USB Anschlüsse laufen sehr langsam

Diskutiere USB Anschlüsse laufen sehr langsam im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; hallo, ich habe windows 7 ultimate (64bit) installiert und es funktioniert auch alles , bis auf meine usb ports. Wenn ich z.B. meine externe...

  1. #1 winninauni, 11.10.2011
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich habe windows 7 ultimate (64bit) installiert und es funktioniert auch alles , bis auf meine usb ports. Wenn ich z.B. meine externe festplatte anschließe (CnMemory 3.5"usb2.0 sata 1 TB) , dann wird sie nicht richtig erkannt und läuft nur sehr sehr langsam. Ich weiß nicht was der grund dafür
    ist. Ich habe die treiber schon 1000 mal installiert/deinstalliert und auch die chipsatztreiber für mein board (asus p5kpl-cm).
    Unter xp funktioniert alles und wenn ich die festplatte bei freunden anschließe die auch windows 7 Ultimate (64bit) haben funktioniert sie auch. Der Treiber wird normal installiert und kann sofort verwendet werden , doch bei mir funktioniert das nicht.
    hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg
     
  2. #2 Mosuito, 11.10.2011
    Mosuito

    Mosuito Guest

    Hallo,

    schon mal im Bios überprüft, ob die USB-Einstellung noch auf HiSpeed und 2.0 Support eingestellt ist?
    Ansonsten mal die Hardware entfernen, und alles was mit USB zu tun hat im Gerätemanager deinstallieren und neu starten.
     
  3. #3 winninauni, 11.10.2011
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Im Bios sind die USB-Einstellungen korrekt und alles deinstalliert und wieder installiert habe ich auch schon.
    Der Chipsatz Treiber von ASUS hab ich installiert , aber wenn ich den usb treiber nur alleine installieren will dann zeigt es mir an das das bei meinem betriebssystem nicht ginge , obwohl es für windows 7 ausgelegt ist. ich hab aufjedenfall schon sehr viel probiert , doch nichts hat das gewünschte ergebniss erzielt.
     
  4. #4 winninauni, 25.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand noch irgendeine idee ?
    ich hab das problem immernoch nicht gelöst und ich habs auch nicht mehr weiter probiert. Trotzdem will ich das die ports funktionieren !

    mfg
     
  5. #5 wingdancer, 26.01.2012
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Wenn die FP keine eigene Stromversorgung hat und sie am vorderen USB Anschluss gesteckt wird, kann die sehr langsam werden. Hast Du mal die USB Anschlüsse hinten am PC versucht?
     
  6. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Mein Nachbar hatte das Phänomen das die Front USB Anschlüsse alle mit USB 1.1 liefen.
    Hintem am Rechner laufen die mit USB 2.0.
    Nach langem hin und her haben wir die Alte gegen ne neue Front-Blende mit USB 2.0 ausgetauscht.
    Und täräää jetzt fluppts auch vorne.
     
  7. #7 winninauni, 26.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe die Anschlüsse vorne und hinten am Pc probiert und beide laufen so langsam.
    Ich denke aber es muss an win7 liegen , denn bei xp läuft ja alles.
    Gibt es vielleicht ein bootmenü das man für win7 installieren kann , damit man dort das extra dasfür einstellen kann oder gibt es das bloß allgemein für den gesamten Pc ?
     
  8. #8 daen, 27.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
  9. #9 winninauni, 27.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ich habe die von asus genommen. Den neusten Chipsatztreiber den es davon gibt ,soweit ich weiß, ist ja der "Intel_ChipsetInf_V9111014". Ich hab auch schon die Usb-Fehlerbehebung ausprobiert , doch auch ohne Erfolg.
     
  10. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
  11. #11 winninauni, 27.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    das war das einzigste das erkannt wurde : Produkt erkannt
    Aktuelle Version installiert 9.1.1.1014
    Diese Version ist gültig.

    Aber es scheint nichts aktuelleres zu geben als wie der Chipsatz , ansonsten hätte es mir doch einen zum download bereitgestellt oder nicht ?
     
  12. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Irgendwann hört der Mainboardhersteller damit auf, auf seiner Homepage die Treiber zu aktualisieren. Deshalb kam mir dir Idee mal bei Intel selber zu suchen.
     
  13. #13 winninauni, 27.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    aber was kann ich denn noch tun ? Es muss ja an irgendwas liegen.
     
  14. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Ich bin auf der Suche. Momentan kann ich dir nicht weiterhelfen....
    Vielleicht finde ich nen speziellen USB...Treiber für dein Board....
    Aber ich gehe mal davon aus das bei dir im Gerätemanager nirgends ein Ausrufezeichen steht ODER???
     
  15. #15 winninauni, 27.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Doch da steht ein ausrufezeichen , bei Ethernet-Controller(code28) , aber ich glaube das hat was mit meiner Wlan-karte wg311v3 zutun , wo ich schonmal ein thema darüber ertsellt hatte , weil die karte unter windows7 auch nicht funktioniert.
    Und bei USB Audio CODEC steht auch ein Ausrufezeichen (code28).
     
  16. #16 daen, 27.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    So da haben wir das Problem. Code 28 bei USB heißt das der passende Treiber nicht installiert ist.
    Hast du ne Cam an USB oder Micro.
    Alles an USB abstöpseln und im Gerätemanager das Ausrufezeichen mit rechte Maustaste anklicken
    und Gerät deinstallieren.
    Danach Neustart und hoffen das Win jetzt den passenden Treiber installiert.

    EDIT:
    Lese auch hier: http://www.borncity.com/blog/2011/03/25/gerte-manager-code-28-unbekanntes-gert/
     
  17. #17 winninauni, 27.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Danke , ich werde das mal probieren. Doch dann funktionieren bloß die beiden geräte dann wieder , aber meine Massenspeichergeräte wie meine Festplatte die ich , wenn ich sie anschließe , nur ganz langsam läuft und mein ganzes system lahm legt funktioniert dann immernoch nicht , weil die beiden geräte wo das ausrufezeichen vor steht , befinden sich im gerätemanager unter 'andere Geräte' und nicht unter 'USB-Controller'.
     
  18. #18 winninauni, 29.01.2012
    winninauni

    winninauni Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist nochwas aufgefallen im Gerätemanager unter Computer steht bloß irgendwas in einer 'krakeligen' schrift , wenn ich dort die eigenschaften von aufrufe kann ich keine treiber deinstallieren , es stehen auch keine informationen über das gerät da. Es steht bloß da 'das gerät funktioniert einwandfrei'. Doch unter xp steht dort: ACPI-Multiprocessor-PC. Das heißt doch so viel das dort kein Treiber installiert wurde oder nicht ?
     
  19. #19 daen, 30.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Dort steht bei mir (32Bit Windows) : ACPI x86-basierter PC.
    Da ich da überfragt bin. Muss ich nachforschen. Vielleicht hast du ne Hardware drin, die nicht 64Bit tauglich ist.
    Gib mal genaue Daten deiner Hardware.

    EDIT:
    Das was ich immer lese ist, das dir evtl. 64Bit Treiber fehlen.
    Würde alle Boardtreiber (64Bit) mal aktualisieren.
     
  20. #20 areiland, 30.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es wird das sein:

    untitled1.jpg

    Das "AWY0001" Gerät (Details - HardwareID), ein Geistergerät das ich bei mir auch hab. Ohne dass Einbussen erkennbar wären. Gehört wohl zum Chipsatz, ich hab aber noch nie von einer Lösung gehört. Scheint zum Energiemanagement zu gehören - wird im Internet dem ACPI zugeordnet, ohne dass eine allgemeine Lösung sichtbar wäre. Kann sein, dass eine Änderung der Energieoptionen des BIOS das Gerät "nutzbar" macht. Eventuell auch ein AMD spezifisches Problem!
     
Thema: USB Anschlüsse laufen sehr langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. usb langsam

    ,
  2. usb beschleunigen

    ,
  3. usb beschleunigen windows 7

    ,
  4. usb zu langsam,
  5. usb zu langsam win7,
  6. usb langsam windows 7,
  7. windows 7 usb langsam,
  8. usb zu langsam windows 7,
  9. usb anschluss sehr langsam,
  10. usb port langsam,
  11. usb schnittstelle langsam,
  12. usb sehr langsam,
  13. usb ports langsam,
  14. usb port sehr langsam,
  15. usb sehr langsam windows 7,
  16. usb anschluss langsam,
  17. usb anschluss langsam windows 7,
  18. usb anschlüsse langsam,
  19. win7 usb langsam,
  20. front usb sehr langsam,
  21. usb langsam win7,
  22. usb anschluss zu langsam,
  23. usb extrem langsam,
  24. USB Port beschleunigen,
  25. usb port zu langsam
Die Seite wird geladen...

USB Anschlüsse laufen sehr langsam - Ähnliche Themen

  1. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  4. Word startet unter Win 7 sehr langsam

    Word startet unter Win 7 sehr langsam: Habe das Programm für Falz und Lochmarken installiert und seitdem fährt Word sehr langsam hoch
  5. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden