 27.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    werde mir mal die ganze Sache durch den Kopf gehen lassen. hab gerade eine Seite gefunden wo es die eine Karte also nicht dieses USB Ding für knapp 35 € + Versand gibt.
     
  8. #8 Gast1308102, 27.07.2010
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

  9. Doktor

    Doktor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Professional German
    Aber wenn Du Kabel hast, solltest Du auch über DVB-C nachdenken. Digitale Programme haben eine viel bessere Qualität, auch wenn man in Richtung HD denkt. HD wird es (wahrscheinlich niemals) über DVB-T geben.
     
  10. #10 chemnitzsurfer09123, 28.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    DVB-c wird ja aber warscheinlich bei den Privaten verschlüsselt und dann müsste ich mir noch einn Lesegerät für diese Karten kaufen. und solange es auch noch anlaoges Kabel gibt.
    Auserdem macht HD auf einen 19" keinen Spaß
     
  11. Doktor

    Doktor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Professional German
    Vielleicht möchte er es am PC ja nur aufnehmen und später auf dem TV schauen...
     
  12. #12 chemnitzsurfer09123, 28.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    negativ. unser TV ist ein 12 Jahre alter Röhren TV von Sony der immer noch treu seinen Dienste Macht und mit knapp 1m diagonale genauso groß ist wie ein heutiger TV
     
  13. #13 Netz_Husky, 28.07.2010
    Netz_Husky

    Netz_Husky Gesperrt

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    wird experimentell genutzt
    Bei den aktuellen Preisen der HDTV-Receiver, HDMI-Receiver, DVB-S/DVB-T Kombi-Receiver von 19-29 Euro würde ich mir keine Karte in den PC einbauen.
    Die neueren Monitore haben doch schon alle zusätzlich als Minimum Dvi oder Hdmi Eingänge.
    Der Vorteil dabei ist das der Pc nicht belastet wird und komplett aus bleiben
    ( was bei einigen Usern fast unmöglich ist ) kann.
    Ebenso gibt es beim Wechseln des Rechners keine Probleme :)

    Und am alter Röhren TV von Sony gibt es sicherlich auch einen Scart Anschluss
     
  14. #14 chemnitzsurfer09123, 29.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    ich hab mich nun doch für die TerraTec entschieden. müsste am Freitag kommen
     
  15. #15 chemnitzsurfer09123, 30.07.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    so . ist gerade angekommen. oh Man 11,90 Für Bar auf Nachnahme +2 € Postgebüren ! Und dann noch 3 1/2 Tage für einen Strecke von knapp 300 KM!
    naja wenigstens habe ich mir das Ding als Bulk-Ware gekauft also ohne Karton und Fernbedienung ( Brauch ich sowieso nicht da Funktastatur :) )
     
  16. jüki

    jüki Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Ich verwende auf meinem Haupt- PC eine "Hauppauge WINTV HVR-4000", auf meinem Test- PC eine "Hauppauge WINTV HVR-4000".
    Die Erstere ist universell, ich benutze da Kabel-C, DBV-T und FM. Die andere nur für Kabel-C, DBV-T.
    Mit beiden bin ich recht zufrieden, Planung, TimeShift usw ist recht einfach zu erledigen.
    Die jeweils neuesten Treiber & Software können von hier geholt werden:
    Hauppauge Computer Works : Download WinTV v7
    - funktioniert tadellos unter Win7
    Es gibt da für Win7 noch eine (unverschämt teure) Software, "CyberLink_PowerCinema_6.0.3316".
    Die ist recht gut, kann man nicht meckern. Aber, wie gesagt, zu teuer.
    Ich habe zuvor auch Karten von Terratec und Pinnacle erprobt (besitze ich auch noch)- mein Urteil ist, Hauppauge ist die beste Wahl.

    Jürgen
     
Thema: Welche TV Karte würdet ihr wählen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche tv karte

    ,
  2. Wintv-HVR-4400 VHS Kassetten digitalisieren

    ,
  3. asus my cinema ps3 100 windows 7 mediacenter nicht erkannt

    ,
  4. kaufberatung tv karte analog,
  5. vhs digitalisieren mycinema,
  6. tv karte für vhs digitalisieren unter windows 7,
  7. wie mit terratec cinergy htc xs usb video digitalisieren anleitung,
  8. tv-karte video eingang windows 7,
  9. ASUS MY Cinema-PS3-100 PCI (DVB-S/DVB-T),
  10. asus my cinema power cinema kein gerät,
  11. asus my cinema ps3-100 mce,
  12. kaufberatung usb tv karte dvb.s,
  13. windows 7 mce ukw radio asus Ps3-100,
  14. tv karte dvb-s für windows 7,
  15. tv karte hd pc einbau oder usb,
  16. vhs digitalisieren mit tv-karte win 7,
  17. tv karte mit videoeingang für win 7,
  18. kabelfernsehen pc win7,
  19. asus ps3-100 sender,
  20. habe kabelfernsehen möchte tv karte am pc einbauen,
  21. welche tv-karte dvb-s windows 7,
  22. tv karte windows 7 dvbt videoeingang,
  23. Asus My Cinema PS3-100 PCI windows media center,
  24. dvbs karte windows 7
Die Seite wird geladen...

Welche TV Karte würdet ihr wählen ? - Ähnliche Themen

  1. Übertragung vom PC zum Tv

    Übertragung vom PC zum Tv: Habe versucht, das Signal vom PC auf den TV zu übertragen, vom PC geht ein DVI Stecker über HDMIzum TV. Die Anzeigeeinstellung habe ich gedoppelt,...
  2. sprache wählen für die Fotobearbeitun g

    sprache wählen für die Fotobearbeitun g: Vor einigen Wochen hat die Fotoapplikation bei Windows 10 auf die englische Sprache umgestellt. Wie aktiviere ich die deutsche Sprache?
  3. Microsoft Konto erstellen für Guthaben Karten

    Microsoft Konto erstellen für Guthaben Karten: Hallo zusammen. Ich wollte für meinen Sohn ein Konto erstellen , damit er zb Mine Craft über den Pc spielen kann. Er benutzt Windows 7 pro....
  4. Windows 7 kein Ton bei Verbindung via HDMI mit TV

    Windows 7 kein Ton bei Verbindung via HDMI mit TV: Hallo, Ich habe einen PC mit dem TV verbunden (per HDMI), leider funktioniert der Ton nicht. Das HDMI Kabel ist nicht kaputt. Der TV hat normaler...
  5. Micro SD Karte defekt

    Micro SD Karte defekt: Servus Leute, eine 32er Micro SD Karte von SanDisk, die ich seit einem Jahr ausschließlich in meinem Samsung S7 stecken hatte, die ich mit meinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden