USB-Stick 3.0 an USB 3.0 Port: Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten

Diskutiere USB-Stick 3.0 an USB 3.0 Port: Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hi, wenn ich meinen USB-Stick an einen USB 3.0 Port stecke, kommt die Meldung "Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten". Ich weiß nicht woran...

  1. #1 _grasshopper_, 07.10.2014
    _grasshopper_

    _grasshopper_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wenn ich meinen USB-Stick an einen USB 3.0 Port stecke, kommt die Meldung "Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten".
    Ich weiß nicht woran das liegen könnte, USB 3.0-Ports funktionieren, da meine externe Festplatte (auch USB 3.0) problemlos funktioniert.
    Ist eventuell der USB-Stick kaputt?

    lg
     
  2. #2 Harald aus RE, 07.10.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Willkommen _grasshopper_

    an einer Lösung bin ich auch interessiert. Seit einem Jahr habe ich aufgegeben. Bei mir funzt der USB3 Stick, aber die externe Platte nicht. Das USB3 Problem bleibt wohl ein solches.

    Gruß Harald
     
  3. #3 daen, 08.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2014
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Es wird viel Schundluder/ Betrug durch Billiganbieter betrieben.
    Erstens werden zb: 128GB Sticks für 20€ angeboten (die aber in Wahrheit nur einen 8GB Chip beinhalten). Durch Software Umschreibung im Chip wird aber Windows die 128GB vorgetäuscht. Feststellen kann man erst dieses, wenn man mal versucht die 128GB Voll zu beschreiben . Danach Kontrolle ob alle Daten drauf sind. Sind dann nur 8GB vorhanden, hat man den Beweis, das tatsächlich nur 8GB Speicherchip verbaut ist.
    So auch mit den verbauten Controller Chip's die tatsächlich nur USB 2.0 sind, aber als 3.0 angepriesen werden.
    Kontrolle mit zb: Atto Disk oder andere Benchmark Programme.
    Hier: ATTO Disk Benchmark - Download - CHIP

    Nur wenige Hersteller schreiben auf Ihren Produkt drauf wieviel MB/s die Stick's schaffen. Die wissen schon warum.
    (bei meinen CnM und Transcend steht's noch auf der Verpackung drauf)
     
  4. #4 Harald aus RE, 08.10.2014
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    unabhängig von dem Schundluder, den es leider gibt, hat USB 3 aber nicht so den Ruf wie USB2. Nachweislich gibt es da viele Inkompatibilitäten und jeder schiebt es auf den Anderen. In meinem Fall ist es ein externes Festplattengehäuse von Fantec und keine Billigware. Da ich USB3 noch zusätzlich auf einer Karte habe für die Front in meinem Rechner habe und somit auch unterschiedliche Hardware und Treiber, läuft das Teil nicht. Fantec meint aber, das es trotzdem nicht bei denen läge. So nutze ich des vorhandenen eSATA Anschluss.

    Gruß Harald
     
  5. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    @ Harald
    Meine Antwort war auf die Frage des TE gemünzt. Da funktioniert der Port ja, nur es kommt die Meldung.... und das könnte ....siehe meine Antwort..sein
    Dein Fall ist ja eine Kompatibilitäts Problem
     
  6. #6 _grasshopper_, 08.10.2014
    _grasshopper_

    _grasshopper_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der USB-Stick ist von Kingston, also keine Billigware.
    Der USB 3.0 Controller kann es auch nicht sein, da ja meine externe Festplatte funktioniert. Kann es an irgendwelchen Treibern liegen oder ist der USB-Stick kaputt?
    Irgendwie alles merkwürdig, wenn ich den Stick einstecke, zeigt es mir an, dass dieser höhere Datenraten erzielen kann, also wird in dem Fall ja vom System nicht erkannt, dass dies ein USB 3.0 Anschluss ist, wenn ich aber die Festplatte einstecke, erkennt das System den Anschluss als USB 3.0?!
    Wie kann das denn sein, dass einmal das System meint es wäre kein 3.0 und einmal schon, abhängig davon was ich einstecke?
    Bin echt ratlos...
     
  7. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn du mal einen USB Stick Benchmark Test machen würdest, dann könntest du feststellen ob der Stick die Datenmenge Lesen/Schreiben eher USB 2.0 gleicht oder doch schneller ist. Wenn mehr als 2.0 kannst du getrost die Meldung von Windows Ignorieren.
     
Thema: USB-Stick 3.0 an USB 3.0 Port: Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dieses gerät unterstützt höhere datenraten

    ,
  2. usb 3.0 dieses gerät unterstützt höhere datenraten

    ,
  3. dieses gerät unterstützt höhere datenraten usb 3.0

    ,
  4. das usb gerät unterstützt höhere datenraten,
  5. usb dieses gerät unterstützt höhere datenraten,
  6. dieses system unterstützt höhere Datenraten usb 3,
  7. usb 3.0 unterstützt höhere datenraten,
  8. gerät unterstützt höhere daten,
  9. dieses gerät unterstützt höhere datenraten usb 3,
  10. usb 3.0 device detector dieses gerät unterstützt höhere datenraten,
  11. win 7 dieses gerät unterstützt höhere datenraten hinweis löschen,
  12. dieses usb gerät unterstützt höhere daten,
  13. windows gerät unterstützt höhere datenraten,
  14. trotz usb 3.0 dieses verät unterstützt höhere datenraten,
  15. usb3 meldet dieses Gerät unterstützt,
  16. das gerät kann eine höhere leistung erzielen#,
  17. usb 3 dieses gerät unterstützt höhere datenraten,
  18. win10 höhere leistung usb festplatte,
  19. dieses geraet unterstuetzt hoehere datenraten,
  20. dieses gerät unterstützt hoehere datenraten unterdrücken,
  21. usb 3.0 geräte höhere
Die Seite wird geladen...

USB-Stick 3.0 an USB 3.0 Port: Dieses Gerät unterstützt höhere Datenraten - Ähnliche Themen

  1. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  4. Verwendung von sticks,

    Verwendung von sticks,: Hallo, bisher konnte ich jeden Sstick mit Win 7 verarbeiten, seit ca 3 Wochen werden Sticks nicht mehr erkannt, warum
  5. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden