Wacom Grafiktablett Treiber werden nicht geladen

Diskutiere Wacom Grafiktablett Treiber werden nicht geladen im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Beim Start von Win7 kommt es auf einem Rechner mit 32bit (im BIOS mit Quick-Start) wie auch auf meinem zweiten Rechner mit 64bit (im BIOS ohne...

  1. #1 Zille, 28.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2010
    Zille

    Zille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beim Start von Win7 kommt es auf einem Rechner mit 32bit (im BIOS mit Quick-Start) wie auch auf meinem zweiten Rechner mit 64bit (im BIOS ohne Quick-Start) dazu, daß die Treiber für Wacom (Grafiktablett) nicht geladen werden. Schätze mal, bei jedem dritten Start. :(

    Ist natürlich blöd, weil weder an dem einen noch dem anderen Rechner eine Mouse angeschlossen ist - ich arbeite nur mit Tastatur und Stift. Wenn ich dann aber per USB eine Mouse anstöpsel, funktioniert diese sofort. Habe in Voraussicht, daß diese Problem wieder auftaucht, gleich mal eine Mouse angeschlossen gelassen. Und siehe da, nach einem Start funktioniert Wacom nicht - die Mouse aber sehr wohl!

    Die bisherige Lösung besteht darin, den Treiber einfach noch einmal zu instalieren. Geht relativ einfach und ist auch schon nach drei Minuten passiert - aber eben nervend.

    Kennt wer das Problem? Woran liegt es? Was kann ich dagegen machen? :confused:

    Schönes Wochenende an die Helfer.
     
  2. Zille

    Zille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Problem scheint ja nicht so häufig zu sein...
    Und auch WACOM kann sich keinen Reim darauf machen. Jetzt vermuten sie einen Hardwarefehler und ich soll die Tablets zur Reparatur einsenden - obwohl beide Tablets den selben Fehler genau seit dem Zeitpunkt der Win7 Installation zeigen.
    Grrr...
     
  3. #3 Unregistriert, 04.10.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Habe unter win 7 ultimate (64bit) ein ähmliches Problem. Tabeltt funtioniert zwar halbwegs. aber erscheint nicht in der Gerätesteuerung und bietet auch nicht alle Funtionen.
    Suche auch nach einer Lösung !
    Gruß
    SINO
     
  4. #4 Unregistriert, 04.10.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Verzeiht bitte die Tipfehler !
    Danke
    SINO
     
  5. #5 ASHomer, 04.10.2010
    ASHomer

    ASHomer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-bit
    System:
    Intel Q9550
    Welchen Treiber benutzt Du?
    Das intuos 3 läuft bei mir mit win7 64 bit und Treiber 6.15 RC einwandfrei. Sehe aber gerade, dass es auch bereits wieder einen neueren gibt.

    Wenn die Installation des Treibers nicht geklappt hat, dann würde ich den tatsächlich nochmal komplett deinstallieren und dann wieder neu installieren.

    Das Tablett muss auch bei korrekt installierten Treiber unter Hardware und Sound einen eigenen Eintrag haben - nicht nur im Gerätemanager.

    Gruß
    Homer
     
  6. Zille

    Zille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Seit dem 29.09. gibt es einen neuen Treiber Wacom Europe GmbH - Support - Treiber.
    Habe den jetzt seit 4 Tagen laufen und wollte noch nicht euphorisch darüber berichten. Irgend eine dunkle Ahnung hat mich davon abgehalten. Und siehe da - heute wieder das alte Problem: keine Treiber geladen. Na gut, sonst waren die Treiber bei jedem zweiten Systemstart nicht vorhanden...

    Für mich habe ich das Problem so gelöst, dass ich auf dem Desktop je einen Link zu den Treibern und einen zu den Voreinstellungen gelegt habe. Mit einer zusätzlich angebundenen Mouse ist kein allzu großer Aufwand, die Treiber wieder neu zu installieren. Trotzdem kann ich von Glück sagen, dass mein Monitor kein Spiegel ist. So`n unfreundliches Gesicht, wie man dort sehen könnte, möchte ich mir nicht täglich antun. :rolleyes:
     
  7. #7 ASHomer, 05.10.2010
    ASHomer

    ASHomer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-bit
    System:
    Intel Q9550

    Wacom sagt bei einem ähnlichen Problem, das "Wir haben vor kurzem einen Hinweis vom MS erhalten daß das Update KB975496 den Start des Treibers unter Win7 behindern kann. Bei einigen Kunden hat es geholfen, das zu entfernen."

    Hast Du das mal probiert - ansonsten hast Du einen netten Workaround - aber die Lage ist zwar hoffnungslos aber nicht ernst - zumindest scheint Wacom ja wenigstens von dem nicht immer auftretenden Bug Kenntnis zu haben und sich zumindest zu bemühen, den abstellen zu wollen - wobei es nach denen viele Faktoren gibt, die dafür verantwortlich sein können... Engergiesparfunktionen des Rechners (automatische "Abschaltung" von USB-Ports), Treiberreste u.u.u

    Also bleibt nur ein :mad:-Gesicht oder doch basteln, um herauszufinden, woran es denn individuell am Rechner hängt :eek:

    :eek: Tolle Antwort ich weiß - ich bin dann mal duck und wech...
    Gruß
    Homer
     
  8. Zille

    Zille Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Seit der offiziellen Vorstellung von Win7 ist ja erst 1 Jahr vergangen. Inklusive der von MS den Drittanbietern eingeräumte Vorbereitungszeit hat es Wacom in 2 Jahren nicht geschafft, was andere Anbieter problemlos hinbekommen - so z.B. Hanvon (Startseite) :(
    Die von Dir zitierte Antwort von Wacom kenne ich wie einige andere schon zur Genüge. Immer sind es die anderen, die schuldig sind. Mich eingeschlossen - warum verwende ich noch immer deren nicht funktionierende Technik? :confused:

    Die Leute bei Wacom sind größenwahnsinnig geworden und glauben, ihre Markführerrolle auch ohne weitere Anstrengungen halten zu können. Offensichtlich hat sich bei denen noch nicht rumgesprochen, dass die ihre Stellung begründeten Patente ausgelaufen sind. Neben Hanvon werden demnächst weitere Anbieter auftauchen... :rolleyes:

    Ich habe Hanvon schon getestet. Zwei Unterschiede zu Wacom sind auszumachen - zum ersten funktionieren sie ohne Einschränkungen und zum anderen sind die Tabletts preiswerter. :D
     
  9. LiRum

    LiRum Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Prof. 32 & 64
    System:
    AMD Athlon(tm) 64 ASUS A8N32 SLI
    Moin,

    will mich hier mal mit reinhängen.
    Ich benutze das Tablett von Medion, entspricht wohl dem Odys Multi.
    Wollte das ganze erst mal testen. Möchte Fotos bearbeiten.
    Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit arbeite ich jetzt Mauslos mit Win7 Prof. 64 Bit. Das klappt soweit auch alles.
    In letzter Zeit habe ich aber immer wieder Probleme das die Stift Bewegung nur verzögert vom System ausgeführt wird. Vor allen nach längeren Arbeitspausen. Ich bin auch schon zu einem älteren Wiederherstellungspunkt, wo das System noch funktionierte, zurück gegangen. War leider auch nicht die Lösung.
    Kennt jemand das Problem und kann mir einen Tipp geben.

    Gruß Lirum
     
Thema: Wacom Grafiktablett Treiber werden nicht geladen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wacom tablet treiber läuft nicht

    ,
  2. wacom der tablet treiber läuft nicht

    ,
  3. wacom tablet treiber

    ,
  4. tablet treiber funktioniert nicht,
  5. tablet treiber läuft nicht,
  6. der tablet-treiber läuft nicht,
  7. wacom treiber funktioniert nicht,
  8. wacom es liegt ein problem mit dem tablett treiber vor,
  9. es liegt ein problem mit dem tablett-treiber vor,
  10. wacom treiber problem,
  11. der tablet treiber läuft nicht,
  12. wacom treiber läuft nicht,
  13. wacom treiber probleme,
  14. intuos4 treiber,
  15. wacom treiber windows 7 64,
  16. wacom treiber,
  17. tablett treiber,
  18. wacom treiber wird nicht geladen,
  19. wacom intuos4 treiber nicht gefunden,
  20. tablet driver läuft nicht,
  21. wacom tablett treiber,
  22. wacom intuos4 funktioniert nicht,
  23. tablett treiber läuft nicht,
  24. wacom tablet installieren,
  25. tablet treiber läuft nicht windows 10
Die Seite wird geladen...

Wacom Grafiktablett Treiber werden nicht geladen - Ähnliche Themen

  1. Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden

    Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte das gesamte WIN7 neu installieren und hatte dabei noch einen Fehler im DVD-LW. Jetzt läuft zwar WIN 7 ,...
  2. Netzwerk(treiber?) stürtz ab

    Netzwerk(treiber?) stürtz ab: Hallo beisammen, Ich habe folgendes Problem. Aufgrund der Tatsache, dass die DLAN Teile ständig kaputt gehen, habe ich eine WlanKarte in den...
  3. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  4. Netzwerkcontroller Treiber nicht gefunden

    Netzwerkcontroller Treiber nicht gefunden: Hallo, ich habe ein Sony vaio SVF152C29M musste Festplatte austauschen, dann habe ich Windows 7 aufgespielt seid dem funktioniert die WLan...
  5. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden