USB 3.0 Stick unsichtbar

Diskutiere USB 3.0 Stick unsichtbar im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Windwos 7 64Bit SP USB-Stick: SanDisk Extreme USB3.0Stick 64 GB (FAT 32) Ich hatte den Stick an einem, wie sich erst danach herausstellte,...

  1. #1 netmanx, 16.09.2012
    netmanx

    netmanx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Windwos 7 64Bit SP
    USB-Stick: SanDisk Extreme USB3.0Stick 64 GB (FAT 32)


    Ich hatte den Stick an einem, wie sich erst danach herausstellte, defekten USB3.0-Anschluß am PC eines Freundes angeschlossen.
    Der Stickinhalt wurde auch angezeigt.
    Doch als ich einen 'neuen Ordner' auf dem Stick erstellen wollte ging das nicht ... er rödelte vor sich hin (Eieruhr) und selbst nach 15 Minuten ging nichts.

    Den Stick dann an einem anderen PC am USB2.0-Anschluß gesetzt - das typische PC-Signal für einen erfolgreichen Anschluß ist zu hören, - doch das Laufwerk ist unsichtbar.
    Im Gerätemanager steht es unter 'Laufwerke' mit einem gelben Ausrufezeichen.

    Mit der BootCD von ParagonFestplattenmanager hatte ich Zuigriff auf den Stick:
    • Partition gelöscht
    • Neue Partition gesetzt
    • NTFS-Format formatiert

    Doch auch danach das gleiche wie oben - auch im Gerätemanager.

    Prüfung des Dateisystems mit dem Festplattenmanager auf Fehler - kleine Fehler festgestellt, ich soll CHKDSK machen

    Das ist aber über das ParagonTool nicht zu machen.
    Da ich auf der Desktopebene aber keinen Zugriff auf den Stick habe (Diskpart erkennt das Stick-Laufwerk auch nicht), kann ich auch kein CheckDisk durchführen.

    Was nun??????
     
  2. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    USB3.0-Stick unsichtbar ...

    Hallo!
    Ist dem Laufwerk / USB-Stick überhaupt ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet?

    Das kann man hier kontrollieren: Start -> Rechtsklick auf "Computer" -> Verwalten -> Datenträgerverwaltung -> USB-Stick suchen und finden -> Laufwerksbuchstaben notfalls über "Rechtsklick" hinzufügen/ändern.

    Ebenso kannst du mit Windows-Boardmitteln den USB-Stick mal erneuern - also die Partitionen: Start -> Suche: cmd -> Rechtsklick auf "cmd" -> Als Administrator ausführen

    Dort tippst du folgenden Befehl ein: diskpart

    Jetzt bist du in einem Partitionsprogramm... Dort gibst du dann list disk ein, um alle vorhanden Datenträger zu sehen. Siehst du da deinen USB-Stick? (Achte auf die Größe des Datenträgers, um ihn identifzieren zu können.)

    Falls du ihn siehst, ist's ja schonmal gut. :) Als nächstes tippst du select disk <Nummer des Datenträgers> ein.

    Beispiel:
    Wir wollen den USB-Stick mit der Größe von 2 GB haben (hier mit 1950 MB angezeigt):
    Code:
    DISKPART> [I]select disk 2[/I]
    Jetzt haben wir den USB-Stick ausgewählt. Nun möchten wir ihn ja einmal komplett löschen und eine normale "Grundpartition" anlegen:
    Dann beenden wir das Programm, sowie die Eingabeaufforderung noch:
    Fertig. Jetzt geht man noch auf den "Arbeitsplatz", also auf "Computer" und klickt doppelt auf den USB-Stick. Da wird drauf hingewiesen, dass er erst einmal formatiert werden muss, damit er verwendbar ist. Das machen wir mal. Wähle als "Dateisystem" 'NTFS' aus und drücke "Starten"... Fertig! Jetzt sollte er funktionieren, wenn keine Fehlermeldungen aufgetreten sind. :)
     
  3. #3 netmanx, 16.09.2012
    netmanx

    netmanx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    USB3.0-Stick unsichtbar ...

    @ sebi94

    Danke für Deine große Mühe mit Deinen wertvollen Hinweisen.
    Ich hatte das auch schon über Dispart getestet ... die USB-Schnitstelle wird nicht erkannt.


    Aber jetzt kommt es dicke ... und peinlich ist mir das jetzt auch fast noch.

    Da haben wohl beide PCs zur gleichen Zeit das ähnliche Problem gehabt ...

    Jetzt habe ich den USB-Stick an mein altes Laptop mit Windows XP angeschlossen und er konnte den Stick problemlos auslesen und ich habe auch darin Funktionen fehlerfrei getestet.

    Jetzt habe ich einen zweiten USB2.0-Stick an meinen Win7-Rechner angeschlossen und der wird auch mit einem Piep begrüßt abert nicht angezeigt.

    Da blockiert also etwas die Anzeige meiner USB-Sticks/Verbindungen

    Habe jetzt auch eine einwandfrei funktionierende externe Festplatte am USB angeschlossen und wird auch nicht erkannt.
    Es kommt die Meldung 'Die Gerätetreibersoftware wurde nicht installiert'

    Übersetzt heißt das also: alle meine USB-Schnittstellen sind inaktiv.

    Was kann ich da machen?
     
  4. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    USB3.0-Stick unsichtbar ...

    Ah, okay. Geh mal bitte auf die Herstellerseite deines Mainboards/PCs und downloade, sowie installiere mal die wichtigsten Treiber:
    - USB (falls es dazu was gibt)
    - Chipsatz/Chipset
     
  5. #5 areiland, 17.09.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    In einer Konsole mit Adminrechten (Rechte Maustaste auf Cmd und "Als Administrator ausführen") diese Befehle ausführen:

    diskpart
    automount disable
    automount scrub
    automount enable
    exit
    exit
     
  6. #6 netmanx, 17.09.2012
    netmanx

    netmanx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für all die bemühten Antworten, aus dem sich zwar leider nicht so
    die Lösung ergab, so habe ich doch wieder einiges gelernt - vielen Dank.


    PROBLEM GELÖST!!
    Meine doch sehr pragmagische BasisLösung:

    da ich ein unverbesserlicher Fan von ImageBackups bin, habe ich beim 3. Restore meiner ImageBackups von
    Ende August das gefunden, was noch keine der genannten Störungen/Fehler zeigt.

    Da kann ich nur happy sein, dass ich so konsequent an meinem Leitfaden festhalte, nach etwa 1-2 Systemänderungen (Installationen & Co) stets ein ImageBackup von der System- und Programmpartition zu erstellen.

    Zu Testzwecken erstelle ich oft ein ImageBackup sowohl mit ACRONIS, als auch mit SHADOWPROTECT.
    Nach meinem Restore-Versuch mit ACRONIS 2012 (von der RestoreCD) hat Acronis die Wiederherstellung mit einer Fehlermeldung abgebrochen.
    Danach hatte ich echt Mühe zu booten und, was viel schlimmer war, die Programmparttion wurde zerschossen und zurück blieb nur eine unformatierte Partition .

    Mit ShadowProtect 4.27 (RestoreCD) konnte ich alles wieder fehlerfrei reparieren. Dazu muss man ja wohl nicht viel sagen.

    Das war und ist eine Lösung, die frei von Experimenten ist und wenn ich mir so die vielen Versuche/Bemühungen anschaue, die ich eingesetzt habe, dann war das auch so ein bißchen Flickenteppichsystem.

    Wer nicht so konsequent mit Images arbeitet findet in den Lösungen sicher seinen Weg.
    Meine Lösung stellt sozusagen den echten unverdorbenen, jungfäulichen Zustand vor dem Problem wieder her.

    Meine Aufgabe wird sein, den Verursacher diese Feleinstellungen zu finden, in dem ich alle Veränderungen/Installatiopnen nach dem Imagedatum Schritt für Schritt durchziehe.
     
Thema: USB 3.0 Stick unsichtbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sandisk usb 3.0 extreme laufwerk buchstabe

    ,
  2. sandisk extreme usb3.0 64gb wird nicht erkannt

    ,
  3. usb stick unsichtbar cmd

    ,
  4. usb stick unsichtbar machen,
  5. windows 7 von sandisk usb 3.0 stick installieren problem,
  6. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10),
  7. problem usb3 stick wird nicht erkannt,
  8. sandisk extreme usb 3.0 wird nicht erkannt,
  9. sandisk extreme 64 gb wird im Arbeitsplatz nicht angezeigt,
  10. sandisk usb 64 gb wird nicht erkannt,
  11. sandisk extreme usb drive,
  12. sandisk usb 64gb wird nicht erkannt,
  13. sandisk extreme nichterkannt,
  14. sandisk extreme 64gb usb-stick usb 3.0 wird nicht erkannt,
  15. wie bereinigt man sandisk stick,
  16. sandisk usb stick wird nicht erkannt windows 7,
  17. usb 3.0 stick reparieren,
  18. sandisk extreme usb stick usb 3.0 problem,
  19. scandisk usb3 wird nicht erkannt,
  20. sandisk extreme usb 3.0 win7 setup from stick,
  21. sandisk extreme usb 3.0 windows 7 setup,
  22. sandisk usb 3.0 wird nicht erkannt,
  23. win 7 64 usb stick Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28),
  24. sandisk extreme usb 3.0 flash drive wird nicht erkannt,
  25. windows-7-forum.net windows 7 zeigt usb stick nicht an
Die Seite wird geladen...

USB 3.0 Stick unsichtbar - Ähnliche Themen

  1. Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...

    Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...: W 7 kann nicht installiert werden. Tastatur- und Maustreiber fehlen. . Was tunß
  2. USB-Stick gegen Löschen schützen

    USB-Stick gegen Löschen schützen: Ich habe mehrere USB-Sticks 32 GB mit MP4-Dateien beschrieben, die ich in der Verwandtschaft verschenken möchte. Da die Erstellung dieser Dateien...
  3. Importieren von Bildern mittels SD Card oder USB-Stick

    Importieren von Bildern mittels SD Card oder USB-Stick: Bis vor ca. 4 Wochen konnte ich eine SD Card in den Kartenleser schieben und sofort öffnete sich ein Fenster, wo ich unter den gegebenen...
  4. Windows 10 Hyper-V USB-Stick reinmounten??

    Windows 10 Hyper-V USB-Stick reinmounten??: Geht nicht: https://i.ibb.co/Twy0tdN/Unbenannt.jpg ...und auch nicht, nachdem ich den USB-Stick komplett gelöscht (HDD Low Level Format Tool)...
  5. USB Stick wird nicht mehr erkannt

    USB Stick wird nicht mehr erkannt: Hallo, leider hat eines meiner Kinder einen recht wichtigen USB-Stick während eines Kopiervorgangs aus dem Rechner gezogen. Ich habe nun an 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden