USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen

Diskutiere USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Moin, meine USB LW haben teilweise keine Laufwerksbuchstaben. In der Datenträgerverwaltungen kann ich ihnen welche zuweisen. Geht das auch ohne?...

  1. LiRum

    LiRum Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Prof. 32 & 64
    System:
    AMD Athlon(tm) 64 ASUS A8N32 SLI
    Moin,

    meine USB LW haben teilweise keine Laufwerksbuchstaben.
    In der Datenträgerverwaltungen kann ich ihnen welche zuweisen.
    Geht das auch ohne? das ich die LW dann auch im Explorer sehe.

    Gruß LiRum
     
  2. #2 HerrAbisZ, 31.01.2019
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    112
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  3. #3 hkdd, 05.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2019
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Da mir die 26 Buchstaben nicht ausreichen, habe ich die USB-Laufwerke und auch einige interne Laufwerke NTFS-Ordnern zugeordnet (über die Datenträgerverwaltung).
    Auf meiner Festplatte K: habe ich für die externen USB-Laufwerke zunächst einen Ordner K:\ExtHD angelegt und in diesem für jede Festplatte einen Unterordner.

    Beispiel: tSea2TBusb3
    t : das ist für mich ein virtuelle LW-Buchstabe
    Sea : Es ist eine Seagate
    2TB : Kapazität 2 TB
    usb3 : Ist eine USB3-Platte, ohne USB3 = USB2-Platte

    Das kann man beliebig machen

    10LINKs.jpg
     
  4. #4 Wolfgang 23, 03.05.2019
    Wolfgang 23

    Wolfgang 23 Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium und Professional
    System:
    Medion PC
    Ja hallo ersmal,

    in diversen Medien, wie heise, computerbild, chip.de und Ähnlichen gibt es ja viele kostenlose Downloadprogramme.
    Ich habe in einer der Seiten das Programm Macrorit gefunden. Es ist für Privatanwender kostenfrei.
    Mit ihm kann man die Buchstaben der Laufwerke ändern, löschen, zuteilen. Ausserdem jedem Laufwerk einen Namen geben.
    Man kann die Laufwerke prüfen etc. etc.
    Es arbeitet recht schnell.
    Alternativ gibt es von PARAGON viele HD-Programme. Vor längerer Zeit konnte ich über Computerbild das Programm "Festplatten-Manager 2012" kostenlos bekommen. Ausserdem habe ich mir das Programm Paragon HD-Tools 2015 gekauft.
    Mit den HD-Tools kann man die Systemfestplatte klonen, das System migrieren, andere Partitionen migrieren, Partitionsgrößen verändern u.v.m.
    Mit der Klonfunktion habe ich mir zwei SSD System-Festplatten zur Sicherheit geklont.
     
  5. woltha

    woltha Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    Intel i5

    Hi hkdd,

    für mein Archiv komme ich mit 2 Laufwerksbuchstaben aus, ein Laufwerksbuchstabe für die externe Festplatte und ein Laufwerksbuchstabe für das virtuelle Festplatten-Image. (OK, 2 Laufwerksbuchstaben brauche ich noch zusätzlich, da meine letzten beiden großen Platten noch nicht virtualisiert sind:)

    Alle meine alten Festplatten habe ich als virtuelle vhd-Images auf 2 Archiv-Festplatten mit je 6TB (USB3) gespeichert. Alle alten Festplatten wurden gleichzeitig mit der Catalog-Software WhereIsIt katalogisiert (sehr gute Catalog-Software, die leider schon seit jahren nicht mehr weiterentwickelt wird).
    Suche ich also eine bestimmte Datei, suche ich mir in WhereIsIt heraus, auf welchem Image sie liegt, binde dann das Image unter Windows als Laufwerk ein und kann dann dort die Datei lesen, bzw. kopieren.
    (Die alten Festplatten, teilweise noch in USB2.0-Gehäusen liegen mittlerweile ganz unten im Schrank, schon so gut wie fast vergessen.)
     
Thema:

USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen

Die Seite wird geladen...

USB LW Laufwerksbuchstaben anzeigen - Ähnliche Themen

  1. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  2. Tätigkeit des PC anzeigen lassen

    Tätigkeit des PC anzeigen lassen: Ich habe es schon mal irgendwo gefragt und versucht heraus zu finden was in meinem PC abläuft . Die Antwort damals hat mir geholfen etwas...
  3. Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen

    Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen: Ich beschreibe es mit meinen Worten : Ich habe einen Ordner in dem alle Downloads drin sind . Es fiel mir auf das es geschehen kann das mir nicht...
  4. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  5. Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...

    Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...: W 7 kann nicht installiert werden. Tastatur- und Maustreiber fehlen. . Was tunß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden