USB 3.0 Festplattenproblem

Diskutiere USB 3.0 Festplattenproblem im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo Leute, mein Problem ist das ich meine USB3.0 Festplatte nicht zum laufen kriege. Die Festplatte Funktioniert am USB 2.0 Anschluss ohne...

  1. #1 derSven, 07.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
    Hallo Leute,

    mein Problem ist das ich meine USB3.0 Festplatte nicht zum laufen kriege.

    Die Festplatte Funktioniert am USB 2.0 Anschluss ohne Probleme.

    USB 3.0 Karte: eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst
    Festplattengehäuse: eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    Ich habe die vermutung das es am treiber liegt, bin mir aber nicht sicher.

    Kann mir da jemand helfen?

    System ist Win7 64 Bit
    Mainboard: ASRock ALiveNF6G-VSTA

    Wenn ihr weitere infos braucht fragt mich.

    LG Sven

    Edit: das ist aus dem gerätemanager: Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)
     
  2. #2 Goldwingfahrer, 07.10.2011
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Eventuell den falschen Treiber installiert.

    ich habe an beiden W7 Rechnern schon von Anfang den aktuellsten von Renesas drauf und sicher nicht den der mir auf der ASUS Seite angebotene.
    Funktioniert einwandfrei...wobei ich aber sagen muss.....hab selber 2 USB3 PCI-E Karten.....der Durchsatz bei denen ist mir aber zu wenig [Uncomprimiert in YUV]

    Den Anhang 8119 betrachten
     
  3. #3 derSven, 07.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
    der usb 3.0 hub funktioniert ja, mein usb 3.0 stick läuft auch bestens darüber, nur eben die festplatte will nicht so richtig.

    01.jpg

    1.jpg

    Edit: hab grad nochmal geschaut, mein usb3.0 stick läuft auch nur ganz langsam, ca. 14Mb/s

    Was kann da falsch sein?
     
  4. #5 derSven, 07.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
  5. #6 Garfield7, 07.10.2011
    Garfield7

    Garfield7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate 64
    System:
    AMD Phenom II X4 940 3GHz, ATI Radeon 4870, 6 TB, 8 GB RAM
    Ich habe mir im Juli auche eine PCI Express Karte mit dem gleichen Problem zugelegt (Treiberproblem). Nach Korrespondenz mit dem Hersteller bekam ich dann einen Link zum herunterladen. Probiere doch mal den Treiber für die DELOCK Karte, da der gleiche Chipsatz (VL800) verwendet wird. Ist nur ein Vorschlag.
    http://www.delock.de/download/89281_USB3_VIA_VL800.rar

    MfG
    Garfield7
     
  6. #7 derSven, 08.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
    Leider auch keine Veränderung, Stick kopiert daten weiterhin langsam, und Festplatte wird nicht erkannt.
     
  7. Renato

    Renato Guest

    Hast Du mal einen anderen Steckplatz versucht. ?
     
  8. #9 derSven, 08.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
    Ich habe ja nur den einen steckplatz wo die karte reinpasst.
    aber irgendwie ist es komisch, da der stick ja mal volle leistung gebracht hat, und es jetzt eben nicht mehr macht.
     
  9. #10 derSven, 09.10.2011
    derSven

    derSven Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    AMD Athlon 64 x2 Dual Core 6000+ 3.01GHz 6,00Gb Nvidia GeForce 8500GT 512MB
    hat sonst noch jemand eine idee?
     
  10. Renato

    Renato Guest

    Hallo derSven
    Kauf Dir doch eine Karte bei einem Händler der Qualitätsprodukte verkauft und Du die Karte auch zurückgeben kannst wenn sie nicht funktioniert.
     
  11. Renato

    Renato Guest

    Eine Idee wäre noch, dass die Festplatte mehr Strom zieht als geliefert werden kann.
    Versuchs mal mit einem externen Netzteil für den Disk.
    Universal Serial Bus
     
  12. dkonia

    dkonia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab eine USB 3.0 Festplatte gekauft, dasselbe Problem, usb 2.0 keine Probleme, usb 3.0 keine Gerätetreiber gefunden, die Platte wird aber in Geräte und Drucker als erkannt angezeigt, aber kann nicht gestartet werden, d.h. Problembehandlung ist fürn A****, aber auch in der Datenträgerverwaltung wird nichts angezeigt.

    Mainboard: Gigabyte 770 - TA - UD3 (2 integrierte USB 3.0 Schnittstellen) mit Standart NEC USB 3.0 Treiber Version: 1.0.18.0
    Auf den USB 3.0 Schnittstellen ließen sich bisher ohne Probleme USB 2.0 Geräte laufen, die Platte ist das erste 3.0 Gerät.

    WD Elements SE 1 TB auf usb 2.0 kompatibel.
    ohne zusätzlichen Stromanschluss.

    Ich glaube da liegt der Haken, dass der Treiber die Stromzufuhr und die Übertragung gleichzeitig nicht packt.
    Ich ärgere mich jetzt weil ich ja gerne usb 3.0 Bandbreite hätte, aber nur 2.0 Brandbeite nutzen kann.
    Ich hatte schon den neueren USB 3.0 Treiber von Chip drauf, keine veränderung
    Hat jemand eine Idee
     
  13. dkonia

    dkonia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aus irgendeinem Grund geht es plötzlich nachdem ich die Platte zum soundsovieltenmal in die SChnittstelle gesteckt hab,
    aber irgendwie ist die Übertragungsrate nicht wirklich besser als usb 2.0 schwankt zwischen 15 und 30 MB/s, ich hätte mehr erwartet.
     
  14. #15 Mehlbochs, 12.10.2011
    Mehlbochs

    Mehlbochs Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Prof OEM 32bit SP1
    System:
    neu: ASRock Core 100HT/B2 500GB Festplatte 4GBArbeitsspeicher
    Ich habe einen ASRock-PC, bei dem USB 3.0 gleich enthalten war, und zwar NEC Electronics USB 3.0 Root Hub, Treiberversion: 1.0.19.0 (nusb3hub.sys). Funktioniert bestens, weiß aber nicht, ob Dir das auch hilft.
     
  15. #16 gimpa, 19.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2011
    gimpa

    gimpa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultra
    System:
    WaKü / Gigabyte P67A-UD7-B3 / Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) / NVIDEA Geforce GTX 580 (2x) / 8 GB RAM
    Hi derSven,

    ja, möglicherweise habe ich eine Lösung für dich.
    Ich habe vor kurzem WD 2TB USB 3.0 gekauft. War alles klar, bis ich aus einem ganz anderen Grund mal die BIOS Einstellungen auf die Default-Werte gestellt habe.
    Danach hat das externe USB 3.0 - Laufwerk nur noch an USB 2.0 funktioniert, aber wurde nicht mehr am USB 3.0 erkannt.

    Die Lösung des Problems: Geh' mal in die BIOS-Einstellungen und such dort die "USB Legacy Funktion". Defaultmäßig ist dieser Wert auf meinem Motherboard auf "Enabled" eingestellt. Damit hat wohl der USB-Treiber ein Problem. Nachdem ich diesen Wert auf "DISABLED" eingestellt hatte, funktionierte alles wieder wie gewünscht!

    Bei meiner Gigabyte P67A-UD7-B3 ist der Wert unter "Integrated Peripherals" zu finden.

    Hatte vorher auch schon neue Treiber usw. probiert. Alles ohne Erfolg.

    Kleine Änderung, grosse Wirkung :).

    lg gimpa
     
  16. #17 Cortana, 21.10.2011
    Cortana

    Cortana Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD X4 640/HD7850/840Pro/WD BC 320
    :D Na endlich, ich suche schon eine Zeitlang nach einer Lösung,
    bei mir ist es eine Verbatim 500GB USB 3.0 HDD. Ich habe die Treiber
    schon X-Mal deinstalliert und neu installiert, jedesmal wurde die Festplatte
    nur am normalen USB Port erkannt.
    Komischerweise hat das am Anfang, als ich die Platte das erste Mal angeschlossen
    habe funktioniert, es wurde eine Sicherung angelegt, die Platte wurde angezeigt und
    ich hatte problemlosen Zugriff darauf.
    Na ist wurscht, ich hoffe das es nun permanent so bleibt, wie du schon geschrieben hast,
    kleine Änderung, grosse Wirkung.
     
  17. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Merkwürdig! Ist dies eine eigene Rubrik im BIOS die sich ausschließlich auf USB 3.0 auswirkt?

    Weil die "USB Legacy Funktion" z.B. für USB 2.0 auf "ENABLED" stehen muss damit beim Booten auch die USB-Tastatur erkannt wird. Ist der Wert auf "DISABLED", ist es so, dass man nicht mehr ins BIOS kommt, weil die USB-Tastatur erst nach dem Laden von Windows wieder zur Verfügung steht! Ins BIOS kommt man dann nur noch wenn eine PS/2-Tastatur verwendet wird!

    Wurde da vielleicht, bei neueren Mainboards, eine grundlegende Änderung im BIOS vorgenommen?
     
  18. #19 gimpa, 21.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2011
    gimpa

    gimpa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultra
    System:
    WaKü / Gigabyte P67A-UD7-B3 / Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) / NVIDEA Geforce GTX 580 (2x) / 8 GB RAM
    Mir erging es wie Cortana, nachdem ich die USB 3.0 Platte nach dem Kauf erstmalig angeschlossen habe, funktionierte es auch. Allerdings kann ich nicht sagen, auf welchen Wert zu dem Zeitpunkt "USB Legacy Funktion" eingestellt war. pefo wird auch nicht ganz Unrecht haben, allerdings ist es mir wichtiger, dass die USB 3.0 Platte erkannt und benutzt werden kann. Da Software und Hardware nicht wie bei anderen Herstelllern ;) aus einer Hand kommen, muss man wohl mit einigen Inkompatibilitäten leben. Tippe hier auf den USB 3.0 Treiber von Renesas Electronics. Da kann ich leider auch nur spekulieren.
    Aber egal, es funktioniert so, wie ich es will :).

    lg gimpa
     
  19. #20 Cortana, 22.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
    Cortana

    Cortana Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD X4 640/HD7850/840Pro/WD BC 320
    Tja, zu früh gefreut, nach heutigem Systemstart ist die HDD wieder verschwunden und
    wird nicht angezeigt. Jetzt bin ich wieder so ratlos wie anfangs.

    @gimpa
    Da ich am BIOS bis gestern nichts verändert habe, kann ich mit Sicherheit sagen, das
    es bei mir disabled war.

    Ich habe eben versucht die Platte mit dem Verbatim Festplattenformatierungsprogramm
    zu fomatieren, aber nicht mal dieVerbatim Software erkennt die eigene Festplatte.
    Da ich auch vom Verbatim Support auf drei Anfragen keinen Ton gehört habe, ist
    für mich die Firma gestorben R.I.P, die Plattte wird verkauft und Thema beendet !
     
Thema: USB 3.0 Festplattenproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. usb 3.0 probleme windows 7

    ,
  2. usb 3 probleme

    ,
  3. usb3 probleme

    ,
  4. probleme usb 3.0,
  5. probleme mit usb 3.0,
  6. windows 7 usb 3.0 probleme,
  7. windows 7 usb 3.0 problem,
  8. asus usb 3.0 probleme,
  9. win7 usb 3.0 probleme,
  10. renesas usb 3.0 probleme,
  11. NEC Electronics USB 3.0 Root Hub,
  12. windows 7 probleme mit usb 3.0,
  13. renesas usb 3.0 root hub code 10,
  14. Probleme USB 3.0 Windows 7,
  15. usb 3.0 problem,
  16. usb 3.0 probleme,
  17. windows 7 usb 3 probleme,
  18. renesas usb 3.0 das gerät kann nicht gestartet werden. (code 10),
  19. windows 7 usb3 probleme,
  20. win7 usb3 problem,
  21. USB 3 Problem,
  22. windows 7 usb3 problem,
  23. renesas das gerät kann nicht gestartet werden. (code 10),
  24. usb 3.0 treiber windows 7,
  25. problem mit usb 3.0
Die Seite wird geladen...

USB 3.0 Festplattenproblem - Ähnliche Themen

  1. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  4. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  5. Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...

    Neues Motherboard lässt keine Windows-7-Installation zu -weder von USB-Stick noch von...: W 7 kann nicht installiert werden. Tastatur- und Maustreiber fehlen. . Was tunß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden