W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen

Diskutiere W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen im Windows 7 Tweaks & Tuning Forum im Bereich Windows 7; [ATTACH] auf meiner 2TB HDD sind ältere Partitionen vorhanden auf die ich keinen Zugriff mehr habe. Paragon Festplattenmanager 2011 und 16.23.1...

  1. weilli

    weilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Prof. SP 1, 64-Bit
    System:
    ASUSM3N78-EM,AMD Phenom IIx4 940,8GB-RAM,GeForce GTX750Ti,2TB-HDD,
    Datenträger.PNG auf meiner 2TB HDD sind ältere Partitionen vorhanden auf die
    ich keinen Zugriff mehr habe.

    Paragon Festplattenmanager 2011 und 16.23.1 bieten mir leider keine Möglichkeit, ein dynamisches LW
    in ein Basis LW umzuwandeln. Mit EasyBCD 2.3 habe ich auch keine Möglichkeit gefunden
    einen MBR auf die betreffenden Partitionen zu schreiben.(Falls das überhaupt möglich wäre)
    Was könnte ich tun? um die "nicht zugeordneten" Partitionen zu öffnen?
     
  2. #2 HerrAbisZ, 25.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    War da schon mal win10 drauf ?

    Zuerst mal alle Daten sichern, da die Partitionen ziemlich zerwürfelt sind

    Mit Windwos Boardmittel wird das nicht gehen

    Hole dir den Aomei oder EaseUS Partitionsmanger
     
  3. weilli

    weilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Prof. SP 1, 64-Bit
    System:
    ASUSM3N78-EM,AMD Phenom IIx4 940,8GB-RAM,GeForce GTX750Ti,2TB-HDD,
    ja, vor langer Zeit hatte ich ein Upgrade win10 auf die Partition mit 153,29GB gestartet, damals LW C:
    hat leider nicht so richtig funktioniert. Daraufhin hatte ich eine Neuinstallation mit win7
    auf eine andere Partition gelegt, jetzt LW C: mit 739,97GB und wieder hergestellte Daten. Alles soweit OK.

    Ich will eigentlich jetzt nur meine FP aufräumen..................und die Partition C: verkleinern.

    Bist Du sicher, daß mit Aomei oder EaseUS dynamische LW unter win7 beabeitet werden können?
    Obwohl das mit Paragon 16.23.1 auch zugesagt wurde, hat es nicht funktioniert.
     
  4. #4 HerrAbisZ, 25.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  5. weilli

    weilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Prof. SP 1, 64-Bit
    System:
    ASUSM3N78-EM,AMD Phenom IIx4 940,8GB-RAM,GeForce GTX750Ti,2TB-HDD,
    ja, ein backup habe ich, kein problem.
    ...man muß es eben ausprobieren, hilft sonst nichts.

    Ich schau mir mal beide Programme an und entscheide die Tage,
    ob es überhaupt noch Sinn macht, denn ich habe bereits einen zweiten
    Desktop -zu 90% fertig- (Hardware Stand 2018) den ich mit win10 prof. betreiben werde.

    Dieser Desktop hier geht dann an meine Tochter für gelegentliche Nutzung mit einer 500GB HDD
    weiter.
    Die jetzige 2TB HDD kommt als zweite FP in den neuen Desktop, der mit einer SSD bestückt ist.

    Vielen Dank schonmal für Deine Tips.
    Sollte es zu einem dieser Programme kommen, werde ich mich wieder hier melden.
     
    HerrAbisZ gefällt das.
  6. weilli

    weilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Prof. SP 1, 64-Bit
    System:
    ASUSM3N78-EM,AMD Phenom IIx4 940,8GB-RAM,GeForce GTX750Ti,2TB-HDD,
    Mit AOMEI Partition Assistant Prof. hat es funktioniert.
    Allerdings hatte ich keine Möglichkeit mehr, die "Daten" auf den zwei kleinen
    "nicht zugeordneten Partitionen" zu sichern oder auszulesen.
    Ich habe (falls noch vorhanden) die Daten auch bis dato nicht vermisst.

    Um LW C: zu verkleinern musste ich im zweiten Versuch die Datei <pagefile.sys> auf LW E: auslagern. Somit konnte ich dann LW C: nochmals von 364GB auf 150GB verkleinern.

    Dies wäre auch mit "diskpart" auf der Eingabeaufforderung möglich gewesen.
    Hierbei ist mir ein Tool von Easy BCD2.3 (EasyBCD Power Console) hilfreich gewesen.
    Leider ohne Erfolg, da die <pagefile.sys> noch nicht ausgelagert war.

    Alles in allem war ich mit den Hilfsmitteln erfolgreich und das schaut jetzt so aus:
     

    Anhänge:

    • HD4.PNG
      HD4.PNG
      Dateigröße:
      7,8 KB
      Aufrufe:
      15
  7. #7 HerrAbisZ, 29.12.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    123
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Da hätte man ein Datenwiederherstellungstool zuerst drüber laufen lassen sollen / können.

    Recuva, PC-Inspector, Hasleo Data Recovery, Testdisk, etc.
     
  8. weilli

    weilli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Prof. SP 1, 64-Bit
    System:
    ASUSM3N78-EM,AMD Phenom IIx4 940,8GB-RAM,GeForce GTX750Ti,2TB-HDD,
    ja, hätte ich noch machen können....................rein interessenhalber wegen,
    aber, die Daten die für mich von Bedeutung waren/sind,
    habe/hatte ich ja permanent gesichert und bei Bedarf wieder hergestellt.
    Somit wäre es für mich jetzt lediglich nochmal mit EaseUS Data Recovery
    eine Teststrecke gewesen.
     
    HerrAbisZ gefällt das.
Thema:

W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen

Die Seite wird geladen...

W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen - Ähnliche Themen

  1. Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder

    Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder: Mal anders herum und weniger kompliziert: Eine Samsung QVO liess sich nicht korrekt klonen, immer wieder PT defekt nach einigen Wochen. Direkt...
  2. W7 Start dauert nach Restore ewig

    W7 Start dauert nach Restore ewig: Mein System: MB: GA-x99 UD5 WIFI, Core I7-5820, GraKa: MSI GTX 960 4gD5T Habe versucht ein Backup mit EASEUS wieder zu restoren. Ging auch. Aber...
  3. welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?

    welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?: Beim rendern meiner Videos habe ich festgestellt, daß alle 4Kerne mit 100% arbeiten, je nach Größe des Videos entsprechend lange <30Minuten. Gibt...
  4. Partition ohne Datenverlust erstellen

    Partition ohne Datenverlust erstellen: Hallo zusammen, ich habe eine 1TB Festplatte in meinem Laptop die mit ca. über der Hälfte voll ist. Nun möchte ich auf C höchstens 150GB haben....
  5. Partition wieder zusammenfügen

    Partition wieder zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe zwei Partitionen gehabt, bereits gegoogelt und bin so vorgegangen, wie dort beschrieben war. Partition gelöscht und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden