"Virtuelles" Laufwerk löschen

Diskutiere "Virtuelles" Laufwerk löschen im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem PC, mit dem ich leider nicht fertig werde. Ich habe mir vor einiger Zeit eine...

  1. #1 Zauberer, 03.04.2011
    Zauberer

    Zauberer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 BIT
    System:
    AMD Athlon II X4 635, 4GB, ASUS M4A88TD EVO, Grafik Sapphire Radeon HD5670,
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem PC, mit dem ich leider nicht fertig werde.

    Ich habe mir vor einiger Zeit eine externe Festplatte von Western Digital gekauft. Es ist eine USB 3.0 Festplatte.
    Soweit funktioniert diese Festplatte auch sehr gut. Was aber total Mist ist, diese Festplatte hat wohl ein "Virtuelles Laufwerk angelegt das ich gar nicht haben möchte. Auf diesem Laufwerk sind auch Dateien abgespeichert die ich eigentlich nicht benötige. Es sind wohl Dateien um Laufwerke zu sperren bzw. zu entsperren. Dieses Laufwerk verhindert manchmal auch das Brennen auf auf CD. Wenn ich brenne habe ich die Dateien von diesem Laufwerk auf meiner CD, sehr komisch. Ich habe schon eine Menge versucht dieses Laufwerk zu löschen aber ohne Erfolg. Als Dateien sind auf diesem Laufwerk zum Beispiel Unlock.exe und WD Quick Formater.exe.
    Hab ihr eventuell einen Tipp wie ich dieses Laufwerk wieder los werde.

    Viele Grüße

    Zauberer
     
  2. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Klar, benutze die Datenträgerverwaltung! Dort kannst Du die, auf der WD Platte, vorhandenen Partitionen löschen, neu anlegen und formatieren!

    lg
     
  3. #3 Zauberer, 03.04.2011
    Zauberer

    Zauberer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 BIT
    System:
    AMD Athlon II X4 635, 4GB, ASUS M4A88TD EVO, Grafik Sapphire Radeon HD5670,
    Hallo pefo,

    DANKE für deine schnelle Antwort. Hab alles so gemacht wie beschrieben, leider ohne Erfolg. Es wird jetzt ein virtuelles CD Laufwerk O: WD Unlocker angezeigt mit 30 MB Inhalt. Dateien wie eben beschrieben. Eigentlich alles wie vorher.
     
  4. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Dann kannst Du davon ausgehen, das WD dort in der USB 3.0 Hardware, ein Zusatz-Laufwerk installiert hat. Soll heißen, dass in der Firmware der Gehäuse-Elektronik das Ganze bereits integriert ist! Der Fritz!Wlan-Stick hat etwas ähnliches. Wenn man den erstmalig an einen Rechner anschließt, verhält er sich wie ein USB-Speicher-Stick, auf dem die benötigte Treibersoftware drauf ist. Wird diese installiert, ist es "nur noch" ein WLAN-Stick...
    lg
     
  5. #5 Zauberer, 03.04.2011
    Zauberer

    Zauberer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 BIT
    System:
    AMD Athlon II X4 635, 4GB, ASUS M4A88TD EVO, Grafik Sapphire Radeon HD5670,
    Danke !

    Soll also heißen, das da nichts zui machen ist??
     
  6. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Korrekt! Weiß der Geier, was WD sich dabei gedacht hat...

    Merkwürdig aber, dass das nirgend´s Dokumentiert ist!

    lg
     
  7. #7 Zauberer, 03.04.2011
    Zauberer

    Zauberer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 BIT
    System:
    AMD Athlon II X4 635, 4GB, ASUS M4A88TD EVO, Grafik Sapphire Radeon HD5670,
    Hab jetzt mal ein bißchen gegoogelt. Bin wohl nicht der einzige der das Problem hat. Es soll wohl eine Firmware geben die das behebt. Aber welche steht nirgends. Auf der WD Seite sind Updates, aber leider alles nur in Englisch. Werde mich wohl mal da durcharbeiten müssen. Irgendwie stört dieses Laufwerk ja beim Brennen von CD.
     
  8. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Vielleicht gibt es ja noch ein Möglichkeit!
    Gehe in den Gerätemanager. Dort müsste dass Laufwerk ja unter DVD/CD-ROM Laufwerke auftauchen. Deaktiviere es doch dort!
     
  9. #9 Zauberer, 03.04.2011
    Zauberer

    Zauberer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 BIT
    System:
    AMD Athlon II X4 635, 4GB, ASUS M4A88TD EVO, Grafik Sapphire Radeon HD5670,
    Hallo pefo,

    ich habe das Laufwerk im Gerätemanager deaktiviert. Jetzt ist es nicht mehr im Explorer zu sehen.

    DANKE!!
     
  10. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Ja... Wen alle Stricke reißen, ist das immer noch der einfachste Weg!

    lg
     
  11. #11 octopus1964, 01.12.2012
    octopus1964

    octopus1964 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    win 8
    Hallo!
    Hatte auf meiner WD My Passport das selbe problem (bei win8)
    Lösung:
    Starten Sie das Dienstprogramm WD SmartWare Drive Unlock mit einer der
    folgenden Optionen:
    - Verwenden des Dateiverwaltungssystems Ihres Computers zum Öffnen des
    virtuellen CD-Laufwerks „WD Unlock“ und Doppelklicken auf die Datei
    „Unlock.exe“
    - Klicken auf Start > Arbeitsplatz und Doppelklicken auf das Symbol des
    virtuellen CD-Laufwerks „WD Unlock“ unter „Geräte mit Wechselmedien“

    2. Unternehmen Sie fünf Versuche, um das Laufwerk zu entsperren, und zwar durch:
    a. Eingabe Ihres Kennworts in das Feld Kennwort.
    b. Klicken auf Entsperren.

    3. Bei der fünften ungültigen Kennworteingabe wird die Meldung Zu viele Versuche
    bei der Kennworteingabe angezeigt:

    4. Lesen Sie die Warnung bezüglich des Datenverlustes, wenn Sie Ihr Laufwerk löschen.

    5. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Ich verstehe, um zu bestätigen, dass Sie das
    Risiko akzeptieren.

    6. Klicken Sie auf Formatieren, um Ihr Laufwerk zu löschen.

    Hab ich direkt bei WD gefunden und funktioniert!

    mfg octopus1964
     
Thema: "Virtuelles" Laufwerk löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wd unlocker

    ,
  2. laufwerk löschen windows 7

    ,
  3. Virtuelle Laufwerke löschen

    ,
  4. wd unlocker deinstallieren,
  5. virtuelles laufwerk löschen windows 7,
  6. virtuelle laufwerke entfernen windows 7,
  7. wd unlocker entfernen,
  8. laufwerk entfernen windows 7,
  9. virtuelles cd laufwerk löschen,
  10. windows 7 virtuelles laufwerk entfernen,
  11. win7 virtuelles laufwerk löschen,
  12. virtuelle laufwerke entfernen,
  13. laufwerke entfernen windows 7,
  14. windows 7 virtuelles Laufwerk löschen,
  15. virtuelle festplatte löschen windows 7,
  16. CD Laufwerk WD unlocker,
  17. laufwerk entfernen,
  18. laufwerke löschen,
  19. virtuelles laufwerk löschen,
  20. virtuelles laufwerk entfernen,
  21. windows 7 laufwerk löschen,
  22. laufwerksbuchstaben löschen windows 7,
  23. externe festplatte cd laufwerk entfernen,
  24. virtuelles Laufwerk,
  25. wie kann ich ein virtuelles laufwerk löschen
Die Seite wird geladen...

"Virtuelles" Laufwerk löschen - Ähnliche Themen

  1. software gesucht - Booten von Virtuellem Laufwerk

    software gesucht - Booten von Virtuellem Laufwerk: Hi zusammen Ich habe kürzlich auf einer Seite gelesen, dass es möglich ist mit windows ultimate und enterprise von einem Virtuellen laufwerk zu...
  2. Win7x64 als virtuelles Laufwerk

    Win7x64 als virtuelles Laufwerk: Hallo Freunde! Ich habe das Tool "Disk2vhd" benutzt, um aus meiner aktuellen Windows 7 (64bit) Version eine VHD Datei zu erstellen. Das hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden