Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann?

Diskutiere Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann? im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Guten Tag allerseits, ich bin leider nicht so fit im Bereich PC, was z.B. Backup-Programme betrifft. Da ich in den Jahren zwischen 2010 und...

  1. #1 Wolfgang 23, 09.08.2020
    Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium und Professional
    System:
    Medion PC
    Guten Tag allerseits,

    ich bin leider nicht so fit im Bereich PC,
    was z.B. Backup-Programme betrifft.
    Da ich in den Jahren zwischen 2010 und 2015 vielfach mein System zerschossen hatte,
    habe ich mir die "Festplattentools 2015" von Paragon gekauft.
    Damit kann man Festplatten kopieren, clonen, migrieren, dasselbe auch mit Partitionen u.v.m.

    Damit habe ich mit vier Kopien von der Systemfestplatte gemacht, so dass ich immer Ersatz habe,
    wenn ich ein System zerschossen habe.
    Was ich nicht bedacht hatte ist, dass wenn ich die Kopien z.B. ein Jahr lang oder länger nicht als Systemfestplatte eingesetzt hatte, auf diesen also unbenutzten Platten die Updates von Microsoft fehlen.

    Neulich ging eine SSD kaputt (Samsung 840). Ich ersetzte sie durch eine Kopie.
    ((Übrigens, nur wenige Tage nach dem Einsatz eine Registry-Clean-Programms von Avanquest.
    Ob das Programm daran Schuld hatte? Ich weiß es nicht. aber es ist schon seltsam, über zwei Jahre lief das System weitgehend problemlos. Dann ein paar "Reinigungsvorgänge" und schon war alles hinüber. Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt)).

    Und oh Elend, es dauerte fast einen Tag, bis sich all die Updates von MS endlich installiert hatten.

    So habe ich jetzt alle System-Kopien nochmals inkl. den aktuellen Updates von MS geclont.
    Das ist vermutlich für die gewieften Benutzer ein umständliches Verfahren.
    Wer einen besseren Vorschlag hat, darf ihn mir sagen.
    (Aber wenn, bitte für Dummies, denn ich bin einer von diesen, also ausführlich, Schritt für Schritt, wie in den alten Tagen von ComputerBild).

    So langsam komme ich zum Problem:

    Wenn ich also eine Festplatte mit defektem System aus dem Gehäuse entfernt habe, danach die neue SSD eingebaut habe, muß ich ja den PC starten und die "entf"-Taste drücken, um in's Bios zu gelangen.
    Dort kann ich dann unter "Boot" die Platte einstellen, von der gebootet werden soll.

    Unlängst viel mir auf, dass neben den diversn HDs und DVD-Laufwerken auch eine Bootoption existiert,

    die mit "UEFI" gekennzeichnet ist.

    Ich habe mir von meinen mitleidenden Mit-Laien sagen lassen, das ei so etwas wie BIOS, aber moderner.

    Meine Frage: Ich habe aktuell WIn7 Home Premium auf SSD 750 von Samsung als Bootoption 1 eingestellt.

    Was könnte passieren, wenn ich UEFI auswählen würde???
    Alles perdue???
    Oder schneller?
    Oder garnichts?

    Oder muß man etwas installieren oder einstellen, um das angeblich modernere UEFI zu benutzen?

    Ich habe nebenbei über USB-Dockingstationen 12 Festplatten angeschlossen.
    Bei Experimenten ziehe ich im Zustand "aus" ("off") zuvor alle Stecker.

    So, das isses. Die brennendste Frage, seit ich UEFI entdeckt habe.

    Gruß
    und schönen Sonntag,
    Wolfgang 23.
     
  2. #2 cardisch, 17.08.2020
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Hi Wolfgang.

    UEFI-Boot funktioniert nur, wenn das bei der Installation festgelegt wurde. Dafür wurde auch das Partitionierungsschema geändert.
    Wichtig für dich:
    Damit kannst du auch von Datenträgern booten, die größer als 2TB sind.
    Dies ist für dich aber zweitrangig.
    Du kannst also dein UEFI deaktivieren, es bringt die nichts.
    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 Wolfgang 23, 22.08.2020
    Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Home Premium und Professional
    System:
    Medion PC
    Danke Dir.

    Frohes Wochenende.
    Wolfgang.
     
Thema:

Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann?

Die Seite wird geladen...

Vor dem Windows-Start "entf-Taste" drücken und dann? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Explorer Icons/Symbole

    Windows 7 Explorer Icons/Symbole: Hallo, ich habe nur ein kleines (optisches) Problem: Habe heute Morgen eine neue SSD in meinem PC eingebaut, da die HDD drohte den Geist...
  2. Windows Umzug auf derselben Festplatte

    Windows Umzug auf derselben Festplatte: Hallo zusammen, bis vor einiger Zeit hatte ich auf meinem Rechner neben Win 7 noch XP welches ich mittlerweile gelöscht habe. Nun habe ich das...
  3. [Nefos C5_s_ und Windows 7]Treiberproblem

    [Nefos C5_s_ und Windows 7]Treiberproblem: Hallo, wenn man Neffos C5S eingibt (etwa bei Google Suchmaschine), erscheint immer die Typenbezeichnung TP701A (bis C, das ist länderabhängig), es...
  4. Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !

    Windows 10 Probleme mit Dateisystemfehlern größerer Art !: Nutze 7, 8.1 und 10. Unter 10 immer wieder das Problem, wenn auf einer älteren HDD Dateisystemfehler auftreten, dass 10 diese nicht ! reparieren...
  5. [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?

    [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?: Hallo, ich besitze einen älteren PC, der noch 32-Bit-Treiber für einige Teile braucht, dadurch ist max. Windows7/32 drin. Da dort noch kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden