Verkauf meines Notebooks, alte Daten löschen???? Windows 7 neu installieren, etc.

Diskutiere Verkauf meines Notebooks, alte Daten löschen???? Windows 7 neu installieren, etc. im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Forennutzer, ich bin derzeit in der Situation mein Notebook (Asus X5DIJ) privat verkaufen zu können. Hierzu möchte ich natürlich...

  1. #1 magru1978, 16.06.2011
    magru1978

    magru1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo liebe Forennutzer,
    ich bin derzeit in der Situation mein Notebook (Asus X5DIJ) privat verkaufen zu können. Hierzu möchte ich natürlich meine persönlichen Daten sichern (das ist auch kein Problem ;) ) aber gleichzeitig würde ich anschließend gerne einmal die Platte (Unterteilt in C und D) formatieren und mit Windows, Treibern, etc. bestücken. Leider war bei meinem Notebook keine Windows- DVD dabei sondern ebenfalls nur eine Recovery- CD (im Lieferumfang enthalten). Jetzt habe ich hier natürlich schon einiges gelesen, allerding verwirrt es mich doch mehr als das es hilft. Vielleicht könnt ihr mit hier ja mit meinem konkreten Problem helfen, bzw. mir Links oder ähnliches nennen, wo ich Lösungen finde und mir sagen, was ich tun muß, damit nach dem Formatieren der Platte wieder alles rund läuft :D
    Gruß
    Marcel
     
  2. #2 Hanz123, 16.06.2011
    Hanz123

    Hanz123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Hi,

    erstmal vorab sei vorsichtig einige Moderatoren ziehen hier ziemlich schnell "Ich sperre dich für immer Karte"!

    Also zu dein Problem, also ich würde erstmal deine persönlichen Daten mit Eraser löschen denn einfach die Partionen löschen und ein neues OS drüber bügeln bringt dir nichts. Sollte dein altes NB bei jemand landen der Ahnung hat oder einfach zu viel Kriminelle Energy hat kann er relativ leicht deine alten Daten wiederherstellen. Da das Formatieren nur bedeutet das die "Inhaltsangabe" gelöscht wird und deine anderen Daten immer noch da sind. Wie gesagt lade die kostenlos Ereaser runter. Ich empfehle dir dafür aber paar Stunden zu nehmen da das löschen bis zu 24 Stunden dauern kann.

    Zu dein problem mit der Recovery Disc du hast unter dein NB eine Lizenz für dein OS. Solltest du eine Win7 DVD auftreiben können kannst du so ein frisches OS installieren. Wenn du das nicht hast sag bescheid dann schaue ich mal, in einer Fachzeitschrift habe ich erst gelesen das es ein medium zum Runterladen gibt wo alle Version drauf sind und du dann deine entsprechende Lizen einträgst. Aber die habe ich leider daheim......
     
  3. #3 magru1978, 16.06.2011
    magru1978

    magru1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi, schon mal vielen Dank. Kannst du mir sagen, warum die Moderatoren das löschen würden?? Mache ich etwas illegales??
    Wenn ich die Platte gelöscht habe, wie von dir vorgeschlagen, kann ich dann einfach die Recovery- Cd nehmen und Windows damit neu aufspielen?? Was ist mit den Treibern??
    Gruß
     
  4. #4 Xwin7userX, 16.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Nur zur Vervollständigung: Falls Du keine Windows 7 DVD besitzt kannst Du dir hier das entsprechende Image downloaden und auf eine DVD brennen. Dann hast Du eine voll funktionsfähige Windows DVD.

    Edit: Die erste Aussage von Hanz123 kann ich auch nicht so recht verstehen :)
    Ansonsten: Du kannst natürlich auch die Recovery-CD verwenden. Allerdings werden dann auch die ganzen Trialversionen von irgendwelchen Programmen mitinstalliert, die bei dir am Anfang auf dem PC drauf waren. Die Treiber kannst Du am besten bei den Herstellern von den ganzen Komponenten herunterladen bzw. auf der Homepage des Herstellers des PCs. Bei der Variante mit der Recovery-CD sind die allerdings schon installiert.
     
  5. #5 magru1978, 16.06.2011
    magru1978

    magru1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Okay, das heißt, wenn ich die Platte gelöscht habe, kann ich anschließend die Recovery- CD einlegen und der Rechner würde Windows 7 davon automatisch installieren, richtig (wenn im Bios die entsprechende Einstellung gemacht wurde)??? Mich verwirrt der Begriff Recovery ein bißchen. Sorry das ich so blöde Frage aber ich bin ein echter Anfänger auf diesem Gebiet :), Bildbearbeitung ist da wesentlcih leichter :)
     
  6. #6 Hanz123, 16.06.2011
    Hanz123

    Hanz123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Ach ein Kollege haben Sie nur grade gelöscht weil er angeblich frech geworden ist. da der Moderator allerdings angefangen hat ist eine andere geschichte.

    Naja egal. Also wenn du es gelöscht hast kannst du natütlich die systen Recovery nutzen. Ich kenne es von HP so das wenn du von der CD aus bootest wird der normale Windowsmanager aufgebaut du wählst das Verzeichniss aus wo das OS hin soll und den rest macht das System. Dadurch werden gleich die Treiber und Basissoftware die zur Auslieferung dabei waren installiert. Ich würde es echt mal versuchen über diese CD zu booten.

    Sollte das nicht funktionieren (ich habe auch ein Acer) dann wird es daran liegen das ein meistens eine Partion angelegt wurde wo das Image vewrsteckt ist. Sollte das der Fall sein hoffe ich das du das nicht gelöscht hast musst du dir wie der nette Xwin7userX geschrieben hat ein image ziehen kannst und dann musst du die Treiber Implementierung selber vornehmen. Aber das ist nicht so schwer.

    1. du gehst auf die ACER-Seite ASUSTeK Computer Inc.-Support- und wählst dein TYP Aus. Unter X5 findest du dein Typ.
    2. Dann Wählst du das OS aus was du hast. Sprich entweder Win7 32 Bit oder 64 Bit und die Liebe Seite sagt dir welche Treiber berteit stehen. Lade die Runter und fertig.
    3.installierst du dann das neue OS am besten löschst du alle PArtioinen damit der Käufer alle Freiheiten hat.
    4. Insatllierst du die Treiber.
    Folgende Reinfolge sollte beachtet werden. 1.Chipsatz
    2.Grafik
    3.LAN-TREIBER
    und den rest wie du willst.

    So ich hoffe das reicht erstmal ich habe sicher etwas vergessen aber frag einfach wenn du hilfe brauchst!
     
  7. #7 Xwin7userX, 16.06.2011
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Das kann ich dir nicht 100Prozentig beantworten, da das vom Hersteller abhängt. Wenn Du bei dir auf der Festplatte irgendeine Partition heißt, die von Anfang an da war und sich Recovery oder so ähnlich nennt, darfst Du die nicht löschen, sonst funktioniert das Zurücksetzen wahrscheinlich nicht. Wenn so eine Partition nicht vorhanden ist, sollte es wahrscheinlich funktionieren, außer der Hersteller setzt ein installiertes Windows voraus um das Zurücksetzen durchzuführen. Da das ganze sehr auf Wahrscheinlichkeiten beruht, hätte ich noch eine andere Variante:
    Du setzt Windows mit der Recovery-CD auf Auslieferungszustand zurück ohne davor irgendwas zu formatieren. Danach lädst Du dir den CCleaner herunter, stellst dort unter Einstellungen die Variante des Löschens auf das sicherste und markierst dann unter Cleaner\Erweitert das Kästchen Freien Speicher sicher löschen. Die anderen Kästchen kannst Du dann aller deaktivieren. Danach klickst Du auf starte CCleaner. Das läuft dann sehr lange durch, denn es belegt den kompletten freien Festplattenspeicher mit irgendwelchen unsinnigen Ordnern, die es dann danach wieder sicher löscht. Dadurch werden alle Dateien, die mal auf der Festplatte waren komplett überschrieben und sollten nicht mehr wiederherstellbar sein.
     
  8. #8 magru1978, 16.06.2011
    magru1978

    magru1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Das hört sich gut an... die treiber kann ich mir runterladen, wenn ich windows neu installiert habe oder sollte ich sie mir vorher auf nem stick speichern, bzw. ner cd brennen??
     
  9. #9 Hanz123, 16.06.2011
    Hanz123

    Hanz123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Lade Sie runter und lade Sie auf ein Stick und gut. Vieleicht hast du glück und die meisten Treiber werden schon von Win7 mitegliefert!^^
     
  10. #10 magru1978, 16.06.2011
    magru1978

    magru1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Auch ne gute Idee, dann muss ich nur vorher sämtliche Programme, die nicht auf dem Rechner bleiben sollen Manuell deinstallieren, richtig??
     
  11. #11 007Robe, 17.06.2011
    007Robe

    007Robe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 bit
    System:
    Aspire 7738G
  12. #12 Exilschwälmer, 17.06.2011
    Exilschwälmer

    Exilschwälmer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium und Professional
    System:
    Panasonic Toughbook CF-51 2GB Centrino Duo, IBM IntelliStation MPro 2GB 2,8 GHz HT, FSC Esprimo 2GB
    ** OT on **
    Mit sowas eine Antwort zu starten, zeugt nicht grad von gutem Stil! Ansonsten: http://www.windows-7-forum.net/anregungen/27076-guertel-linie-3.html#post194827
    ** OT off **

    @magru: Lösch die Platte mit dem von Hanz vorgeschlagenen Eraser oder mit DBAN.
    Dann schieb die Recovery-CD rein und stelle alles wieder her. Ist doch egal, ob dann das ganze Trial-Zeugs wieder drauf ist, willst doch eh verkaufen. So hast Du auf jeden Fall das Notebook im 'Auslieferungszustand'.
     
Thema: Verkauf meines Notebooks, alte Daten löschen???? Windows 7 neu installieren, etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop verkaufen daten löschen

    ,
  2. windows 7 daten löschen

    ,
  3. windows 7 alles löschen

    ,
  4. windows 7 alle daten löschen,
  5. windows 7 persönliche daten löschen,
  6. laptop verkaufen daten löschen windows 7,
  7. daten löschen windows 7,
  8. laptop daten löschen,
  9. laptop verkaufen alle daten löschen,
  10. windows 7 private daten löschen,
  11. pc verkaufen daten löschen windows 7,
  12. notebook löschen wegen verkauf,
  13. laptop verkauf daten löschen,
  14. notebook verkauf daten löschen,
  15. laptop verkauft daten löschen,
  16. win 7 persönliche daten löschen,
  17. persönliche daten löschen windows 7,
  18. win 7 alle daten löschen,
  19. notebook verkaufen alles löschen,
  20. laptop daten löschen verkauf,
  21. windows 7 alle dateien löschen,
  22. laptop verkaufen daten richtig löschen,
  23. benutzerdaten löschen windows 7,
  24. windows 7 alle persönlichen daten löschen,
  25. daten vom laptop löschen
Die Seite wird geladen...

Verkauf meines Notebooks, alte Daten löschen???? Windows 7 neu installieren, etc. - Ähnliche Themen

  1. Ein neues IPhone?

    Ein neues IPhone?: Hallo liebe Community, ich bin ein Riesen Apple IPhone Fan und kann es kaum erwarten ein neues IPhone zu kaufen. Doch habe ich jetzt gehört das...
  2. grosser Monitor für 2 Notebooks

    grosser Monitor für 2 Notebooks: Hallo, neben dem Win 7-Notebook (PackardBell TM 85) ist auch das Win 10-Notebook (acer VS-771) am Monitor angeschlossen. Win 10 verwende ich im...
  3. Schriftarten lassen sich nicht installieren

    Schriftarten lassen sich nicht installieren: Hallo zusammen, ich stehe langsam am Rande der Verzweiflung. Nachdem ich nun 4 Tage am Stück Foren etc. durchkämpft habe, hoffe ich hier auf...
  4. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  5. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden