Verhinderung von Desktopänderungen an Schulungs-PCs

Diskutiere Verhinderung von Desktopänderungen an Schulungs-PCs im Windows 7 Customizing Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich soll an Schulungs-PCs dafür sorgen, dass die Benutzer (lokale Anmeldung) zwar Veränderungen am Desktop vornehmen können, diese aber...

  1. #1 BigWombat, 15.08.2011
    BigWombat

    BigWombat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Eigenbau
    Hallo,

    ich soll an Schulungs-PCs dafür sorgen, dass die Benutzer (lokale Anmeldung) zwar Veränderungen am Desktop vornehmen können, diese aber bei der nächsten Anmeldung wieder verschwunden sind, damit auch der nächste Schüler wieder eine definierte Oberfläche vorfindet.

    Habe mir dazu schon einige Gedanken gemacht, die aber jedesmal ins Leere liefen. So gibt es z.B. in den Gruppenrichtlinie einen entsprechenden Eintrag ("Einstellungen nicht beim Beenden speichern"), aber der funktioniert schon nicht, wenn man nur den Hintergrund ändert. Zumindest in früheren Windows-Versionen konnte man bei serverbasierten Profilen einstellen, dass er das Profil nicht auf den Server hochlädt, nur habe ich hier ein lokales Profil. Der Mechanismus müsste ähnlich sein wie beim Anlegen eines neuen Benutzers, der bekommt beim ersten Login auch einen Default-Desktop zugewiesen.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank schon mal im Voraus, vielleicht sehe ich ja auch nur vor lauter Bäumen den Wald nicht,
    viele Grüße
    Dieter
     
  2. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
  3. #3 Darkmin, 15.08.2011
    Darkmin

    Darkmin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 professional
    System:
    Eigenbau AMD Phenom II 955
    Es gibt aber auch Hardwarelösungen die etwas kostenintensiver sind schau Dir einfach mal diese an : Dr. Kaiser Systemhaus GmbH: Allgemeines

    Persönlich hab ich damit gute Erfahrungen im Schulungsbetrieb gemacht.

    Gruß darkmin
     
  4. Renato

    Renato Guest

  5. #5 BigWombat, 16.08.2011
    BigWombat

    BigWombat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Eigenbau
    Danke für Eure Tipps, scheint also doch komplizierter zu sein als erhofft und braucht Zeit, um mich da mal durchzuwühlen.

    Hatte die stille Hoffnung, dass es da irgendwo einen Registry-Eintrag gibt ...

    Viele Grüße
    Dieter
     
  6. #6 unawave, 23.08.2011
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Andere, einfache Methode: Windows 7 ThinPC verwenden.

    Dort kann man auf einfache Weise einen Schreibschutz aktivieren (Stichwort: "EWF").
    Das heißt: Alle Veränderungen werden nur im RAM gespeichert - nach einem Neustart ist die Windows 7 Installation wieder wie vorher.

    Davon gibt's auch eine 90 Tage Testversion von ThinPC von Microsoft.
     
  7. #8 BigWombat, 23.08.2011
    BigWombat

    BigWombat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Eigenbau
    Danke für den Tip, aber wenn ich mir die FAQ zum Produkt anschaue ("However, you cannot run any productivity applications, such as Microsoft Office or similar applications"), wird es wohl nicht geeignet sein, denn u.a. sollen Anwendungsschulungen auf den Geräten durchgeführt werden.

    Ich tendiere langsam dazu, für jede Schulung eigene Benutzer anzulegen und diese danach wieder zu löschen. Damit hat auch jede(r) beim Start eine definierte Umgebung und kann während der Schulung herumbasteln soviel er/sie will. Das Ganze ist für eine Volkshochschule und die hat nicht unbedingt den finanziellen Background, um teure Lizenzen für ein Produkt kaufen zu können.
     
  8. Renato

    Renato Guest

    Hallo BigWombat

    Das wird dein Problem nicht lösen, denn wenn er Programme installiert/deinstalliert, usw. natürlich kannst Du die Richtlinien anpassen usw.
    Da hast Du vermutlich bald einen Fulltimejob.
    Ich hatte das gleiche Problem, natürlich sind 35$ * x PC viel Geld, aber jede Stunde die ich Support machen muss, geht auch ins Geld oder auf meine Freizeit.
     
  9. #10 BigWombat, 24.08.2011
    BigWombat

    BigWombat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Eigenbau
    Hallo Renato,

    Programme installieren/deinstallieren geht nicht, da die Benutzer nicht über Administratorrechte verfügen, die zu nutzenden Programme sind immer bereits administratorseitig installiert. Ich hatte diesbezüglich eigentlich bisher ganz gute Erfahrungen gemacht, indem ich sporadisch den (neben dem Administrator einzigen) Benutzer auf jedem PC nach längeren Kursen löschte und wieder neu anlegte. Der Aufwand beträgt pro PC ca. 2 Minuten und wir haben nur 12 PCs. Wenn das im Rahmen von normalen Wartungs-/Update-Tätigkeiten erfolgt ist es vernachlässigbar.

    Das einzige was stört ist, dass Leute halt auch ihre Bildschirm- und Anwendungseinstellungen verstellen, manchmal sind z.B. Linkshänder dabei, die brauchen eigene Maus-Einstellungen, die während des Kurses beibehalten werden sollten/müssen. Und bei einmal wöchentlich stattfindenden Kursen wird der PC von mehreren Leuten abwechselnd benutzt, da kommen die sich mit einem einzigen Benutzer gegenseitig ins Gehege.

    Von daher muss ziemlich genau abgewogen werden, was verändert werden darf und was über Sitzungen hinweg beibehalten werden muss und da habe ich mit den hier erhaltenen Tips bisher immer ein k.o.-Kriterium gefunden.

    Viele Grüße
    Dieter
     
  10. #11 unawave, 27.08.2011
    unawave

    unawave Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn ICH mir die FAQ anschaue, dann frage ich mich warum stehen solche falsche Aussagen in einer FAQ von Microsoft ?
    Denn Microsoft Office 2010 lässt sich problemlos installieren und ausführen. Ebenso Adobe Reader, Java, 7-Zip, Skype, Avast Virenscanner, usw.

    Auch die unmittelbar folgende Aussage in der FAQ ist falsch:
    ThinPC läuft tadellos in einer virtuellen Maschine (VMware).

    Zusammenfassend:
    • Windows 7 ThinPC ist im Grunde genommen ein Windows 7 Ultimate, aus dem viele Komponenten entfernt wurden - die sich bei Bedarf aber wieder integrieren lassen.
    • Windows 7 ThinPC belegt in der Ausgangsversion ca. 3 Gb Festplattenspeicherplatz.
    • Zusätzlich kann in Windows 7 ThinPC ein Schreibschutz aktiviert werden (Stichwort: "EWF"). Dann werden alle Veränderungen nur im RAM gespeichert und nach einem Neustart ist die Windows 7 Installation wieder wie vorher.
     
  11. #12 Tha.Piranha, 27.08.2011
    Tha.Piranha

    Tha.Piranha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Da brauchste gar nix extra, kannste alles mit Windowseigenen Boardmitteln erledigen.
    Habs jetzt nicht genau im Kopf, ist irgend eine Policy, ...Google wird Dir helfen.
     
  12. #13 BigWombat, 29.08.2011
    BigWombat

    BigWombat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Eigenbau
    @unawave: Danke für den Hinweis, ich werde mir die Sache mal genauer anschauen oder es mal ausprobieren.

    @Tha.Piranha: Na, ganz so einfach dürfte es nicht sein, habe mir nämlich bereits die Policys einzeln angeschaut. Teile davon kann man sicher abdecken, aber wie oben geschrieben, müssen die Benutzer schon einzelne Dinge tun dürfen und da nützt es nichts, wenn einzelne Menüpunkte einfach abgeschaltet werden, um Änderungen zu verhindern.
     
Thema: Verhinderung von Desktopänderungen an Schulungs-PCs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 ewf

    ,
  2. ewf windows 7

    ,
  3. ewfmgr windows 7

    ,
  4. win7 ewf,
  5. windows 7 desktop schreibgeschützt,
  6. ewf win7,
  7. ewf-treiber win7,
  8. windows 7 und ewf-treiber,
  9. enhanced write filter windows 7,
  10. gpo desktop schreibschutz,
  11. win 7 ewf,
  12. ewf treiber download,
  13. ewf für windows 7,
  14. ewf windows 7 download,
  15. windows7 ewf,
  16. ewf treiber win7,
  17. ewf treiber windows 7,
  18. windows 7 enhanced write filter,
  19. ewf-treiber windows 7,
  20. desktop schreibschutz gpo,
  21. wintpc,
  22. schulungs pc zurücksetzen,
  23. Windows 7 ThinPC,
  24. windows 7 desktop veränderung sperren,
  25. ewf treiber win7 download
Die Seite wird geladen...

Verhinderung von Desktopänderungen an Schulungs-PCs - Ähnliche Themen

  1. beim Runterfahren des PCs wird Bildschirm schwarz, PC läuft aber weiter

    beim Runterfahren des PCs wird Bildschirm schwarz, PC läuft aber weiter: Hallo, ich habe ein HP ZBook 15 2G. Es gibt einen internen Schacht, in dem eine 250 GB SSD eingebaut ist (von dieser wird gebootet). Um eine...
  2. Netzwerkverbindung zwischen 2 PCs

    Netzwerkverbindung zwischen 2 PCs: Das Problem: "Keine Netzwerk Verbindung vom PC Win7 zu PCWin10. Die Datei und Druckerfreigabe ist aktiviert, Windows Firewall soll -laut Defender...
  3. Problem nach Reboot meines PCs

    Problem nach Reboot meines PCs: Hallo, ich musste meinen Computer, nachdem ein aggressiver Virus drauf war, komplett neu aufsetzten, das heiß ich hab jetzt für mein Microsoft...
  4. Windows 7 angeblich keine Originalsoftware nach Neuaufsetzen des PCs

    Windows 7 angeblich keine Originalsoftware nach Neuaufsetzen des PCs: Liebe Community, ich habe meinen Dell-PC (etwa 6 Jahre alt, WIN7 vorinstalliert) neu aufgesetzt. Zuvor habe ich den Product-Key von Windows 7...
  5. Windows 7 Update nach Neu-Aufsetzen des PCs sucht ewig

    Windows 7 Update nach Neu-Aufsetzen des PCs sucht ewig: Hallo, ich habe erst vor kurzem meinen 4 Jahre alten PC neu aufgesetzt und mein WIndows 7 von der damaligen CD auf die herkömmliche Art und Weise...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden