USB-Brenner reagiert nicht mehr nach Boot von CD

Diskutiere USB-Brenner reagiert nicht mehr nach Boot von CD im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo, alle miteinander, ich habe (ich weiß nicht mehr seit wann...) folgendes Problem: Habe an einer USB-2.0-Schnittstelle des PC einen...

  1. #1 Seni_Kirsche, 23.07.2013
    Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    2x2,8GHz 4GB RAM
    Hallo, alle miteinander,
    ich habe (ich weiß nicht mehr seit wann...) folgendes Problem:
    Habe an einer USB-2.0-Schnittstelle des PC einen DVD-DoubleLayer-Brenner (Philips SPD3000 CC mit Firmware Y5S9). Ich boote über ihn eine Live-CD. Wenn ich danach reboote, reagiert der Brenner nicht mehr unter Windows 7 Ultimate 64bit. Die CD läßt sich nicht mehr auswerfen, obwohl ich auf sie zugreifen kann. Entweder ich nehme die berühmte Büronadel zum Auswerfen oder ich fahre den PC runter und trenne das Board komplett vom Strom. Danach ist der Brenner unter w7 wieder "online".
    Hat da jemand einen Tip ???
    Gruß
     
  2. #2 cardisch, 23.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.254
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Mahlzeit,

    was ist denn, wenn du den Brenner nur vom USB trennst ?!
    Das Linux den sperrt ist ja normal, aber vielleicht geht diese Sperrung über die Benutzung vom Linux hinaus..

    Gruß
     
  3. #3 Seni_Kirsche, 23.07.2013
    Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    2x2,8GHz 4GB RAM
    Hallo, cardisch,
    danke für den Tip; das Trennen vom USB war der Bringer. Dann ist die Live-CD schuld. Selbst wenn ich auf der Live-CD wähle "Windows starten", bleibt der Brenner gesperrt.
    Dank und Gruß
    Dieter
     
  4. #4 areiland, 23.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Such mal nach einen Firmwareupdate für den Brenner, denn das ist kein normales Verhalten.
     
  5. #5 Seni_Kirsche, 23.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.07.2013
    Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    2x2,8GHz 4GB RAM
    Hallo, Alex,
    die Firmware Y5S9 ist die aktuellste...
    Gruß

    Habe gerade mal vom internen CD-Brenner gebootet - da ließ sich die CD danach unter Windows fehlerlos auswerfen...
     
  6. #6 hkdd, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    40
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Also ich habe festgestellt, dass Windows, egal ob XP, W7 oder W8, bei USB-Geräten (Brenner oder Platte) diese unterschiedlich behandelt, je nachdem, ob sie beim Hochfahren des PC bereits eingeschaltet sind (dann vereinnahmt sie u.a. auch das BIOS vor dem Windows-Start) oder ob man erst nachdem Windows oben ist, das Gerät einschaltet. Wenn ich Linux von CD starte und beende, dann entnehme ich die CD immer, solange der PC noch nicht neu gestartet ist. Wenn die CD drin bleibt, dann bootet das Bios wieder davon und Linux startet zu Windows durch.
    Statt USB trennen kann man auch den Strom abschalten, bei mir hängen die EXTERNEN immer an einer Steckerleiste mit Schalter.
     
Thema:

USB-Brenner reagiert nicht mehr nach Boot von CD

Die Seite wird geladen...

USB-Brenner reagiert nicht mehr nach Boot von CD - Ähnliche Themen

  1. [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?

    [Windows 7/32 und Hardware USB-Hub mit Bluetooth]PIN woher?: Hallo, ich besitze einen älteren PC, der noch 32-Bit-Treiber für einige Teile braucht, dadurch ist max. Windows7/32 drin. Da dort noch kein...
  2. HDD Dockingstation USB 3.0 nicht erkannt

    HDD Dockingstation USB 3.0 nicht erkannt: Hallo zusammen, da meine alten Dockingstation mit ihren Chipsätzen nicht mehr erkannt werden und 3TB platten nur noch als 746GB Platten erkennen,...
  3. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  4. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  5. Externer Slim-USB-DVD-Brenner nicht nur für miniHTPC + Netbook- Besitzer Interessant

    Externer Slim-USB-DVD-Brenner nicht nur für miniHTPC + Netbook- Besitzer Interessant: Super-Multi-DVD-Brenner. (kann auch RAM) Gute und preiswerte Angebote gibt es viele im WWW. Der hier kommt aber inklusive mit Netzteil. Klick...