Updates...Prozessor nicht unterstützt?

Diskutiere Updates...Prozessor nicht unterstützt? im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Habe mir einen neuen rechner gekauft ohne Betriebssystem...habe ja Win7. Nun bekomme ich folgende Fehlermeldung nach der Installation, wen...

  1. porter

    porter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe mir einen neuen rechner gekauft ohne Betriebssystem...habe ja Win7.
    Nun bekomme ich folgende Fehlermeldung nach der Installation, wen ich Updates laden will.

    "Hardware nicht unterstützt...Ihr PC verwendet einen Prozessor, der für die neuste Version von Windows entwickelt wurde...."

    Habe ich irgendwas nicht mitbekommen??
    Was macht man da?
    Will nun nicht WIn10 installieren..

    Gruss,
    FRANK
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cardisch, 14.06.2017
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.089
    Zustimmungen:
    19
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    AMD Ryzen und Intel Core Generation 7x werden nicht mehr unterstützt..
    Handelt es sich um eine solche CPU ?!
    Dann MUSST du W10 installieren.
    Gruß

    Carsten
     
  4. porter

    porter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider 7xx
    Das ist echt ärgerlich...das stand in keiner Beschreibung des Prozessors/rechners...
    da geht man als normal user ja nun nicht von aus, das sein Betriebssystem nicht mehr läuft.
    das das so ist habe ich echt nicht mitbekommen..so oft kauft man sich ja keinen neuen rechner...
     
  5. #4 cardisch, 14.06.2017
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.089
    Zustimmungen:
    19
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Hi,

    finde ich auch ärgerlich, aber eigentlich ist das von AMD und Intel kundgetan worden.
     
  6. porter

    porter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber wenn man nicht täglich die News verfolgt, bekommt man das normalerweise nicht mit...
    sollte das nicht bei einer Bestellung mit einem PC ohne Betriebssystem rwähnt werden??
     
  7. #6 HerrAbisZ, 14.06.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.580
    Zustimmungen:
    72
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  8. #7 cardisch, 14.06.2017
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.089
    Zustimmungen:
    19
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Ich würde das nicht machen....
    Nachher kommt ein Update, dass die Umgehung aushebelt, oder du hast unerklärliche Fehler, oder oder oder...
    Es ist noch nicht einmal Lehrgeld, was du zahlst, einfach ein "ungünstiger" Kaufzeitpunkt.
    Ich würde deswegen aber auch den PC nicht zurückgeben, W7 wird nur noch bis 2020 gepflegt, selbst W8.1 ist auf 2023 beschränkt (und das sind auch nur noch 6 Jahre)..

    Gruß
     
  9. #8 HerrAbisZ, 14.06.2017
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.580
    Zustimmungen:
    72
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Das kann dir jederzeit passieren

    Und die Intel CPU`s gibt es schon länger und werden eben von win7 und sogar win8.1 (das ist die große Sauerei mMn, da noch im Mainstreamsupport) nicht vollständig unterstützt. Laufen tun sie ja trotzdem.

    Das Update kam erst später, das man auf einmal kein Updates mehr bekommt ?!!?
     
  10. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 cardisch, 14.06.2017
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.089
    Zustimmungen:
    19
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Ich sehe das anders und wenn du den Bericht GENAU liest empfiehlt es sich auch gar nicht.
    Es werden Systemdateien gepatched, um W7 und 8.1 lauffähig zu bekommen.
    Und dieses Spiel blüht dir JEDEN MS Patchday...
    Das kann nicht gesund sein..
     
  12. #10 urmel511, 14.06.2017
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    28
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...

    Um genau zu sein Intel (KL) seit Q3 2016 ... AMD (R) Q1 2017
     
    HerrAbisZ gefällt das.
Thema: Updates...Prozessor nicht unterstützt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hardware wird nicht unterstützt meldung deaktivieren

    ,
  2. windows 7 hardware nicht unterstützt deaktivieren

    ,
  3. windows 7 prozessor wird nicht unterstützt

    ,
  4. hardware nicht unterstützt,
  5. windows 7 hardware wird nicht unterstützt,
  6. hardware wird nicht unterstützt win7 abschalten,
  7. windows 7 hardware nicht unterstützt meldung ausschalten
Die Seite wird geladen...

Updates...Prozessor nicht unterstützt? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Pro startet nach letztem Update ständig neu ohne Bluescreen

    Windows 7 Pro startet nach letztem Update ständig neu ohne Bluescreen: Moin moin, nach dem letzten Update (17.04.2018) startet mein Windows 7 Pro (32bit) ständig neu. Dies geschieht ca. 1-2min nach der Anmeldung....
  2. Probleme: Bluescreen, Update, Treiber, Internet

    Probleme: Bluescreen, Update, Treiber, Internet: Wurde gebeten ein Laptop (Acer Aspire V3-772G) mit Windows 7 Home Premium auf Vordermann zu bringen, bei welchem unzählige Fehler auftraten. Bevor...
  3. Netzwerkprobleme Win7 nach automatischem Update

    Netzwerkprobleme Win7 nach automatischem Update: Hallo ! Habe seit Installation von Win-Updates Netzwerkprobleme - mein privates ist nicht mehr sichtbar , es kommt immer wieder "kein...
  4. WIN 7 Update

    WIN 7 Update: Schon das Märzupdate ist fehlgeschlagen obwohl alles perfekt funktionierte. Jetzt bekomme ich dauernd ein kleines Aprilupdate. Was ist da los? Was...
  5. Windows 7 Update April 2018

    Windows 7 Update April 2018: Hallo und guten Tag, heute habe ich, wie jeden Monat ,das automatische Update von Windows 7 gemacht. Jetzt funktioniert mein WLAN nicht mehr. Es...